Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    1.4.2014 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    Mich trieb nun zwei mal binnen kürzester Zeit der Preis in den Laden. Ich suchte ein bestimmtes Objektiv und fand in einer gängigen Preissuchmaschine im Internet Foto Koch an Stelle 2, 3 Euro teurer als der günstigste Anbieter. Kurz in dem Laden angerufen, dieser Preis sei da auch gültig und hingefahren.

    Alles gut gelaufen, das Objektiv war vorrätig und musste aus dem Lager geholt werden, das dauert hier gut und gerne mal 5 Minuten. Nicht ganz optimal. Dann wird es an die Kasse gebracht und dort zahlt man. Etwas umständlich, aber ok, so ist es halt hier. Beratung brauchte ich beim zweiten Besuch, die war ok, ich fand nun nicht, dass der Herr besonders kompetent war, aber es reichte für meine Ansprüche. Vieles musste er auch erst recherchieren und war sich nicht ganz sicher. Auch hier wieder: Ware aus dem Lager holen, 7 Minuten...

    Nett sind die Fototage im Haus, da kann man z.B. seine DSLR kostenfrei reinigen lassen (Wartezeit mitbringen) und es gibt neben Infoständen auch Snacks und Getränke. Ansonsten ist der Laden ein klein wenig unmodern, aber die aktuelle Ware gibt es trotzdem. Berater gibt es eigentlich immer jede Menge, die Kompetenz ist im Schnitt gut.

    Ein gutes Fotogeschäft mit guter Auswahl und vor allem auch guten Preisen (trotzdem vorher vergleichen!)

    4.0 Sterne
    2.10.2011 Vorheriger Beitrag
    Schön ein Fotofachgeschäft zu haben, allerdings bei anderen Händlern (in einem Fotogeschäft in… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    13.1.2014

    Um es kurz zu machen: Tolle Auswahl, super Laden und Preise, die sehr nah am Internet liegen.
    Was leider schlechter geworden ist seit meinem letzten Besuch: Gerade die Beratung! War zweimal dort und wurde beide Male von externen Verkäufern beraten (Pentax und Fujifilm)... die "eigenen" Leute standen daneben. Insbesondere "Adel Tawil" von Pentax war sehr kompetent, sympathisch und hat meine letzten Fragen super beantwortet. Nach dem Kauf der Kamera hat der Foto Koch Verkäufer nur die Rechnung mit seinem Namen aufgesetzt... naja, Hr Koch, warum dann überhaupt noch eigene Leute!!

  • 2.0 Sterne
    13.10.2013

    Was soll man sagen? Wenn Kunden dem Fachverkäufer* anscheinend lästig sind.
    Gestern waren wir bei Foto Koch in Düsseldorf.
    Unsere Wunschvorstellung: Das Objektiv Lensbaby Edge 80 zu erwerben.
    Und vielleicht auch ein wenig Informationen über die Handhabung erhalten.
    Unser erstes Ziel:
    Überhaupt bedient werden :-).
    Schon das gestaltete sich äußerst schwierig. (Übrigens nicht zum ersten Mal!!!).
    Es wurde geflissentlich über uns hinweg gesehen allerdings waren wir nicht die Einzigen, denen das passierte.

