Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    12.2.2013
    51 Check-Ins

    Der Fischbrunnen am Marienplatz!
    Ein eher schlichter aber doch recht schöner Brunnen...

    Im Sommer ein wunderbarer Ort um sich auf dem Rand sitzend die Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen aber trotzdem die angenehme Kühle des Brunnen zu spüren.

    Ansonsten aber wohl DER Treffpunkt für gemeinsame Unternehmungen in der Stadt!
    Zum Marienplatz findet jeder und den Brunnen sieht man sofort!

    Mein Standard Satz: "Gehma morgen Stadt? Um 12:00 am Fischbrunnen? ok!" ;-)

  • 4.0 Sterne
    12.1.2014

    Der Marienplatz ist nicht nur ein zentraler und beliebter Platz in Münchens Innenstadt- er bietet sich auch als Treffpunkt an. Aber, wie es so ist bei solchen Plätzen, man muss natürlich vorher einen genauen Treffpunkt ausmachen, vor allem dann, wenn es ein Bli d Date oder ein halbes Blind Date (also der eine weiß von einem Bild her, wie der andere aussieht, aber nicht umgekehrt) ist.
    Hierfür bietet sich oft der Fischbrunnen, unweit des Haupteingangs zum Rathaus, an.

    Über den Brunnen ist hier schon einiges geschrieben- und es hieße Maßkrüge in ein Festzelt zu tragen, wollte ich jetzt alle wesentlichen Dinge , die schon geschrieben sind, auch noch von mir zum besten geben.

    Zu Zeiten etwa des Christkindlmarkts ist der Brunnen etwas verdeckt-versteckt- aber sonst vermag man ihn meist recht gut auf dem Platz zu erkennen. Schlicht, aber dennoch eher schön.

  • 3.0 Sterne
    29.9.2013 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    Beliebter Treffpunkt der Münchner!

    3.0 Sterne
    9.10.2010 Vorheriger Beitrag
    Beliebter Treffpunkt der Münchner!
  • 3.0 Sterne
    5.7.2010

    Der Fischbrunnen am Marienplatz. Eigentlich ist er meiner Meinung gar nicht so besonders. Aber der Treffpunkt Nummer eins, wenn man in der Stadt weggeht. Aber auch sonst findet man hier Junggesellen-Abschiede oder einfach mal lustige Leute, die in den frühen Morgenstunden oder aus purer Langeweile einfach mal hinein hüpfen und dort ein wenig drin rumlaufen.

    Aber auch fand man ihn in der Nacht mit haufenweisem Schaum vor. Irgendwie schon lustig.

    Naja ich werde mich, wenn ich morgen wieder in die Stadt geh, dort mit dem Rest treffen - ist doch klar!

  • 5.0 Sterne
    10.5.2012

    Der Kult-Treffpunkt in München als es noch keine Mobiltelefone gab.
    Man mag es kaum glauben, damals machte man eine Zeit aus und traf sich am Fischbrunnen.
    Dort konnte man sitzen und es war nicht so überlaufen und Durchgangsverkehr wie an anderen Punkten auf dem Marienplatz!
    Bekannt ist der Fischbrunnen natürlich auch durchs jährliche Geldbeutelwaschen vom Rathausteam.

  • 3.0 Sterne
    11.8.2013
    3 Check-Ins

    Wenn man sich am Marienplatz treffen möchte, dann hier.... hier trifft sich jeder :)

  • 3.0 Sterne
    3.6.2010

    Der Fischbrunnen in München -  für ein Landmark vielleicht irgendwie zu klein, aber er gehört zweifelsfrei zum Marienplatz und vor das Neue Rathaus.

    Rund um den Fischbrunnen findet ja immer allerhand Klamauk statt. Als ich das letzte Mal rein sah lagen mehrere Fahrräder im Brunnen. Ich wette der Besitzer wollte sich nicht das Fahrradschloss sparen, ob er das Rad jemals gefunden hat...steht in den Sternen.

    In seinem Original-Zustand befindet sich der Brunnen allerdings schon lange nicht mehr, denn er wurde im 2.Weltkrieg vollends zerstört. Das was davon übrig blieb, ist eher eine 'moderne' Interpretation: Zylinder mit Figuren.
    Klamauk wurde allerdings schon früher dort getrieben, denn hatte ein Metzgergeselle seinen Gesellenbrief sprang er -quasi als Initiations-Ritus in den Brunnen. Und tauchte unter- eine Art Metzgers-Taufe, und als sog. 'Metzgerssprung' bekannt geworden.

