Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User stefan…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 36 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.9.2010

    Zwar hab ich nur Ersatzteile gekauft, wurde aber immer gut beraten. Und das zu einem angemessenen Preis. Kann ich von meiner Seite nur weiterempfehlen.

    Schöne Grüße und weiter so!

  • 3.0 Sterne
    13.12.2013
    1 Check-In hier

    Gut sortierter Fahrradladen in Bornheim.
    Ich habe neulich ein Jugendfahrrad gesucht und auch dort gefunden. Die Auswahl an  20 und 24 Zoll - Rädern war zwar überschaubar, aber auch ausreichend. Die Auswahl im Erwachsenenbereich ist vergleichsweise sehr gut, es gibt für jeden Geldbeutel etwas. Speziell im gehobenen Bereich gibt  
    es sehr viel zu bestaunen, besonders die Marken Rotwild und Cannondale sind allein beim Anblick die reinste Augenweide. Die Beratungsleistung der Veräufer ist gut, sie üben keinen sonderlichen Kaufdruck aus und sind fachlich in Ordnung. Alles in Allen hatte ich einen guten Eindruck und kann den Laden empfehlen.

    • Qype User smj…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 178 Freunde
    • 771 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.2.2010

    Mehrmals war ich im Fahrrad Böttgen und habe mich nach Fahrräder informiert.

    Letztendlich habe ich nie mein Fahrrad dort gekauft, da mir die Preise zu hoch waren und die Beratung oft zu arrogant.

    Doch jetzt habe ich meinen Drahtesel zur "Frühjahrsinspektion" gegeben. Ein Platten musste geflickt werden, ein neuer Ständer war nötig und ein paar Tropfen Öl waren auch gefordert.

    Diese Leistungen wurden alle innerhalb einer Stunde erledigt. Ich hatte gar nicht mit einem so schnellen Service gerechnet. Klar, im Hochsommer dauert es sicherlich länger, da einfach mehr zu tun ist. Dennoch war ich positiv überrascht...

    Der ganze Spaß kostete dann EUR 43,00. Nicht gerade wenig und es beweist wieder einmal, dass Fahrrad Böttgen hochpreisig ist!

    • Qype User dersch…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 17 Freunde
    • 16 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.3.2008

    Die Kette an meinem Radel ist schon eine Zeitlang nicht mehr rund gelaufen. Von den 21 Gängen konnte ich quasi nur einen wirklich nutzen, ohne dass die Kette andauernd hin- und hergesprungen ist.
    Also auf zur Reparatur damit selbst hand anzulegen hatte ich bei solchen Fällen schon aufgegeben ;-)
    Von einer Freundin hab ich den Tip bekommen, doch mal bei Fahrrad Böttgen vorbeizuschauen - allerdings nicht in der Berger Strasse direkt, sondern in der Grossen Spillingsgasse 10-14 (auch in Bornheim und mit dem Radel ne Minute entfernt), wo die Werkstatt des Ladens liegt.

    Wie das so ist mit Reparaturen, hatte ich mich schon darauf eingestellt, mein Rad für ein paar Tage nicht zu sehen (und das in diesen Zeiten der U-Bahnstreiks!). Aber falsch gedacht! - Mein Rad wurde gleich aufgebockt und das Problem analysiert und binnen 15-20 Minuten behoben: das fehlerhafte Kettenglied wurde ausgetauscht und bei ner kurzen Probefahrt qualitätsgeprüft. So lob ich mir das. - Wie ich nebenbei erfuhr, war der graumelierte Herr, der sich die Finger an meiner gut geölten Kette schmutzig machte, der Chefe persönlich.

    Ob die 16 Euro für das neue Kettenglied und den Arbeitsaufwand übertrieben sind, soll jeder selbst entscheiden. - Ich bin froh wieder mein Radel richtig nutzen zu können und dem nächsten U-Bahn-Streik gelassen entgegensehen zu können.