    Wir haben dann kurzerhand den netten Herrn an der Kasse in Beschlag genommen. Er erhällt ganz für sich alleine diese zwei Sterne (Herzlichen Glückwunsch), da er wirklich sehr auskunftsfreudig und kundenorientiert gearbeitet hat!
    Leider wurden wir dann wieder an die restlichen Verkäufer verwiesen, da das Objektiv auf Lager war und ich es gerne vor dem Kauf angeschaut hätte.
    Also wieder warten.
    Das Wunder geschahes kümmerte sich tatsächlich jemand um uns.
    Allerdings bin ich es eher nicht gewohnt, wenn der Fachverkäufer* während des Verkaufsgesprächs ! lieber gelangweilt durch den Laden schaut als den Kunden überhaupt wahr zu nehmen.
    Genervt, weil wir das Objektiv gerne sehen wollten, musste extra für uns die exotische Spielerei auch noch aus dem Lager geholt werden
    tse tse tse. Ja liebe Verkäufer, so sind wir Kunden nun mal!
    Der Einsatz der Lamellen (funktioniert hier etwas anders) wurde dann mal eben so am Rande in einem Satz erklärt, aber nicht gezeigt. Das habe ich mir dann auf der Herstellerseite im Internet anschauen müssen.
    Ach ja, es gab noch einen anderen Verkäufer. Man konnte die Überheblichkeit fast greifen, wenn er sichtlich uninteressiert am Kunden durch den Laden schlenderte und die Welt von oben herab betrachtete. Schuhe beim Gehen zu besohlen wäre hier nicht das Problem gewesen.
    Ich glaube, wenn er uns hätte bedienen sollen/müssen (denn von wollen kann in diesem Geschäft nicht die Rede sein), wäre ich vermutlich gegangen.
    Liebe Leitung des Hauses !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­!!!!
    Zu einem Fachgeschäft mit * Fachverkäufern gehört neben dem Wissen (das muss man euch lassen, das habt Ihr wirklich) kundenorientiertes Verhalten.
    Ein Kunde sollte willkommen sein und sich nicht lästig und lediglich geduldet fühlen.
    So etwas (das Willkommen fühlen) kann auch vermittelt werden.
    Ich weiß garnicht, warum Ihr in Qype bewertet werden möchtet, wenn Ihr kein Resumee aus den Bewertungen zieht und das Fazit für mehr kundenorientiertes, internes Verhalten nutzt.
    Gerne komme ich einmal zu einem persönlichen Gespräch und erkläre Ihnen, was Kundenorientierung beinhaltet.
    Auch ich werde zukünftig im Internet bestellen (wir haben bei Euch schon sehr teure Objektive gekauft, haben aber beim vorletzten Mal den Laden nach langem Warten ohne Objektiv verlassen, da es niemand, trotz Nachfrage, für nötig hielt, uns zu bedienen).
    So kann man sich auch selbst das Wasser abgraben  auch ein Fachgeschäft!
    Immerhin scheint der eine Angestellte des Online-shops hervorragend zu arbeiten (siehe untenstehenden Beitrag von CoachSteinbock), denn die Bewertungen für den online-Handel sind durchweg sehr gut.
    Resümee?
    online bestellen oder?

    • Qype User Kicke…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 10 Freunde
    • 64 Beiträge
    1.0 Sterne
    5.11.2009

    Foto Koch gehört zu den Geschäften, die mir nicht leid tun werden, wenn sie eines Tages pleite gehen ...

    Ich bin selten in meinem Leben so schlecht und wiederholt (!) unfreundlich behandelt worden wie in diesem Foto-Fachgeschäft. Keine Ahnung, was die morgens ihren Mitarbeitern in den Kaffee tun, aber so muffige und frustrierte Menschen habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen. Da dort ausnahmslos alle so pampig sind und man obendrein ewig warten muß, um bedient zu werden, habe ich beschlossen, diesen Laden künftig zu meiden.

  • 4.0 Sterne
    11.3.2010

    Wenn ich mal wieder nach Düsseldorf kommen sollte - ich habe mir fest vorgenommen, FOTO KOCH aufzusuchen, um zu prüfen, ob der reale Laden mir ebenso zusagt, wie der Online-Versand.

    Folglich: Alles was jetzt kommt bezieht sich auf meine Erfahrungen mit dem Fernkauf.

    Und das ist bisher nicht wenig. Nach einigen Ausflügen zu anderen Online-Anbietern auf dem Gebiet der Fotografie bin ich seit einiger Zeit bei Foto Koch kleben geblieben. Als eingeschworener Nikon-Fan, der seit vielen Jahren die Fotografie als eines seiner vielen Hobbys bezeichnet, gibt es immer unerfüllte Wünsche, die dann und wann Befriedigung finden.

    So habe ich hier nicht nur Kameras gekauft, sondern auch jede Menge Zubehör. Es ist schon erstaunlich, was Foto Koch alles im Angebot hat und fast immer sofort lieferbar. Auch preislich lässt sich Foto Koch nicht lumpen, meist liegen diese im Top-Bereich. Und wenn es dann mal nicht die Spitzenposition ist, dann weiß ich wenigstens, dass die Abwicklung einwandfrei erfolgt und ich es im Reklamationsfall mit einer deutschen, im Inland ansässigen Firma zu tun habe. Das erleichtert vieles. Nur - bisher ist dieser unangenehme Fall nicht eingetreten.

    Ich beziehe den regelmäßigen Email-Infodienst (= Werbung) und bin immer wieder überrascht über die (Sonder-)Angebote. Manchmal werden gar Wünsche geweckt, die ich vorher gar nicht hatte und ich muss mich höllisch zusammenreissen ...

