Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Warschauer Str. 64
    Ecke Kopernikusstr.

    10243 Berlin
    Friedrichshain
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 2917635
  • Nachricht an das Geschäft

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    20.3.2014
    Beitrag des Tages 19.4.2014

    Fühle mich hier spontan in meine Oberschulzeit zurückversetzt. (Oberschule? Wat'n ditte? Dit jabs im Ostn!) Tote Oma, Lungenhaschee, Gulasch, Nudeln mit schöner Sauce (so nannten wir die Tomatensauce mit Jagdwurst), Rouladen, Kassler, Schnitzel... um nur einige der urigen Köstlichkeiten zu nennen.

    Wurde hier noch nie enttäuscht und kann mich den zahlreichen Fünfsternebewertungen nur anschließen. Wer am Sonntag (oder wann auch immer) nix mehr zu futtern im Haus hat, unter übelstem Hunger leidet und kein Problem mit frisch zubereiteten Kadavern hat, ist hier goldrichtig!

  • 4.0 Sterne
    27.3.2014
    3 Check-Ins hier

    Ja, Fleischerei Domke, was soll ich sagen :-) habe da schon einiges probiert vom Mittagstisch von früh bis nachts ;-) man bekommt günstig großzügige wohlschmeckende Portionen vor Ort oder to go. Kassler, Bouletten, Schnitzel, Nudeln mit Jagdwurst-Tomatensoße, Quark mit Kartoffeln, Eisbein, Rouladen, Gulasch usw.

    Ansonsten gibt's noch belegte Brötchen und natürlich Wurst und Fleisch.

    Domke ist die top Alternative wenn man Lust auf Gute Hausmannskost hat - und das zu fast jeder Zeit.

    Domke bekommt von mir ganz knapp nur 4 statt 5 Sterne. Warum?

    Negativ finde ich:
    - das Ambiente. Man kann innen nur im Stehen oder auf wenigen hohen Hockern an der Wand und an zusammengewürfelten Stehtischen essen. Insgesamt ist es im Bereich, wo man essen kann, leider ziemlich schmuddelig und unansehnlich. Natürlich ist es kein Restaurant und alte Dinge können viel Charme haben, aber bei diesen Umsätzen, sollte man da mal den Pinsel und ein paar hundert Taler in die Hand nehmen. Mitnehmen macht daher mehr Sinn.
    - die Qualität schwankt manchmal - insbesondere die Nudeln mit Tomatensoße - die Soße ist teilweise total verdünnt oder nur so vor Fett triefend. Meistens jedoch ist das Gericht super und erinnert an meine Schulzeit.

    Pro:
    - Essen wie "bei Muttern"
    - freundliche Bedienung nach Berliner Art
    - grandiose Öffnungszeiten
    - große Portionen
    - günstige Preise (wobei man natürlich bedenken muss, dass alles schon fertig gekocht ist und man eher mit einer Kantine statt einem Restaurant vergleichen sollte)
    - man kann Beilagen kostenfrei austauschen

    Ich bin regelmäßig da. Die 5 Punkte sind noch drin.

    Und nun: auf zu Domke. Mahlzeit :-)

  • 4.0 Sterne
    24.4.2013

    Top Fleischerei sauber und ordentlich.
    Schelle und nette Bedienung.
    Riesen Auswahl.

  • 5.0 Sterne
    29.11.2011

    Für mich als Fleischliebhaber ein absolutes Muss.

    Wenn es bei mir heißt "Heute gibts mal nen Männerabend", dann bedeutet das "Auf zur Fleischerei Domke!". Ganz viel Fleisch, Sauerkraut und Bier. Hier kann man sich die feinste deutsche Hausmannskost so richtig schmecken lassen. Und das sogar bis 24 Uhr. Das einzige, was ein bisschen stört, ist die Nähe zur Warschauer Straße und die knapp bemessenen, wenig komfortablen Plätze. Aber irgendwie hat diese Bierbank-Atmosphäre ja auch was männliches.

  • 5.0 Sterne
    18.5.2010

    Es ist schon fast zu einem Ritual geworden - Sonntags zu Domke. Immer freundlich steht Herr Domke (vielleicht issas ja wirklich) hinter der Theke, quatscht mit irgendeiner Berliner Atze und bedient gleichzeitig das hungrige Volk. Gulasch mit Nudeln, bitte. Ich werde Blutwurst nehmen, damit sich wieder alle ekeln. Man, is das lecker, die Portionen sind riesig, günstig und so richtig schön regional.

