Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    24.5.2012

    Bei einem Bummel durch Planten un Blomen, an einem schönen sonnigen Tag, bekomme ich automatisch Appetit auf Eis.
    Zum Glück gibt es ja Eis-Livotto, und das gleich 3 mal in und um Planten un Blomen herum.
    (Siehe Foto unten) Dieser Eis-Livotto liegt am Eingang Rentzelstraße, im Westen von Planten un Blomen.
    Die anderen beiden Livottos (qype.com/place/764-Eis-L…) befinden sich am Stepansplatz.

    Er ist von allen Dreien der am schönsten gelegene, oberhalb der Wasserkaskaden (qype.com/place/2376471-W…) , mit Blick auf dieselben. Ein Eiscafe im üblichen Sinne ist es nicht, bei Livotto gibt es keine Bedienung. Man holt sich sein Eis (Waffel oder Pappbecher) an der Holzbude ab. Die hat 2 Klappen vorne gibt es nur Eis und kalte Getränke, hinten gibt es auch Kaffee und Kuchen.
    (Siehe Foto unten)
    Alles in Selbstbedienung.

    Hinter der Holzbude, auf einer großen Terrasse, die direkt an einem kleinen Teich liegt und von Laubengängen überdacht wird, kann man sein Eis dann genießen.
    (Siehe Foto unten) Nun aber zum wichtigsten: Wie schmeckt denn das Eis?
    (Siehe Foto unten)
    Rund 15 Sorten stehen zur Auswahl. Ich entscheide mich diesmal für Cappucino, Erdbeer und Zitrone. Alle 3 Sorten schmecken mir gut und deutlich nach der benannten Sorte. Die Konsistenz ist genau richtig, kein tropfendes Eis, wie es in einigen anderen Beiträgen erwähnt wird.
    Die Kugeln sind eher als klein zu bezeichnen, dafür kosten sie nur 0,90EUR.

  • 3.0 Sterne
    11.4.2008
    Erster Beitrag

    Die Eissaison fängt wieder an und Hamburg hat ja bekanntermassen das wärmste Klima Deutschland - und so sitzen wir bereits Anfang April in Shorts bei Caipirinha in den Parks während unsere Münchener Freunde noch im Schnee versinken und Hagelkörnereinschlaglöcher an den BMWs zählen. oder so, ein kleines Klimawandelszenario der heiteren Art.

    Am Eingang des riesigen Parks von Planten un Blomen muß man sich natürlich an auch nur angehend wärmeren Tagen oder bei einem Hauch von Sonnenschein obligatorisch mit Eis ausrüsten. Livotto hat seit gefühlten Jahrhunderten das begehrte Monopol unterhalb des Fernsehturms gepachtet und braucht keine Konkurrenz zu fürchten, da die andere Seite des Parks zu weit entfernt und fliegender Handel in den Grünanlagen nicht erlaubt ist. So kommt es, dass das Eis hier leider nur mittelmäßig gut aber immerhin essbar ist - im Geschmack finde ich es bei den seltenen Gelegenheiten, bei denen ich hier ein Eis mitnehme, immer zu süß und zu künstlich im Geschmack.

    Der große Pluspunkt von Livotto aber ist natürlich die Lage. Um die Eis-Ausgabe herum zieht sich eine Terrasse, die an einem kleinen verwinkelten Teich mit vielen Pflanzen und Seerosen liegt und eine hervorragende Atmosphäre von Grün und Ruhe bietet, die man anderswo in der Stadt natürlich kaum finden kann. Da muß das Eis nicht so gut sein.

    • Qype User davids…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.6.2010

    Hässliches Schild, mittelmäßiges Eis - nicht richtig durchgekühlt und deshalb labberig - kaum Geschmack - sehr süß. Bäh. ;-)

    • Qype User Bushal…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 36 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.7.2011

    Finde das Eis bei Livotto an der Rentzelstraße in Ordnung. Der Preis stimmt auch, für 80 Cent bekommt man eine Kugel. (Allerdings hoffe ich ja, dass der Preis so bleibt und nicht noch höher wird :/ )

    • Qype User mmenra…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.4.2011

    Eis war lecker.

Seite 1 von 1