Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    28.3.2012

    Lecker Eis, besonders BubbleGum. Ich steh auf solch süßes Zeug.
    Einen Stern Abzug wegen der Lage. Ziemlich laut, aber alles andere ist top!
    Die Kugel 1EUR.

  • 1.0 Sterne
    29.7.2014

    Eis Hennig... eine Institution in Berlin... Aber nach dem Tod des Inhabers und die Aufteilung an die Kinder geht es offenbar bergab... Diese Filiale gibt es jedenfalls schon eine Weile nicht mehr. Die Geschäftsräume stehen leer... :-(

  • 3.0 Sterne
    6.7.2013
    2 Check-Ins

    Mann war das früher toll hier. Hier gabs dieses ganz besondere typische Hennig-Eis. Fettarm, total weich, ganz anders als jedes andere Eis. Ich habe leider nie erfahren mit welchem Trick Hennig sein Eis herstellte. Das irrste für uns Kinder waren die riesigen Portionen. Keine Kugeln, sondern ein Pappbecher, der bis obenhin mit Eis vollgestrichen wurde. Diesen gabs in Größen von 1 bis 5 Mark.

    Heute ist es ein bisschen eine Schicki-Micki-Eisdiele geworden. Das Eis in seiner Konsistenz viel viel härter. Die armen Girls, taten mir echt leid, wie sie krampfhaft mit ihren zarten Knöchelchen versuchten, das Eis in die Becher zu schmieren, welches dazu vollig ungeeignet ist. Schade es war so eine Vorfreude, wenn man früher hierher kam.

    Das Eis schmeckt immer noch und die Mädels am Tresen waren super nett. Allerdings mein 3 ,50 DM-Becher kostet heute 3, 90 €. Unfassbar die armen Kids von heute!

    Insgesamt müssen dafür 2 Punkte abgezogen werden.

  • 4.0 Sterne
    30.5.2010

    Ich bin ein Eismonster.

    Schenkt mir Schokolade, bietet mir Lebkuchen oder versucht mir, Eis als Sommerleckerei zu verkaufen. Vergesst es!

    Ja, ich weiß, dem ein oder anderen kräuseln sich im neuen Hyperangebot vielleicht die Fußnägel, wenn Eis nicht in eleganter Kugelform sondern in Bechern im Schichtsystem angeboten werden.
    Aber ich MUSS einfach den Zaun brechen für diese Alt-Berliner Institution.

    Ein Tag mit Eis Hennig war immer ein besonderer Tag.
    Nachdem "mein" Laden aus Kindheitstagen schon lange der Vergangenheit angehört, ist meine Anlaufstelle die Filiale in der Bundesallee.

    Noch im Dezember entführte ich meinen 5jährigen Freund aus Hamburg in das Paradies der Eismassen, die per Spachtel in Becher geschichtet werden. Man zahlt nur die Bechergröße, die Eissorten, die man gewillt ist, dort alle hinein zu bekommen, zählen nicht.

    Während ich mein Paradies in Form von Rumtraube (neudeutsch: Malaga) mit Sahne auf der Zunge zergehen ließ, analysierte Klein Bruno das Wandgemälde, auf dem ein Eisbär inmitten der Wüste mit Eis gegen die Hitze kämpfte.

    Die Welt war in Ordnung.

    Nun der Schock: Vor gut vier Wochen ging ich auf Rumtraubeneis-Entzug mit 5 Euro in der Tasche und voller Vorfreude auf einen Riesenrausch in die Bundesallee.

    Alles neu.
    Alles schick.
    Wo ist "MEIN" Eis Hennig hin? Der biedere Charme des gewollten Nicht-Designs hat ins Schicke gewechselt. Der perfekte Tresen steht vor mir im Halbrund und die Bedienung ist einheitlich in Kaffeehauptsponsoren-Uniform gepellt.

    HILFE!

    Ich frage: "Aber ihr seid doch noch Eis Hennig, oder?"
    Sie: "Ja, aber noch besser! Unsere Rezepturen haben wir auch verbessert!"

    Oh
    mein
    Gott...

    Da geht sie hin, meine Kindheit! Meine Zunge wird pelzig.

    "Aber, aber...(ich checke das aktuelle Angebot schier unübersichtlicher Eissorten), wo ist RUMTRAUBE?"

    Die Dame geht nach hinten und kommt mit der enttäuschenden Nachricht zurück: "Wird gerade erst produziert, dauert eine halbe Stunde."

    Der soeben Angerufene ist heute gegen mich...

    Ohne Eis geh ich hier nicht weg. Ich bestelle mir bekannte Klassiker "Banane" und "Vanille", denn ich will WISSEN, was verbessert wurde.

