Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    23.6.2014

    Spanische Lebensfreude und Gastfreundlichkeit inmitten von Berlin!

    Die Karte - umfangreich. Von den typischen (und manchmal kreativ-ausgefallenen) Tapas, über Pasta, Salat, Fisch, Fleisch und Pizza gibt es hier jede Menge Köstlichkeiten. Ich selber hatte gestern die vegetarische Pasta: Nudeln mit getrockneten Tomaten, Lauch und Manchego-Käse. Der Hammer. Hört sich ganz simpel an, ist aber so lecker, dass ich mir am Liebsten schon wieder so eine Portion bestellen könnte.

    Die Portionen - sehr reichlich. Niemand an unserem Tisch (4 Personen) hat sein Essen geschafft. Reumütig hab ich irgendwann die Segel gestrichen und die letzten paar Nudeln auf dem Teller gelassen - es ging einfach nix mehr rein...

    Die Atmosphäre und das Interieur - klasse. Die Innenausstattung des Lokals ist wirklich sehr schön. Von den Instrumenten an der einen Seite der Wände über Knoblauch, Schinken und Salami an den anderen Wänden bis hin zur reichlichen Spirituosen-"Ausstellung", es versprüht Charme. Und die Kellner (2 von 3 Kellnerinnen waren spanischen Ursprungs, würde ich mal vermuten) tragen viel dazu bei, dass der Abend perfekt wird. Freundlich, zuvorkommend, charmant, schnell.

    Die Preise sind zwar ein wenig gehoben - aber es lohnt sich!!!

  • 4.0 Sterne
    4.7.2014

    Sehr sehr leckerer Spanier. Die Tapas waren tadellos und der Service aufmerksam und spanisch!
    Lediglich die Aioli hat uns nicht geschmeckt. Da haben wir schon weitaus bessere gegessen.
    Wir kommen wieder!!

  • 4.0 Sterne
    25.10.2013

    Preislich schon eher gehoben, aber ansonsten gibt's nichts auszusetzen, das Essen schmeckt wirklich gut!
    Die Tapas sind im Gegensatz zu anderen Spaniern relativ groß, also lieber erst mal weniger bestellen (nachbestellen kann man immer noch).

  • 5.0 Sterne
    7.10.2013

    Gestern endlich mal wieder im Don Carlos gespeist. Warum um Himmelswillen war ich so lange nicht mehr dort? Das Essen war grandios, die Bedienung freundlich und der Preis absolut angemessen. Die Datteln im Speckmantel waren so göttlich, dass mein ganzer Körper gekribbelt hat. Lecker! Wirklich! Dazu gab es einen Likör 43 mit O-Saft.
    Übrigens: Wer eine große Cola bestellt wird sich wundern, wie groß die Cola eigentlich ist! Und wie günstig man dennoch bei all dem Gaumenschmaus davon kommt. Also: Jederzeit wieder! Vielen Dank für den tollen Abend!

  • 4.0 Sterne
    12.1.2014

    letzthin waren wir dort zu zweit essen, bekamen gerade nochmal so das letzte tischchen, da wir nicht reserviert hatten. der service wirkte etwas gestresst, ja betont nordisch kühl. das essen jedoch war tadellos und das ambiente ist wunderbar für einen unkomplizierten abend. da kommt man gerne mal wieder her....

  • 4.0 Sterne
    3.11.2013

    Esse öfter dort. Sehr gutes essen, tolles Ambiente, schneller, freundlicher Service. Die Weine könnten besser sein für die Preise, aber insgesamt wirklich empfehlenswert. Immer frisch und lecker!

