Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

eataly, Passau, Bayern von Qype User björns…

eataly, Passau, Bayern von Qype User björns…

    • Qype User björns…
    • Bockenheim an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz
    • 2 Freunde
    • 38 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.1.2011

    Bin jetzt zum 2.mal hier und ich finds einfach nur Klasse ! Wie schon beschrieben muss man zwar bis zum aufrufen der Nummer aufmerksam sein, aber ich find das Konzept super, einfach mal was anderes.
    Die Preise könnten tatsächlich etwas günstiger sein, jedoch find ich die Pizza wie die Pasta und den Salat einfach nur geil (Die Pasta Portion könnte zwar etwas mehr sein, aber der Salat und die Pizza ist wirklich gross)
    Negativ ist, dass das Essen sehr zeitversetzt an den Tisch kommt, vor allem, wenn der eine z.B. Pizza, der andere Pasta und wieder ein anderer Salat möchte, da wird ein gemeinsames essen fast unmöglich.

    Ich liebe es trotzdem !!!

  • 1.0 Sterne
    28.10.2013

    Wir haben am Samstag versucht draußen zu essen: erst kam ewig niemand, dann war keiner zuständig, dann kamen die Essen im Viertelstundentakt, wobei der Service leider auch wohl sehr ungeschult war. Die Frage, ob man im Nudelsalat auch die Oliven weglassen könnte wurde mit: Der wird schon fertig bei uns angeliefert! beantwortet. Unterirdisch auch die Pizza. Keine zweite Chance.

  • 2.0 Sterne
    28.6.2010

    Interessantes Konzept, schönes Design, das Essen ist mittelprächtig.

    Grundsätzlich ist das Konzept ganz gut, jedoch sollte man bei Selbstbedienung auch entsprechende Preise verlangen!
    8,50 EUR für Tiefkühl-Ravioli mit Butter und Basilikum sind im Selbstbedienungsbetrieb einfach zuviel!
    Für das Geld hätte ich selbstgemachte erwartet!
    Alles in allem solide deutsch-italienische Küche ohne Höhepunkte zu gehobenen Preisen...

    Nur für Mittagsrenner zu empfehlen!

  • 5.0 Sterne
    29.10.2008
    Erster Beitrag

    Ein neuer Italienier in der Stadt, genauer in der Stadtgalerie. Selbstbedingungsprinzip - nach dem Bezahlen an der Kasse gibt man den Bon an die Küche und dann wird die Nummer ausgerufen. Angebote sind Pizza, Nudeln, Salate, Wein. Neuerdings ein Tagesgericht mit Getränke zum günstigen Preis. Bruschetta ist lecker. Der Pizzaboden ist lecker und es gibt scharfe Messer. Ein klares Plus für die Innendeko, die ist wirklich gelungen. Nettes Team, also uns gefällts!

    Schöne Plätze in der Fuzo mit am Tisch-Bedienung. Die Stühle sind allerdings Geschmackssache - nicht direkt unbequem, aber sehr tief.

    • Qype User lapavo…
    • Gengenbach, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 44 Beiträge
    2.0 Sterne
    27.4.2011

    Mittelmässig gute Pizza, vermutlich Ei im Pizzateig
    Chaos mit den Nummern beim Selfservice
    Beim Erdbeerdessert war schon die Erdbeere braun

    • Qype User fabian…
    • Grafenau, Bayern
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    3.0 Sterne
    29.10.2011

    Ungewohntes SB-Konzept, aber interessante Abwechslung.
    Zeitgleich zu essen, bei unterschiedlichen Gerichten, wie Pizza, Pasta und Salat wird tatsächlich schwierig. Könnte besser umgesetzt / beachtet werden.
    Sich ausgiebig bei Tisch zu unterhalten, bis die Nummer aufgerufen wird, darf wohl für Gäste mit normal geartetem Gehör und Wahrnehmung kein Problem darstellen. Die Bestellung im Hintergrund zu hören ist selbst bei lebhafter Diskussion und gut gefülltem Lokal völlig unproblematisch. Wenn's doch untergeht soll der Pizzabäcker / Hobbykomiker einfach öfters rufen.
    Preise sind soweit in Ordnung  wenn man bedient werden würde.
    Geschmacklich gibts keine bösen Überraschungen, aber auch keine gegenteilige. Haut einen nicht vom Hocker, enttäuscht aber auch nicht.
    Portionen der Pasta sind für schnell-noch-was-essen-geher okay, aber hart an der Grenze. Weniger dürft's nicht mehr sein.

Seite 1 von 1