    Und - hach - ich schmeckte nichts Neues.
    Danke.

    Wär auch noch schöner gewesen.

  • 1.0 Sterne
    9.5.2011

    Heute, wo ich nun seit einigen Wochen wieder in Berlin bin - und bleibe :)
    ... dachte ich mir - alles klar - jetzt zu Eis-henning, da ich aber keine Lust hatte erst durch die halbe Stadt zu fahren, wollte ich die Filiale Bundesallee ansteuern - dort war ich noch nie - LEIDER wird das so bleiben

    Ich erreichte einen Menschen, den ich freundlich fragte, bis wann der Laden heute geöffnet sei - ich rechnete mit einer Zeitangabe
    stattdessen Zitat: nicht mehr lange - toll damit lässt sich viel anfangen NEE DANKE

    Den Laden in der Bundesallee - muss ich nicht kennenlernen
    (schade eigentlich - weil die Bundesallee nur 5 min. entfernt ist)

    - - - cut - - - da ich nur wenige meter entfernt war - schaute ich kurz rein

    kein"richtiger" eis-henning laden

    weil eis henning heisst für mich
    eis im pappbecher

    bundesallee nur kugeleis
    zumindest heute 09.05.2011

    zu den öffnungszeiten:
    auf der website steht zwar 22 uhr für die bundesalle
    an der eingangstür stand 11 - 20 uhr

  • 4.0 Sterne
    21.9.2009

    Zu jedem Sommer gehört der Besuch bei dieser Eis-Hennig-Filiale.

    Hier bekommt man viel Eis zu einem passablen Preis.

    Sicherlich sind nicht alle Sorten super, doch war ich mit meiner jeweiligen Auswahl immer sehr zufrieden.

  • 3.0 Sterne
    10.4.2008

    Hier gibts einen Haufen Eis für passables Geld.
    Es macht auch nix, wenn man sich verschiedene Sorten Eis in den Becher spachteln läßt.
    Man kann die Geschmäcker eh nicht so gut unterscheiden.
    Will sagen: Wer McDonald gut findet, findet auch hier das Eis lecker

    • Qype User miniwe…
    • Berlin
    • 45 Freunde
    • 211 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.5.2008

    Super leckeres Eis. :-) -Danke, Eis Hennig!!!

    Kaum eine Filiale ist einladend gestaltet, aber in Preis-/Leistung und Geschmack finde ich kaum zu schlagen. Da verzichte ich aufs Ambiente man setzt sich doch ohnehin lieber raus zum schlemmen und beobachtet die Vorbeiziehenden ;-)...

    • Qype User sympat…
    • Berlin
    • 34 Freunde
    • 33 Beiträge
    3.0 Sterne
    4.8.2008

    Ich bin ja verwöhnt, was gutes Eis angeht. (...Hammertip/Eisparadies Penners/Tüddern/Nähe Heinsberg -Aachen, wer mal da in der Nähe ist-riesige Portionen/+Auswahl, hausgemacht, Bällchen ACHTUNG! 0,60 EUR)

    Also als Neuberliner hier 'nen Eisladen ausgeguckt, ins Auto und los. Filiale Kaiserdamm 11. Netter Verkäufer, keine Schlange vorm Laden.
    Neu für mich war ja Spachteleis. Also, Bechergrösse ausgesucht, Sorten angesagt und der Verkäufer 'spachtelt' Dir deine Sorten in den Becher. Interessant.

    Qualität super. Preis oK. Gibt es auch als 'Bällchen' in der Waffel.
    Das Eis ist eher milchig als sahnig. Sortenauswahl ok. Geschmack gut.
    Zu empfehlen!

  • 2.0 Sterne
    24.5.2011

    große Portionen... in diesem Fall, Masse statt Klasse.
    Das Schokoeis war noch in Ordnung, das Sanddorneis habe ich geeimert - obwohl (oder wohl eher weil) ich Sanddorn so gerne mag.

  • 3.0 Sterne
    1.5.2012

    Ich war nach Jahren mal wieder bei Eis-Hennig, ja Hennig und nicht Henning, wie der Berliner normalerweise sagt.
    :-) Früher wurden die Eisbecher mit diesem Spachteln bis zur Oberkante gefüllt. Scheinbar gibt es das nicht mehr, da auch hier das Kugelsystem Einzug gehalten hat. Trotzdem immer noch sehr leckeres Eis. Gestern haben wir mal zwei Eisbecher probiert.
    Das Kiwi Rendevous war etwas langweilig, aber groß und für 4,90 Euro ok.
    Das Bananen-Split soll sehr lecker gewesen sein und hat ebenfalls 4,90 Euro gekostet. Ich werde bestimmt wiederkommen, aber mich dann an das Kugeleis halten.