    • Qype User hhambu…
    • Hamburg
    • 81 Freunde
    • 60 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.7.2007

    Ein wundervolles Restaurant um den Abend zu genießen. Die Einrichtung ist sehr schön, ein großer Raum, stilvoll eingerichtet. Man wird hier mit typisch spanischen Spezialitäten verwöhnt. Neben köstlichen Tapas, Paella und spanischen Fleischgerichten werden spanische Weine gereicht.
    Ob mit Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern, jeder kommt auf seine Kosten. Ich liebe es 5-6 verschieden Tapas zu bestellen und mal hier, mal da zu naschen. Sonntags Brunch für 11,50 Euro und reichlich Auswahl. Montags bis samstags von 12.00 bis 16.00 Uhr Mittagstisch von 4,90-6,90 Euro. Zentral gelegen, Service nett und aufmerksam. Es gibt einige Tische vor der Tür und im hinteren Teil ein Nichtraucherbereich.
    Wenn ich in Bremen bin gehe ich immer wieder gerne dort essen!
    don-carlos-bremen.de

    • Qype User Aime…
    • Hamburg
    • 56 Freunde
    • 96 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.6.2008

    Das Don Carlos ist einfach klasse und hat seine 5 Punkte wirklich verdient.
    Zunächst einmal die Räumlichkeiten. Diese sind edel gehalten, mit schweren Holztischen, rote Samtbänke und hellbraune Lederstühle, Gemälden an der Wand, hier und da ein paar Kronleuchter, sogar herabhängende Schinken und jede Menge Weinflaschen an einer Seite aufgereiht. Dazu gibt es noch einen weiteren Raum der wie ein Innenhof aufgemacht ist.
    Wir saßen an den geöffneten Fenstern und hatten einen super Blick auf das Treiben auf dem Ostertorsteinweg. Draußen konnte man ebenso sitzen.

    Die Speisekarte ist übersichtlich. Es gibt von jedem etwas, kalte Tapas, warme Tapas, Salate, Pasta, Pizza und diverse Fleischgerichte.
    Das Essen: Ich hatte die Hähnchenbrust an Dattelsauce, einfach total lecker. Kann ich sehr empfehlen.
    Der Service war einwandfrei.
    Alles im Allem, ein gelungener Restaurantbesuch.

  • 5.0 Sterne
    13.6.2010
    Erster Beitrag

    (Siehe Foto unten)
    Ein Tapas-Spezialist der Spitzenklasse. Auf verschachteltem Raum sind eigentlich immer alle ca 150 Plätze besetzt. Reservierung unbedingt zu empfehlen. Manchmal hat man bei warmen Temperaturen das Glück, einen Aussenplatz zu ergattern. Von da kann man dem bunten Treiben im Viertel zuschauen, den herrlichen Rotwein genießen und sich an den angebotenen Spezialitäten ergötzen. Ein Frontalangriff auf alle Sinne.

  • 5.0 Sterne
    29.12.2011

    Lecker, sehr gutes Preis  Leistungsverhältnis und nettes Ambiente.
    Sehr empfehlenswert!

    • Qype User Goldam…
    • Bremen
    • 23 Freunde
    • 67 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.3.2008

    Ich liebe es im Don Carlos im Fenster zu sitzen und mit einer Freundin Rotwein zu trinken.
    Und dazu diese leckeren warmen Brötchen mit Aioliund die Welt ist schön.

    • Qype User RobotN…
    • Bremen
    • 2 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.8.2007

    Das Don Carlos ist ein spanisch orientiertes Restaurant im Bremer Viertel.

    Ich war dort bisher mehrmals und konnte jeweils nie etwas aussetzen. Korrekter Service, normale Preise und gutes Essen. Das Geschirr ist rustikal gehalten, was mir aber in der Athmosphäre dort gefällt.

    Einmal hatte ich Brunch, was dort Sonntags angeboten wird.

    Das Essen überzeugt, was jedoch noch mehr Spass macht ist die Inneneinrichtung! Originelle Gegenstände hängen an den Wänden, mal rustikal, mal verspielt, teilweise erinnere ich mich an Musikinstrumente an den Wänden.

    Nach hinten hin kann man in einer Art Wintergarten sitzen, der auch nicht zu dunkel ist. An Sommertagen kommt man sich fast wie im Urlaub im Ausland vor, herrlich!

    Von mir 5 Sterne!

    • Qype User Erdnuc…
    • Bremen
    • 5 Freunde
    • 46 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.8.2007

    Das Don Carlos ist super!!!!
    Die Bedienung ist dort immer nett und das Essen ist eigentlich immer lecker.

