Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Down Under, Bad Vilbel, Hessen
Argentinische Rumpsteak
Down Under, Bad Vilbel, Hessen

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    28.3.2014
    1 Check-In

    Die Bar mit dem australischen Flair, der mich immer wieder aufs Neue begeistert.  
    Hier esse ich in der Regel immer den Emu-Burger mit Pommes.
    11,90 € nicht gerade wirklich günstig, jedoch wird man satt und es schmeckt.

  • 1.0 Sterne
    16.6.2014

    War am Samstag hier und war mit meiner Begleitung ziemlich enttäuscht.
    Viel mit Australien hat der Laden nicht zu tun, es ist einfach eine Sportsbar, die auf Australien getrimmt worden ist und sich australisches Restaurant schimpft, weil es noch 2 Burger mit Strauß und Krokodil gibt.

    Also, ich esse ja kein Fleisch mehr und habe den vegetarischen Burger genommen, der hat mich stolze 9,90€ gekostet und war einfach eine frittierte Fertig-Gemüse-Frikadelle. Es war einfach alles nur Fertigware was ich vorgesetzt bekam, nichts eigenes, alles aus dem Großmarkt.

    Bei meiner Begleitung sah das Essen ganz gut aus, ihm hat sein Steak auch geschmeckt, der Kritikpunkt war der Krautsalat, diese Beilage hat stolze 3,90€ zusätzlich gekostet. Der Krautsalat war aber einfach nur extrem sauer, das empfanden wir beide so, konnten uns aber auch nicht beschweren, weil die Bedienungen sich nicht blicken ließen.
    Als wir dann fertig waren, kam dann nach 15min endlich der Kellner, dieser wollte  einfach nur wortlos abräumen, kein: "wie hat es ihnen geschmeckt ?"oder "möchten sie noch etwas?". Vielleicht bin ich da altmodisch, aber das gehört einfach dazu.
    Ich habe mich dann über den Krautsalat beschwert, daraufhin kam ein anderer Kellner, der den angeblich auch probiert hatte, ohne in die Küche zu gehen und mir sagte das dieser so schmecken müsse.
    Hat und aber zu seiner Verteidigung ein Gratis Espresso dafür angeboten, was für mich aber kein guter Ausgleich war.

    Das bezahlen war auch ein Erlebnis, der Kellner konnte auch das EC-Gerät nicht bedienen. Ich habe mit Karte bezahlt (den sauren Krautsalat auch)nach der Pineingabe wollte der Kellner einfach abhauen, aber ich wollte einen Beleg für die Bezahlung, stand dann noch mal 10min dumm rum, weil die Bedienung einfach überfordert war.

    Mein Fazit ist:
    Wer auf simples teures Fertigessen aus derm Großmarkt steht, aber gut gebratene Steaks, der ist hier richtig. Ich finde sowas sollte heute einfach nicht mehr sein, selbstgemachtes ist das Zauberwort, vor allem bei den Preisen.

    Die Bedienungen sollten einfach mal simple Höflichkeitsregeln befolgen und sich um die Gäste kümmern, wie es in einem Laden die die Kundschaft halten will der Fall sein sollte.

    Man sollte vielleicht doch lieber bis Frankfurt fahren, um zu essen oder der Betreiber sollte dies tun, um sich mal ein besseres Konzept abzuschauen.

    PS: der Laden war gegen Mittag ziemlich leer, also glaube ich nicht das die Kellner überfordert sein sollten. Aber vielleicht ist das auch ein Anzeichen, das man was ändern müsste.

  • 1.0 Sterne
    1.6.2014

    Grausamer Laden !!!

    Es wird an Minderjährige Alkohol ausgeschenkt & zwar kein Bier oder Wein sondern harte Cocktails & Longdrinks.

    Zum anderen sind die Preise zb. für die Hamburger TOTAL UNVERSCHÄMT!!

    11,90 in Bad Vilbel für einen Hamburger mit Pommes die für kleines Geld in der Metro gekauft werden und dann dort nur in die Fritteuse geschmissen werden ???

    Der Krautsalat der dabei ist schmeckt wie aus der groß Verpackung.

