Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • “Hier bekommt man hausgemachtes Eis in doch recht grossen Portionen zum fairen Preis für 90 cent pro Kugel.” in 20 Beiträgen

  • “Das Eis ist der Knaller, es gibt immer eine Sorte mit Keksen drin, dazu haben die ganzen Eis-Variationen lustige Namen, wie z.B.: Kalter Hund.” in 4 Beiträgen

  • “Eine große Auswahl an Extras wie Nüssen oder Streuseln und auch die Karte ist vielseitig.” in 6 Beiträgen

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    10.9.2012

    Ja, an warmen Tagen kann schon mal eine immens lange Schlange vor dem Laden sein und ja, das war auch schon des Öfteren der Grund, dort eben gerade doch kein Eis zu essen
    Wenn sich dieses Problem allerdings nicht stellt, so erwartet einen so ziemlich das beste Eis der nördlichen Hemisphäre.
    Hier mein Tipp, wenn man eher auf Schoko- und nicht auf Fruchteis steht: Dalmatinisch mit Nutellasoße  großartig!

  • 1.0 Sterne
    6.7.2014 Aktualisierter Beitrag
    2 Check-Ins

    Die guten alten Zeiten scheinen nun wirklich vorbei zu sein! Heute hatte ich das Vergnügen mit extrem süßen MINI-Eiskugeln (für jeweils stolze € 1,20), die überhaupt nicht mehr hausgemacht schmeckten. Viel schlimmer noch war der total überhitzte Raum und das extrem weiche bzw. fast dahin schmelzende Eis im Kühlregal sowie in der triefenden Waffel. Ist man hier auf Sommertemperaturen etwa nicht eingestellt oder wo genau liegt das Problem? Und warum plötzlich diese poppig-bunten, schwer lesbaren Eissortenschilder? Echt schade, Farewell Eiszeit - ich bin dann mal weg, die Konkurrenz schläft zum Glück nicht!

    3.0 Sterne
    13.3.2014 Vorheriger Beitrag
    Seit der "Eiszeit" Ur-Vater und Gründer Lars Reibprich seine drei Läden verkauft hat und nicht mehr… Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    16.7.2013

    Kann dem Eis leider keine 5 Sterne geben.
    Der Preis, naja, ok. Dann geht man aber davon aus, dass es auch wirklich lecker schmeckt. Und offenbar schmeckt es ja einigen vielen. Ich war jedenfalls enttäuscht.
    Kleine Kugeln, bzw Löffelchen triffts eher. Und Kaum hat man die Waffel vom Tresen genommen, fängt es an unglaublich schnell zu schmelzen und tropft.
    Pfirsich schmeckt nicht nach pfirsich- zumindest nicht schön fruchtig & cremig, sondern eher nach Wassereis.
    Waldbeer hat zwar tatsächlich echte Früchte mit drin, aber auch die erzeugen keine fruchtige Note.
    Leider nur 2 Sterne, dafür dass man für 3min. eine Erfrischung auf der Zunge hatte.

    • Qype User nikeH…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 22 Beiträge
    2.0 Sterne
    21.7.2013

    Ach ja, das Eis Naja, warum bitte wird dieses Eis so gelobt ??
    Für diese Eisdiele würde ich keinen Meter weiterlaufen als für irgendeine andere.
    Nichts für Auge, nichts besonderes für den Gaumen und verpeiltes Personal.
    2 Eiskugeln = 2 eistüten.
    Keiner weiß warum. Dann fragt man nach nem Eisbecher und bekommt 2 Eisbecher, wahrscheinlich wegen der 2 Kugeln. Aber im Ausgleich gab es dafür keine Löffel.
    Neee, da gehen wir nicht wieder hin.

  • 1.0 Sterne
    11.4.2008

    Eiszeit war über viele Jahre der einzige Eislade, den ich besucht habe. Nix anderes kahm in meine Finger. Ich bin von Barmbek mit dem Auto nach Winterhde gefahren, nur um Eiszeiteis zu essen. Viele meiner Freunde haben dort bedient und serviert.

    [edit: die Begründung musste ich auf eine Mail von Qype hin löschen. Man kann die Geschichte aber beim Eiszeit am Mittelweg erfahren, dem einzigen, der der Gründerin noch gehört. Is wohl im Sommer wieder da]

    Nie wieder kommt Eiszeiteis in meine Finger.