    Fazit: Großes, preislich konkurrenzfähiges Angebot, hohe Verfügbarkeit der angebotenen Artikel, schnelle Lieferung in perfekter Verpackung, das reicht locker für vier Sterne. Den letzten behalte ich mir vor, bis ich Foto Koch in der realen Welt erlebt habe.

  • 4.0 Sterne
    13.11.2011

    Wir sind herein gegangen mit der Idee einen neue SLR Kamera zu kaufen. Rausgegangen sind wir mit einem DVD Player. Eigentlich waren wir auf der Suche nach einer neue Kamera. Nur hier wurden wir nicht so recht fündig. Die Kamera die wir suchten gab es hier nicht. Wir wollten sie gerne einmal anfassen bevor wir sie kaufen. Nun versuchte der Verkäufer uns eine andere zu verkaufen. Das wollte wir nicht. .

    Und als wir den Laden verlasen wollten da sahen wir zufällig ein tolles Angebote einen DVD Playern und da haben wir ohne zu zögern schnell zugeschlagen. Ein hochwertiges Gerät, vom letzten Jahr, also nicht das Neuste. Aber das Alte ist im endeffekt Baugleich mit den Neuen.

    Der Laden hier an der Schadowstraße ist wirklich gut ausgestattet. Hier gib es sehr viele gute Kameras und noch mehr Zubehör, vom Stativ bis zur Kameratasche, vom Fotopapier bis zum Spezialobjektiv. Dazu kommen DVD Player, Drucker und vieles mehr. Man kann es gar nicht alles aufzählen. Wer etwas Technisches in diese Richtung sucht, sollte schon hier einmal einen Preisvergleich starten.

    Die Leute die hier bedienen sind sehr professionell in der Beratung und kennen sich hervorragend aus. Sie sind nett und sehr freundlich auch wenn wir mit der Kamera nicht zu einem Abschluss gekommen sind.

  • 4.0 Sterne
    27.11.2011

    Also wenn ich ein elektrisches Gerät  brauche wie z.B Kamera, Drucker oder DVD Player dann komme ich auf jeden Fall auch immer in diesen Laden.

    Klar kriegt man vielleicht einen etwas besseren Preis bei Läden wie Mediamarkt aber 1. nicht immer und 2. naja man kennt es ja. Personal in solchen Läden muss man nicht suchen, die verstecken sich. Nicht hier, auf gar keinen Fall hier. Hier wird man professionell beraten, kompetent und freundlich.

    Ich war beim ersten mal begeistert dass man sich wirklich Zeit für mich nimmt. Ich suchte nach einem neuen DVD Player da meiner den Geist auf gegeben hat. Sofort zeigte mri der Herr eine günstige aber gute Variante die mir sofort gefallen hat. Als ich ihn dann noch nach Kameras fragte konnte er mir auch da weiterhelfen. Und wenn nicht dann suchte er sofort einen Kollegen aus der Abteilung. Super Service, gerne wieder.

  • 4.0 Sterne
    14.12.2011

    Foto Koch ist DAS Fachgeschäft für den passionierten Photographen und zudem noch ein großer Elektronikmarkt.
    Der Fokus liegt aber ganz klar auf der digitalen Photographie und dem passenden Zubehör. Da ich ein absoluter Fanatiker im Hinblick auf meine Kameras und Objektive bin, habe ich Kamera und Objektiv nicht im Internet bestellt, sondern bin in dieses etwas altbackene, aber sehr gut besuchte Fachgeschäft gefahren.

    Im Gegensatz zu großen, alt bekannten Ketten wissen hier die Verkäufer wirklich, wovon sie sprechen. Sie nehmen sich sehr viel Zeit, was mitunter zu recht langen Wartezeiten führen kann, da die EDV-Anlage ein Uralt-System ist und für den Kunden an der Theke ein Nadeldruckerausdruck erstellt und nebst Ware vom Verkäufer persönlich zur Kasse gebracht wird.

    Dafür stellen sich die Mitarbeiter(innen) auf jeden Kunden individuell ein, so wird vom absoluten Einsteiger bis zum Vollprofi jeder richtig bedient.
    So konnte ich meine Wunschkamera mit einem extrem hochwertigen und seltenen Objektiv sofort kaufen und jegliches Zubehör wie Stativ und Blitzgerät gleichzeitig mitnehmen, und dabei waren alle Empfehlungen des Verkäufers optimal.