    Man kann doch erwarten das man für diesen Preis was geboten bekommt, bzw kleine Sache hausgemacht angeboten werden ??

    Wenn man 10 Minuten weiter fährt nach Frankfurt bekommt man egal ob bei Meat US,
    Fletschers, Mantis, Die Kuh die Lacht  für kleines Geld SUPER HAMBURGER geboten.

    DOWN UNDER PFUI PFUI PFUI !!!

  • 3.0 Sterne
    11.7.2013

    Das Down Under in Bad Vilbel ist ein australisches Restaurant und Bar, hier gibt es daher auch Emu-, Känguru- und Krokodilfleisch. Ansonsten gibt es hier Burger, Wings und das typische Junkfood.

    Wir waren heute mit Groupongutschein dort, den wir problemlos einlösen konnten. Bei diesem gab es Burger, Pommes und Cole Slaw für zwei Personen für 13,90€.

    Die Portion war echt riesig und ich wurde mehr als satt. Der Burger schmeckte in Ordnung, das Fleisch war kaum gewürzt und war einen Tick zu durch, etwas rosa / mehr medium hätte ich mir das Fleisch gewünscht. Das Brötchen hätte ich mir vielleicht auch etwas warm bzw. leicht knusprig gewünscht.
    Die Pommes waren in Ordnung, nur ein wenig zu lange in der Fritteuse. Der Cole Slaw hat gut geschmeckt.

    Das Ambiente ist typisch australisch sehr hölzern. Mittags war hier überhaupt nicht viel los, das Essen kam daher schnell. Die Bedienung schien etwas lustlos.

    Fazit: Im Gesamten war das Essen ganz in Ordnung, mit Gutschein preislich auch vollkommen im Rahmen, aber zum normalen Preis würde ich hier wohl eher nicht wieder kommen, da der Burger jetzt wirklich nicht besonders war. Ich würde jedenfalls nicht nochmal extra bis nach Bad Vilbel fahren, da es in Frankfurt dann doch vergleichbare und auch bessere Burgerläden gibt.

  • 3.0 Sterne
    21.6.2013

    Nettes Restaurant in Bad Vilbel welches es schon recht lange gibt.
    Ambiente  5 Sterne: So wie man es von einem australischen Restaurant erwartet, sauber und gepflegt mit einem getrennten Raucher Bereich und Außenbereich. Man sitzt gemütlich und hat Platz.
    Service  3 Sterne: Der Service an sich war ok, aber etwas mehr Begeisterung ist erlaubt. Es kam mir vor als ob viele noch nicht so lange dabei sind oder schon zu lange dabei sind. Es wurde bedient und fertig, so kam es mir vor.
    Essen  4 Sterne: Echt lecker, alle waren mit ihrer Wahl zufrieden und waren zufrieden.
    Toiletten  1 Stern: Lieblos, dunkel, ungepflegt, sanierungsbedürftig.
    Fazit: Sehr zu empfehlen, bis auf die Toiletten.

  • 2.0 Sterne
    23.4.2014

    wir besuchten die Tage das Down under in Bad Vilbel und waren voller Erwartung als wir den Text auf der Speisekarte gelesen hatten
    "unser Personal wird es zum Erlebnis machen... " oder so ähnlich

    also das Personal war sehr jung und ein Erlebnis war es auch nicht... dafür, dass der Laden nicht voll war hat es mit den Getränken etwas zu lang gedauert und auch als unsere Getränke leer waren kam hier keiner...

    Der Burger war auch eher enttäuschend... der Angus Burger triefte vor Fett und das Fleisch war eher geschmacksneutral... schade

    Pommer waren gut und der Krautsalat war lecker

    Als der Kellner zum abräumen kam und gefragt hat, ob es geschmeckt hat, habe ich ihm gesagt, dass der Burger viel zu fettig war denn es hat wirklich regelrecht getropft

    es kam nur ein sag ich der Küche oder so... mal ein Schnaps anzubieten oder ein sorry wäre super gewesen

    fazit: würde ich kein 2. mal besuchen und auch keinem meiner Freunde weiter empfehlen

