Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Christ…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.12.2010

    Bareiss macht süchtig hat mir unser Tischnachbar bei unserem ersten Aufenthalt vor ungefähr 10 Jahren gesagt. Er hatte recht. Immer wieder kehre ich zusammen mit meinem Mann in das beliebte Schwarzwaldhotel zurück. 11 Urlaube haben wir bisher dort verbracht, immer zu verschiedenen Jahreszeiten. Ich kann gar nicht sagen, wann es am schönsten ist. Jede Jahreszeit hat ihren Reiz. Aber ich glaube, so schön wie in diesem Jahr, kurz vor Weihnachten, war es noch nie. Wir haben die Tage sehr genossen.

    "Ich habe gehört, Sie waren im Bareiss. Was ist eigentlich das Besondere?", steht auf dem Beurteilungsbogen. Das Besondere sind in meinen Augen die Mitarbeiter. "Herzlich Willkommen" hängt nicht nur als Herz an der Tür, es wird auch gelebt. Ja gerne, ist einer der meist gebrauchten Sätze der Mitarbeiter. Obwohl sie mit dieser Freundlichkeit ihre Brötchen verdienen, kaufe ich sie ihnen ab. Für mich beginnt der Urlaub, sobald wir dort aus dem Auto steigen.

    Wir kommen wieder. Der nächste Aufenthalt ist bereits gebucht.
    Christa Schwemlein aus Mannheim

  • 5.0 Sterne
    5.8.2009

    10 von 5 Sternen.
    Die Devise des Hauses:
    Es gibt kein nein!
    Alles, aber auch wirklich alles perfekt.
    Vielen Dank!!!

    • Qype User jbarth…
    • Erfurt, Thüringen
    • 5 Freunde
    • 137 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.12.2007

    Der lokale Mitbewerber zur Traube Tonbach. Gut, kein "Harald Wohlfahrt" im Haus, aber die Küche gilt als exzellent und das Hotel hat sich uns eher empfohlen: Kaffee und Kuchen waren in Minuten auf dem Tisch, die leere Kanne wurde sofort registriert und der unaufdringliche aber aufmerksame Service reagierte umgehend.

    Ein Punkt Abzug für das Preis-/Leistungsverhältnis, was dann doch eher ernüchternd hochpreisig war. Man bezahlt halt für viel mit, was man selbst gar nicht nutzt. Wer sich hier eine Woche Urlaub leistet, geniesst ihn.
    Beispiel: Bareiss-Trilogie, drei Tage Hotel (in der Woche) + 3x Restaurantessen ab EUR 659,-

  • 4.0 Sterne
    4.3.2008
    Erster Beitrag

    Auch der Koch des Hotel Bareiss hat nun noch den fehlenden Stern bekommen. Das allein mag schon etwas aussagen.
    Stil und Wohlfühlen ist Geschmackssache, mir persönlich gefällt es hier besser als in der Traube Tonbach. Ich würde den Stil für ein mittleres Alter ansetzen, den der Traube Tonbach eher für die bereits etwas gesetzteren Herrschaften.
    Das Essen in der Schwarzwald-Stube war auch nicht viel teuerer als anderswo, der Service jedoch aus gezeichnet.

    • Qype User smagr…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 23 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.12.2009

    Keine Frage. Bester Service mit bestem Essen in einem der schönsten Hotels überhaupt... hier gewinnen nur zwei Hotels in Deutschland.
    Und das eine ist das Hotel Bareiss, das mich noch nie enttäuscht hat.
    Absolute Spitzenklasse, ohne wenn & aber.

    Empfehlung: Kurztrip, Wochenende mit 2 Übernachtungen. Besser als 2 Wochen irgendwo...

    • Qype User hannah…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.9.2009

    Ganz ehrlich?
    Wenn ich nach einer langen, stauschwangeren Fahrt endlich aus meinem Auto aussteige und mir jemand entgegen gerannt kommt, der sich um Gepäck und Auto parken kümmert, kann ich nicht anders: ich lehne mich zurück und erwarte nur noch Erholung.
    Und so kam es auch im Hotel Bareiss.

    Das Hotel ist idyllisch schwarzwälderisch, die Servicekräfte tragen alle (!) Tracht. Jeder grüßt einen mit Grüß Gott. Nur das feste handshaking sowohl mit dem Concierge als auch der Dame an der Rezeption hat mich etwas überfordert. Aber da bin ich ohnehin etwas eigen.