    Leider kann man drinnen nicht so gut sitzen. Die Fleischerei ist ziemlich klein, die halbe Stadt denkt, einen neuen Geheimtip gefunden zu haben und schon sind alle Plätze weg. Auch draußen stehn nur zwei Bänke. Zudem guckt dir jeder auf deinen Teller und  der Staub der Warschauer legt sich so langsam auf das Essen nieder.....wenn man nicht schnell genug isst.

    Das tut dem Ganzen aber kein Abbruch, Domke ist die beste Fleischerei in der Stadt! Wer behauptet was anderes.......!?

  • 5.0 Sterne
    3.8.2012

    Die Metzgerei Domke bietet eine große Auswahl an Wurst- und Fleischwaren. Besonders interessant ist der Mittagstisch: Ein Großteil des Publikums sind augenscheinlich Handwerker und Arbeiter; und die wollen nicht Latte Macchiato trinken und die Dandies auf dem Kiez beobachten, sondern zum Mittagessen anständige Kost zu fairen Preisen einfahren. Ein Indikator für hausgemachte deutsche Speisen zu günstigen Preisen! Und genau so ist es auch! Die Tellergerichte zwischen 3,- und 5,50 schmecken gut und machen satt. Belegte Brötchen gibt es für 75 Cent, Schnitzel mit Kartoffeln und frischem Sauerkraut für 4,50: passt!
    Das Personal ist freundlich und schnell. Extrawünsche werden gern erfüllt. Der Laden ist gut! Glaubt den 5 Sternen aus 50 Bewertungen und macht dort Meldung!

  • 5.0 Sterne
    19.6.2010

    Dieser Laden avancierte in den letzten Jahren zu DEM Fleischfachgeschäft schlechthin. Das liegt nicht daran, dass alle plötzlich wieder mit Vorliebe Schweinshaxe machen, sondern an dem guten Essen.

    Die Fleischerei Domke bietet nämlich absolut leckere Hausmannskost zum kleinen Preis an. Ob Kassler, Schnitzel oder Bratwurscht, hier gibt's alles.

    Natürlich ist das kein Edelrestaurant, aber sowas hat in Friedrichshain eh nichts verloren. Hier kriegt man richtige Portionen, klotzen nicht kleckern ist dort die Devise.

    Ganz in Friedrichshainer Manier ist der Laden bis 24 Uhr geöffnet, besser geht's nicht!

  • 4.0 Sterne
    19.5.2010
    Aufgelistet in mampfen

    Der beste Fleischer der Stadt!
    Nicht nur, dass die Öffnungszeiten ans Umfeld angepasst sind, man kann neben seinem Einkauf auch gute, deftige, deutsche Küche für nen echt guten Preis bekommen.
    Man fühlt sich wie in Berlin und dit uf der Sonnenseite der Warschauer!
    Ausserdem unterstützt man seinen Kiez wobei ich mich immer ganz toll fühle! Der Laden ist ein MUSS für alle Fleischliebhaber!

  • 5.0 Sterne
    20.5.2010

    Für mich, wie für viele andere der beste Fleischer im Friedrichshain.
    Neben den üblichen Verdächtigen (Wurst und Fleisch halt) in der Wusttheke, gibts hier extrem schmackhafte deftige Mittagsmenüs der deutschen Küche zu hammer Preisen.
    Um die Mittagszeit wirds dann allerdings immer etwas voll, da dann auch scheinbar alle Bauerbeiter der Stadt die Fleischerei nutzen um sich die Bäuch voll zu schlagen.
    Für einen Besuch ist da eher der frühe Nachmittag oder der Abend geeignet.

  • 5.0 Sterne
    30.5.2011

    Domke ist eine feste Institution für ein schichtübergreifendes Miteinander, wenn es um Fleisch geht.
    Für mich gibt es nichts schöneres, als mich Mittags mit einem Pilsken auf die Kirmesbänke vor Domke zu hängen und die Welt zu beobachten.

    Domke hat eine kleine Auswahl an heißen Speisen. Meist ein fetter Berg Fleisch (Schnitzel, Keule, Gulasch) und dazu Nudeln, Salat oder Kartoffeln. Der Preis ist bodenständig und die Qualität durchweg gut.

    Nachher gehe ich meist vollkommen übersättigt heim und pöbel unterwegs ein paar Touristen an.

    Domke ist auf jeden Fall empfehlenswert.