    Ich geh lieber zu REis, das ist noch wirklich oreginal, die Qualität stimmt und auch sonst bin ich mit den wirklich zufrieden. Ich bezahle auchgerne 10 Cent mehr, das hab ich ja vorher bei Eiszeit auch gemacht.

    • Qype User svenso…
    • Hamburg
    • 325 Freunde
    • 180 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.5.2006

    Die beste Eisdiele, zumindest in Eimsbüttel.
    Schwangere bekommen Rabatt, alle Anderen können die Rabattmarke versuchen.
    Das Eis ist der Knaller, es gibt immer eine Sorte mit Keksen drin, dazu haben die ganzen Eis-Variationen lustige Namen, wie z.B.: Kalter Hund.
    Dazu gibt es noch Streusel in verschiedensten Variationen, diverse Soßen dürfen auch nicht fehlen.

    Im Sommer gibt es manchmal eine unfassbar lange Schlange, besonders am Wochenende.
    Das Team ist freundlich, schnell, die Preis sind ok und ich gehe jetzt ein Eis essen.

    • Qype User Elbpfe…
    • Hamburg
    • 88 Freunde
    • 119 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.4.2008

    Mir ist heiss! Ich will Eis!!

    Seit Längerem bin es für mich nur ca. 4 Eisdielen in Hamburg, wo ich das Eis wirklich gerne mag! Unter anderem Eiszeit in der Müggenkampstr. Ich kann verstehen, wenn man dann doch lieber das Eis vom altbekannten Italiener um die Ecke lieber mag, aber wer auf ausgefallene Eissorten steht, ist bei Eiszeit genau richtig!!

    Ich finde die Kugelgrößen echt gut, nicht zu klein und nicht zu riesig und ich habe meistens Schwierigkeiten mich für etwas zu entscheiden, da es so tolle Sorten gibt. Und auch mit 80cent die Kugel, liegt das bei den heutigen Eispreisen im Mittelfeld. Wers billiger will, kann fast nur noch zum Discounter gehen.

    Es gibt leckere Soßen, Streusel und auch die Waffeln sind gut.
    Ich persönlich finde das Eis nicht zu süß und für die Fruchtigen unter uns gibts auch schöne Fruchtsorten mit exotischen Namen!

    P.S.: Für werdenden Mamis gab's letzten Sommer eine Rabattaktion! Witzige Idee finde ich.

    • Qype User hungry…
    • Hamburg
    • 198 Freunde
    • 97 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.4.2008

    Gestern hielt ich nach einer Radtour bei Eiszeit und brauchte unbedingt etwas zum abkühlen. Eigentlich bin ich kein großer Freund von Eis, aber gelegentlich brauch ich dann doch meine zwei Kugeln. Die holte ich mir nach 15 Minuten anstellen in einer Waffel und nach dem ersten probieren kann ich nicht verstehen das Eiszeit so hoch gelobt wird. Das Eis war für meinen Geschmack zu süß und bei der größe der Kugeln mit 80 Cent auch zu teuer.
    Da ich eh selten Esse werde ich das nächste mal definitiv woanders hingehen. Von mir gibt's es nur drei Sterne , da Eiszeit für mich Mittelmaß ist.

  • 5.0 Sterne
    2.1.2011

    Tja, ich denke an Eiszeit scheiden sich die Geister, entweder man liebt es, oder eben nicht.
    Ich persönlich kann mit dem Gummibärcheneis auch überhaupt nichts anfangen, aber mein Mann liebt es. Dafür ist das Himbeergequake und das Lätsche mein Favorit. Einfach nur Mmhhh.
    Ich kann nur empfehlen: ausprobieren und dann lieben oder eben nicht!

    • Qype User Schnup…
    • Hamburg
    • 126 Freunde
    • 111 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.4.2012

    Ich war kürzlich da, weil ich im Hamburger Abendblatt  WE-Ausgabe 14/15. April  gelesen hatte, dass es hier eine Eissorte mit dem Namen Priapismus geben würde und ich das einfach nicht glauben konnte. Das ist nämlich die Bezeichnung für eine Dauerrektion, die nicht nur krankhaft, sondern auch überaus schmerzhaft ist. Glücklicherweise ist sie auch sehr selten. Das Eis gibt es tatsächlich, doch mit dem Kopfkino kann ich unmöglich daran rumlecken. Die einzelnen Zutaten sind für sich genommen alle vielversprechend, immerhin.
    Nun, es blieb dann bei drei anderen Kugeln, das Eis ist lecker, die Leute nett und allen Schlangenhassern sei der antizyklische Eisgenuß ans Herz gelegt.