    Was die Preise angeht, kann ich mich der Meinung meiner Vorposter nicht anschließen. Ich habe Kamera, Objektiv, Blitz, Tasche und Stativ im Internet gefunden, Foto Koch war stets gleichauf und im Falle des Objektivs sogar 50 Euro günstiger.

    Wer also eine größtmögliche Auswahl an Digitalkameras und Camcordern sucht, ist hier bestens aufgehoben. Aber auch für andere Elektronikartikel lohnt sich ein Besuch. Also: Klare Empfehlung!!!

    Einziges Manko: Die nächste Tiefgarage ist schon ein paar Meter entfernt, aber noch akzeptabel.

  • 5.0 Sterne
    8.3.2008
    Erster Beitrag

    Foto-Koch! Das ist nicht nur einer der besten Adressen fürs Foto-Hobby- Foto Koch ist eine Institution! Seit Jahren bin ich dort schon Kunde und bin mit Auswahl, Qualität und Preisen mehr als zufrieden. Und die Beratung? Erstklassig trifft es hier absolut auf den Kopf. Sehr interessant ist vor allem der Gebraucht-Markt dort. Eigentlich ist der allein schon einen Besuch wert. Stellt doch die Schaufenster-Auslage fast ein Abbild der Entwicklung der Foto-Technik dar

    Die großen Ketten können mir, ehrlich gesagt, gestohlen bleiben. Foto-Koch ist und bleibt meine erste Wahl!

    • Qype User mkaise…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 25 Freunde
    • 144 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.12.2006

    Da Foto Koch nicht gerade in meinem Nah-Einkaufsbereich liegt, bin ich hier nur Onlinekunde. Daher verzichte ich auf den Kauf teurer Fotoausrüstungen und beschränke mich auf Zubehör und Taschen.

    Die Auswahl im Onlineshop ist groß aber trotzdem übersichtlich. Es gibt oft Angebote, und Abonnenten des Newsletters erhalten wöchentlich spezielle Angebote.

    Störend empfinde ich die Versandkosten in Höhe von 9,95EUR. Das würde heute auch billiger gehen.

    • Qype User Maa…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 19 Freunde
    • 94 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.3.2009

    Das beste Fotogeschäft in town.
    Super Beratung, fast alle Mitarbeiter sind selber Fotografen und helfen einem weiter.

    Die Preise sind auch nicht wirklich teurer als im Internet. Ein weiterer Vorteil gegenüber den Onlineshops: Eine Riesenauswahl von Allem. Und man kann die Sachen sogar vor dem Kauf ausprobieren.

    • Qype User iDo…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    7.1.2013

    Mag sein, dass der Laden einen großen Namen hat durch Geschichte & Online-Shop. Hier soll allerdings nur der Eindruck als Kunde des Ladengeschäfts berücksichtigt werden.
    Ich war dort mehrmals, um Zubehör zu kaufen (Kaufabsicht also vorhanden), aber auf mich haben die Verkäufer einen uninformierten und unmotivierten Eindruck hinterlassen, was mich nicht in Kauflaune versetzt hat. Ich habe den Eindruck, wenn nicht jemand kommt, der sich (ohne vorab informiert zu haben) für hunderte bis tausende Euros neue Kameras bzw. Objektive kaufen will, dann haben die eh kein wirkliches Interesse.
    Außerdem differieren die Preise vom Online-Shop zum Laden doch beträchtlich.
    Wird es so ein Fachgeschäft irgendwann einmal lernen, dass frustrierte potentielle Kunden statt schlechter Beratung auch einfach Online-Shopping + Rückgaberecht nutzen können?

    • Qype User das_m…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 5 Freunde
    • 29 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.11.2006

    Bevor es so komische große Ketten gab, die auch mal klein in Köln anfingen, war "Koch" für mich immer mit die erste Anlaufstation, wenn ich nicht nur beraten sein wollte. Ich habe da sogar schon eingekauft; nicht nur einmal.

    Ich ziehe eine gute Beratung, einem gedrückten Preis dann doch vor und lege die bis dato fehlende Online-Adresse noch drauf. Bietet jemand mehr für weniger? Denn richtig günstig sind die Ketten in Wirklichkeit ja auch nicht.