    Habe es vor einem Jahr entdeckt und war sofort begeistert.
    Das Ambiente finde ich klasse, es ist ein Mix aus Eleganz durch das rote, dem Samt,den Ledersofas, mit vielen Spiegeln und Lampen, und dem rustikalen Geschirr und das ganze Zeug, was da rumhängt.

    Da es im Viertel liegt, ist es gut gelegen und dadurch immer sehr voll. Negativ ist halt, dass man da kaum Parkmöglichkeiten hat.
    Bisher habe ich aber immer einen Platz ergattern können :-)

    Wer gutes spanisches Essen mag, sollte dort hin gehen, und sich von guten Tapas und hervorragenden Weinen verwöhnen lassen.
    Die Auswahl der Tapas ist rieeeeeeeeeeeesiiiiiiiiiiiiiiiig!!!!!!!!!!!!!

    Ich weiß gar nicht, wie oft ich schon da war ,und wie oft ich eigentlich schon die Karte rauf und runter gegessen habe, aber ich finde, dass folgende Gerichte der Hammer sind:
    Pechuga de pollo con salsa de datiles ( Hähnchenbrust an Dattelsauce)
    Pechuga de pollo con salsa de mango ( Hähnchenbrust an Mangosauce und Röstzwiebeln)
    Pollo con Naranja ( Hähnchenbrust an Orangensauce mit patatas bravas)
    Und die Creme Catalana.... Ein Traum!!!!!!!!!!!!!!!!
    Der Mittagstisch ist dort auch immer sehr gut und günstig.

    Sonntags kann man da zwar brunchen, aber ich fand das das eine mal halt nicht so gut, und bleibe a la carte.

  • 5.0 Sterne
    18.1.2011

    Ein klasse Spanier mitten in Bremens interessantestem Viertel. Sehr stilvolle Einrichtung - man fühlt sich direkt wohl. Die Bedienung war sehr zuvorkommend ohne aufdringlich zu wirken. Die Speisekarte ist für ein Tapas Restaurant genau richtig, nicht zu viel, nicht zu wenig.

    Die Krebse als Vorspeise waren hammermäßig, die grüne Aioli dazu richtig gut. Die Menge für eine Tapa üppig. Mein Hauptgericht (Hähnchenbrust in Dattelsauce an Basmatireis) war auch außergewöhnlich, hab ich beim Spanier noch nie zuvor gehabt. Leider hab ich nicht alles aufbekommen, was aber auch an der reichhaltigen Vorspeise lag.

    Beim nächsten Mal - und es wird ein nächstes Mal geben - werde ich glaube ich nur Tapas nehmen - das was ich da links und rechts von mir an appetitlichen Häppchen vorbeihuschen sah, machte Lust auf mehr. Das Don Carlos ist einer der (wenigen) richtig guten Spanier, die ich in Deutschland bisher gefunden habe.

    • Qype User Werder…
    • Vechta, Niedersachsen
    • 1 Freund
    • 15 Beiträge
    1.0 Sterne
    29.11.2008

    Meine Reservierung ist dort geplatzt. Wahrscheinlich hatte da jemand anders bessere Beziehungen als ich. Sehr unzuverlässig.
    Das Essen soll aber gut sein.

  • 2.0 Sterne
    6.5.2012

    Wirklich schöne Kaffeehausatmosphäre. Nette Bedienung. Dafür das Essen leider sehr hochpreisig und der Qualität nicht wirklich angemessen. Leider nur Standardtapas.
    In Spanien gibt es nicht wirklich eine Tortilla mit Spinat. Das Dressing des gemischten Salats leider so wie in vielen Kneipenrestaurants (Vermutung: aus der Verpackung). Einen Wolfsbarsch entweder ganz servieren oder komplett filetiert anrichten, wir hatten leider eine Zwischenversion davon mit den Flossengräten oben und unten noch dran.
    Das kann ich zuhause schon besser.

