Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    12.9.2011

    Die Führung in der Dr. Oetker Welt ist (wenns auch für Nicht-Bielefelder seltsam klingt) wirklich super spannend. In der Familien führung wurde für die Kinder eine Rally durch die Ausstellung mit vielen spannenden Fragen erstellt. Unsere Jungs waren begeistert.
    Neben der eigentlichen Ausstellung und der obligatorischen Pause an der Pudding-Wunder-Maschinen gibt es Einblicke in die Geschichte, Firmenphilosophie sowie spannende Infos über die Testküchen. Zum Abschluß darf ausgiebig getestet und verkostet werden.
    Absolute Empfehlung für einen schönen und spannenenden Vormittag in Bielefeld.

  • 3.0 Sterne
    19.12.2013

    Ich kann mir vorstellen, dass die Führung eigentlich ziemlich interessant sein kann. Die Ausstellung bietet dazu genügend Möglichkeiten. Leider war unsere Führungsleitung nicht sehr engagiert(die der anderen Gruppen machten da einen anderen Eindruck).
    Das Probieren und der Blick hinter die Kulissen war wirklich gut.
    Ich liebe Dr. Oetker noch immer, auch wenn ich hier nun leider nur drei Sterne geben kann.

  • 2.0 Sterne
    8.11.2013

    Wir haben die Gelegenheit wahrgenommen und sind einer Einladung gefolgt uns die Dr. Oetker Welt mal anzusehen. Ist ja fast schon peinlich sich als Bielefelder die Dr. Oetker Welt nicht angesehen zu haben.
    Ich war allerdings leicht enttäuscht. Klar, es gab Pudding und Pizza und das ein oder andere war ganz interessant, aber alles in allem zog sich die Besichtigung etwas.
    Punkte wie "Hier sehen Sie eine Nachbildung eines Ladens aus dem Jahre 1955 oder so. Sie haben jetzt 15 Minuten Zeit sich das mal anzusehen" waren echt langweilig.
    Man sieht nichts von der Produktion oder Verwaltung. Es ist eine reine Vorführung.
    Ich denke aber die meisten dürften es schon interessanter finden als ich - interessiert sich halt nicht jeder für Backmischung und Versuchsküche.

  • 3.0 Sterne
    7.2.2010

    Die ehemalige Bielefelder Produktionsstätte nähe Bethel-Kreuzung wurde in das "Brackweder-Werk" integriert. Nach dem Umbau befinden sich hier nur noch das Verwaltungsgebäude, eine Kantine und die Ausstellungsräume "Dr. Oetker Welt". Das Gebäude ist von einem kleinen Park und extra angelegten Acker flankiert.

    Einen Termin zu bekommen kann etwas dauern. Als Besucher der "Dr. Oetker Welt" entdecken Sie die Marke Oetker mit allen Sinnen.
    Auf geführten Rundgängen, in Seminaren und Vorführungen erhalten Sie:
    - Interessantes über die Entwicklung des Unternehmens
    - Wissenswertes über Produktion und Produkte
    - Außergewöhnliches über die Marke Dr. Oetker
    - Einblick in die Dr. Oetker Versuchsküchen
    - Koch und Back-Kurse
    - Besucher-Shop
    - Pudding-Zubereitungs-Maschine ;-)

    Alles Weitere siehe obiger Weblink

    -------------------------

    Seit 1891 ist "Dr.Oetker" ein familiengeführtes Unternehmen und will dies auch bleiben. Als Steuerzahler, Förderer und Arbeitgeber ist Oetker sehr beliebt an seinem Stammsitz in Bielefeld. Neben Lebensmitteln (ca. 300 Produkte) ist die Oetker-Group auch in anderen Wirtschaftsbereichen tätig und international aufgestellt.

  • 4.0 Sterne
    31.10.2012

    Wir waren dort mit einer größeren Gruppe (Glaube, man kann auch bloß in der Gruppe buchen). Es gibt eine Führung und es werden einem viele Infos über Oetker vermittelt. Dazu gibt es zwischendurch eine Pudding-Verköstigung und am Ende eine Give-away-Tasche. Alles ganz nett. Dafür zahlt man, soweit ich mich entsinne, zehn Euro Eintritt.
    Was mich etwas gestört hat (Was man aber auch nicht anders erwarten kann): Natürlich wird alles positiv und aus einer Werbe- / Unternehmenssicht dargestellt. Deshalb hatte ich ab und an dann doch den Eindruck, ich würde mich auf einer Werbeveranstaltung befinden. Da es aber nur ein kleiner Randaspekt ist, gibt es hierfür auch bloß einen Punkt Abzug.

