Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Chicke…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 36 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.10.2012

    Sonntags spontan mit 4 Personen dort gewesen. Wir bekamen sofort einen Tisch.
    Trotz der unschönen Außenumgebung macht das Innere einen guten Eindruck. Man sollte sich von der Größe nicht täuschen lassen, der Innen raum ist relativ groß mit zahlreichen Plätzen.
    Die Einrichtung ist typisch griechisch bzw. zumindest so, wie man es sich als Deutscher so verstellt. Die Musik ist gewöhnungsbedürftig, aber eben auch dem Restaurant entsprechend passend.
    Die Vorspeisenplatten (kalt & warm) für 2 Personen sind großzügig und geschmacklich zu empfehlen. Hier ist von allem etwas dabei. Preise für eine Platte jeweils ca. 17EUR.
    Die Kellner sind auf ihre eigene Art lustig und aufmerksam.
    Die Parksituation ist etwas schwierig, hier muss man schon einmal in den umliegenden Straßen suchen.
    Wer einmal rustikal griechisch essen möchte, ist im Dimitra gut bedient.

  • 3.0 Sterne
    5.4.2013

    Durchschnittlicher Grieche
    Ganz o. K aber nix besonderes.
    Kann man mal hingehen

    • Qype User aenel…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.2.2011

    Ein Restaurant, in den man gerne geht. Das Essen schmeckt hervorragend, die Portionen sind wirklich groß, die Bedienung sehr aufmerksam. Es ist immer voll, tolle Musik, die Atmosphäre an sich ist sehr angenehm. Also, absolut empfehlenswert. :)
    Zu den Preisen, z.B. ein Teller mit verschiedenen Sorten gegrillten Fleisch, Beilage und Salat um die 15 EUR.

    • Qype User Machsw…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 0 Freunde
    • 62 Beiträge
    2.0 Sterne
    28.1.2013

    Komme viel rum und habe schon viele Restaurants und explizit griechische Restaurants getestet. Aber ein solch schlechtes griechisches Restaurant habe ich zuvor noch nie besucht. Generell ist man hier sehr freundlich und zuvorkommend. Service ist nicht das Problem.
    Die Speisen (wir waren mehrere Leute und hatten verschiedene Gerichte) waren alle zu wenig gewürzt (Spieße, Gyros, Zaziki), zu trocken (Gyros) und gleichzeitig sagenhaft fettig (alles).
    Die Blätterteigteilchen mit Spinat und Feta waren erstens ohne Blätterteig, zweitens in Fett ertränkt und drittens völlig geschmacksneutral. Leider sind die Preise bei dieser Qualität happig (zw. 12-15 EUR pro Hauptgericht). Besser ist man in Saarbrücken bei Tos Teki griechisch.

Seite 1 von 1