Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    22.2.2010

    aus beruflichen gründen bin ich ab und zu in der postfiliale, um schnell mal für ein paar hundert euro, briefmarken zu kaufen, selten post zu verschicken oder ab und an geld abzuheben.

    die freundlichkeit der mitarbeiter ist wirklich immer gleichbleibend auf einem hohen smiley-level. der humor geht auch nicht flöten, wenn eine schlange wartet.

    es geht alles flott....

    ein wenig nervt mich das ködern wollen in bezug auf das postportfolio. ich habe ein girokonto, zwei sparcards (auch wenn da nix drauf ist ;-)) und benötige nichts weiter :-)

  • 5.0 Sterne
    30.11.2008
    Erster Beitrag

    Total netter Service hier, immer lustig aufgelegt. Wenn es mal voll ist, geht es trotzdem zügig voran. Auch gut: Ein Fahrstuhl für Kinderwagen, Rollstuhl etc.
    Mein Tip: Ich würde die Aufsteller für die Kalender etc. weiter hinten verfrachten, dann haben die wartenden Kunden ein bisschen mehr Platz

  • 2.0 Sterne
    24.4.2013

    Schlangestehen ist hier obligatorisch wenn man berufstätig ist und nur am späten Nachmittag oder Samstag die Filiale aufsuchen kann.Die Mitarbeiter sind durchweg freundlichund lassen sich auch durch Viele Fragen nicht aus der Ruhe bringen.

    • Qype User EveCyb…
    • Hamburg
    • 53 Freunde
    • 81 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.9.2008

    Vorweg: Ich hasse es zur Post zu gehen. Der Gedanke, dass ich mich in Zeiten des Internets in eine Schlange stellen muss, um ganz spießig ein Paket abzuwiegen und die passende Briefmarke zu kaufen, graust mich. Schon wenn ich mich auf den Weg zur Post mache, dann ärgere ich mich. Darüber, dass es wahrscheinlich voll sein wird und dass ich mir meine Briefmarken nicht zu Hause selbst ausdrucken kann und dass ich nicht soooo toll organisiert bin, dass ich immer Briefmarken und eine Briefwaage zu Hause habe und überhaupt. Bis ich dann an der Postfiliale in der Eppendorfer Landstraße ankomme, bin ich auf 180 und würde am Liebsten dem nächsten Post-Mitarbeiter den Kopf abreißen, weil ich die Post sooooooooo blöd finde ;)
    Doch kaum stehe ich in der (meistens doch recht langen) Schlange, passiert ein Wunder. Die Schlange löst sich plötzlich in ein Nichts auf und ich stehe vor einem freundlichen Mitarbeiter, der gar nicht griesgrämig ist, sondern mir rasant eine Briefmarke verkauft und sich so gar nicht post-mäßig benimmt und der sogar noch fröhlich einen schönen Abend wünscht.
    Ganz ehrlich: Vor den Leuten, die hier arbeiten hab ich wirklich Respekt. Es ist immer voll und die sind trotzdem so freundlich und hilfsbereit. Beifall

    • Qype User mary-…
    • Hamburg
    • 6 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    8.12.2008

    Service Nein, Freundlichkeit Ja, als Postbank Kunde fehlen einem natürliche Dinge, wie z.B. Kontoauszüge ziehen, wenn man sich entschieden hat sich diese zuschicken zu lassen, was die Postbank-Angestellten angeht, wird man immer nett beraten, sie nehmen sich Zeit, und sind immer herzlich und zuvorkommend, deshalb dickes Lob an die Angestellten, egal in welche Filiale, das gleicht die Unannehmlichkeiten der Warterei und des Aufwandes wieder aus

    • Qype User dressy…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 37 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.5.2010

    JA JA die Post
    ein Dienstleister?!
    Die machen soviel Werbung im Fernsehen mit teuren Werbespots (Gottschalk) aber haben meines Achtens den Begriff von "Dienstleistung" noch nicht begriffen.
    Man steht sich dort die Beine im Bauch, da zu wenige Mitarbeiter dort arbeiten.
    Also Dienstleistung????? Schließt noch weitere Filiallien und baut noch mehr Mitarbeiter ab, damit
    die Dienstleistung besser wird.
    Aber trotzdem ein großes Lob für die Mitarbeiter in diesem Laden. Nett, freundlich und immer hilfsbereit. Danke

  • 4.0 Sterne
    20.7.2011

    Zum Post/Pakete abgeben super  so gut wie nie Schlangen, die Mitarbeiter quatschen zwar nicht (vermisse sehr die Filiale in St.Pauli), sind aber durchweg freundlich.
    Die Packstation vor der Tür will ab und an nicht  gerade wenn man vorfrankierte Pakete abgeben will kann das sehr ärgerlich sein.

  • 3.0 Sterne
    23.9.2010

    Diese Postfiliale passt zu Eppendorf. Sie verfügt über Packstation, Kontoauszugsdrucker, Geldautomat, Briefkasten, Briefmarkenautomat und einer Postbank. Zusätzlich ist die Auswahl an Schreibwaren, Briefumschlägen, Postkarten und anderem Schnickschnack recht groß. Also alles was der geneigte Post Kunde benötigt, findet er hier und das in recht großzugigen Räumen. Für alle die mit dem Rollstuhl unterwegs sind gibt es auch ein Fahrstuhl. Es gibt hier ansonsten einen recht großen Empfangstresen mit vielen Arbeitsplätzen. Dennoch, ich hab nie mehr als 3 Mitarbeiter gleichzeitig am Tresen erlebt. Vielleicht nutzen Sie es ja  für die Weihnachtszeit. Die Mitarbeiter sind aber recht nett und trotzdem flott bei der Arbeit. Aber ich hab es noch nie geschafft, hier herzukommen und keine Warteschlange vorzufinden. Das betrifft jetzt nicht speziell diese Filiale, aber der Service, wenn mal etwas schief geht, ist bei der Post mehr als schlecht.  Daher verteil ich nur 3*

    • Qype User Otjiw…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.3.2011

    Seit ich auf dem "Land" wohne, ist der Postbesuch eine wahre Freude. Ein kurzen "Moin", alles grüßt zurück und schon ist man "dran". Am schnellsten geht es bei den, ehrlich gesagt, fast unzähligen Postagenturen in den kleinen Supermärkten , und solltest du mal ein wenig warten müssen, greifst du dir eine Zeitung aus dem Regal.

Seite 1 von 1