Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • 4.0 Sterne
    17.11.2013

    Sehr schöne Location am Stadtpark. Gute Drinks. Leckeres Essen. Frisch gegrilltes Steak. Ein wirklich schöner Ort zum ruhige. Abhängen.
    Besonderer Tipp: mit Kindern kann man gut hingehen. Trotz nähe zum Wasser. Es gibt einen Sandkasten  mit Sicherung.

  • 3.0 Sterne
    19.1.2014

    "Die Bucht" ist von der Lage her eine meiner Lieblingslocations in Hamburg.

    Im Sommer kann man hier toll draussen sitzen. Das Essen ist ok, genau wie die Drinks. Hier überwiegt auf jeden Fall das Ambiente, was den einen oder anderen Kritikpunkt vergessen lässt.

    Ich muss allerdings einigen Vorrednern in einem Punkt recht geben: Die Preise sind gesalzen! Für Selbstbedienung und Grill definitiv zu teuer.

    Dass die Bucht ein Schickimicki-Laden sein soll, kann ich nicht wirklich bestätigen

  • 3.0 Sterne
    28.5.2013

    Der Platz ist genial. Trotz Luftklinie nur ein paar meter zur Hauptstraße, bekommt man davon nichts mit. Auch die Aufmachung mit den Lounge-Sesseln und Stehtischen draußen ist toll, die Bar innen auch sehr schön.
    Schade war, daß drinnen kein Essen serviert wurde. Wir mußten draußen am Grill Currywurst, Gegrilltes etc. bestellen, abholen und bezahlen. Das Fleisch lag seit einiger Zeit vorgegrillt unter einer Haube
    Früher gab es hier sehr leckere Wraps .., schade.
    Und Gegrilltes ist ja O.K., aber nicht bei 11° C draußen.

  • 4.0 Sterne
    14.5.2013

    Die Bucht ist super gelegen.
    Stylisch eingerichtet.
    Freundliches Personal.
    Kurzum hier schneit man gerne mal nach einem schönen Tag
    im Stadtpark oder auf dem Weg in eine lange Nacht in der City
    vorbei.
    Daumen hoch.

  • 3.0 Sterne
    10.4.2013

    Eine wirklich tolle Location auf schwimmenden Pontons auf einem Nebenarm der Alster, direkt am südlichen Rande des Stadtparks. Im Sommer kann man toll draußen sitzen, es gibt Decken, falls es mal nicht so warm ist. Der Blick ist einfach herrlich, es kommen immer wieder Boote vorbei. Die Bucht existiert seit 2010.
    Die lange Bar im Inneren ist sehr imposant beleuchtet. Es gibt hier alle erdenklichen Cocktails und Spirituosen. Im Sommer wird gegrillt, nachmittags gibt es Kuchen. Allein wegen der Location sollte man schon mal reinschauen. Die Bedienung könnte etwas mehr auf zack sein !

  • 3.0 Sterne
    17.8.2012

    Die Bucht liegt malerisch schön und ist auch sehr stylisch eingerichtetdie Drinks waren lecker und der Bartender witzig. Allerdings mussten wir uns die Drinks holen und warteten auch relativ lange auf diese.
    Draußen war schon fast alles von den Sonnentouris besetzt, dafür gefielen uns die Salsa-Klänge sehr gut.
    Snacks gab es leider nicht..oder sie waren schon vergriffen.
    Ein Highlight gab es aber: Als die Sonne unterging kam ein sehr höflicher und netter Kellner und vergab ganz viele Decken an die frierenden Frauen.
    Kleines Manko dann doch noch zum Schluss: Zu wenig Toiletten und sie rochen arg..

  • 4.0 Sterne
    4.10.2011
    1 Check-In hier

    Seit es die Bucht gibt (mittlerweile über ein Jahr) wollte ich immer mal dort hin. Bin beim Laufen öfter dran vorbeigekommen und immer sahen die loungigen Ecken mit den Kissen unten am Kanal so gemütlich aus.