  • 5.0 Sterne
    3.6.2010

    Was wären die Münchner ohne ihren Fischbrunnen? - verloren!

    Der berühmte Fischbrunnen befindet sich direkt vor dem Münchener Rathaus am Marienplatz, also zentraler geht es eigentlich gar nicht.

    Aufgrund seiner Lage ist er DER Treffpunkt für Freunde, Verwandte, Paare, Punks und Schulklassen, bevor es zum Cafétrinken, Shoppen, Besichtigen oder Date geht.

    Ich könnte Stunden hier verbringen und die Leuten beim "Warten" beobachten. Der verpickelte, hochnervöse Junge, der vergeblich auf sein erstes Rendezvous wartet, der gestresste Businessman, der nervös auf seine Uhr starrt, die zwei Freundinnen, die sich erst mal ne Kippe anzünden, bevor es zum Zara geht, der italienische Gigolo, der sich hier nach einem nächsten Flirt-Opfer umguckt und die Punks, die einfach immer hier abhängen. Herrlich!!

    Man könnte ganze Sozialstudien hier machen, während im Hintergrund fröhlich der Fischbrunnen sein Wasserspiel zum unendlichsten Mal aufführt...

  • 4.0 Sterne
    3.6.2010

    Ich kann meinen Vorrednerinnen eigentlich kaum noch was hinzufügen. Außer vielleicht (für alle Ortsfremden), dass der Fischbrunnen nicht diese hohe Säule in der Mitte des Platzes mit der Marienstatue obendrauf ist, sondern das kleine eckige Ding mit dem Kugelfisch rechts vom Rathaus. Das wird nämlich gern mal verwechselt.

    Außerdem hat das Wasser wie so viele Brunnen im Stadtgebiet, Trinkwasserqualität. Wenn die Begleitung dann doch noch ein wenig länger braucht, kann man sich hier herrlich erfrischen.

  • 4.0 Sterne
    3.6.2010

    Mein erstes Date begann dort. Und endete... Naja egal. Jedenfalls ist das mal ein Brunnen, an dem man sich wirklich gut treffen kann:
    "hä an welchem Brunnen?"
    "ja an dem, mit den Fischen!"
    "Drin?"
    "Nee, dran".  
    Erleichtert dann auch die Verwechslungsfrage mit der Säule...
    Jedenfalls war das Date sehr lustig und wir zwei sind immer noch sehr gut befreundet und somit rate ich jedem, sich am Fischbrunnen zu daten!! :) Ein gutes Omen!

  • 3.0 Sterne
    3.6.2010

    Ich war auch mal einer dieser pubertären Jungen, die damals am Fischbrunnen auf ihr erstes Rendezvous warteten.  Ich war unglaublich Nervös musste  aber trotzdem wahnsinnig cool dabei aussehen.

    Mittlerweile muss ich immer schmunzeln, wenn ich immer wieder daran vorbei gehe und die oft absurden Typen am Brunnen beobachte.

    Warum es so ein berühmter Teenie-Treff ist, weiß ich leider nicht. Wäre aber auf jeden Fall meine eine Soziologische Studie wert.

  • 5.0 Sterne
    7.6.2010

    Der Fischbrunnen am Marienplatz, der im 2.Weltkrieg bis auf die Figuren völlig zerstört worden ist, wurde in den fünfziger Jahren wieder neu aufgebaut.

    Heute gilt der Fischbrunnen als DER Treffpunkt schlechthin. Direkt an der S-Bahn gelegen, vorm Rathaus/Ecke Ludwig Beck kann man ihn auch gar nicht übersehen ;-)

    Ansonsten ist dieser Ort sehr geschichtsträchtig! Zwei Münchner Traditionen haben hier ihren Ursprung: Zum einen der "Metzgersprung" und zum anderen das "Geldbeutelwaschen".

    Bis zum zweiten Weltkrieg wurden am Rosenmontag die Metzgerlehrlinge symbolisch für die "Übergabe des Gesellenbriefs" und gleichzietig zur Befreiung von den Jugendsünden im Fischbrunnen "getauft". Heute wird dieses Ritual noch in Salzburg praktiziert!

    Beim Geldbeutelwaschen geht es jeden Aschermittwoch darum, sein Portemonnaie im Fischbrunnen zu waschen, damit es auch im nächsten Jahr reich gefüllt ist. ;-) Häufig nimmt an diesem Spektakel der Oberbürgermeister persönlich teil, damit auch nicht zuletzt die Kasse der Stadt stimmt!