    Unser Sohn entdeckte direkt an der Einfahrt bereits die Villa Kunterbunt, die sehr liebevoll geführt wird. Im kleinen Vorgarten steht z.B. ein Vogelhäuschen auf das mit Klecksschrift geschrieben steht: Katzen sind doof!. Für die Kinder steht von morgens bis abends 23 h ein professionelles Team von 4 Erzieherinnen zur Verfügung, dass jeden Tag ein komplettes Programm für die Kleinen parat hat.
    Da wir Oma und Opa im Gepäck hatten, durften wir diese Leistung nicht in Anspruch nehmen. Aber beim nächsten Mal, das mussten wir versprechen, will unser Sohn unbedingt zum Marienkäfer basteln und Bällchenbadtoben in die Villa Kunterbunt.

    Nun, wir hatten das Zimmer 245 - ein Panorama-Zimmer mit Rundum-Balkon, Kamin, gr. Bad mit Eckwanne, Dampfsauna, Kindersicherer Balkon mit Zwischentür, Mineralwasser, Obst, Schokolade  was das Herz begehrt. Sehr zu empfehlen! Man hat den Blick über das schöne Tal und direkt unten sieht man auch ein Stückl der hauseigenen Poollandschaft.

    Mein Mann und Sohn nutzten die örtliche Wellness-Oase. Ein beheiztes Aussenbecken, Saunen, natürlich alles sehr gepflegt. Aber vor allem: leer. Sie waren wohl die einzigen im Schwimmbereich. Auch mal schön!

    Und zum Essen kann ich nur sagen: beim Menue geht es echt schnell mit der Lieferung. Aber wenn sie Einzelstücke bestellen, kann es ein wenig dauern.
    Aber dafür alles in sehr guter Qualität und köstlich umgesetzt. Und für die Kinder wird immer mitgedacht. Bei Reservierungen (Pflicht!) wird der Tisch-Dekoration selbstverständlich Malmaterial beigelegt.

    Das Frühstücksbuffett: ich habe wirklich schon viele 5-Sterne-Frühstücksbuffetts erlebt, aber in diesem Umfang ?! In Deutschland ?! Allein die Auswahl an Käse - ein Traum!!
    Und für die Kinder gabs noch ein extra Buffett mit Milchschnitten, Säften, Spielzeug, Cornflakes, Früchten, ...

    Und nun zum Sachlichen: Von hier aus kann man wunderbare Wanderungen starten. Zwei von den geplanten fünf haben wir geschafft  die restliche Zeit haben wir im Hotel genossen

  • 5.0 Sterne
    22.10.2012

    Das Essen ist sehr sehr gut. Auch der Service. Wenn ich in Baiersbronn leben würde (und genug Geld hätte) müßte ich mich nur zwischen dem Bareiss und Harald Wohlfahrt jeden Tag entscheiden)

    • Qype User Ingebo…
    • Berlin
    • 53 Freunde
    • 76 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.1.2009

    Das Hotel Bareiss im Schwarzwald wird auch die exklusive Ferieninsel für Urlauber und FEINSCHMECKER - weit weg vom Alltag genannt.Es ist ein Familien - Ferienhotel, in dem sich drei Generationen wohlfühlen können.
    Jede Menge Möglichkeiten werden geboten, wie:
    Wellness an Leib und Seele: von Gourmetgastronomie bis zum Schwarzwälder Vesper, von der Badewelt in vier Becken, bis zur Bareiss Beauty &Spa, die empfehlenswert ist.
    Die Freizeitangebote sind ausserordentlich gross, bestimmt ist für jeden etwas dabei.
    Wenn man abends in der Kaminstube sitzt, dann weiss man, dass man angekommen ist.
    Die Zimmer und Suiten sind sehr elegant - behaglich - grosszügig eingerichtet. -Selbstverständlich kann, wer möchte auch von hier jeder mit Qype -Wireless Lan verbunden bleiben.
    Die Zimmer haben fast alle eine Terrasse.
    Die Bibliothek ist sehr gut sortiert . Das Bareiss -ist ein Haus
    wo sich jeder wohlfühlen kann.

    Die Spitzengastronomie liegt nun mal in Deutschlands schönster Geniesserecke. Ist sie deshalb so hervorragend, weil schon in den Landgasthöfen exzellent gekocht wird?Oder eifern im Schwarzwald alle Gastwirte den Sterneköchen nach?
    Vielleicht ist der Schwarzwald im Sommer eine Reise wert für Dich und irgendwann auch für uns.

