Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    14.6.2013
    1 Check-In hier

    Kleines, helles und sauberes Restaurant mit offener Küche,
    etwa 40 Plätzen und ein paar Tischen vor dem Restaurant auf dem Gehsteig. Im Angebot sind Pasta, Pizza und Salate für 5,-/6,- EUR. Zudem
    gibt es täglich wechselnde Gerichte für 6,- bis 8,- EUR.Vorweg gab es ein paar Brötchen mit Dipp. Das Essen war lecker
    und wurde schnell von der freundlichen Bedienung serviert.

  • 2.0 Sterne
    27.3.2014
    1 Check-In hier

    Früher hiess es Di Ana jetzt unter neuer Führung neuer Name, gleiches Angebot.
    Früher mit meinen Kollegen hier oft essen gewesen und nie enttäuscht gewesen.
    Erschreckend, wie die Qualität nachgelassen hat. Pizza nur zur Hälfte belegt-sonst nicht mal Tomatensauce drauf. Service kommt kaum hinterher, Pizzabrötchen weg. Preise höher geschraubt...Und dann nicht mal satt geworden. Mussten uns danach noch ne Bratwurst holen um gesättigt zu sein..
    Vielleicht hatte ich heute einfach pech, aber kaum mehr Sterne verdient.
    Ich werde es noch einmal probieren und ansonsten von meiner Liste löschen...schade eigendlich.
    Warscheinlich deswegen findet man den Laden hier auch nicht

  • 3.0 Sterne
    27.2.2014
    1 Check-In hier

    Wir kamen heute in der Mittagspause zufällig bei Di Ana vorbei, und sind geblieben. Das Restaurant macht einen unkomplizierten, authentischen Eindruck, die handgeschriebene Tafel mit Mittagsgerichten vor der Tür versprach Gutes.

    Wir wurden schnell bedient, das Restaurant war medium voll, und die Bedienung freundlich. Die Brötchen, die vorweg kamen, waren bestimmt handgemacht und sehr lecker, die Aioli für meinen Geschmack allerdings viel zu sauer.
    (Überhaupt, wieso serviert inzwischen jedes Restaurant Brot und Aioli?!?)

    Ich hatte Spaghetti mit Tomatensugo und Scampi bestellt. Der Koch meinte es gut mit mir, und einem Berg Spaghetti, nur so richtig geschmackvoll war der Sugo nicht, und auch die Scampi waren keine Offenbarung.

    Ja, war schon okay, mein Lieblingsitaliener ist Di Ana allerdings nicht.

  • 3.0 Sterne
    7.7.2013

    Die Ana wirbt hier auf qype mit gekocht von einem echten Italiener und gerne auch vor Ihren Augen.
    Leider ist das kein Qualitätsmerkmal, oder weiß der Herr nicht wie man in Italien kocht?
    Wenn ich Spaghetti Cabonara bestelle bei einem Italiener, dann erwarte ich auch Spaghetti Cabonara und nicht Spaghetti in zugegebenermaßen leckeren Sahnesauße.
    Wenn man schon damit wirbt, dass ein orgiginaler Italiener kocht dann kann man doch davon ausgehen das italenisch gekocht wird oder liege ich da falsch?
    Schade, zum original italenisch Essen taugt der Laden also nicht.
    Ich gebe trotzdem 3 Sterne weil die Qualität stimmte, der Preis fair ist und das Gericht nicht schlecht schmeckte. Man bekommt, zumindest bei der Spaghetti Carbonara, nicht dass was man als kenner der italenischen Küche erwartet sondern ein eingedeutschtes Produkt.

  • 3.0 Sterne
    5.2.2013

    Mal wieder ein Neuentdeckung in der Mittagspause. Allerdings: So eine Offenbarung war es jetzt auch nicht. Das Di Ana bietet solide italienische Standardküche, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Ich hatte ein Thunfischpizza bestellt, die war in Ordnung. Hätte ein bisschen knuspriger sein können, aber bei einem Preis von unter 6€ will ich nicht meckern.

    Zum Ambiente: hmm wie soll ich sagen, man kann dort gut sitzen, für's romantische Dinner oder wenn es etwas schicker sein soll, würde ich persönlich wo anders hingehen.