  • 5.0 Sterne
    29.6.2010

    Der fast schon kugelrunde Fisch mit seinen Stilaugen, oberhalb der Wasserspeier, ist kaum zu übersehen. Der Fischbrunnen gehört zu München, wie das Oktoberfest auf die Theresienwiese.

    Nicht wegzudenken und DER Treffpunkt für die Münchener schlechthin. Während sich die ganzen Touristen meist an der etwas unübersichtlicheren Mariensäule treffen, trifft sich der Münchner am Fischbrunnen. Und selbst längere Wartezeiten, werden hier zu einem Genuss. Man kann hier in aller Ruhe Menschen beobachten, entweder vom Brunnenrand aus, oder dem unterdachten Teil des Rathauses.

    So ist man im Sommer, wie Winter auf der richtigen Seite. Wie oft habe ich hier schon ganze Heerscharen von Junggesellenabschieden vorbeikommen sehen, die manchmal Entertainment pur sein können. Wenn es mir nicht gerade den Arsch weg friert, bin ich immer wieder gerne hier und warte mal ein paar Minuten.

  • 4.0 Sterne
    30.6.2010

    Wer kennt ihn nicht! Wenn man jemals schon einmal in München war und sich den Marienplatz angeschaut hat oder sich mit jemanden verabredet hat, dann kennt man ihn. Der Fischbrunnen ist der ideale Treffpunkt im Herzen von München. Wenn man sich dort verabredet muss man nicht lange suchen.

    Ich komm manchmal extra ein paar Minuten früher um einfach die Atmosphäre zu genießen und die Menschen zu beobachten die sich auch hier treffen. Es ist wirklich beeindruckend und auch interessant. Menschen jeden Alters verabreden sich an dem Standort. Sehr schön anzusehen, wenn sich Freunde und Bekannte fröhlich in die Arme fallen. Auch zu beobachten sind dort erste Dates. ;-)

    Auch der Brunnen an sich ist wirklich schön. Es lohnt sich auf jeden Fall ihn anzuschauen. Verabredet euch doch einfach mal dort, wenn ihr es noch nie getan habt, aber das kann ich mir fast nicht vorstellen. :-)

  • 4.0 Sterne
    4.7.2010

    Oft gehe ich am Fischbrunnen vorbei ohne ihn zu bemerken... so richtig auffällig ist er scheinbar nicht....

    Zwar ist der Brunnen echt super schön, aber vielleicht verdecken die vielen Menschen den Brunnen, die immer zusammengedrängt um ihn herum sitzen... ;-)

    Der fischbrunnen ist auf alle Fälle schon immer mein Treffpunkt mit Freunden. Warum das so ist, weiß ich gar nicht genau.

    Es heißt zumindest jedes Mal "Bist du in der Fugängerzone? Wenn ja, dann lass uns am Fischbrunnen treffen!". ;-)

  • 4.0 Sterne
    8.3.2013
    28 Check-Ins

    Der Fischbrunnen, Treffpunkt Nr 1 in München. Direkt vorm Rathaus am Marienplatz.. Dort trifft sich alles Jung und Alt. Der eine oder andere Japaner macht ein Foto sowie andere Touris die Geld reinwerfen. An Aschermittwoch findet das traditionelle Geldbeutel waschen immer statt. Zu diesem Zeitpunkt wird der Brunnen nach dem Winter wieder in Betrieb genommen.

  • 5.0 Sterne
    29.7.2008

    Ein nettanzuschauender Brunnen der kristallklares Wasserspeit.
    Lustig finde ich auch den Fisch aus Metall der auf den Brunnen steht sieht recht nett und witzig aus aber gefällt mir der Brunnen.

    • Qype User jann…
    • München, Bayern
    • 5 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.7.2007

    Was soll man dazu sagen? Der TREFFPUNKT in München schlechthin; wer sich hier noch nicht verabredet hat, der hat München noch nicht kennengelernt!
    Ist doch irgendwie fantastisch, dass sich fast jeder dort verabredet und trotzdem ist es immer so, dass man sich auf anhieb findet.