  • 4.0 Sterne
    16.10.2009

    War gestern mal wieder im Down Under. Emu-Burger war lecker. Pommes aussen knusprig, innen zart. Was will man mehr ?
    Im Ernst: Kann mich meinen Vorgängern nur anschließen. Preis/Leistung ist angemessen, Essen lecker, Atmo auch sehr nett, Service freundlich, wenn auch manchmal ein wenig langsam ;o)

    • Qype User Mondka…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 0 Freunde
    • 318 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.2.2009

    Erst dachte ich, das Down Under sei für ein zentral gelegenes Restaurant am frühen Abend ganz schön leer. Verblüffend leer, schließlich ist das Ambiente gemütlich, die Bedienung freundlich, die Speise- und Getränkekarte umfangreich, das Essen lecker, die Portionen reichlich und das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung.

    Aber dann hab ich sie entdeckt, die anderen Gäste. Sie saßen in dem durch eine Glaswand abgetrennten Raucherraum und guckten auf großen Bildschirmen ein Fußballspiel. Im Nichtraucherbereich wurde das Spiel nicht übertragen. Mir war das ganz lieb, ich wollte mich unterhalten ;-) und das ging dort wunderbar.

    • Qype User CaMiZ…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 8 Freunde
    • 35 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.10.2010

    Essen und Cocktails sind super. Ich fühle mich dort gerade im Sommer immer wieder wohl. Vorhandener Raucherraum für die kühlen Tage, der aber nicht so verraucht ist.
    Viele Sitzmöglichkeiten und gemütliche Atmosphäre, da sich dort jung und alt zum essen und trinken oder eben nur zum Cocktail trifft.
    Die Auswahl an Speisen und Getränken ist groß und erreichbar ist das Lokal auch sehr gut. Parkplatzmöglichkeiten am Zentralparkplatz mit wenigen Metern Fussweg. Die Toiletten sind sauber und das Personal ist sehr freundlich, aufgeschlossen und gut drauf. Abzug gibt es jedoch für eine Bedienung, die durch ihre hochnäsige Art schon den ein oder anderen Kunden vergrault hat.
    Ansonsten rundum ein super Lokal.

  • 5.0 Sterne
    6.2.2011

    Update Januar 2013:
    - Cocktails besser geworden
    - Essen weiterhin sehr lecker
    - Netter Service
    - Gutes Ambiente
    @ DownUnder Team: Weiter so!!!!
    -- Positiv:
    Leckeres essen
    Nette Atmosphäre
    Preise okay
    Schlemmerblöcke wetterau werden ohne Probleme akzeptiert
    Sky Sport mit Bundesliga
    Fosters vom Fass!
    Sehr nettes zuvorkommendes Personal.
    In 2012 besser als 2011!
    Weiter so! Weniger gut:
    - Cocktails wirken wie alkoholfrei. Schmecken nicht schlecht. Aber etwas flach

    • Qype User MrOran…
    • Reichelsheim, Hessen
    • 1 Freund
    • 22 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.1.2011

    Also dass Essen war wirklich super! Waren zu viert und hatten drei mal SpecialBurger, ein mal ChampingnonSteak und den großen Vorspeisenteller! Waren bis auf die langen Wartezeiten sehr zufrieden!

    Reservierung (telefonisch) ist mehr als ratsam, denn das Down Under ist ohne Zweifel sehr gefragt!

    Die Onlinereservierung blieb in unserem Fall unbeantwortet, deswegen legten wir noch einen Anruf nach! Deswegen 1 Stern Abzug!!

    • Qype User Heidtm…
    • Bad Vilbel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.4.2011

    G'day, mate!
    Echtes down-under feeling.
    Immer wieder super-lecker, total nettes Service-Personal,
    bei schönem Wetter draußen sitzen und Cocktails schlürfen.
    Echt tolle location im Herzen von Bad Vilbel!

