Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User monste…
    • Darmstadt, Hessen
    • 13 Freunde
    • 76 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.12.2008

    Ein depressives Häufchen Elend betritt Montag den Friseursalon. Ohje, sie waren beim Friseur!?. Ja, ich war beim Friseuroder sagen wir, ich wurde bei einem anderen Friseur absolut verhunzt. Mit einem Ego von der Größe einer Haselnuss habe ich irgendwie das Wochenende deprimiert hinter mich gebracht und mich dann zur Rettung zu Egermaier geschleppt.

    In ein Loch fallen würde ich gerneoder tot umfallen. So fühlt man sich als Frau, wenn man seiner Haare beraubt wurde und sich nicht mehr vor den Spiegel traut.
    Keine Panik, Janine wird da schon etwas zaubern dringt es zu mir durch, mir wird die Jacke abgenommen und ich bekomme mein gewünschtes Wasser gereicht.

    Janine ist dann auch gleich bei mir und begutachtet das Werk ihres Vorgängers, meines Friseurfehltritts. Viel schneidet sie nicht, um mir nicht noch mehr Länge zu rauben, und dennoch sehe ich hinterher ganz anders aus. Die harte Kante an den Seiten ist nun ganz weich durchgestuft und ich werde mich eine Weile mit meiner neuen Kurzhaarfrisur abfinden können.

    Der Besuch bei Egermaier war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Meine Frisur ist gerettet, mein Ego wieder etwas aufpoliertich wurde ausgiebig getröstet und habe gleich einen neuen Termin vereinbart. Da wird dann die ungleich aufgetragene Farbe gerettet.

    Mich sieht so schnell kein anderer Friseur mehrVielen Dank !

    • Qype User Natasc…
    • Höchst im Odenwald, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    19.9.2013

    Suuuuuuuuuper! Danke danke danke! Woran man einen guten Friseur mitunter erkennt? An deinem Poni, bzw ob sie oder er dein Poni gut schneiden kann.
    So durfte ich gestern zum 2.(!!!) mal in meinem Leben mit einem NICHT verschnittenen Poni heim. Ich war gestern das 1. Mal bei WillinEgermeier und Team aber das wird nicht das letzte Mal sein :-) versprochen. ich hatte ca. schulterlanges Haar, ein rausgewachsener Bob und kam mit Bildern von Miley Cyrus (momentan ganz kurz) oder Kira Knightley. Also kurz, frech pflegeleicht.
    Meine Friseurin war begeistert von der Idee. Weshalb wir dann auch direkt zum waschen gingen, sie mir eine kurze pflege in die Haare machte und wir anschliessend zurück zum Platz gingen.
    Einzigster Kritikpunkt: habe eine ausführliche Kopfmassage vermisst :'( aber meine Friseurin dessen Name ich mir leider nicht gemerkt habe, aber sie ist neben Herrn Egermeier die einzigste Friseurin, also leicht zu finden, jedefalls hat sie es vermutlich aus dem Grund gemacht, dass mein kleiner Sohn am schreien war :'(, weshalb sie bestimmt schnell mit dem Haarewaschen fertig sein wollte. Beim schneiden war ich sehr gespannt. Denn ich habe sehr verwirbeltes Haar das ausserdem sehr gerade fällt und mehrfach verschnitten wurde, weil die meisten Friseure sich keine Mühe machen sich das Haar vorher genaustens anzuschauen.
    Am Anfang hatte ich das Gefühl, sie lässt meine Haare zu kang, denn sie sollten wirklich kurz werden, aber als sie fertig war sah ich dann das es einfach perfekt geworden war :-)
    Alle wirbel fallen wunderschön, ich hqbe keine Palme auf dem Kopf ( wirbelträger werden wissen was ich meine, kurze haare de abstehen weil sie zu kurz geschnitten wurden) und auch mein Poni sitzt!! Heute habe ich die Haare selbst mal gewaschen und geföhnt und die Probe aufs Exemple gemacht
    alles perfekt, mein Poni sitzt immer noch, und ich kann es super leicht föhnen. Habe auch gestern fleissig Werbung gemacht, denn einen guten Friseurladen muss man einfach weiter empfehlen, davon gibt es viiiiiel zu wenige.
    Mit 46 Euro für einen Neuschnitt finde ich den Preis total angemessen, zumal die Qualität definitiv stimmt!! An alle Nörgler :-) : einen guten Friseur erkennt man auch, wenn er mal NEIN IST NICHT MÖGLICH sagt, denn dann weiss man, das er a) die Gesichtsform b) den Typ an sich und c) die Haare mit in seine Beratung bzw Dienstleistung einbezogen hat.
    Ich kann schliesslich nicht zum Friseur gehen, ihm ein Bild von einer Frau zeigen die wunderschönes wallendes gestuftes Haar hat, dem man ansieht das es stundenlang vorher fürs Foto zurecht gemacht wurde, selber aber einen kurzen glatten Bob haben, nie die Runbürste in die Hand nehme, nur 3 Haare auf dem Kopf haben und erwarten das mein Friseur mir genau dieses Bild nachschneidet!
    Friseur ist Friseur und kein Magier :-) Also nochml die Kurzversion :-) sUuuuuuuuuuper zufrieden. Nochmals danke. Und danke an die Praktikantin fürs Babysitten ;-) ich komme wieder ;-)
    N.N