    Die Figuren erinnern an den Metzgersprung mit dem jedes Jahr am Rosenmontag die Metzgergesellen ihren Abschluss bekamen und ins Brunnenwasser untergetaucht wurden. Beim Auftauchen wurden sie dann noch einmal mit Wasser aus Eimern übergossen. Als irgendwann die Cholera in München umging, war dies wohl nicht mehr ratsam...
    Jeden Aschermittwoch kann man im Fischbrunnen zusammen mit dem Oberbürgermeister sein Geldbeutel waschen und hoffen, dass das Jahr über keine gravierenden Geldprobleme kommen. Bei mir hats nie geholfen...

    • Qype User munich…
    • München, Bayern
    • 6 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.3.2009

    Wie schon mehrfach erwähnt: DER Treffpunkt schlechthin in München. Er ist aber auch sehr einfach zu finden, direkt am Rathaus/Ecke Ludwig Beck. Bei Regen kann man sich super unterstellen und im Sommer einfach an den Brunnenrand setzen und Menschen beobachten :)

    Und er gehört zur Münchner Geschichte (Metzgersprung: Siehe erster Beitrag hier von janne)

    München ohne Fischbrunnen? Nicht denkbar :)

  • 5.0 Sterne
    9.12.2007
    Erster Beitrag

    Der beliebteste Treffpunkt der Münchner, der Fischbrunnen. Verkehrsgünstig gelegen, direkt am S-Bahnaufgang am Marienplatz, und übersichtlicher als an der Marienesäule (dort treffen sich nur Touristen) und immer belagert von Massen die dort gegenseitig auf sich wart

  • 4.0 Sterne
    20.11.2011

    Der eigentliche Brunnen geht leider etwas durch den beschriebenen Treffpunkt unter. Ringsherum reihen sich wartende Menschen bis zu ihrem Treffen. Für Touristen mit Kamera sicherlich ärgerlich ;)

  • 3.0 Sterne
    18.6.2010

    Der Fischbrunnen auf Münchens Marienplatz direkt vorm neuen Rathaus ist immer wieder ein beliebter Treffpunkt für junge Leute, einfach schön anzusehen und farblich auffallend Türkis durch die Bemalung. Jetzt weiß ich zwar nicht, ob man das allgemein so sagen kann, aber ich kenne den Fischbrunnen in München im Zusammenhang mit Junggesellenabschieden. Ich weiß, ich bin ein Mädel, war also nie bei einem dabei (obwohl ich gern Mäuschen gespielt hätte), aber irgendwie habe ich um den Brunnen herum immer wieder auffallend oft Gruppen mit Junggesellenabschieden gesehen. Und auch als der Junggesellenabschied eines Bekannten geplant wurde war der Fischbrunnen immer wieder Thema, auch wenn mein Freund mir bis heute nicht verraten hat, warum, wieso und weshalb...

  • 5.0 Sterne
    15.9.2012

    Auch mit Handys immer noch der Kulttreff. Ich verabrede mich stets am Fischbrunnen, wenn man sich in der Stadt treffen möchte. Und immer noch ist die Wartezeit manchmal hier spannender als das Treffen selbst

    • Qype User Gourme…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 75 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.9.2010

    Ein perfekter Treffpunkt ! Hier datet man sich !

    • Qype User Holy…
    • Dachau, Bayern
    • 0 Freunde
    • 58 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.10.2010

    Hier findet man die Liebe des Lebens heisst es

    • Qype User Beurte…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.11.2011

    DER Treffpunkt schlechthin.
    Ob Liebe draus wird ? Da denk ich mal lieber nicht daran, wenn ich mich mit Kumpels dort treffe.

    • Qype User tigerw…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 10 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.9.2010

    Der Fischbrunnen vor dem Münchner Rathaus ist ein Treffpunkt für jung und alt. Einmal im Jahr wird hier der Geldbeutel der Stadt gewaschen. Bringt Glück und soll die Stadtkasse stets voll machen. Der Fischbrunnen gehört zu den Anlaufpunkten der Touristen.

    • Qype User TOBiI…
    • Lienz, Österreich
    • 60 Freunde
    • 119 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.4.2011

    Von der Liebe fand ich nichts aber ein schöner Brunnen.

    • Qype User uf…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.5.2010

    Der Fischbrunnen bietet für die Münchner "Zamperl" eine Besonderheit: an der Ostseite befindet sich eine Hundetränke, die leider entweder allzuoft defekt oder gar nicht mehr in Betrieb ist. Schade für alle Wastls. Damit der Brunnen, der das ganze Jahr in Betrieb ist, im Winter nicht zufriert, wird er von der Abwärme des darunterliegenden Bahnhofes erwärmt. Zwei kleine Details, wie so viele in unserem München.

Seite 1 von 1