    • Qype User Sue82…
    • Kronberg, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.9.2013

    Wir waren einmal im Down Under essen und waren total begeistert! Die Burger sind sehr lecker, die Beilagen ebenso.
    Der Service ist sehr freundlich und kompetent, und das Restaurant ist sehr sauber und gepflegt.
    Wenn wir wieder mal Lust auf Burger haben, gehen wir auf jeden Fall wieder hin.
    Können wir und wärmstens weiterempfehlen :)

    • Qype User vanch…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.9.2013

    Essen: Burger sind ok, sicher keine weltklasse. Cocktails waren ok.
    Service: da muss ich einen Stern abziehen! Wirklich wirklich Verbesserung erforderlich!
    Atmosphäre: 5 Sterne
    Alles in Allem ist es ganz nett dort zu sitzen, zu essen und zu trinken. Ich würde zusammen 3,5 Sterne geben!

  • 5.0 Sterne
    6.2.2014

    Das Restaurant befindet sich in der Stadtmitte Bad Vilbel mit eigenen Parkplätzen. Es ist groß beinhaltet einen großen Raucherraum. Wir waren am Samstag da, saßen ganz hinten rechts im nichtraucherbereich ( ideal wenn man nicht ständig vom Eingangsbereich abgelenkt werden möchte) . Der laden war zwar überfüllt jedoch lief alles sehr zügig.  Durch die nette und professionelle  Beratung der Kellnerin die uns mit Ihrer Empfehlung bei Speisen und Getränken unterstütze waren wir sehr zufrieden. Essen war lecker, Ambiente schön, es ging zügig, Service sehr freundlich und kein Warten wie in vielen Restaurants. Überbackene Nachos sehr zu empfehlen und Burger total lecker. Kommen wieder

  • 2.0 Sterne
    16.1.2013

    Waren heute Abend zu viert da.
    Bestellungen wurden fix aufgenommen.
    Dann fiel einem von uns der Cocktail um. Wir baten die Bedienung um Servietten, dies wurde allerdings vergessen. Innerhalb kürzester Zeit liefen zwei Kellner am Tisch vorbei, sahen, dass alles nass war, aber keiner kam auf die Idee mal drüberzuwischen. Erst nachdem wir sie nochmal darauf hingewiesen haben, wurde dann saubergemacht.
    Die Cocktails waren mehr Saft als alles andere.

    • Qype User Tester…
    • Offenbach, Hessen
    • 4 Freunde
    • 17 Beiträge
    1.0 Sterne
    4.10.2010

    Ich war vor ein paar Wochen dort- und ging nach einer halben Stunde wieder.
    Warum?
    Weil wir (2 Personen) einfach nicht beachtet wurden.
    Nach ca 10 Minuten bekamen wir die Karten... und das wars dann auch.

    Nee, das tue ich mir nicht noch mal an.

  • 1.0 Sterne
    5.1.2013

    Gehe ab und zu zum Fußball gucken ins Down Under. Dafür ist der Laden geeignet. Für mich ist der Raucherraum ein klarer Vorteil.
    Nachteil ist der schlimme Frisösen-Techno, welcher einem vor und nach den Spielen sowie in der Halbzeitpause anbrüllt. Nun gut, dem Jugendtreffpublikum gefälts wahrscheinlich.
    Der Service ist sehr tagesformabhängig. Manchmal sehr flott und aufmerksam, manchmal sehr verpennt. Aber immerhin immer freundlich.
    Rate zu einfachen Standardgetränken oder Kaffee. Die Cocktails sind sehr ungelungen, würde sie eher Alkopops nennen  auch eher etwas für das junge Publikum, was mehr auf Wirkung trinkt.
    Das Essen hast Fast Food Qualität  hatte gelegentlich einen Burger. Wirklich nichts Besonderes.
    Fazit: Zum Fußball gucken vor allem, wenn man dazu Kette rauchen und Pilsbier, Weizen oder Kaffee dazu trinken möchte absolut OK. Cocktails unbedingt meiden, essen eher nur zur Not.
    Bei Eintracht oder prominenten Championsleague Spielen findet man alleine immer noch einen Platz, Grüppchen ab 2-3 Leuten sollten frühzeitig erscheinen.