    Und nun habe ich am heißesten 1. Oktober seit Beginn der Wetteraufzeichnung die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und mich in einem der Liegestühle fallen lassen - natürlich mit Cocktail. Ich hatte einen Mexican Snowball (fast wie ein White Russian) War gut. Allerdings gab es den kleinen für 7,50€. In der Happy Hour kosten die Cocktails aber nur 5€.

    Ansonsten ist die Lage ein Traum: mitten am Stadtpark, mitten am Kanal. Rudere schippern vorbei oder legen an, um kurz mal ne Pause einzulegen und was zu essen und zu trinken. Da legt man einfach nur entspannt im Stuhl und denkt sich: haaaach!

  • 3.0 Sterne
    16.10.2011

    Ich kann mich der Meinung vieler hier nur anschließen! Die Lage ist top und Gästemagnet, die Bedienung jedoch überfordert und dabei noch leicht arrogant-patzig.

    Wir haben fast 45min. auf den Kuchen gewartet und konnten dabei die desorientierten schon fast comedyreifen Versuche der Bedienung beobachten die Tabletts an die richtigen Tische zu bringen. Mehrfach haben sich Gäste beschwert, ihr Tablett selbst vom Tresen abgeholt oder der Bestellung hektisch hinterher gewunken. Wer Zeit über hat, kann sich ja mal auf einen Sonntag dorthin begeben und sich das Schauspiel ankucken :)

    Unsere Bedienung(en) wussten leider nicht was am Eingang für wetterangepasste Getränkeangebote an der Tafel (großen Tafel!) ausgeschrieben waren. Der Kakao und auch der Kuchen waren aber lecker, auch wenn die Sahne aus der Sprühdose kam. Ach egal, es schien die Sonne, das Wasser glitzerte, es gab Schickimickis zu bestaunen und anschliessend einen traumhaften Spaziergang um den See, ich werde wieder kommen!!

    • Qype User Sparta…
    • Hamburg
    • 32 Freunde
    • 66 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.5.2012

    Man kann über die Location sagen was man möchte aber eines steht fest: Die Selbstbedienung im Aussenbereich ist einfach nur richtig mies, eine absolute Frechheit. Als ob ich im Hochsommer 20 Minuten in der Schlange stehen will um dann mit 4 Getränken und auf einem Tablet nach Draussen laufen will..absolute Frechheit der Laden.. Früher war es dort angenehmer und freundlicher.

    Meiner Meinung nach geschäftsschädigend!!!

    • Qype User TomBlu…
    • Hamburg
    • 225 Freunde
    • 129 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.11.2010

    Die Bucht ist echt die Wucht :D
    Sehr schönes Ambiente und nettes Personal. Ich war jetzt schon öfters mit Freunden dort und waren immer zufrieden.

    Am kommenden Samstag (13.11. ab 21Uhr) sind wir im Rahmen
    "Freunde treffen Freunde" und bringen ihre Freunde mit wieder dort - qype.com/events/500810-F…

    Ich hoffe wir sehen uns dort mal ...

  • 5.0 Sterne
    24.6.2012

    Wir haben uns vorher angemeldet und das war auch gut so. Der erste Eindruck war durchweg positiv. Aber von Anfang an: Wir waren zu viert davon eine Rollstuhlfahrerin, worauf ich bereits bei der Reservierung hinwies. Wir waren dann rechtzeitig da und da kam die erste Überraschung. Ein Zugang mittels Rollstuhl ist praktisch nicht möglich.
    Das Buffet und der Service war gut, wenn nicht übermäßig. Allerdings nahm die Qualität beim Nachlegen massiv ab.
    Die Karte sah speckig aus und enthielt nicht mal eine Kaffee. Mit 4,10 fand ich den Preis recht heftig, auch wenn er gut ist. Das es diesen gab erfuhr ich durch die Bedienung.
    Fazit:
    Um dauerhaft erfolgreich zu sein ist hier viel zu tun. Aber wir kommen wieder! Schon wegen des Blickes.

  • 5.0 Sterne
    4.12.2010

    Sehr, sehr nett! Die Bucht ist eine Kopie eines der guten Beachclubs aus den Niederlanden.
    Hier kann man sehr relaxt abhängen und kühle Drinks geniessen, die Anlage ist sehr grosszügig! Ich wünsche Euch gutes Gelingen und viel Erfolg!