  • 3.0 Sterne
    18.12.2011

    Foto Koch gehört zu den besten Adressen in Sachen Fotografie und Zubehör. Alleine schon das Volumen des Ladens lässt ihn hervorstechen. Man findet hier alles bequem in einem Geschäft und kann sich unter einem Dach sein ganzes Equipment auf professionellem oder amateur Niveau zusammenstellen.

    Es wird sich hier noch Zeit für den Kunden genommen. Ein Umstand der leider oft Wartezeiten zur Folge hat, was allerdings verständlicherweise, daran liegt, dass Foto Koch bemüht ist den Kunden möglichst individuell und genau zu beraten.
    Anzumerken sei aber, dass das Personal gelegentlich dazu neigt den Kunden etwas von oben herab zu behandeln und die eigene Instanz des vermeintlichen Fachverkäufers doch etwas zu selbstbeweihräuchernd zu interpretieren. Dies ändert aber nichts an der Tatsache, dass Foto Koch in Sachen Fotografie nur mit Leistenschneider auf dem Bereich des Fotofachgeschäftes konkurrieren muss und daher, dank mangelnder Alternativen, meist erste Wahl ist beim Kauf von Zubehör oder einer neuen Kamera. Reparaturen und Troubleshooting bietet Foto Koch ebenso an.

  • 5.0 Sterne
    16.1.2012

    Sobald man Foto Koch betritt wird man freundlich begrüßt und auch schon gefragt, ob einem geholfen werden kann.
    Ja, bis hierhin erinnert es an Douglas. Aber nein, die Mitarbeiter drängen sich hier nicht auf, wenn man erst einmal schauen will, kann man das gerne alleine machen, danach kann man sich einen Mitarbeiter suchen, der einem die ganze Zeit mit Rat und Tat zur Seite steht.
    Foto Koch hat einfach die meiste Auswahl im Bereich Fotografie, egal ob analog oder digital.
    Mein Vater und ich haben hier letztens Stunden verbracht, weil er sich eine neue Spiegelreflex Kamera von Canon kaufen wollte und nicht genau wusste welche. Im Internet hatte er eine Vorauswahl von 4 Stück auf Grund der Testberichte getroffen und hier konnte er die guten Stücke ausprobieren.
    Man kann die Kameras mit verschiedenen Einstellungen und Objektiven testen, die Mitarbeiter geben immer eine kleine Einführung, sodass man schon etwas vertraut ist mit dem zu testenden Objekt. Natürlich nicht ganz uneigennützig, aber hey, in einem Geschäft will man nun einmal etwas verkaufen.

    Bis jetzt habe ich hier nur gute Erfahrungen gemacht und komme hier immer als erstes hin, wenn mit meiner Spiegelreflex etwas nicht stimmt oder ich sonstwie Hilfe in Sachen Fotografie brauche. Hier werde ich zu 90 % meine Lösung finden.

  • 4.0 Sterne
    11.3.2010

    Ich habe über das Internet bei Foto-Koch gekauft und war sehr zufrieden. Alles hat hervorragend geklappt, das Objektiv, welches ich für meine Sony 550 haben wollte, war verfügbar und 3 Tage später in der Post. Sehr schön, wenn ich mal wieder etwas brauche, schaue ich erst einmal dort nach habe ich mir vorgenommen

  • 4.0 Sterne
    14.12.2011

    HiFi & Foto Koch ist in Düsseldorf die Anlaufstelle für Foto-begeisterte Spezialisten, sowie auch für Leute die von HiFi und Foto absolut keine Ahnung haben, denn das Personal ist hier allen Aufgaben gewachsen. Äußerst qualifiziert und Professionell, können die Angestellten jedem Kunden bei seinen Anliegen helfen und mit hilfreichen Tipps und know-how aufwarten. Schon des Öfteren habe ich erfahren können, dass ahnungslose Kunden hier nicht, in der Hoffnung auf einen schnellen Verkaufsabschluss, übers Ohr gehauen werden, sondern immer mit ehrlichen und fachlich kompetenten Meinungen unterstützt werden. Das Warenangebot lässt keine Wünsche offen und hält für jeden das Passende Bereit. Auch Preislich kann man sich hier nicht beschweren und das Personal ist darüber hinaus durchaus zum Handeln bereit (wenn man nicht gerade eine 20€ Kameratasche um ein paar Euro drücken möchte). Auf diesem Gebiet hat sich HiFi & Foto Koch seit Jahren spezialisiert und ist somit nicht ohne Grund seit jeher erfolgreich mit seinem Konzept. Ich werde, wenn es um diese Produktbereiche geht, dieses Geschäft auf jeden Fall immer einem Kaufhausgiganten wie Saturn oder Media Markt vorziehen.