  • 5.0 Sterne
    18.5.2011

    Das Down Under habe ich durch das Gutscheinregister entdeckt. Ohne Probleme konnten wir den Gutschein einlösen. Das Ambiente ist ansprechend und die Auswahl in der Speisekarte auch. Es gibt einen großen abgetrennten Raucherraum und einen Freisitz.
    Wir haben einen Krokodil-Emu-Känguruh-Spieß und Spare Ribs gegessen. Der Spieß war eine Erfahrung, würde ich jetzt nicht wieder machen, was aber eher am Geschmack des Fleisches lag. Die Rippchen waren die Besten, die ich jemals in Deutschland gegessen habe. Butterweich und zart, das Fleisch ist quasi abgefallen vom Knochen und die Barbecue-sauce war lecker. Preis-Leistung ist völlig okay!
    Die Cocktails waren sehr lecker und hatten es echt in sich. Kann nicht bestätigen, dass man keinen Alkohol geschmeckt/ bzw. bespürt hat. Ein Tipp: Vorher im Internet kucken, welcher Cocktail des Monats ist. Somit haben wir 1,50-2 EUR pro Cocktail gespart.

  • 3.0 Sterne
    11.2.2012

    Essen war viel, aber nicht wirklich gut. Die Bedienungen waren aber alle wirklich nett. Wenn ich mal wieder in der Gegend bin, schaue ich mal auf Bierchen vorbei, zum essen werde ich aber woanders hingehen.

    • Qype User PhilBo…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 50 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.7.2012

    Essen gehtPreise auch..schön zum Fusball guckenhatte nen Burgerwar nicht der Knaller aber okmeine Begleitung hatte Rips.waren auch ok.

    • Qype User Pastap…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.4.2009

    Im Down Under stimmt alles! Man fühlt sich wirklich, als wäre man in Aussie-Land, die Einrichtung passt, der Service ist super und das Essen ist sehr lecker!
    Die Portionen sind riesig, finde ich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr stimmig.

    Ich war schon mehrmals dort, jedesmal war es ziemlich voll, es scheint der Treffpunkt und die In-Szenerestauration von Bad Vilbel Downtown zu sein.
    Im Sommer sitzt man auch sehr schön draussen.

    Ich kann das Down Under nur empfehlen!

    • Qype User yavia…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.6.2011

    Schön gemacht das Down Under aber das Essen ist leider nur mittelmäßig.
    Für Raucher ist sicherlich die große Raucherlounge ein plus.

    • Qype User yook…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.7.2009

    nettes, gemütliches Lokal. Prima Auswahl an Steaks, auch wenn diese meiner Meinung nach nicht ganz günstig sind. Hatte ein Steak mit Pilzrahm-Soße. Sehr lecker, leider war mein Hunger größer als der Teller :-)
    Die Salate, welche ich an den Nebentischen gesehen habe sahen ebenfalls sehr ansprechend und frisch aus.
    Abends scheint es noch eine große Auswahl an Cocktails zu geben. Leider konnte ich keinen davon probieren.

    • Qype User Junn…
    • Bad Vilbel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    4.3.2011

    Sehr gute Restaurant und Cocktailbar, ist sehr zu empfehlen.
    Die gesamte Dekoraition ist 1a.Down Under hat beste Raucherlounge in Raum Frankfurt.
    Ich habe argentinische Rumpsteak gegessen, war super zart.
    Die bitten auch XXL burger( sieht sehr lecker aus),Salate, Rippchen, Kangaroo, Emu,Krokodil Steaks an.
    Jetzt wird auch Schnitzel angeboten.
    Die Bedienung war sehr freundlich, wir haben australische Shiraz ausprobiert, war auch sehrgut.
    Parkplätze sind vorhanden!

    • Qype User assa5…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    30.9.2011

    Seit 5 Jahren besuche ich das Down Under, jeden Freitagabend und trinke meinen Mai-Tai Cocktail mit meiner Frau und esse dazu immer etwas verschiedenes aus der Menü-Karte. Meine Frau und ich fühlen uns fast wie zuhause, denn durch das nette Personal kommt man sich nicht fremd vor. Ich freue mich schon auf das riesige Aktion, das morgen starten wird. Welche Leckerein erwarten uns diesmal ?!
    LG

    Jan K.