    • Qype User Deek…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 24 Freunde
    • 63 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.12.2008

    Ich finde es erstmal total nett von Dr.Oetker, dass die so ein Rundgang durch den Betrieb, anbieten.
    Man kann sich danach ein konkretes Bild von Dr.Oetker machen.
    Ich fand es hilfreich für mein Referat.

    Außerdem sehr Interessant zu sehen, wie viele Bereiche es gibt und wo und wi produziert wird.
    Sollte man mal hinfahren, meistens tut man es mit der Schule, wie bei mir.

    An den Koch- und Backseminaren bei Dr. Oetker kann jeder teilnehmen, allerdings sind sie wohl immer sehr schnell ausgebucht. Der Preis beträgt 40 EUR für ein ca. 4 stündiges Seminar. Macht aufjedenfall jede Menge Spaß.

    Eine nette Sache muss man schon sagen.

    • Qype User TeeZe…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 19 Freunde
    • 141 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.12.2008

    Ich habe durch einen Rundgang eine Menge über den Betrieb erfahren. Ein Praktikum, wenn es angeboten wird, sollte man sich hier nicht entgehen lassen, obwohl ich hier leider keines hatte. Ich hätte es aber sofort gemacht, wenn ich die Möglichkeit dazu gehabt hätte.

    Die Seminare dauern recht lange, sind dafür aber oft sehr schnell ausgebucht. Die Nachfrage ist einfach riesig und das kann man auch verstehn, bei so einem großen Betrieb.

    Definitiv empfehlenswert, um hinter die Kulissen von dem Riesigen Oekter Betrieb zu schauen!

    • Qype User Sterne…
    • Hamburg
    • 49 Freunde
    • 277 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.3.2009

    Ich bin gerade völlig begeistert, von der Kundenfreundlichkeit von Dr. Oekter und möchte diese Erfahrung gerne teilen.

    Ich kaufte im Supermarkt den Pizzateig zum Anrühren von Dr. Oetker und erlebte damit eine böse Überraschung in der Küche, da der Teig erst zu flüssig und dann wahnsinnig klebrig wurde - im Endeffekt habe ich eine halbe Stunde meine Küche geputzt, ohne Pizza im Ofen zu haben Über dieses Erlebnis berichtete ich per Email dem Dr. Oetker Kundenservice.
    Heute rief mich dann eine sehr nette Dame von Dr. Oetker persönlich an, und besprach mit mir noch einmal ausführlich das Problem und wie es beim nächsten Mal besser laufen könnte. Ich bekomme jetzt natürlich gratis noch einmal das Produkt zugeschickt und bin gebeten worden, doch wieder Feedback zu geben, ob es nun funktioniert.
    Von der Freundlichkeit der Dame und der Tatsache, dass sie sich soviel Zeit für mich genommen hat, bin ich begeistert. Dr. Oetker bekommt von mir 5 Sterne!

    • Qype User garten…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.12.2011

    Ganz nett aufgezogen, aber sooooo interessant ist die Führung auch wieder nicht. Wäre etwas cooler, wenn man einen Blick  ich weiß: hygienische Gründe, etc.  in die wirkliche Produktion werfen könnte.
    Allerdings gab es warmen Pudding und später Pizza! Also satt wurde man auf jeden Fall ;-)

    • Qype User nirush…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 17 Freunde
    • 55 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.2.2009

    Es ist ein sehr großes Gebäude . Mann kann sehr vieles besichtigen. Mann hat auch sehr gute führung. Die
    Mitarbeitern sind hilfbereit. Wenn wir fragen haben dann
    beantworten sie es sehr ausführlich. Mann kann
    natürlich auch mit der ganzen klasse dort gehen .
    Es lohnt sich natürlich.

    • Qype User Zimbel…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 7 Freunde
    • 65 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.12.2008

    Ich war mit einer Jugendgruppe, diese Fabrik besichten. Sehr gute Erklärungen und sehr nette Personen haben wir dort kennen gelernt.

