Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    17.4.2014

    Die Zentrale der *Deutschen Bundesbank* war es nicht, die mein Interesse fand ...  

    ... aber der Brunnen vor der Tür ... denn Brunnen ... finden immer meine Aufmerksamkeit ... :)

    Dieser Brunnen  hat eine spezielle Technik !

    Im Prinzip könnte der Brunnen aufgrund seiner Beschaffenheit 12 Monate im Jahr in Betrieb sein, er friert durch die Wärmeerzeugung auch im Winter nicht zu.

    Allerdings versagt ab und an mal die  Funktion - wie ich hörte - und dann steht das Wasserspiel leider still.

    Fazit : Trotzdem ... die Idee und die  eigentlich sehr ausgefeilte Technik ist bemerkenswert !

    • Qype User hhdire…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.9.2013

    Ich bedanke mich für Ihre kompetente und zuverlässige Arbeitsweise! Ich
    werde immer wieder gerne beraten und fühle mich bei Ihnen in sicheren
    Händen :)

  • 5.0 Sterne
    13.12.2011
    Erster Beitrag

    Meine Bank konnte mir leider mit meinem Beutel voller Münzen nicht weiterhelfen, dafür aber die Bundesbank. Als ich das große Gebäude betreten habe, dachte ich automatisch, dass ich mich verlaufen würde. Der nette Pförtner kam aber von alleine auf mich zu und half mir sofort weiter.
    Dann ging es weiter in den 2. Stock, wo ich nach kurzer Wartezeit alle meine Münzen loswerden konnte. Herrlich! Beim Verlassen der Bank wurde ich nochmal sehr freundlich von Personal und Pförtner verabschiedet. Warum können nicht alle Menschen so freundlich sein? Ich war jedenfalls mit dem Service der Hamburger Bundesbank absolut zufrieden!

    • Qype User ripper…
    • Hamburg
    • 119 Freunde
    • 303 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.8.2008

    Die deutsche Bundesbank ist die Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland.
    Hier kann man noch immer DM gegen Euro eintauschen.
    Wenn man sie betritt wird man umgehend im Foyer von einem Sicherheitsbeamten gefragt wo man hin möchte. Dieser geleitet einen dann zum Fahrstuhl und schickt diesen in das entsprechende Stockwerk.
    Die Bundesbank hat Montags bis Freitags von 8.30 bis 14.30 geöffnet.

    • Qype User fairsu…
    • Hamburg
    • 589 Freunde
    • 245 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.3.2012

    Hier kann jeder bis ans Ende der BRD die alte D-mark in Euro umtauschen. Gesagt getan, ich hab mein Sparschwein geplündert und die vielen kleinen Münzen meiner Vergangenheit hier gegen den Euro umgetauscht. Der Empfang am Eingan ist sehr freundlich und im 2. Stock gibt es dann gültige Zastereinheiten um weiterhin dem Konsum fröhnen zu können. Ob ich das Gebäude nun architektonisch als wertvoll betrachten kann, mag ich hier nicht beschreiben. zumal es gerade eingerüstet ist. Allerdings würde ich das eine oder andere Fasadenblech aus Kupfer schon ganz gerne mitnehmen dürfen und dann flugs zur Norddeutschen Affi ( Kupferhütte ) und dort ebenfalls gegen Bares eintauschen. Bei derzeitigen Kupferpreishöhenflügen von 8500 Euro ist das sicherlich verständlich. Im 2. Stock habe ich kurz gewartet und bin auch zügig von meiner Schweren Last befreit worden.

    • Qype User CouchT…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.12.2008

    sicherlich ist das gebäude von aussen kein besonders schöner anblick, wenn man beinahe jeden tag auf dem weg zur arbeit daran vorbei geht.
    dafür kann das gebäude von innen punkten. mit freundlichem personal, den euro-münzen mit dem michel und einem speziellen aufzug:) dem aufzug, der nur von aussen zu steuern ist. die bedienung erfolgt nicht etwa wie bei normalen aufzügen, in die man einsteigt und das stockwerk anwählt, in das man möchte. nein. möchte man in der bundesbank in den zweiten stock, um sich die hamburg euromünzen zu holen, muss man bereits im erdgeschoss VOR betreten des lifts das stockwerk (in dem fall das zweite) auswählen. aus sicherheitsgründen.

Seite 1 von 1