  • 4.0 Sterne
    26.8.2013

    NOM NOM! NOM NOM! Eigentlich reicht es als Beschreibung schon, da man aber viel schreiben muss damit es eine wirkliche Wertung ist: NOM NOM! NOM NOM!

    • Qype User Herrth…
    • Hamburg
    • 34 Freunde
    • 73 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.10.2008

    Würde mein Zelt nicht eh schon neben diesem wunderbaren Milcheis-Fachgeschäft stehen, würde ich es abreißen und hier wieder aufbauen.

    Sobald die Sonnenstrahlen ein wenig durch die Baumkronen blitzen bildet sich vor dem Eiszeit eine beachtliche Menschenschlange. Und Leute.. ihr, die dort auf eurer Eis wartet. Lasst euch was sagen: Ihr habt Geschmack!

    ***

    • Qype User Kontak…
    • Hamburg
    • 76 Freunde
    • 116 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.8.2009

    Lecker, lecker, lecker.

    Ja, nicht ganz günstig - aber die Kugeln sind wirklich groß. Sehr empfehlenswert ist das Erdbeereis, das wirklich lecker ist.

    Wer es etwas exotischer mag, der soll auf jeden Fall mit viel Liebe probieren - da wird ne Schwarzwälder Kirschtorte verarbeitet yummi! Da ich kein Mann bin, kann ich nicht sicher wissen, ob die Eissorte Priapismus entsprechende Beschwerden verursacht - aber vorstellbar ist es schon, schmeckt halt.

    Sehr schön sind auch die Sonderaktionen für Frisch Verheiratete, Schwangere und was da sonst noch kommt. Im Eisladen selber ist es leider nicht besonders gemütlich (dafür gibts auch einen Punkt Abzug) aber für lecker Eis auf die Hand ist das mein Lieblingsladen.

    • Qype User Themis…
    • Hamburg
    • 41 Freunde
    • 165 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.11.2005

    Also in Eimsbüttel gitb es zru eiszeit keine Alternative. Sehr gut: Es gibt nicht immer die selben Sorten. Stattdessen tagesfrisches Angebot und leckere, ungewöhnliche Zusammenstellungen aus Eiscréme und Keksen, Gummibärchen, Dulce de Leche, Nutella oder ähnlichem.

    Für den Service: Nur drei Sterne: Die Schlangen sind fast unerträglich lang. Besonders kurz vor Ladenschluß an einem warmen Sommerabend. Und der Türsteher ist gnadenlos und schließt ab..

  • 5.0 Sterne
    2.4.2008
    Erster Beitrag

    Es ist wieder Eiszeit bei Eiszeit, und es ist wie erwartet wieder dasselbe Bild: Die wenigen Sitzgelegenheiten vor der Tür sind eingenommen und eine Schlange großer und kleiner Leckermäuler drängelt zur Eistheke. Fahrräder, Roller oder Kinderwagen lassen nur noch wenig Platz für Fußgänger, die es tatsächlich schaffen, einfach vorbeizugehen.

    Ich hab`s zwar kommen sehen, dass die Eiskugel zum Saisonbeginn teurer sein würde - aber ich hab`s auch kommen sehen, dass ich mich gleich wieder in die Menschenschlange einreihen werde. Es gibt hier halt immer noch die leckersten und ungewöhnlichsten Eissorten und immer noch die größten Kugeln. Und flink bedienendes junges Personal sorgt dafür, dass die Anstehenden die Lust der Zunge nicht allzu lange zügeln müssen.

    Jetzt also 80 Cent (bisher 70) für die Kugel und 60 Cent für die (üppige!) Sahneportion. Na, wenn ich mir die Zehnerkarte für EUR 7.50 kaufe, dann habe ich fast eine Portion Sahne kostenlos?!
    Ja, ich muss mir bei Eiszeit den Preis einfach schönrechnen, damit ich immer wieder ohne Reue nachordern kann: Bitte jetzt noch 1x Straciatella!