  • 4.0 Sterne
    5.12.2008
    Erster Beitrag

    Ja, war ganz ok. Ich habe aber den Rundgang durch die Fertigungshallen vermißt! Zu sehen wie Pizza usw. hergestellt wird, hätte ich schon gerne mal gesehen! Das könnte doch auch hinter Glas sein, so wie bei der Versuchsküche. Der Kuchen und der Pudding - hmmm- lecker. Produkte kaufen kann man hinterher auch noch. Leider eine sehr lange Wartezeit für einen freien Termin! Alles in Allem - **

    • Qype User olliwo…
    • Lünen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.6.2006

    Hier in den Gebäuden der Dr. Oetker KG wartet eine interessante Führung, die schon Monate im vorraus ausgebucht ist, auf interessierte Gäste. Die Besucher bekommen einen Einblick in die Geschichte der Firma und können durch Glasscheiben die Mitarbeiter der Versuchsküche bei ihren Lebensmitteltests beobachten. Die wichtigsten Punkte der Geschichte werden beleuchtet und zum Abschluss gibt es in den Räumen des Unternehmens eine kleine Kostprobe der Nahrungsmittel aus dem Hause Oetker und ein Abschiedsgeschenk mit verschiedenen Produkten. Im Gebäude befindet sich auch ein Laden, in dem alle Oetker-Produkte gekauft werden können und wo zudem Repliken von historischen Metallschildern und ähnliche Dinge gekauft werden können. Die Führung durch das Museum ist zu Recht Monate im vorraus ausgebucht und auf jeden Fall einen Besuch wert.

    • Qype User nibi19…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.12.2011

    Dr. Oekter Welt ist einfach nur traumhaft sehr schön ich war dort
    mal wo Tag der Öffenen Tür war super toll gestaltet und so große
    Materialien von den Produkten. Ich war echt erstaunt und die Führung war super man konnte alles erleben wie es früher hergestellt wurde. Oder wie der
    Dr. Oekter das Backpulver erfand. Und man natürlich auch diesen großen Pudding Statur sehen die produziert würklich warmen Pudding sehr
    köstlich. Und an der Cafeteria hat man Pizza bekommen war auch sehr genussvoll. Man konnte sich Prospekte mit nehmen und was über die Aubildung konnte man auch was erfahren. Alle fragen würden beatwortet.
    Man konnte sich alles anschauen.
    Wenn das nächste mal wieder so eine Führung stattfindet bin ich wieder dabei.

    • Qype User JPG1…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.1.2013

    Wirklich ein sehr gelunger Nachmittag unsere Kinder waren begeistert. Wir auch. ich hätte gern noch mehr von der Produktion gesehen.

    • Qype User wir_be…
    • Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein
    • 9 Freunde
    • 188 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.5.2008

    Nach recht langer Wartezeit war nun der Tag der Besichtigung der Dr. Oetker Welt für uns gekommen.
    In der Empfangshalle wurde die Gruppe von etwa 30 Personen mit Besucherschildchen ausgestattet und in 2 kleine Gruppen aufgeteilt. Fachkundig ging es ab da durch das Gebäude.
    Um die Geschichte des Hauses darzustellen, ist ein kleiner Tante-Emma-Laden liebevoll nachgebaut und einige Oldtimer werden schön präsentiert.
    In der Versuchsküche bekommt man dann zu sehen / hören, wie die Backanleitungen auf den Packungen zu Stande kommen.
    Da einem bereits dann das Wasser im Munde zusammenläuft gibt es aus dem raumhohen Puddingwunder für jeden einen solchen zum naschen.
    Gestärkt bekommt man den Rest des Gebäudes gezeigt - Marketing vom Feinsten! Zu sehen sind alte Abfüllanlagen, sämtliche Produkte toll aufbereitet, es gibt Rezepte zum Mitnehmen.
    Zum Ende hin gibt es ein Stück Kuchen und eine leckere Tasse Kaffee, bevor man entweder gleich nach Hause geht oder zuvor einen Umweg über den hauseigenen Shop macht.
    Bei Abgabe des Besucherschildchens bekommt man dann noch eine Geschenktüte mit einer Backmischung, einer Dose und einigen Zeitschriften.
    Da die Führung zu keiner Zeit langweilig wird und eine Menge geboten wird, sind die 8 Euro durchaus angemessen. Eine weite Anreise lohnt sich dafür aber meiner Meinung nach nicht - denn es wird nichts geboten, was absolut spektakulär ist.

    • Qype User kmein…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    21.10.2011

    Pappsatt nach einer Führung  gibts nicht so oft ;-) Echt netter Einblick in die Firmengeschichte. Die Führungsgruppe war vielleicht ein wenig zu groß

Seite 1 von 1