  • 5.0 Sterne
    1.2.2013

    Fuddern wie bei Muddan. Fleischerei Domke ist urig und lecker. Kein möchtegern-Styler-unidentifizierbares-Ding
    und dennoch pilgert nicht nur die ältere Generation in den Laden.
    Fleischer steht oben drüber, Fleisch schaut einem im Fenster an und
    Fleisch bekommt man. Das wirklich Spezielle neben dem stino Wurst und
    Fleischangebot, ist aber der Mittagstischen mit abwechselnen Angebot.
    Buletten, gefüllte Paprika, Roulade, Gulasch, verschiende Variationen
    Braten, Suppen ect. zur Wahl mit Nudeln, Kartoffeln oder teilweise auch
    mit Rotkohl oder Sauerkraut. Preis bewegt sich zwischen 4 und 7 Euro
    für eine großzügige Portion. Also super günstig und schmeckt wie in
    Kinderheitstagen. Für Nachtische oder Gurkensalat ist auch immer
    gesorgt. Wer nur was kleines will, nimmt ein papieges (original berliner
    Brötchen halt) belegtes Brötchen für 75Cent. Raum zum Essen ist wenig
    da, man kann sich draußen an 2 Tischen (á 2 Bierbänke) oder drinnen an
    Stehtischen dem Essen fröhnen . Gemütlichkeit zum verweilen ist Mau,
    aber darauf wird hier kein Wert gelegt. Die Fluktuation an Menschen
    ist dementsprechend groß, ein Absprechen lohnt dennoch allemal einfach
    wegen des Essens.
    Dieser Laden ist einen Institution im so überhippen, zum kotzen Wir
    müssen etwas Besonders, Individuelles BlaBlaBlub sein Friedrichshain. Nix Retro, Vintage, auf Teufel
    komm raus Alternativ. Man trifft auf menschliche (durchaus mal schlecht
    gelaunte) Angestellte und Handwerker die in ihrer Pause vorbei schauen,
    keine gut Mensch veganer. Dieser Laden ist in der Tat besonders, denn
    er ist echt.

    • Qype User Philip…
    • Berlin
    • 78 Freunde
    • 44 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.3.2013

    Sehr leckerer Mittagstisch, super einfaches Preissystem, fleischig-karges Ambiente. Super Reise in die Vergangenheit.

  • 5.0 Sterne
    11.8.2013

    Top Top Top mir fällt nüscht ein  Außer liebe Touristen informiert dich vorher was was is den geht es schneller

    • Qype User Lisows…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.10.2010

    Hallo Leute,
    super Mittagstisch bei Euch.

    LG Euer Schlüsselmann!

    • Qype User anicaa…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 104 Beiträge
    3.0 Sterne
    22.11.2010

    Bin eigentlich kein großer Fleisch-Esser, aber bei diesem immer gut besuchten Metzger auf der Warschauer-Party-Meile musste ich mal reinschauen.

    Bestellung: Bulette mit Kartoffelsalat. Top.
    Bestuhlung: spärlich, Stehtische und Barhocker. Leicht klebrig.
    Atmosphäre: totes Fleisch, Neon-Licht, Party-People, Zeitungsausträger.

    Alles in allem: ein Stück "echtes" Berlin in Berlin, zumindest so wie man es sich als Neu-Berliner vorstellt.

    • Qype User Detekt…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 90 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.12.2012

    Sehr leckeres Essen für einen guten Preis ausserdem sehr freundlicher Service

  • 5.0 Sterne
    2.8.2012

    Kleiner, anständiger Metzger mit Mittagstisch um die 4 Euro. Kartoffelsalat und Bratwurst sind sehr lecker! Im Sommer gibt es draußen Bänke, innen (Stehtische) ist es (natürlich) klimatisiert.

  • 4.0 Sterne
    16.5.2010
    Erster Beitrag

    Mein Freund wohnt im Friedrichshain und neulich fiel ihm sonntagnachmittags ein, dass ja eigentlich ein idealer Tag zum Grillen wäre. Und woher kriegen wir an einem Sonntag das Grillgut? Natürlich von der Metzgerei Domke, die nämlich - tada - auch sonntags geöffnet hat. Allerdings muss ich sagen, dass ich auch unter der Woche bei Domke einkaufen würde. Vor allem die ungebrühten Würstchen (eine Empfehlung der freundlichen Fleischereifachverkäuferin) haben es mir angetan.