    • Qype User Ausken…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 13 Beiträge
    2.0 Sterne
    11.8.2012

    Die Bucht beweist
    a.) wie schwer es ist, gutes Personal zu kriegen
    b.) das in Hamburg die schönsten Locations von den unambitioniertesten Leuten betrieben wird.
    Bevor die Bucht aufmachte hab ich gedacht, allen in der Nähe wird nun die Luft dünn, aber bei so happigen Preisen und pampigen Bedienungen?! Nein danke. Beim letzten Mal hieß es, draußen wird nicht bedient, aber so'n paar Schicksen mit Puck-Briile kriegten nach hochfrequentem Bussi-Bussi natürlich alles hingeschaufelt. Na, schönen Dank.
    Kümmert das die Betreiber nicht, dass der Laden den Bach runtergeht?
    So viele echt geile Gründer kämpfen, geben Gas, höflich, kompetent usw. Aber hier wurde wahrscheinlich die Kohle anderer verbraten (oder die von Papi?); da kann's einem ja egal sein. Schade um die Location. Hoffentlich gibt's bis zur Neu-einweihung des Stadtparks neue Betreiber  die Bock auf Service haben!

  • 3.0 Sterne
    14.9.2010
    Erster Beitrag

    Bin kurz nach der eröffnung in dieser location am Stadtpark Hamburg und wundere mich, dass seit meinem letzten besuch vor drei wochen gewaltig was aus der erde - sorry: aus dem wasser - gestampft wurde.

    Fühlt sich noch ein bischen wie baustelle an. Naja, aller anfang ist schwer aber ich traue den machern einiges zu; mut haben sie ja bewiesen...

    Jetzt gilt es dem service, der qualität der drinks und den baulichen gegebenheiten den feinschliff zu verpassen. Über kleine fehler schaut man gerne hinweg.

    Freue mich jetzt schon auf die lauen sommerabende 2011!

    Viel glück und erfolg an das junge team.

    • Qype User Chin…
    • Hamburg
    • 326 Freunde
    • 45 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.9.2010

    Geile, neue Location am Südring. Das ganze Projekt ist noch in einer Bauphase, daher auch nur 4 Sterne, aber man kann schon leckere Drinks dort genießen. Die Macher verstehen ihr Geschäft. Es ist alles hochwertig eingerichtet und die Lage ist einfach genial. Kann mir sehr gut vorstellen, dass es im Sommer die In-Bar wird hier in Hamburg!

    Über Service kann ich nicht großartig berichten, da alles noch in Einarbeitungsphase ist. Ein kleines Manko - in der Getränkekarte gibt es zwar eine große Auswahl an Cocktails, leider wirkt aber die Karte aber etwas zu konservativ. Dadurch kann ich mir gut vorstellen, dass der Verkauf der Cocktails nicht angeregt wird und es eher zu szenig wird.
    Müssen die Macher selber wissen. Wenn man nämlich einmal szenig ist, ist man relativ schnell wieder out.

    • Qype User breez…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.6.2011

    Schöne Location, Service ist ausbaufähig...

    An dem Tag war es leider sehr regnerisch, so dass wir nicht auf der Aussenterrasse sitzen konnten.

    Der Service war an diesem Tag leider suboptimal bzw. schlecht. Es hat ewig gedauert bis die Getränke kamen. An unserem Tisch sind ein paar Gäste erst später dazugestoßen und sie wurden leider gar nicht wahrgenommen und mussten den Service erst ansprechen, um eine Getränkebestellung aufzugeben. Den größten Teil des Abends mussten wir nach Getränken fragen, anstatt uns welche offeriert wurden.
    Leider wurde auch von 2 bestellten Wraps einer vergessen und musste nachgeordert werden. Das hat dann auch wieder ewig gedauert.
    Eine Entschuldigung gab's übrigens auch nicht...

    Die Musik war ok, steigerte sich den Abend über iin der Lautstärke, so dass eine Unterhaltung dann nur noch schwer möglich war.