    • Qype User Ladylu…
    • Hamburg
    • 8 Freunde
    • 116 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.9.2008

    mmmhmmmm...soooo lecker!!!
    Nachdem man meist so zehn Minuten in der Schlange gestanden hat, wird man mit einer Auswahl ausgefallener Eissorten belohnt. Wer da bei "Kalter Hund", "Keeeekse" oder "strawberry cheesecake" noch zu Vanille oder Schokolade greift...Keine Ahnung ;-)
    Schön ist auch die Auswahl an Streuseln, z. B. karamellisierte Walnüsse oder Lakritzstreusel.
    Einziges Manko: Die fehlenden Sitzgelegenheiten. Drinnen gibt es glaub ich drei Tische, draußen bloß zwei Bänke. Aber was solls - dann nimmt man das Eis eben "auf die Hand" und spaziert damit ein wenig durch Eimsbüttel. Ist ja auch viel schöner, als bloß herumzusitzen ;-)

    • Qype User miamil…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.8.2011

    Die Auswahl an ungewöhnlichen Eissorten ist umfangreich und die Kugeln sind riesig, weshalb der Preis von 90 Cent absolut gerechtfertigt ist. Die Waffeln haben mich leider nicht ganz überzeugt, aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Wenigstens schmeckten sie nicht nach Pappe wie am Sandtorkai.
    Eine große Auswahl an Extras wie Nüssen oder Streuseln und auch die Karte ist vielseitig.
    Atmosphäre ist angenehm, sitze gerne draußen und lurche rüber zum Treiben am Osterdaich.
    Liebes Team, ich wünsche mir ein Eis mit bunten Schokoladenstücken (Erdbeer-, Zitonen-, Vollmilchlokoschade)!

  • 5.0 Sterne
    23.5.2012

    EISZEIT der Name ist Programm
    lustige Sorten, laden zum probieren ein, leider sehr klein und meist sehr voll.. hin da und probieren!!

  • 4.0 Sterne
    20.8.2012

    +
    Leckere und kreative Eissorten!
    Nette Bedienung!
    -
    kleiner Laden und dadurch lange Wartezeiten möglich!

    • Qype User sw_hh_…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.4.2013

    Bestes Eis der Stadt! Leider weiß ich nicht warum Eis immer so teuer sein muss. Wäre das noch günstiger und würde sich nach den Eispreisen im Rest der Stadt angleichen, dann wäre das toll.
    Aber trotzdem 5 Sterne für das Eis und den Service.

    • Qype User danisa…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2007

    Gerade im Sommer bei hohen Temperaturen kann sich bis zu 30 Minuten in die Warteschlange einreihen. Aber es lohnt sich.

    Leckere, außergewöhnliche Sorten gibt es hier: Gummibäreneis (mit Goldbären drin), Cockieseis oder Ananas. Das ist nur eine kleine Auswahl an exotischen Eissorten.

    Aber auch die gänigen Eissorten sind hier vertreten, wie Zitrone, Schoko oder Vanille.

    Auch wird nicht an der Größe der Kugel gespart. Man wird hier schon nach 2-3 Kugeln satt. ;-)) Was manchmal auch ein Nachteil ist, wenn man dann doch mehr Sorten probieren möchte.

    Auch die Extras sind nicht unter den Tisch zu kehren: Schokosoße, Karamelsoße oder Streusel aller Art bekommt man als Topic. Lecker, lecker!!

    jeden Monat hat Eiszeit eine besonderes Aktion: Z.B. "Schwangeren-Rabatt": Jede Schwangere bekommt ihr Eis um
    50% reduziert. man muss nur den Mutterpass vorlegen und den hat ja jede werdende Mutter dabei.

    Also, nix wie hin und das Eis genießen!

    • Qype User Weizen…
    • Hamburg
    • 11 Freunde
    • 9 Beiträge
    4.0 Sterne
    20.5.2010

    Einfach Gut!

    Egal welche Exotische Eissorte man nimmt es kann nix daneben gehen :)

    Nur im Sommer ist das Anstehen ein wenig Nervig aber es lohnt sich wenn man dann endlich sein Eis hat.

    Vorfreude ist doch bekanntlich die besste Freude ;)

    • Qype User meiste…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.2.2009

    Wir sind sehr große EISZEIT-Fans und auch diese Filiale in Eimsbüttel haben wir besucht. Das Eis war wie nicht anders zu erwarten sehr sehr lecker. Mein Sohn hatte natürlich Gummibärchen mit bunten Streuseln und ich habe mir klassisch 2 Kugeln mit Sahne bestellt, Chrunchy Pistazie und Kalter Hund, mmmhhh lecker. Diese Filiale ist sehr urig, jedoch vermisse ich hier die sonst auch in den anderen Filialen vorhandenen Draussen-Sitzplätze. Jedoch hatte diese Filiale eine Toilette, juhuu.
    Alle die EISZEIT kennen und lieben wie wir ein MUST.