    PS- Vom 06. -22.März findet dort die schwäbisch- allemannisch Fasnet statt. Ist nur ein Hinweis

    • Qype User crazem…
    • Dittelsheim-Heßloch, Rheinland-Pfalz
    • 12 Freunde
    • 192 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.12.2009

    Im Bareiss gibt es in der Tat kein "Nein"...
    Die Atmosphäre dort ist richtig gemütlich, man fühlt sich in eine andere Welt versetzt. Überall blühte es in unterschiedlichen Farben, es war richtig sauber und die Bedienungen alle sehr nett. Mich haben die verschiedenen Zimmer erstaunt, denn in dem Hotel sind die Zimmer von der Gestaltung her verschieden. Je nach Geschmack und Preis kann man sich dann etwas anderes heraussuchen. So ist es auch mit der Innenausstattung. Des Weiteren finde ich die Auswahl der Restaurants super, von einem rustikalen Restaurant (regionale Küche) bis hin zum 3-Sterne-Restaurant (8 Gänge Menü) ist alles dabei. Das ist nahezu perfekt. Die Kuchen sind selbstgemacht und einfach nur lecker.
    Die Toiletten sind natürlich sauber, der Wellnessbereich ein Traum, vor allem wenn man mal ein Blick von oben drauf hat.
    Es ist auch ein absolutes Hotel für Familien, denn dort gibt es unterschiedliche Dinge und Freizeitangebote, aber das ist nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene..
    Alles im Allem kann ich nur sagen, dass es im Bareiss wirklich sehr gemütlich ist. Für alle Leute, die mal entspannen wollen und es sich auch leisten können. Denn natürlich ist das 5-Sterne Restaurant der Leistung und Qualität angemessen. Mir hat es sehr gut gefallen :o) Nur zu empfehlen!

    • Qype User wolfi5…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.6.2012

    Wir hatten einen Tisch in den Dorfstuben zur Mittagszeit reserviert.
    Die Atmosphäre, das Essen und einfach alles war super. Ein echter Tipp ist das Dreigangmenü mit den korrespondierenden Weinen. Das ganze hat knapp zwei Stunden gedauert und war ein echtes Highlight auf unserer Reise.

    • Qype User LionsC…
    • Münster, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.10.2010

    Traumhaftes Hotel, dass den Spagat zwischen Rustikal und Luxus beherrscht.
    Ausnahmslos alle Restarants sind ohne Einschränkungen empfehlenswert!

    Das Frühstück ist ein absolutes Gedicht!

    Überdies liegt das Hotel in einer zauberhaften Landschaft.

    • Qype User Spigol…
    • Mülheim, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.5.2011

    Der letzte Besuch von Hotel (2 Nächte) und Dreisterne-Restaurant (Chefkoch Herr Lumpp) erfolgte im Herbst 2010 und der erste Besuch war vor ca. 10 Jahren.

    Dazwischen gab es noch 2/3 weitere Besuche. Vordergründig wegen des Restaurants. Schwimmbad / Wellness und Wanderungen mit dem Dorfförster interessieren uns eher nicht.

    Bereits damals kochte Herr Lumpp aus meiner (unserer) Sicht auf Dreisterneniveau und das soll hier unsere Meinung über dieses grandiose Hotel und Restaurant verdeutlichen.

    • Qype User Märzen…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.5.2008

    Das habe ich sehr genossen - 3 Stunden Mittagessen mit feinen Weinen und einem herausragenden Service im Gourmetrestaurant. Das Essen selbst war natürlich wunderbar und genau aufeinander abgestimmt und die Servicemitarbeiter haben sich humorvoll und witzig von ihrer besten Seite gezeigt ohne ihre Funktion zu vernachlässigen. Ein einziger Genuss und ein großes Vergnügen. Das Niveau dieses Restaurants liegt nicht weit unter der Traube im Ortstal Tonbach, ist aber weniger verstaubt.

    • Qype User maindi…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.1.2009

    Waren mit Kindern letzten Sommer 1 Woche dort. Das Hotel hat den mit Abstand besten Service den ich erlebt habe, und ich war schon in vielen hochklassigen Hotels. Super freundlich, trotzdem nie aufdringlich. Highlights: Badelandschaft, Pools, Sole-Bad, Garten. Zimmer etwas enttäuschend, vorher genau informieren oder besser anschauen. Essen sensationell, unbedingt auch einen Abstecher in das im Haus untergebrachte 3-Sterne-Restaurant von Herrn Lumpp machen.

    • Qype User montan…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.7.2009

    Das Hotel hat zwar seinen Preis, aber dafür ist es auch jeden Cent wert. Besser geht einfach nicht, sozusagen das Maß aller Dinge! Wir waren schon oft dort und insbesondere für Familien mit Kindern ist die Betreuung exzellent, so dass man auch als Eltern mal abschalten kann. Das Essen ist wie bereits erwähnt sensationell. Auch Extra-Wünsche werden stets erfüllt und stellen überhaupt kein Problem dar. Das gigantische Frühstücksbuffet wird auch von Jahr zu Jahr größer! Wenn man sich mal was gönnen möchte, ist man hier genau richtig!!

Seite 1 von 1