    Der Service war in Ordnung, donnerte uns zwar aus Versehen das Besteck um die Ohren, aber das passiert und finde ich auch nicht weiter schlimm. Ansonsten weder besonders aufdringlich noch besonders schüchtern. Für den Mittagstisch auf jeden Fall ausreichend. Schnell war sie, das muss man sagen.

    Fazit: für das schnelle Essen zwischendurch, gerade wenn man in der City unterwegs ist, könnte man hier mal vorbei schauen. Die Lage ist nämlich ideal in der Parallelstraße der Mönckebergstraße. Mich würde es aber wahrscheinlich aufgrund der zahlreichen Angebote in der City nicht sofort nochmal hier herziehen. "Ja.. ganz ok" trifft es in diesem Fall wohl ganz gut.

  • 3.0 Sterne
    5.5.2013

    Also meine Spaghetti Scampi bestanden aus gefühlten sechs kleinen und trockenen Scampis, ein paar grüne Spargel und jede Menge Olivenöl
    Sonst ist der Laden echt gemütlich.
    Hätte doch lieber Pizza essen sollen

    • Qype User Kamins…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 15 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.5.2013

    Ich bin dort häufiger in der Mittagspause. Es ist eigentlich IMMER sehr gut besucht, trotzdem ist das Essen schnell auf dem Tisch und schmeckt lecker. Pizza habe ich noch nicht probiert, aber die Pasta ist sehr zu empfehlen  die Portionen sind sehr groß. Die wechselnde Mittagskarte bietet eine gute Auswahl. Preise absolut in Ordnung. Ich kann das Di Anna nur empfehlen. P.S. Beim guten Wetter kann man sogar draußen sitzen! :-)

  • 5.0 Sterne
    17.10.2012

    Es handelt es sich um ein klassisches Business-Mittags-Lokal  die Anforderungen abwechslungsreiches Essen (Mittagskarte, ca. 7 Euro), Zeit (schnelle Lieferung, teilweise Stehtische) und Lage werden hier für Innenstadtbesucher und -arbeiter voll erfüllt und so gehört Di Ana ab sofort sicher zu einer sicheren Mittags-Anlaufstelle für mich.

  • 4.0 Sterne
    21.6.2011
    Erster Beitrag

    Heute waren wir zu fünft bei Di Ana, einem netten Italiener in der Altstadt. Die Mittagskarte ließ keine Wünsche offen und so suchte sich jeder was aus davon. Ich hatte Nudeln mit Rinderstreifen in Gorgonzolasauce... lecker! Aber die Rinderstreiffen waren eher Rinderwürfelchen. Der Service war richtig schnell. Trotz des vollen Ladens hatten wir unser Essen in 10 Minuten. Super Leistung. Was jedoch gefehlt hat war meiner Meinung nach das Öl zum Brot und leider viel ich schon in Mitleid beim Anblick des Tellers meines Nachbarn... für 6EUR zwei Fischstäbchen große Fischstücke und ein Salat. Fand ich ein bisschen wenig. Aber ansonsten alles top! 4 Stars :)

  • 5.0 Sterne
    23.7.2011

    Di Ana hat fast zeitgleich mit mir Neueröffnet. Ich betreibe um die Ecke den Secondhand Laden und esse fast täglich dort. Ich liebe Italien und das ital. Essen. Bei Di Ana bin ich jeden Mittag ein bisschen im Urlaub. Der Service ist sehr professionell und freundlich. Es versteht sich ja von selbst, dass das Essen der Hammer ist, sonst wäre ich ja nicht so oft dort. Vielen Dank und weiterhin gute Nachbarschaft!

    • Qype User Hhbens…
    • Halstenbek, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 20 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.11.2011

    Heute habe Ich das Di ana von einem Kollegen gezeigt bekommen und war mehr als begeistert. Das Essen und die Atmosphäre sind einfach nur gut.
    Das Di ana ist auch hervoragend für die Mittagspause geeignet, da das Essen schnell kommt und dabei nicht an Qualität leidet.
    Ein kleines Manko gab es dennoch, mein Kollege hat zweimal eine falsche Pizza bekommen, aber nach dem Prinzip alle guten dinge sind drei hat auch das geklappt :-)

    • Qype User docham…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    2.0 Sterne
    4.12.2012

    vorhin (gegen 12:30 uhr) war der laden halb gefüllt und das essen kam schnell leider war die carbonara ziemlich unterirdisch

Seite 1 von 1