    Wie am Anfang erwähnt, finde ich die Location grundsätzlich sehr schön und ich werde auch noch mal hingehen, um die Atmophäre auf der Terrasse zu genießen, aber wenn der Service dort keine bessere "Performance" abliefert, wäre das durch auch ein Grund nach einer neuen netten Location Ausschau zu halten... Da bieten HH ja noch eine ganze Menge :)

    • Qype User schnul…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 28 Beiträge
    1.0 Sterne
    29.1.2012

    Wir waren mit einem Gutschein dort zum Brunch. Das Buffet war okay. Die Bedienung war jedoch recht merkwürdig. Von drei Kellnern, die dort waren, wurden wir auch bedient. Jeder durfte mal.
    Als wir am Ende unseren Kaffee dann zahlen wollten, kam der unfreundlichste aller Kellner zu uns und meinte dann Das macht 4,10 EUR für jeden! Das Entsetzen war uns ins Gesicht geschrieben. 4,10 EUR für EINEN ganz normalen Kaffee? Wir waren ziemlich erschrocken. Werden dann für Gutschein-Kunden extra Kaffeepreise kalkuliert? Ich habe in meinem Leben noch keine 4,10 EUR für einen ganz stinknormalen Kaffee gezahlt.
    Nein, hier kommen wir sicher nicht wieder hin!

    • Qype User geli…
    • Hamburg
    • 5 Freunde
    • 43 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.5.2013

    Am sonnigen Frühnachmittag ist es hier nett und nicht zu voll mit Selbstbedienung, aber ohne lange Schlangen, kleine Gerichte vom Grill, frischer Salat. Nettes Personal. Preise fürs Essen moderat, Getränke etwas teurer. Kann man machen!

    • Qype User Jagos…
    • Hamburg
    • 6 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.11.2010

    Eine absolute Empfehlung, auch in den Wintermonaten. Wer die Bar im East und das Cius mag, wird die Bucht lieben, besonders im Sommer :))
    Die Cocktails sind echt Super, ebenso wie die Auswahl.( auch die kleinen Snacks). Der Service war sehr Aufmerksam, freundlich und kompetent. Meine Begleitung konnte sich nicht so recht entscheiden, bei der Auswahl auch kein Wunder - da hat man Sie nach Ihrem Geschmackstyp gefragt und es kam ein Cocktail ganz nach Ihrem Geschmack.
    Das Ambiente ist ebenso Ansprechend ( Lounge Ecken und Tresenplätze) sowie die Musik. ( Die war nicht so Laut wie in manchen anderen Bars ). Für Winterhuder Verhältnisse und Lage ist das Preisgefühl auch akzeptabel.
    Ich freue mich schon auf den nächsten Sommer :)
    Macht weiter so....

    • Qype User laureu…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 132 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.12.2010

    Hier fehlt es noch an Atmosphäre , jedoch muss ich sagen , dass ich an einem verregneten kalten Herbstabend dort war.
    Drinnen wirkt es etwas kalt. Das Personal ist aufmerksam, guter Barkeeper, jedoch zu einer wirklich guten Cocktailbars fehlt noch etwas.

  • 4.0 Sterne
    22.1.2011

    Waren zu Weihnachten zum Brunch dort...

    Im Schnee und bei der Sonne hatte man so ein wenig Winterurlaubsfeeling... ;-)

    Speisen, Getränke: frisch, lecker, für ein Brunchbuffet für 28,90 EUR pro Person inkl. großer Getränkeauswahl kann man überhaupt nicht meckern!

    • Qype User zauber…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 25 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.5.2011

    Mit der Bucht ist das Bermuda-Dreieck komplett (Schumachers und Sommerterrassen sind die anderen Ecken :-) ). Die Location ist traumhaft, die Mischung draußen auf der Terrasse aus normalen Tischen, Tresentischen mit Barhockern, Liegestühlen, Sitzsäcken und Sesseln macht einen lässigen Eindruck und vermittelt Urlaubsfeeling. Auch die Kinderecke mit Sandkiste ist eine großartige Einrichtung, weil es den jungen Eltern auch wirklich ein bisschen Chill-Feeling vermittelt. Auf der Toilette setzt sich diese Kinderfreundlichkeit mit Kindersitzen und Tritthockern fort.