  • 5.0 Sterne
    22.1.2012
    Erster Beitrag

    Ich bin mittlerweile seit fast fünf Jahren Stammkundin bei egermaier hairdesign, zunächst noch an der alten Adresse, jetzt in der Rheinstraße. Ich bin noch nie unzufrieden aus dem Laden gegangen  was in der Vergangenheit bei Friseuren schon mal sehr gerne der Fall war. Herr Egermaier geht sehr auf die Kundschaft ein und hat sehr viel Gespür für die jeweilige Persönlichkeit. Dementsprechend kreiert er Frisuren und Haarschnitte, die zum jeweiligen Typ passen. Seine Begabung, mit der Schere umzugehen, ist wirklich bemerkenswert und außerordentlich. Er hat ein sensationelles Gefühl für Haare und weiß genau, was er zu tun hat, um Schwachstellen wie z.B. dünne Haare alleine durch den Schnitt auszugleichen. Das allerbeste jedoch ist für mich nach wie vor, dass ich die Frisur, die ich im Laden bekomme, zuhause ohne größere Probleme auch selbst reproduzieren kann. So hat man nie das Gefühl wow, toll, aber das krieg ich so niiiiie wieder hin. Mag sein, dass andere Kundinnen das gerne so haben, aber ich finde es sehr viel praktischer, wenn man nach dem nächsten Haarewaschen zuhause dann wieder genau so toll aussieht wie beim Friseur ;) Klar, die Preise sind sicherlich anders als bei einem Discount-Friseur. Der Mehrpreis ist aber meines Erachtens absolut gerechtfertigt. Die Atmosphäre im neuen Laden ist total entspannt, mittlerweile sind neben dem Chef noch zwei flinke und fähige Friseurinnen zugange. Der Umgang ist ausgesprochen freundlich, und es kommt keinerlei Hektik auf. Für mich immer wieder ein Wohlfühltermin!

    • Qype User bachma…
    • Darmstadt, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.6.2011

    Seit kurzem wird der Salon nur noch von Willi Egermaier und einer Angestellten (Monika) betrieben. Das Ambiente ist sehr nett und beide sind sehr sympathisch. Allerdings wurde meine Erwartungshaltung bezgl. einer neuen Frisur leider nicht erfüllt. Ich hatte lange Haare (ca. bis zur Hälfte des Rückens) und hatte mir als neue Frisur einen langen Bob a la Heidi Klum vorgestellt. Leider konnte die Angestellte trotz meiner mitgebrachten Bilder wohl mit dem Begriff "Bob" nichts anfangen. Ich habe ihr also erklärt, dass der Bob hinten etwas kürzer ist als vorne (das kann man ja bekanntlich verschieden stark ausprägen). Nachdem sie die Haare geschnitten und gefönt hatte, habe ich sie gebeten, die Haare hinten noch ein Stück zu kürzen, was sie auch gemacht hat. Ich habe aber schnell gemerkt, dass daraus kein Bob mehr wird.
    Fazit: Die Angestellte von Herrn Egermaier ist in der Lage Haare zu kürzen, eine Frisur kann sie allerdings nicht schneiden. Die Farbe hingegen ist sehr schön geworden, für einen Gesamtpreis von 115,- Euro. Es sieht insgesamt okay aus, ich wede künftig allerdings wieder in die Colourbar gehen, auch wenn ich dort 50 Euro mehr zahle, aber handwerklich ist es einfach besser.

    • Qype User Simba1…
    • Darmstadt, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    2.0 Sterne
    19.2.2012

    Liebe Frau Bachmanna, ich muss Ihnen  leider !  rechtgeben und Heronimus widersprechen. Ich hatte in den letzten Tagen einen Termin zum Waschen, Schneiden Strähnen bei Hrn. Egermaier. Er begrüßte mich mit einem Griff in meine Haare und dem Kommentar "Frau darf SO nicht rumlaufen ! Ich war zwei Jahre Kundin bei einer Friseurin, die gewiss ihr Handwerk versteht und vor allen Dingen KORREKT (!) schneidet. Herr Egermaier schnitt mir die Haare äußerst lieblos: Der Pony wurde viel zu kurz, die Seitenpartien nicht angepasst, Zipfel standen ab. Beim NÄCHSTEN Mal will er mir Produkte zur Haarpflege zusammenstellen . Ich meldete mich zu einer Nachbesserung bei Hrn. Egermaier an. Es wurde nicht besser, sondern schlimmer. Mein Pony ist mittlerweile derartig kurz und unansehnlich  die Seitenpartien stehen noch immer ab. Nach Ihrem zweimaligen refolglosen Versuch, Herr Egermaier, muss ich heute sagen: SO darf Frau nicht raumlaufen ! Ich schäme mich mit einem derartigen verschnittenen Pony auf die Straße zu gehen. Da hilft die von Ihnen angekündigte Zusammenstellung von Pflegeprodukten rein gar nichts, wenn der Schnitt verdorben ist. Da bleibe ich doch bei den von mir benutzten WELLA Professionell-Produkten und suche mir einen Friseur, nach dessen Besuch ich gern in den Spiegel schaue.

Seite 1 von 1