    • Qype User blabla…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    17.3.2012

    Totale Enttäuschung! Mussten ewig warten, bis uns überhaupt mal ein Kellner die Karte brachte und bedient hat. Der Laden war nicht übervoll. Die Kellner hatten immerhin Zeit sich in Ruhe hinter der Theke untereinander zu unterhalten. Von drei Getränken war eines falsch. Das Essen ist mittelmäßig, wie in der Systemgastronomie üblich, perfekt aufgewärmt eben. Wir haben wegen des schlechten Service kein Trinkgeld gegeben. Das hat den Kellner (der uns ohnehin gar nicht bedient hat) verstimmt und er ist ohne Worte brummig abgedampft und hat unser Kupfergeld (2  5 Cent) noch liegen lassen.
    Sehr mieser Service! Nicht empfehlenswert!

    • Qype User bajwas…
    • Karben, Hessen
    • 0 Freunde
    • 40 Beiträge
    3.0 Sterne
    13.9.2012

    Durchschnittle Bar  Typisch australische Down Under  Essen ist großzügig portioniert für gute Preise. Dafür Getränke extrem überteuert und Bedieung sehr unfreundlich.
    Ich hatte zum Fussball reserviert und leider keinen Tisch mehr bekommen  obwohl ich 1 stunde vorher da war, wurde mir gesagt  sie haben keine reservierung bekommen. Ich zeigte die Emailbestätigung  wurde aber auf eine andere Stehbar verwiesen  Naja so war ein Samstagnachmittag auch kaputt.

    • Qype User danice…
    • Bad Vilbel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.6.2010

    der emu burger war lecker
    nette bedienung und ne schöne location!

  • 5.0 Sterne
    22.5.2009
    Erster Beitrag

    Manchmal muss es Hamburger sein ! Nein, nicht die wabbeligen Dinger einer gewissen Restaurant-Kette, sondern was Richtiges. Oder die Nostalgie nach dem letzten USA Urlaub nimmt überhand. Und dann besucht die ganze Familie mit Heißhunger das Down Under. Obwohl die Überschrift Australier ist, so kann man das Interier auch getrost als US-Sportsbar durchgehen lassen. Auf der Speisekarte kommt dann allerdings doch das Exotische durch - mit Emu-Burger und Krokodilsteak, aber auch Salaten ist für jeden etwas dabei. Die Hamburger sind genial, knusprig und, wie in Amerika, mit Coleslaw. Zum Krokodilsteak kann ich nichts sagen, hatte bisher noch keinen Appetit darauf. Dazu ein gepflegtes Fosters (ich weiss - deutsche Bierkenner erzählen was von Labberwasser, aber dafür kann man auch mal zwei trinken, ohne mit der Polizei Ärger zu bekommen) und alles sind zufrieden. Mit Familie ist übrigens die Zeit vor 20:30h sehr zu empfehlen, denn dann ist es noch angenehm leer und man kann sich unterhalten. Danach zeigt sich, dass das Down Under auch bei anderen beliebt ist. Kurz zusammengefasst - wer zum Essen nicht immer weisse Tischdecken braucht und nicht gerade Vollkorn-fetischist ist, ist hier richtig.

    • Qype User Meatwa…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.7.2010

    Leckeres Essen und eine große Auswahl an Cocktails. Alles in allem eine Bar für jung und alle die, die sich noch jung fühlen. Preise sind für die Leistung angemessen, wenn auch nicht günstig.

    • Qype User bernha…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.6.2011

    Nach der Arbeit treffe ich mich ein Mal die Woche mit Freunden im Down under zum Cocktailstrinken. Absolut empfehlenswert, hier einen stressigen Arbeitstag ausklingen zu lassen. Coole Location, super Downunder-Feeling, nettes Team. Einfach nur spitze!

    • Qype User Namti…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    31.8.2011

    Zum Fussballgucken echt der beste Platz im Umkreis! Echt super! Das Essen ist okay. Burger und Pommer wie überall, Rippchenqualität fand ich nicht doll. Manches hat nicht besonders frisch zubereitet ausgesehen, sondern eher aufgetaut und heissgemacht. Nix für so verwöhnte Esser. Ich würde zum Cocktailtrinken und Fussball Schauen trotzdem immer hingehn.