  • 4.0 Sterne
    23.4.2010

    Mein Lieblingseisladen!

    Die Kugel kostet vielleicht etwas mehr, aber die Qualität ist auch wesentlich besser als bei vielen anderen Läden. Und klein finde ich die Kugeln (eigentlich sind es Haufen) ganz sicher nicht!

    Ich kann den Laden sehr empfehlen! Schön wäre allerdings eine Tafel mit den verschieden (oft recht ungewöhnlichen) Eissorten, die aus der Warteschlange heraus schon gut so lesen ist. Das würde die oftmals recht lange Wartezeit sicherlich verkürzen...

    • Qype User curlyB…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 21 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.8.2010

    Haben Eiszeit durch Zufall in nem Buch mit Tipps zu Hamburg entdeckt,und da es direkt um die Ecke war sind wir grad mal eben hin...

    Es war selbst an einem Sonntag bei eher bedecktem Wetter eine Schlange da, aber die Zeit nutzten wir,um die Sorten zu studieren...die Entscheidung fiel dann doch schwer ;)

    Der Geschmack war echt einmalig,werden wahrscheinlich nie wieder "normales" Eis essen wollen,haha...90 Cent für die Kugel find ich ok,die Sorten sind ja auch wirklich tolle Kreationen...waren schon fast enttäuscht uns für normale Kugeln entschieden zu haben,als wir die rieeeeesen Portion Spaghetti-Eis für 4,10 Euro gesehen haben...das nächste Mal;)

  • 5.0 Sterne
    24.5.2011

    Zu diesem Eisladen muss man nicht viel sagen. Nicht mehr wegzudenken aus Eimsbüttel.

    Geht hin Leute und überzeugt Euch selber. Die Eissorten sind kreativ, nicht alltäglich und superleeeeecker .....da kann der Sommer kommen.

    • Qype User Hambur…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.7.2012

    leckeres Eis und tolle Namen!
    Immer wieder gerne.

    • Qype User Kassio…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.4.2009

    Super-klasse Eis, tolle Sorten, immer wieder gern!

    Aber: Viel zu lange Schlangen. Irgendwo hinsetzen und gemütlich Eis schlecken? Fehlanzeige. Drinnen ist es ungemütlich, draußen gibts nur zwei kleine dauerbelegte Bänke.
    Welche Eissorten heute erhältlich sind, erschließt sich leider erst am Tresen. Eine Übersicht vor der Tür/im Fenster würde die Wartezeit verkürzen und die Hektik beim Bestellen deutlich verringern!

    • Qype User Lulafe…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    2.0 Sterne
    10.7.2013

    Das Eis ist lecker, die Bedienung leider unglaublich pampig.
    Mein Eis werde ich in Zukunft woanders kaufen.

    • Qype User ursula…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.8.2013

    Das Eis ist sehr lecker und reichhaltig. Habe Granaten Joghurt und Mohnberry probiert.
    Das Personal ist freundlich und sehr flink, trotz extrem langer Schlange und vielen Kindergruppen.
    Draussensitzmöglichkeiten vorhanden, zwar nur Bänke, aber dafür in der schönen Sonne.
    Preis ist mehr als OK.

  • 4.0 Sterne
    8.9.2010

    Besondere Sorten:Ja. Besondere Einrichtung:Ja.Besonderer Geschmack: Nein! Nicht falsch verstehen ich mag die Eiszeit,weil es kreative Sorten gibt und es auch lecker ist. Aber es ist leider nichts mehr Besonderes und der Geschmack hat sehr nachgelassen, oder es schmeckt noch wie damals aber die Konkurenz ist zu gut geworden. Sorry Eiszeit, aber deine Zeit ist für mich vorbei.  Schwanger würde ich den Weg allerdings noch mal auf mich nehmen, den Schwangere Zahlen beim Vorlagen ihres Mutterpasses oder ihrer Kugel nur die Hälfte für die Kugel- Eis.

  • 3.0 Sterne
    9.12.2010

    Für meinen Geschmack ein vollkommen überbewerteter Eisladen. Drei oder vier Eissorten kann man vom Geschmack überhaupt nicht unterscheiden und warum ich Eis brauche, das Priapismus heißt und nach nichts schmeckt oder Eis, in dem tiefgefrorene Gummibärchen sind, auf denen man stundenlang rumkaut, weiß ich nicht. Witzig: ja; einfallsreich: ja; besonders lecker: nein; überdurchschnittlich: nö!