  • 4.0 Sterne
    30.6.2010

    Zum absoluten Kult hat sich die "Fleischerei Domke" in Friedrichshain entwickelt.
    Zwischen all dem Sushi, Fast Food und Döner hat sich "Domke" einen Namen, nicht nur wegen der typischen Frische der Fleisch-und Wurstwaren gemacht, sondern auch wegen der angebotenen Gerichte, die mich immer wieder an Mutti's Küche erinnern.
    Königsberger Klopse, Gulasch mit Nudeln, Rinderrouladen, Hähnchenkeulen mit Rotkohl...alles was das Herz begehrt. Die Portionen sind definitiv zum Satt werden gemacht und dazu bekommt man sie auch noch unter 6€, auf dem Teller oder zum Mitnehmen. Findet man heute nicht mehr so oft.
    Schon am Vormittag sind die wenigen Plätze draussen wie auch drinnen belegt, ganz zu Schweigen von der Mittagszeit. Hier mischt sich der Bauarbeiter mit dem Banker, Touristen mit Punks. Man sitzt zwar dicht an der Strasse, aber mich stört das nicht. Gibt ja ne Menge zu sehen.
    Die Fleischerei hat auch einen PartyService, und Sonderbestellungen, gerade für Grillabende, kann man auch abgeben.
    Das Ganze bekommt man 7 Tage die Woche bis 23Uhr.

  • 5.0 Sterne
    25.9.2010

    Super leckeres Essen zu guten Preisen. Solltet ihr euch auf jeden Fall mal ansehen. Ich esse hier jetzt immer auf dem Weg zur Spielwiese :)

  • 5.0 Sterne
    1.4.2012

    Geile Bulette mit Brötchen für 1,50EUR

    • Qype User Tosa_I…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 20 Beiträge
    2.0 Sterne
    12.11.2012

    Riesige Portionen und große Auswahl zu kleinen Preisen. Geschmacklich auch ganz passabel, für den Preis gibts natürlich keine Gourmetküche. Das Problem sind hier die Öffnungszeiten, die werden wohl ausgewürfelt oder richten sich nach Lust und Laune des Personals. Ich habe hier schon mal gegen Mitternacht was zu essen bekommen, heute stand ich um 20.50 Uhr (!) vor verschlossener Tür. Das war definitiv mein letzter Versuch, hier abends etwas zu essen zu bekommen. Zum Glück gibts in der näheren Umgebung genügend Alternativen.

    • Qype User HobbyB…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 65 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.5.2010

    Schnitzel satt
    Diese Fleischerei hat es "in sich". Nicht nur, das die Öffnungszeiten extrem arbeitnehmerfreundlich sind, hier kann man auch mal außergewöhnliches bekommen. So zum Beispiel die von uns (telefonisch!) georderten XXL-Schnitzel. Zur vereinbarten Uhrzeit Party-fertig gebraten, brauchte es nur noch hungrige Mäuler derer da genug waren. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend, aber vor allem die Qualität und die Hygiene stimmt. Für mich ist diese Fleischerei die erste Wahl, wenn es mal wieder darum geht, frische aber vor allem schwer erhältliche Ware in guter Qualität zu bekommen, auch wenn es bedeutet, das ich einen größeren Umweg in Kauf nehmen muß. Die Preise bewegen sich im oberen Mittel, allerdings kann man sein Geld auch bis nachts um 23.00 Uhr loswerden. Dafür bezahle ich auch schon mal mehr. Nebenbei werden täglich frische und preiswerte Tages- und Mittagsgerichte zum Sofortverzehr angeboten. Vorteil - die Ware ist garantiert frisch ! Von mir eine Empfehlung.

    • Qype User mrscht…
    • Berlin
    • 117 Freunde
    • 82 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.1.2012

    Wenn ich Touristen durch meinen Kiez führen würde und ich ihnen den orijinalen fhain zeijen wollte, würd ick sie hier her bring und ihn julasch mit rotkohl und klössen bestellen. Riesen Portionen feinster deutsche Oma und MuttiKüche zu unglaublichen preisen.

    • Qype User tlcole…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.11.2012

    Thanksgiving turkeys in Berlin  Because some holidays should not be missed even when abroad, I have an annual Thanksgiving feast here in Berlin. The first year I did it, I went through the hassle of buying a frozen bird, keeping it on my cold-as-hell balcony, thawing it in my bathtub, and wrestling it into my oven. Yeah, it tasted great, but I said NEVER AGAIN.
    Fleischerei Domke is around the corner, so I approached them about taking on the task, after having spotted a sign in their window about goose. Do you, perchance, also do turkeys? I asked.
    The rest is history.
    Here's what we get: hot turkeys (plural), cooked kale (Grünkohl), red cabbage (Rotkohl), potatoes, and gravy  delivered to my front door (which is up three flights of stairs) and in their serving trays and racks for heating. We feed more than 30 guests, who also bring side dishes, and no one leaves unsatisfied.
    The price is more than right, the food is tasty and hot, and they make it damn easy for us by providing all the serving trays. We are very, very grateful. And, hey, isn't that what the whole holiday is about?
    Recommended without reservation!