    • Qype User manol…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 6 Freunde
    • 20 Beiträge
    1.0 Sterne
    9.3.2008

    Leider habe ich,
    - mit diesem graumeliertem Herren, der der Cheffe ist, eine viel weniger schöne Erfahrung gemacht.
    Der Fahrrad Böttgen war für mich, als Bernemer Bub, das Fahradgeschäft Nr.1 überhaupt, ich wusste gar nicht, dass es in Frankfurt noch mehr Geschäfte gab.
    Der alte Böttgen hat meinen Eltern, den ersten Roller für mich und mein erstes Fahrad verkauft und das ist schon ein paaaar Jahre her.
    Vor einiger Zeit, habe ich mich verleiten lassen, ein ALDI  Rad zu kaufen. Dazu fehlte mir noch ein Tacho, den ich mir beim Fahrrad Böttgen, - von VDO (nicht der Billigste) kaufte.
    In der Folgezeit musste ich mir alle drei Wochen, eine teure 12V Batterie kaufen, was eindeutig, auf ein nicht richtig funktionierendes Funksystem hindeutete.
    Also fuhr ich mit meinem Rad in die Grosse Spillingsgasse und ein netter Monteur schaute sich den Geber an, er hatte gerade das Rad aufgebockt und den Geber abgebaut, als dieser graumelierte Herr, der der Cheffe ist, hinzu kam und sofort in einem sehr barschen Ton zu wettern anfing:
    Hier werden keine ALDI-Räder repariert, - also zusammenbauen und raus hier
    Auf meinen Einwand hin, dass dieser Tacho von VDO, hier gekauft wurde, hat er nur gesagt, ich solle mich doch an die Firma VDO wenden.
    Es ist noch zu bemerken, das dieser graumelierte Herr, der der Cheffe ist, nicht der alte Böttgen mit der Pfeife war, denn der, - hat schon vor Jahren, seinen Laden,
    an einen wohl, -  nicht Profi  verkauft.
    Ein typisches Beispiel für die deutsche Service-Wüste !
    Für mich steht fest, dass ich diesen Laden nie mehr betreten werde und lieber einen weiteren Weg in Kauf nehme! -

    Der eine Stern oben, der war ein MUSS von QYPE !!!
    ... ich hätte NULL gegeben !

  • 3.0 Sterne
    15.10.2012
    Erster Beitrag

    Bin mit dem Rad, welches ich dort vor ca. 2 Jahren gebraucht gekauft habe, sehr zufrieden. was die zwischendurch immer wieder anfallenden Dinge wie Reparaturen/Inspektionen angeht habe ich leider immer ein wenig das Gefühl, dass ich als Frau, die sich offensichtlich nicht gut mit Fahrrädern auskennt, dementsprechend auch nicht ernst genommen werde.
    Was die Schnelligkeit angeht habe ich wiederum sehr gute Erfahrungen gemacht. Da ich mein Fahrrad für den Arbeitsweg brauche, ist es mir immer wichtig, es schnell zurück zu bekommen. Das ist so gut wie immer möglich.
    Mit meinem vorherigen nicht dort gekauften Fahrrad habe ich schlechte Erfahrungen gemacht insofern, dass ich es nach einem Unfall dort habe durchchecken lassen. Es kostete ca. 40 EUR und wurde nichts auffälliges entdeckt/behoben, so dass sie leider nicht bemerkt haben, dass die Gabel angebrochen ist. Was wiederum gücklicherweise mehr zufällig in einer kleinen Werkstatt, die bei mir um die Ecke ist, bemerkt wurde.
    Aufgrund dieser Mischbewertung gehe ich auf 3 Sterne, da die jüngsten Erfahrungen eher positiver Natur waren. Aber es ist defintiv noch Luft nach oben offen:-)

    • Qype User vroni2…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 6 Freunde
    • 74 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.12.2008

    Ich habe mein Fahrrad bei Böttgen gekauft und war äußerst zufrieden mit Beratung und weiterem Reparaturservice. Und ich bin es natülich jetzt immernoch sehr zufrieden mit meinem Bike! Würde immer wieder zu diesem Familienbetrieb auf der Berger Str. gehen!

Seite 1 von 1