  • 4.0 Sterne
    3.9.2010

    In der Eiszeit gibt es das kühle Gold für heiße Sommertage in vielen witzigen und bunten Varianten. Außerdem ist das Eis sehr lecker. Das wissen viele Hamburger zu schätzen und erscheinen zahlreich, sobald die Temperaturen über 25 Grad klettern. Dann kann man die Schlange vor dem Eiszeit schon von weitem sehen und weiß zumindest, dass man hier richtig ist. Die Eissorten gibt's in vielversprechenden Kombinationen wie z.B. Quark-Ananas, Apfel-Zimt, Schwarzwälder-Kirsch/Gummibär und können mit verschiedenen schmackhaften Topings oder einfach Saucen verfeinert werden. Im August gab es noch eine Rabattaktion für Schwangere, die nur 50% des Preises für ihr Eis zahlen mussten - gute Idee. Ansonsten kostet eine Kugel ca. 90 Cent und liegt damit im Durchschnitt der Preisspanne. Aufgrund des Andrangs ist es bei gutem Wetter nicht ganz einfach einen Platz zum Sitzen zu bekommen.

    • Qype User Kagura…
    • Hamburg
    • 63 Freunde
    • 186 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.1.2006

    Viele verschiedene und wechselnde Sorten - kein Einheitsbrei-Eis und alles sehr lecker. Verschiedenste Toppings möglich. Schwangere bekommen einen Rabatt von 50%. Inzwischen mit drei Geschäften: Mühlenkamp, Osterstr. und Falkenried!

    • Qype User RausAu…
    • Berlin
    • 108 Freunde
    • 242 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.6.2009

    Eiszeit heisst lecker Eis in Eimsbüttel. Hier bekommt man hausgemachtes Eis in doch recht grossen Portionen zum fairen Preis für 90 cent pro Kugel. Die Sorten sind etwas exotischer, zumindest vom Namen her. So ist Stracciatella hier Milch-Schoko. Für 5ct gibts auch noch Schokostreussel extra drauf. Lecker!

    • Qype User chutne…
    • Hamburg
    • 5 Freunde
    • 57 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.5.2006

    ... im Mittelweg gibts auch noch eine... yummy-yummy

    • Qype User miro…
    • Hamburg
    • 49 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.10.2007

    Das Eis der Eiszeit ist einfach genial! Ich bin ja im Grunde kein Eisfan, aber hier bin ich echt gern mal. Es gibt hier kein Eis von der Stange, sondern immer eigene Sorten. Und die sind richtig lecker. Und als Bonus haben die immer wieder nette Aktionen. Und der Schwangeren-Rabatt von 50% kommt manchmal gerade recht :o)

    • Qype User Finca-…
    • Hamburg
    • 13 Freunde
    • 41 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.12.2008

    Also das Eis ist weltklasseund mit dieser Meinung bin ich leider;) nicht alleine, denn wenn man Zeit hat und dort sich mal eben ein Eis holen möchte, da kann ich nur ssagen, das wird mal nichts:) die stehen da schlange, sowas hab ich ja noch Nie gesehen, aber es lohnt sich wirklich, einfach nur lecker!

  • 4.0 Sterne
    25.1.2009

    Ja gut, die Wartezeit kann man noch optimieren, dafür ist das Eis erste Sahne !! Im wahrsten Sinne des Wortes. Leute, das Warten lohnt sich wirklich :D Hier gibt es noch Eis, das wirklich schmeckt. Also freut Euch auf den Sommer

    • Qype User Eglifi…
    • Schwalbach am Taunus, Hessen
    • 4 Freunde
    • 46 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.3.2009

    Lange war die Eiszeit meine Lieblings-Eisdiele in Hamburg, wurde nun aber wohl von der Eisliebe in Ottensen abgelöst. Dennoch: es gibt hier wirklich leckere Sorten, wobei Gummibärchen ins Eis meiner Meinung nach einfach nicht hingehören. In punkto Cremigkeit leider ein Punkt Abzug. Immer wieder lustig sind die Rabatt-Aktionen, wobei ein Besuch auch ohne diese durchaus zu empfehlen ist!

Seite 1 von 2