  • 5.0 Sterne
    22.7.2012

    1a!
    Eigentlich sollte ich diesen Beitrag auf englisch schreiben, damit die ganzen Aussiedler im Hain wissen, was sie Geiles vor der Haustür haben.
    Aber im ernst: Super gutes, sehr preiswertes Essen  geile deutsche Kost! Personal ist freundlich und hat gute Laune. Da geht man gern hin!

  • 5.0 Sterne
    31.8.2012

    Typische Berliner Schnauze und ordentlich den Teller voll! Preise top, Auswahl so wie es sich gehört, deutsche Küche wie bei Müttern. Essen fassen!

  • 5.0 Sterne
    28.8.2012
    1 Check-In hier

    Schmeckt wie bei Muddan. Jute Kost fürn schmalen Taler. und wenigstens noch wat wat an Berlin erinnert.

  • 4.0 Sterne
    7.8.2010

    Also ich war grade da und hatte ein Schnitzel mit Kartoffeln und Rotkohl. Preislich war es völlig okay, nur leider auch nicht so richtig lecker. Das Schnitzel war eher lauwarm und dazu gab es sehr fettige braune Sauce. Schlecht war es aber auch nicht. Das Ambiente ist da einer Fleischerei eben. Was die Wertung aber nach oben treibt war das Mettbrötchen das ich zur Nachspeise "zubereitet" bekommen habe. Für 1,50EUR zwei DICK belegte Hälften. Top!!!

    • Qype User Guenth…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 33 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.10.2010

    Gute Hausmannskost und supernettes Personal. Auch preislich eine Alternative zum Döner: zum Beispiel zwei leckere Buletten mit Brötchen = 3 Euro. Oder leckeres Mett für nur 60 Cent/100 Gramm. Gehe sehr gerne dort hin. Und: Auch am SONNTAG bis 22 Uhr geföffnet!

  • 5.0 Sterne
    1.11.2010

    Das Konzept ist gelungen. Ein Metzger der jeden Tag bis 22 Uhr geöffnet hat - und zwar Montag bis Sonntag? Das klappt natürlich nur in Kombination mit einem Imbiss. Zu dem ich nichts sagen kann, aber der Metzger hat mich bislang überzeugt. Dinge die nicht Standard sind (Tafelspitz oder Kalbsgehacktes) muss man vorbestellen...und die Qualität hat mich bislang überzeugt.

    • Qype User NeaT1t…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.3.2011

    Hab mir hier das Schnitzel mit Rotkohl und Kartoffeln für 4.50 mitgenommen und es war höchstgradig lecker. Im Restaurant kriegt man das auch nicht besser. Werde hier auf jeden Fall öfter hingehen und die anderen Gerichte probieren.

    • Qype User DieSus…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 262 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.7.2011

    Die besten Buletten Berlins!

    • Qype User DinoCr…
    • Berlin
    • 78 Freunde
    • 141 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.8.2008

    die fleischerei bietet ein wechselndes tagensabgebot deutscher hausmannskost wie beispielsweise königsberger klopse, kohlroulade, eisbein und sauerbraten. die preise bewegen sich zwischen 3 und 4 euro, sind grosszügig portioniert und damit mehr als fair. die beilagen wie rotkohl und die bratensauce sind einfach lecker. man kann draussen an der idyllischen warschauer str. chilli con carne essen, natürlich geht es mit der urigen einrichtung auch drinnen stilecht zu. die kundschaft besteht zu gleichen anteilen aus jungen kiezbewohnern, alten kiezbewohnern ohne arbeit und bauarbeitern die lustige bestellungen wie bsp. bockibrot machen. der laden hat abends noch lange auf und man kann sich die einfachen aber soliden gerichte gerne auch einpacken lassen.

    • Qype User alexan…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 40 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.9.2012

    Frisch und freundlich. Außerdem gibt es immer einen leckeren frischen rustikalen Mittagstisch.

    • Qype User petras…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 12 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.1.2010

    Tut mir leid - überhaupt nicht so zufrieden wie die anderen. Typische Fleischer-Imbiß-Kost (ja günstig). Ich hatte eine Bratwurst und sah etwas das wie Hühnerschenkel aussah. Man sagte mir, es sei aber eine Art Kassler und sei lecker. Nun denn, ich entschied mich es zu probieren, dachte aber nicht daran zu erwähnen, das es warm gemacht werden sollte. Ehrlich gesagt kalt hat es mir überhaupt nicht geschmeckt. Der Kartoffelsalat dazu war jedoch reichlich und gut. Insgesamt eher ein durchwachsener Eindruck (insgesamt auch etwas schmuddelig).

Seite 1 von 1