Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User tikoe…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.7.2011

    Ein fantastischer Arzt!!!
    Wir (meine Familie) gehen seit vielen Jahren zu ihm und sind ausgesprochen zufrieden. Dr.Giakas ist fachlich überaus kompetent, sowie menschlich mitfühlend, herzlich und taktvoll. Wie hier auch schon beschrieben nimmt er sich viel Zeit für die jeweiligen Patienten und auch die schon seit vielen Jahren dort arbeitende Arzthelferin ist wahnsinnig hilfsbereit, ausnahmslos immer freundlich und ist kompetent & zuvorkommend.
    Man bedenkt wie es zumindest teilweise (nicht im Regelfall) in anderen Praxen ist:

    schnippisch mäßig hilfsbereite Arzthelferinnen, die einem das Gefühl vermitteln man sei ein reiner Bittsteller.
    Zudem kann einem Dr.Giakas medizinische Vorgänge nachvollziehbar vermitteln, was den Patienten zusätzlich ein Vertrauen vermittelt.
    Einmalig dieser Mann  wie schon in einem Beitrag hier erwähnt: eigentlich ein Geheimtipp, den man niemanden verraten sollte.

  • 5.0 Sterne
    20.5.2012
    Erster Beitrag

    Dr. Giakas ist ein überaus kompetenter Arzt. Sowohl fachlich als auch menschlich.

  • 5.0 Sterne
    25.6.2012

    Ein Arzt wie aus dem Bilderbuch. Freundlich, nett, einfühlsam und vorallem kompetent.

    • Qype User Sfinx0…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.11.2009

    Es gibt ihn noch, den Arzt mit Zeit, Herz, Verstand. Dr. Giakas ist gründlich, berät, spricht mit dem Patienten, hat unter Kollegen einen hervorragenden Ruf. Eigentlich sollte man diesen Mann als Tipp ganz für sich behalten!

    • Qype User berlin…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.2.2011

    Dieser Arzt kann Nichtmedizinern Fachkompetenz vermitteln auch über sein internistisches Gebiet hinaus, kümmert sich und nimmt Anteil. Und das nicht unabhängig ob privat oder gesetzlich versichert. Manchmal muss man deswegen etwas Zeit mitbringen aberhier lieber umfassend betreut als anderswo ruckzuck abgefertigt. Die Arzthelferin ist immer freundlich und erinnert sich noch Monate später an einen. Warum gibt es davon nicht mehr.

Seite 1 von 1