  • 4.0 Sterne
    3.12.2012

    Neulich waren wir im Don Carlos zum Abendessen. Eigentlich wollten wir ganz woanders hin, aber Freitag Abend im Viertel in Bremen hatten wir es gar nicht so einfach spontan einen freien Tisch in einem der angesagten Locations zu bekommen. So ließen wir uns ein bisschen durch Vor dem Steintor und Ostersteinweg treiben und sind im Don Carlos gelandet. Voll war es da auch, aber da der Laden ein bisschen größer ist und mehr Tische hat hatten wir hier Glück und haben noch einen kleinen Tisch bekommen.
    Für unseren kleinen Hunger war das Angebot an Tapas gerade richtig. Für zwei Tapas haben wir ca. 10€ bezahlt, für eine Tapas Platte 13,50€. Auf der Platte ist mehr Auswahl, dafür sind die Portionen kleiner. Von der Platte bin ich mehr als satt geworden, bei den einzelnen Tapas hängt es schon davon ab, was man auswählt, bei uns haben zwei für den kleinen Hunger dicke gereicht. Und obwohl es sehr voll war haben wir keine 20 Minuten auf das Essen warten müssen.
    Die Tapas wurden ansprechend bzw. traditionell in Tonschalen serviert, haben sehr lecker geschmeckt und genügend Brot wurde auch dazu gegeben so daß wir die Aioli nicht pur essen mussten.
    Die Bedienung war einwandfrei, freundlich und schnell. Die sanitären Anlagen waren sauber. Ein bisschen störend empfand ich die ungünstige Akustik, der Lautstärkepegel kam mir nur durch die Gespräche der Gäste relativ hoch vor, wir konnten uns aber noch gut unterhalten ohne zu schreien.
    Alles in allem solide spanische Küche, kann ich durchaus empfehlen.

    • Qype User FGC…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 14 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.1.2011

    Der Kaffee war leider nicht berauschend und zu teuer.
    Da wir von den penetranten und schnippischen Nachfragen zum Essen genervt waren, gingen wir - unfreundliche, unaufmerksame und schnippische Bedienung.

    • Qype User muur…
    • Bremen
    • 1 Freund
    • 13 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.7.2010

    Ich war schon öfters zum Mittagessen im Don Carlos und liebe die Suppen, die es mittags dazu gibt. Auch abends kann ich das Don Carlos bestens empfehlen. Das Essen ist immer lecker und die Bedienung ist sehr aufmerksam und freundlich.
    Auch der Brunch am Sonntag ist wunderbar. Die spanische Variante bietet eine super Abwechslung zu den mir sonst bekannten deutschen Arten an Brunch. Eine Reservierung ist zu empfehlen.

    • Qype User yuhu…
    • Bremen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    2.0 Sterne
    24.8.2013

    Das Restaurant ist sehr gemütlich und immer ziemlich gut besucht. Ich habe dem Mittagstisch inzwischen abgeschworen, leider hat das Essen nie besonders gut geschmeckt (wenig Würze, Fleisch immer viel zu lange gebraten). Die Tapas abends sind aber wirklich lecker, auch der Service war bislang immer sehr nett und bemüht. Fürs Tapas-Essen eine gute Wahl, die anderen Gerichte von der Karte sind nur Mittelmaß und dafür relativ zu teuer.

    • Qype User jgeige…
    • Ottersberg, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 27 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.6.2013

    Wir hatten einen Tisch für eine größere Gruppe reserviert, die aber erst nach und nach auftauchte. Doch bereits vor 19 Uhr, für diese Zeit war der Tisch reserviert, drängelte die Bedienung wann und ob die anderen denn kommen. Sie wollte wohl den Tisch wieder freigeben. Das kann man fragen, aber doch nicht so früh. Sie kam dann noch mehrmals und fragte bis alle da waren. Das Essen war lecker, wenn auch hochpreisig. 13 EUR für einen Salat mit Pute finde ich schon happig. Drei Sterne gibt es dennoch nur. Der Service war etwas überfordert. Bestellungen wurden vergessen und alles dauerte schon sehr lange. Außerdem ist es in der Lokalität ziemlich laut und hektisch

    • Qype User grün20…
    • Bremen
    • 1 Freund
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.2.2008

    Da gibts die hervorragenden papas arrugadas mit mojo rojo oder verde, außerdem, wenn man nicht gerade an die Kalorien denkt, auch mit Aioli und warmen Brötchen. Das Ganze läßt sich wunderbar genießen im Wintergarten.

Seite 1 von 1