    • Qype User Roamin…
    • Rüsselsheim, Hessen
    • 1 Freund
    • 55 Beiträge
    3.0 Sterne
    4.12.2011

    Die Atmosphäre stimmt im übertragenen Sinn. Die Bar ist dem Namen nach passend eingerichtet und die Tische stehen nicht zu eng. Leider stimmt sie nicht im wörtlichen Sinn, denn es war zu warm und stickig. Immerhin gab es eine abgetrennte Raucher-Lounge. Die Cocktails waren ok, haben aber viel zu lange gebraucht, weil angeblich das Eis alle war. In einer Bar. Samstags abends.

    • Qype User Verena…
    • Bad Vilbel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.4.2012

    wie immer in läden dieser kette wird man nicht enttäuscht. die cocktails sind gut und günstig und für den kleinen hunger gibt es eine große auswahl an spezialitäten. für einen netten abend mit den mädels auf jeden fall die erste adresse!

    • Qype User Narcot…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.4.2012

    Hat sehr leckere Burger und gute Cocktails, aber die Bedienung ist oftmals sehr langsam, auch wenn der Laden nicht voll ist. Trotzdem aber empfehlenswert!

    • Qype User Chicag…
    • Bad Vilbel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.4.2012

    Leckere Coktails, gutes Essen und sehr guter Kaffee =) Hier kann man zu jeder Tageszeit etwas finden! Sehr Empfehlenswert!

    • Qype User jusche…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    2.10.2012

    OK, das abgestandene Bier ist vielleicht typisch australisch. Aber auch das Känguruhsteak, das ich vorgestern im Down Under gegessen habe, war leider nicht gut: die reinste Schuhsohle. Außerdem war es sehr klein und hat (ohne Beilagen) über 12 EUR gekostet. Die Ofenkartoffel, die aussah wie eine in Folie gewickelte Pellkartoffel, musste extra bestellt werden und kostete noch mal 3 EUR. Alles in allem eine Enttäuschung.

  • 5.0 Sterne
    18.12.2011

    Ich wollte schon seit geraumer Zeit Kangaroo-Steak essen und habe mich im Internet nach einer geeigneten Lokation umgeschaut. Ich entschied mich für Down Under und es war eine wirklich gute Wahl: das Ambiente, die Speisekarte die Bedienung: alles Top! Die Speisekarte ist umfangreich und bietet viele exotischen Gerichte wie Krokodil, Kangaroo oder Emu. Das Lokal ist groß und nett eingerichtet, die Tische stehen nicht zu eng,es gibt sogar einen separaten Raucherraum. Der junge Kellner begrüßte uns sehr freundlich und begleitete uns zum reservierten Tisch. Gleich darauf bekamen wir die Speisekarte und die Getränke kamen auch zügig, obwohl das Lokal schon fast voll war (von uns immer ein gutes Zeichen). Bei der Speisenauswahl wurden wir von unserer Bedienung professionell und umfangreich beraten (großer Lob!). Wir hatten ein 3-Gänge Menü und entschieden uns als Vorspeise für NACHOS Down Under Special mit Taco Beef-Beans-Mais und Cheddarkäse überbacken (geschmacklich und optisch Top). Als Hauptspeise wählten wir einen LENNY's LEMON GRILLED KANGAROO STEAK gegrillt an einer Preiselbeersauce mit Speckböhnchen und Kroketten und den ARNIE' s MOST WANTED Rumpsteak mit Röstzwiebeln,Kräuterbutter,Grilltomate,Ofenkartoff­iel mit Sauerrahm. Beide genau auf den Punkt medium gegart und geschmacklich super. Den roten australischen Shiraz passte wunderbar dazu (Dank an unserem Kellner für die Empfehlung!). Da die Portionen für mich wirklich zu groß waren konnte ich das Dessert (Pancakes) nicht mehr aufessen (sie waren das einzige hier, die mich nicht wirklich überzeugt haben). Wir hatten einen wunderschönen Abend und werden bestimmt wieder kommen. Fazit: gut besuchte, bunte Bar, sehr gute Küche, nettes Ambiente, KLASSE Bedienung (wie man sie leider nur selten antrifft). Absolut empfehlenswert (besonders für diejenigen die großen Hunger mitbringen)!

Seite 1 von 1