    Das Personal ist freundlich, keine Frage, aber manchmal ein bisschen unorganisiert und "verpeilt". Die Suche nach der richtigen Tischnummer oder das "tröpfchenweise" Liefern der Getränke kommt schon mal vor. Aber anderseits sind die Mädels und Jungs sehr aufmerksam und haben immer ein Lächeln auf den Lippen.

    Ich esse selten etwas in der Bucht, deshalb kann ich darüber nicht viel sagen, aber den hier monierten Apfelstreuselkuchen fand ich sehr lecker und auch von einer sehr feinen Ofenkartoffel mit Krabben habe ich bei meiner Freundin schon genascht.

    Hundebesitzer dürfen ihren Liebling mitbringen und finden Wassernäpfe vor. Ich bin selbst Hundeliebhaber und finde es trotzdem absolut in Ordnung, wenn das Personal erwartet, dass der Hund an der Leine ist. Es laufen viele kleine Kinder dort rum und man weiß nie - auch der Hundebesitzer nicht - wie ein Tier reagiert. Warum das hier moniert wird, kann ich nicht nachvollziehen.

    Was ich in der Bucht absolut klasse finde, ist der freie Blick von der Terrasse auf die Eingangstüren der Toiletten und das Waschbecken davor ... hier traut sich keiner mehr, die Hände nach Toilettengang nicht zu waschen ;-).

    Die Musik ist angenehm im Hintergrund oder es spielen Musiker live, was die Chill-Atmosphäre nicht stört.

    Für mich ist die Bucht eine schöne Sommerlocation, ein Ziel für mich alleine, wenn ich in HH mit dem Rad unterwegs bin oder eine nettes Datinglokal mit Freunden.

    • Qype User Jiggy7…
    • Hamburg
    • 6 Freunde
    • 42 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.5.2011

    Die Bucht ist wirklich eine Bereicherung für den Stadtpark! Tolles Ambiente, es wirkt in sich sehr stimmig, sowohl draußen als auch drinnen.

    Obwohl es auf der Terrasse sehr viele Plätze gibt, sind diese bei gutem Wetter schnell belegt. Der Service scheint leider etwas überfordert zu sein, man wartet lange auf die Getränke, teilweise kommen sie dann doppelt, auch die Rechnung kam nach dem Bezahlen erneut. Schade auch, dass die Speisekarte nicht so umfangreich ist.

  • 4.0 Sterne
    15.7.2011

    Ich war mit 6 Kollegen in der Bucht und muss sagen, dass es mir dort sehr gefallen hat. Die Bedienung war trotz einer geschlossenen Gesellschaft sehr nett, Aufmerksam und auch nicht überfordert. Trotz der jung aussehenden Servicekräfte hatten sie alles im Griff.

    Die Cocktails waren im mittleren bis oberen Segment, für eine Cocktailbar mit dieser LAge aber völlig in Ordnung. Ich denke ich werde das ein oder andere mal sicher wiederkommen.

  • 4.0 Sterne
    24.7.2011

    Auch wenn es schon alle geschrieben haben, die Lage ist wunderbar. Egal ob man mittags, abends oder nachts dort ist, ist es immer ein super Ambiente.

    Die Cocktails sind lecker und bei der HappyHour auch gut im Preis, sonst eher gehobene Preisklasse.

    Leider kann man mit seinem Kellner schon mal ein schlechtes Los gezogen haben, aber ich würde sagen, das passiert bei 2 von 10 Besuchen.
    Für uns Mädels sind Toiletten besonders wichtig und die waren bis jetzt immer sauber. Waschbecken werden mit den Herren geteilt, da sieht man dann auch gleich mit wem man sich im Laufe des Abends noch weiter unterhalten möchte.

    • Qype User Hafenj…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.4.2012

    Für zwei Glühwein mit Schuss 15EUR!?
    Danke und auf nimmer Wiedersehen. Schade, denn die Location ist wirklich toll!