    • Qype User Prince…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 78 Beiträge
    1.0 Sterne
    31.12.2008

    Die Aufmachung das Spachteln in den becher hat was.
    Leider ist es geschmacklich nicht durchgehend auf gutem Niveau.
    Hatte die sorte Bounty + Haselnuss, war einfach nur wiederlich. Nur süss, sowie eine Konsistenz von Rauhfasertapetenkleister.
    Meine Freundin dachte schon ihre private Hausschlange würde an einer Ratte würgen.
    Also die Mc Donalds Gänger werden hier glücklich sein, auch wegen des Preises.
    Aber wie heist es so schön, was nix kostet, ist auch nix!!
    Also da gibt es weitaus bessere Dielen mit mehr Auswahl sowie vollendeten Geschmack. Eiscaffe Mauritius ist die bewahrte Alternative!!

    • Qype User sb8…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 40 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.8.2009

    Um mal eben vorbeizugehen und einen Becher Eis zu essen ist es für uns ideal,da wir um die Ecke wohnen. Allerdings nehme ich meistens Erdbeer und Vanille um sicher zu gehen, dass es mir schmeckt, hatte schon zwei Mal das Vergnügen von undefinierbarer Aromen- bzw. Stückchenvielfalt.
    Die Eisbecher, von denen es ja auch eine Auswahl gibt, sind auch sehr lecker.

    • Qype User riotpa…
    • Berlin
    • 8 Freunde
    • 101 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.11.2010

    Sehr leckeres Eis, meisstens sehr viele Sorten im Angebot.
    Nette Bedienung,saubere Location und und gehört einfach zu Berlin!

    • Qype User nik91…
    • Berlin
    • 9 Freunde
    • 110 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.3.2011

    Ich finde die Eisdiele Klasse, ist nicht weit von mir weg und schmeckt prima!
    Eine echte Empfehlung!

    Einzige Kritik: die Preise sind schon etwas hoch... Auch, wenn es das Eis trotzdem wert ist!

    • Qype User _Trull…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.7.2011

    Top EisdieleDie Preise halten sich im Rahmen und das Eis ist sehr sehr leckerEgal ob Haselnuss-oder Rocher-Becher es schmeckt einfachZu Empfehlen ist der XXL-Becher aber nur,wenn man gut Hunger hat sonst ist es fast zu viel mit 7 Kugeln Eis, Sahne und bisschen Dekoration.

    Das Ambiente ist auch sehr schön drinnen ist es in einem schönen Gelb-Orangeton gehalten

    Es hat 5 Sterne verdient:)

  • 5.0 Sterne
    10.2.2009

    Ich war schon immer ein großer Fan von Eis-Hennig. Leider hat der Laden im Winter geschlossen. Darf man im Winter kein Eis essen? ;-)

  • 4.0 Sterne
    31.7.2006
    Erster Beitrag

    einer der Eis-Hennigs in Berlin. Eigentlich ist das Eis von Eis-Hennig immer lecker da frisch zubereitet. Die Lage an der Bundesallee könnte besser sein aber für uns zu Fuss super zu erreichen. Platz genug. Innen wie aussen. Für Kinder ist ein kleiner Spielplatz vor Ort. Ansonsten kann man auch die Eisspezilitäten empfehlen...ansonsten schaut auf die Page da sind die anderen Adressen der Hennigs angegeben.

  • 5.0 Sterne
    25.5.2011

    Ich finde das Eis besser als in Spandau bei Florida. Mein Liebling seit über 20 Jahren ist das Haselnusseis. Schade das es den guten alten 1 Euro Becher nicht mehr gibt. Der hat mir immer gereicht. Aber egal. Fünf Sterne !!!

  • 3.0 Sterne
    6.6.2012

    Erstes Juni Wochenende und kalt in Deutschland. Also beste Voraussetzungen ein Eis essen zu gehen. Die Eisdiele* war so gut wie leer. Nichts von den anstehenden Menschenmassen, die sich bei warmen Sommertagen hier einfinden.
    Es fiel schwer sich zwischen den vielen verschiedenen Sorten zu entscheiden. Die Preise sind natürlich nicht mehr so günstig wie in meiner Kindheit, aber das Preis Qualitäts Verhältnis ist OK. Doch Hennig ist nicht überall Hennig. Hier und am Steglitzer Damm finde ich das Eis lecker. Am Mariendorfer Damm weniger.
    Zumindest war es das erste Mal, das ich mein Eis in der Eisdiele neben einer warmen Heizung aß.
    Die Einrichtung sah neu und sauber aus.
    Gar nicht soooo schlecht. ;-) Ich komme wieder.
    * Eisdiele: Achtung, nun kommt etwas Bildung: Als die ersten Italiener in den Nachkriegsjahren nach Deutschland kamen wurde das hausgemachte Eis noch quasi aus dem Küchenfenster (meist im Erdgeschoss) verkauft. Um es den Kunden zu ermöglichen an das Fenster ran zu reichen wurden Dielen angebracht. Also ein paar Bretter davor genagelt. Der Begriff hat sich in dem Sprachgebrauch festgesetzt.

