Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User fuchzH…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.3.2010

    Toller Salon sehr sauber und gepflegte Optik heute war ein netter herr da der dort arbeitet und strich die Wände in freundlichen gelb. Sonst hat man ein Edeka und ein Kiosk genau gegenüber wenn man etwas brauch.

    So mein Fazit super laden, gute preise, gut mit der bahn erreichbar.

    Einziger minus punkt weichspüler gibt es dort nicht was aber trozdem nichts an 5* ändert

    • Qype User tobsta…
    • Hamburg
    • 84 Freunde
    • 67 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.10.2007

    Der Eco-Express Washsalon in der Carl-Petersen-Str. 82 eignet sich ideal um täglich zwischen 06:00 und 23:00 Uhr relativ günstig (im Vergleich zu anderen Preisen die mir bis jetzt über den Weg gelaufen sind) seine Wäsche zu waschen. Und damit ist eigentlich auch schon alles gesagt. ;)

    Die normale Maschine kostet 2,50 Euro, fürs Trocknen werden pro 12 Minuten 50 Cent in Rechnung gestellt. Außerdem kann man Waschpulver für ebenfalls 50 Cent pro Maschine erwerben. Hier lohnt sich aber in jedem Fall der Kauf einer Flasche Flüssigwaschmittel im Supermarkt.

    Kleine Anmerkung noch zu den Öffnungszeiten: Der Waschsalon hat offiziell bis 23:00 Uhr geöffnet. Dies heißt jedoch nicht, dass um 11 irgendjemand vorbeikommt und abschließt. Stattdessen ist es dann einfach nicht mehr möglich eine neue Maschine zu starten. Viel wichtiger ist jedoch, dass zu diesem Zeitpunkt auch automatisch die Tür zufällt, so dass man nur noch hinaus aber nicht mehr hinein kommt. Kann ziemlich blöd enden, wenn man gerade draußen an der frischen Luft ist. Das Licht geht dann angeblich irgendwann nach 23:30 aus.

  • 5.0 Sterne
    30.10.2012

    Habe dort letztens eine Daunendecke gewaschen, da die heimische Waschmaschine dafür nicht ausreichte und war positiv überrascht! Ich hatte zuerst Bedenken hin zu gehen, weil ich das Gefühl hatte, dass es unsauber ist etc Jedoch war es das komplette Gegenteil! Die Maschinen waren zwar nicht neu, aber sauber und gepflegt. Zudem habe ich in Vergleich zu einer Reinigung (bei der ich noch nicht mal hätte sehen können, ob es in Ordnung ist) ein Haufen Geld gespart. Die XL-Maschine normale Wäsche 7EUR und der Trockner nur 0,50 EUR für 12 Min!
    Bei meiner nächsten Großwäsche gehe ich gleich hin.

  • 4.0 Sterne
    16.7.2008
    Erster Beitrag

    Derzeit kostet eine normale Maschinenwäsche EUR 3,-, morgens gibt es einen Sondertarif mit EUR 2,50. Damit ist dieser Waschsalon derzeit günstiger als andere Salons in der Umgebung (z.B. Rothenburgsort, Hasselbrook).

    Sehr praktisch ist der Spar-Supermarkt unmittelbar nebenan, in dem man die Wartezeit mit Einkaufen sinnvoll verbringen kann. Drei Fußminuten entfernt befindet sich zudem ein Penny-Markt. Nach Ladenschluss kann man sich an der benachbarten Tankstelle oder der gegenüberliegenden Kneipe mit Lebenswichtigem versorgen (Bier etc ;-). Für Sonnenanbeter gibt's nebenan zudem ein Sonnenstudio.

    Eine Waschmaschine ist für die Reinigung von Tierdecken freigegeben. Dies macht den Waschsalon auch für Waschmaschinenbesitzer attraktiv, die ihre eigene Maschine nicht vollhaaren wollen.

    Fazit: ein solider, günstiger, funktionsorientierter Münzwaschsalon mit guter benachbarter Infrastruktur.

  • 3.0 Sterne
    25.8.2010

    Früher als die Winter zu Ende gingen, musste ich immer meine Daunenjacken waschen. Da unsere Waschmaschine für solch eine gigantische Jacke wie die meine viel zu klein war und wir darüber hinaus keinen Trockner besaßen, musste ich immer in dieses Waschcenter laufen, meine Jacke waschen und trocknen. Im ersten Jahr habe ich meine Jacke kaputt gemacht, weil ich sie zu heiß wusch. Im zweiten habe ich das trocknen vergessen und im dritten habe ich den großen Trick mit den Tennisbällen für mich entdeckt und die fortan immer mit in den Trockner geschmissen, selbst wenn ich nach dem Urlaub für die ganze Familie waschen und trocknen musste, mit den Tennisbällen war im Trockner immer was spannendes zu beobachten. Ein Tennisball im Trockner macht das waschen auch für elf-jährige spannend.

Seite 1 von 1