  • 4.0 Sterne
    4.9.2012

    Wir sind am Nachmittag auf einen Kaffee bzw. einen leichten Cocktail in Die Bucht eingekehrt. Nachmittags war es noch nicht sehr voll, so daß am Tresen nicht viel los war (hier ist ja Selbstbedienung). Der Barkeeper war zwar etwas maulfaul, hat aber unsere Getränke (Veneto Spritz und Latte Macchiato) zügig zubereitet. Nach meinen Erfahrungen in der Sansibar in der Hafencity und der Spanischen Treppe hatte ich hier vergleichbare Preise erwartet, doch der Aperol Spritz kostet hier tatsächlich nur 6,00 EUR.
    Speisen gibt es erst ab 17 Uhr, deshalb waren auch die Seiten mit dem Essen in der Speisekarte zugetackert. Ich frage mich, ob das ab 17 Uhr alles wieder aufgepfriemelt wird ;-)
    Das Ambiente gefiel mir gut: Es gibt mehrere Liegestühle, aber auch normale Tische und Stühle und ein paar Sofas, alles sehr stylish. Die Lage ist natürlich auch toll, direkt am Wasser und mit der Möglichkeit für Kanufahrer, hier anzulegen.
    Mag sein, daß abends bzw. wenn viel los ist, der Service zu wünschen übrig läßt, an diesem Nachmittag kann ich mich aber über nichts beschweren.

    • Qype User blanch…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 46 Beiträge
    2.0 Sterne
    17.7.2013

    nettes Personal, zu viel schicki- micki , brauche ich nicht , drinnen gestresste Barkeeper, unübersichtlich, nur die bässe der Musik zu hören, näh..mag ich nicht, nett am wasser gelegen, aber für mich zu groß und zulaut zu wimmelig, sorry nie wieder

    • Qype User larshe…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.10.2011

    Tolle Atmosphäre am Wasser

    Coole Musik

    Aber der Service ist unprofessionell.

  • 3.0 Sterne
    11.3.2011

    Ich war gestern das erste mal hir und wollte mit zwei Freunden einen netten Abend verbringen. Die Bar war, als wir kamen nur mäßig gefüllt, das war so gegen 19:00 Uhr, die Bedinung kam sofort und brachte uns die Karten. Da haben wir auch schon den ersten Nachteil gefunden, es gibt in Sachen Cola nur Coke. Wie kann man sich blos auf ein Unternehmen beschränken, das so viel Dreck am stecken hat?
    de.wikipedia.org/wiki/Th…
    Noch nie was von Friz oder Premium Cola oder anderen korrekten Getränkeherstellern gehört?
    premium-cola.de/kollekti…
    Wir leben in Hamburg, einer Stadt mit aufgeklärten Bewohnern und nicht in Oberammergau. Das nächste, was merkwürdig war: Auf der seite mit den Softdrinks war neben all den Coke Produkten auch die Kategorie "Vitality Drinks" oder so ähnlich... Dazu gehören neben Kombucha und Red Bull auch Red Bull Wodka... Sososo... Ein Softdrink... Manchmal sagt die Karte mehr über den macher der Karte, als diesem lieb sein wird... Für mich ist Red Bull Wodka eindeutig kein Softdrink.
    Große Säfte werden in großen Krügen serveirt, 05l. Das ist zwar viel Flüssigkeit zu günstigen Preisen, aber im Krug serviert ist nicht schön.
    Die Musik war so laut, dass man sich kaum noch über den Tisch unterhalten konnte.
    Die Getränke waren sehr lecker und die Preise waren voll OK. Etwas genervt waren wir, dass immer zwei Servicekräfte nacheinander kamen. Bei der ersten haben wir was bestellt und die zweite hat 3 Minuten später noch mal gefragt...

    Die Location ist klasse. Ich bin gespannt ob der rest hier auch noch mal besser wird.

  • 1.0 Sterne
    3.7.2012

    Pro:
    Die Location ist zumindest an Sommertagen sehr gemütlich.
    Kontra:
    Selbstbedienung? Nach 15 Minuten warten sind wir jedenfalls an die Bar gegangen und habe dort stehend 10 Minuten auf zwei Bier für 10EUR gewartet
    Sorry aber 9,xxEUR für zwei Bier und dann auch noch selber holen, lange warten und eher minderfreundliche Bediennung, das geht gar nicht!