  • 3.0 Sterne
    4.2.2009

    Wenns im Sommer knalle heiß ist, lässt man sich bei Eis Henning super erfrischen. Das Eis ist hier nicht cremig, sondern
    echt zum Erfrischen. Viele Sorten und Toppreise!

    • Qype User tom196…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 12 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2009

    das beste eis in berlin
    weiter so,
    hennig gibt es schon , ach was weiss ich wie lange , letztes jahr war ein neuer besitzer drin, aber der konnte eis hennig nicht das wasser reichen , hatte gelesen das eis hennig pleite sei ???????
    wie auch immer , nun isser wieder in der bundesallee , und das ist gut so , viele neue angebote , zb, frühstück , usw , ich finde es einfach toll und lecker dort.

    nachtrag

    mein lieber schwan . heute war ich mit meiner frau , nach langer zeit bei eis -hennig .
    also was der chef da hingezaubert hat , alle achtung , hut ab .
    alles neu , einfach der hammer
    ich wünsche dem chef und seiner crew alles gute , und viel glück

  • 4.0 Sterne
    17.7.2011

    Leckeres Eis und gute Preise. XXL Becher ganz gut und zu empfehlen.

    • Qype User ms2…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.8.2006

    In Berlin wirklich ein Klassiker der Eisdielen!
    Sehr lecker!

    • Qype User Tanusc…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 7 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.5.2010

    Oh ja! Das war auch mal mein Kiez.
    Da sind wir regelmäßig hin gegangen.
    Ganz früher war es allerdings immer Glückssache was es grad für Sorten gibt.
    Es gab halt immer nur das, was sie gerade angerührt hatten, auf bestimmte Sorten durgte man sich also nicht versteifen. Wenn es warm ist, kann man draußen sitzen und natürlich ist der Laden dann mehr als überfüllt. Obwohl diese Filiale wirklich sehr groß ist.

    • Qype User Sternc…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.7.2012

    Lecker Eis und viele Sorten zur Auswahl, aber leider nicht mehr so gut wie früher.

    • Qype User nina…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 13 Freunde
    • 56 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.1.2009

    Eine meiner Lieblingseisdielen in Berlin ist diese Eis-Hennig-Filiale. Das Eis wir in einem Becher geschichtet und platt gedrückt, schmeckt aber hervorragend. Die Filiale ist einer der etwas beseer ausgestatteten, wobei sie immer noch recht spartanisch eingerichtet ist. Das tut dem Geschmack aber keinen Abbruch. Vor der Filiale befindet sich direkt ein Radweg, an dem ich täglich vorbeimuss, im Sommer konnte ich dann einfach nicht wiederstehen und musste eine kleine Pause einlegen. Hmmm, lecker!

    • Qype User sophia…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 36 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.5.2011

    Ein muss für Naschkatzen! Immer leckeres Eis, mein Favorit ist natürlich Haselnuss!!! Das Personal hinter der Theke ist stets freundlich, gesprächig und vor allem geduldig, wenn sich mal wieder nicht zwischen den vielen tollen Sorten entscheiden kann.

  • 4.0 Sterne
    2.8.2009

    Bin seit dreißig oder so Jahren Kunde bei Eis Hennig (früher meistens am Steglitzer Damm). Ich glaube nicht, dass inzwischen allzu viel an den Rezepturen, am Ambiente (wenn man das so nennen will), an den Bechern und dem Spachtelprinzip oder an den Rezepturen verändert worden ist. Heute bei 32 Grad im Schatten hatte ich einen Becher Karamell und meine Frau einen Becher Zitrone. Danach konnten wir uns wieder aus eigener Kraft in Bewegung setzen. Eis soll erfrischen und schmecken. Und das tut es hier definitiv. Nur Finger weg von den experimentellen Sorten! Die haben hier noch nie geschmeckt - aber der Kenner weiß das und bestellt lieber einen Milcheis-Klassiker oder eine der vielen Fruchtsorbet-Varianten.

  • 5.0 Sterne
    31.10.2010

    Eis Hennig? Find ich super! Unglaublich berlinerisch

Seite 1 von 1