    • Qype User suburb…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.12.2010

    Schön, schön, schön - und fast direkt um die Ecke. Sehr erfreulich, daß Die Bucht nun geöffnet hat, sie ist noch etwas versteckt (habe im Dunkeln kein beleuchtetes Schild o.ä. gesehen) - aber das kann sich ja noch ändern. Chillige Musik, äußerst nette Bedienung, riesige Aussenfläche - im Sommer werdet ihr euch vor lauter Gästen nicht mehr retten können!
    Die WCs sind supersauber, gut gelüftet und geräumig, alles nagelneu halt.
    Das Lichkonzept finde ich persönlich großartig, im Ganzen vielleicht etwas zu dunkel eingestellt aber sehr gemütlich, ich kam mir fast wie im eigenen Wohnzimmer vor!
    Die Raucher unter uns müssen auch im Winter draussen nicht frieren, es gibt 2 beheizte Bereiche direkt vor der Türe.
    Die kleine Snackkarte ist ausreichend, kann allerdings mit dem großen Angebot der "umliegenden Mitbewerber" nicht mithalten, macht aber nix, lecker wars allemal!
    Das Preisgefüge ist OK, was ich richtig toll fand war der angebotene "frische Pfefferminztee", gerne jederzeit wieder, bekommt man viel zu selten!
    Wir sind jetzt bestimmt öfter dort und freuen uns über die neue Location! Viel Glück und Erfolg an "Die Bucht"!

    • Qype User Kalk…
    • Hamburg
    • 10 Freunde
    • 82 Beiträge
    4.0 Sterne
    20.3.2011

    Getränkepreise nicht ganz billig, Publikum sollte man wie so oft in HH nicht ganz so ernst nehmen...trotzdem sehr schöner Spot um bei gutem Wetter zu entspannen und etwas "sehen und gesehen werden zu spielen"...i like!

    • Qype User tcmham…
    • Hamburg
    • 16 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.5.2011

    Waren Karfreitag dort und sind angenehm überrascht worden. Nicht nur wegen des tollen Sonnenwetters, sondern wegen des optisch schön eingerichteten Ambientes. Kinderfreundliche Utensilien auf der Toilette und Sandkasten in der Spielecke vorhanden. Die Preise sind für Hamburg normal! Die Bedienung sehr zuvorkommend, der Wrap könnte für zwei Personen sein und schmeckt hervorragend (frisch zubereitet). Also diesen Sommer werdet Ihr uns dort oft finden! ;-))

    • Qype User Six_Se…
    • Hamburg
    • 12 Freunde
    • 34 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.8.2011

    Wir sind gestern mit Besuch aus Heidelberg in der Bucht vor Anker gegangen. Bisher mit dem Auto oder Fahrrad immer nur daran vorbei gesegelt, nun der erste Versuch.
    Ich gebe einem Vorredner Recht, dass der erste Eindruck mit der Lage ein wenig trügt. Die Blanken sehen abgenutzt aus und hier und da täte mal eine Reinigung nicht schlecht. Aber am Abend verdunkelt das romantische Lichtspiel auch das.
    Das Personal war bemüht und freundlich, hier wirklich keine Abzüge. Im Gegenteil  das hat man auf der anderen Brückenseite schon wesentlich aroganter erlebt, hier nicht.
    Die Cocktails durch die Bank lecker, ansprechend präsentiert, die Früchte vielleicht ein wenig zu gefroren und kalt. Auch Softdrinks ansprechend präsentiert. Speisen sind nicht die Stärke der Bucht  Sushi wurden in einem versuche japanisches Ambiente zu erzeigen in einer Plastikbox auf einem Holztisch serviert und auch die Wraps sind eher vom Koch Convenience hergestellt. Was nett gemeint war und ist, war die Grillstation. Leider war das Steak zu durch, die Wurst lecker und auch der Krautsalat OK.
    Fazit: Auch wegen des gemischten Publikums aus dem Stadtpark und den leckeren Drinks werden wir den Anker sicherlich noch einmal in der Bucht werfen.

    • Qype User Hotel_…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 21 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.3.2012

    Heute waren wir mit einem Daily Deal Gutschein zum ersten Mal zum Frühstück in der Bucht.- Der Empfang an der Tür war trotz fehlender Reservierung äußerst freundlich. Das Platzproblem war auch im Grunde keines, da noch genügend Plätze zur Verfügung standen.- Das Frühstücksbüffet war reichlich, gut sortiert und wurde zügig aufgefüllt. Die Bedienung, die die Kaffee ( extra) Bestellung aufnahm (David) war äußerst charmant, bemüht und humorvoll. 1A ! Das Publikum war gemischt, doch überwiegend jünger. Die Lokation ist besonders im Sommer zu empfehlen, wenn die Außenplätze von der Sonne beschienen werden. Dann sollte man aber reservieren. Ich kann die Bucht uneingeschränkt empfehlen.

    • Qype User Portug…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    2.7.2012

    Selbstbedienung!?Essen gibt es nicht?,Mittlerweile Ungemütlich ,kein Service?,und dafür zu teuer !

  • 4.0 Sterne
    5.10.2010

    Geräumige Bar mit kleiner Küche (Wraps, Folienkartoffeln etc.). Etwas schwierig zu finden, vor allem abends, aber die Suche lohnt sich! Die Lage am Wasser ist einfach genial. Die Einrichtung ist schlicht und elegant, ohne übermäßig kühl zu wirken. Durch die großen Fenster (zweiseitig praktisch vollverglast) hat man auch von innen einen schönen Blick aufs Wasser. Der Innenraum hat leider manchmal einen kommunikationshemmenden Geräuschpegel und ist für lauschige Tete-a-tetes weniger geeignet. Die Preise sind etwas hoch, was aber durch Topgeschmack und große Portionen wieder wettgemacht wird. Sehr lecker auch die nichtalkoholischen Saftkompositionen.

    • Qype User BigWH…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.2.2011

    Ich bin ja nun schon fast Stammgast hier und muss sagen, dass es mir hier immer besser gefällt. Am Anfang saßen wir nachmittags noch allein bei Kaffee und Bagels in etwas Baustelle, aber es ist schön zu sehen, dass die Bucht immer mehr Leute anlockt und immer mehr Kinderkrankheiten abwirft.
    Tolle Location, die bestimmt dem Café "Sommerstrapazen" ordentlich Wasser abgraben wird. Tolles, freundliches Team, entspanntes Ambiente, ordentliche Drinks, (am Wochenenende) gute Musik.
    Ich freu mich schon auf den Sommer...

  • 3.0 Sterne
    13.3.2011

    Die Location könnte ganz geil sein, wäre der Kanal an dieser Stelle nicht so verdreck. Das ist schon ziemlich eklig! Aber dafür kann die Bucht nix. Das liegt einfach an der Strömung und der Lage.
    Die Preise finde ich lächerlich überteuert. Zwei Softdrinks für 8 Euro... Nee, geht gar nicht.
    Dazu kommt, dass der Service an diesem, zugegeben ersten wirklich schönen Sonntag des Jahres, hoffnungslos überfordert war. Wenn überfordert, dann wenigstens freundlich - Fehlanzeige!
    Es ist wohl kaum Schuld des Gastes, wenn der Akku des High-Tech-Bestellgerätes leer ist... Naja, die Kellnerin maulte uns jedenfalls erstmal an, als wir unsere Bestellung aufgaben, da sie noch mal los musste, um ein neues Bestellgerät (oder wie man diese Dinger halt nennt...) holen musste.
    Eine Karte gab's auch nicht, weil zu wenig vorhanden und mit schönem Wetter hatte man offenbar in der Bucht auch nicht gerechnet, obwohl durch den Wetterbericht bereits von langer Hand angekündigt...
    Nun gut, die Apelschorle und der Arizona Eistee schmeckten. Aber was kann man da auch groß falsch machen.
    Es bleibt zu sagen, dass das Publikum erstaunlich "alt" schien. Die Hälfte jenseits der 50, teilweise mit Enkeln angetreten. Dagegen erstaunlich wenig Eppendorfer Schickimicki-Klientel, was auch mal ganz angenehm ist.
    Wir kommen sicherlich wieder und hoffen einfach auf besseren Service.

Seite 1 von 2