  • 4.0 Sterne
    1.1.2012

    Das Düsseldorfer Fachgeschäft für alle die ihre Kamera heiß und innig lieben. Hier bekommt man nicht nur sämtliches Fotozubehör für die modernen Digitalkameras auch alte Schätzchen werden hier nicht ganz vergessen. Der Laden ist riesig und auf mehreren Etagen bekommt der Fotofreund alles von Objektiven über Taschen, Reiniger und so vieles mehr. Ist die treue Kamera mal kaputt bringt man sie zu Foto Koch und lässt sie von fachkundigen Helfern reparieren. Die Beratung ist hervorragend, denn die Verkäufer verstehen ihr Handwerk und lesen nicht nur die Daten von der Verpackung ab. Hier wird auch dem Laien klar erklärt wie und wozu und man nimmt sich Zeit dafür. Super ist auch der Service, dass man sich Kameras ausleihen kann. Man hat am Wochenende ein Familienfest und braucht eine Digitalkamera, möchte gute Bilder aber keine 600€ ausgeben? Dann geht mann einfach zu Foto Koch und leiht sich für zwei Tage die passende Kamera mit Tasche und versichert ist das Ganze sowieso. Super Service!

    • Qype User CoachS…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.6.2013

    Mein Ziel für heute war: Ein Netzteil für meine EOS 650D zu kaufen weil es doch praktischer ist wenn man viele Filme aufnimmt eine externe Stromervsorgung an der Kamera zu haben. Da ich aus Düsseldorf komme, kurz auf der Homepage von Foto Koch geprüft was die so haben, ein Netzteil für meine Kamera diese habe ich ins Auge gefasst. fotokoch.de/energie/Cano… also heute Mittag in den Laden und 2 Verkäufer stehen nebeneinander strahlen mich an. Mein Gedanke prima du musst nicht warten. Zum Verkäufer gesagt, ich hätte gerne ein Netzteil für die EOS 650 D, einer der Verkäufer fragte Original oder Zubehör? Meine Antwort. Hm es gibt eins von Canon das heißt ac irgendwas 8. Er sagt ja ich zeige ihnen mal das hier: Er zeigt mir eine Akkuladegerät mit Zigaretten Adapter und irgendwelchen Schablonen, die ich einsetzen muss. Kam mir komisch vor, meine Frage also was sind das für Schablonen?? Er, die sind für Ihren Akku ? Ich: Ich suche ein Netzteil und kein Ladegerät. Er: Hm ja das ist ein Ladegerät Ich: Ja geben Sie mir das A 8 irgendwas von Canon. Er: An den PC und guckt nach und sagt, ja kostet 79,- Euro Ich: Verdutzt, ja wie ? Auf Ihrer Homepage kostet das 66 Euro? Er: Ja der Shop ist billiger als wenn Sie hier kaufen! Ich: Verständnislos: Wieso? Ich komme extra hier her und Sie haben weniger Arbeit damit und dafür soll ich noch mehr zahlen Er: Ja im Online-Shop ist nur ein Mitarbeiter den wir bezahlen müssen, hier stehen 10 deshalb müssen Sie mehr zahlen. Ich: Und wenn ich jetzt wieder gehe haben Sie nix verkauft? Er: Ja Ich: Sie geben mir das Teil also nicht für 66 Euro? Er: Nein: Ich: Alles klar, danke für Ihren Service. Dann kommen wir nicht ins Geschäft. Mein Fazit: Die Beratung ist = Null Hat keine Ahnung von seinen Produkten Preise im Geschäft höher . Jetzt will ich schon eine Düsseldorfer Firma unterstützen und kaufe vor Ort. Tja, in Zukunft lasse ich mich gerne hier beraten und kaufen dann im Internet. Selber schuld.

    • Qype User Ararat…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    1.0 Sterne
    26.4.2013

    hallo ich hab noch nie soo unfreundliche ekelhafte mitarbeiter gesehen ich wollte nur was erklärt bekommen an meiner camera und dann hat der mir tausend fragen gestellt wo ich die camera gekauft hätte als ich dann meinte hab ich bei ebay ersteigert hat er gesagt ja dann kommen sie auch noch zu uns erst im internet kaufen und dann hierhin kommen ich meine ich hätte ja auch lügen können man ist ehrlich und wird auch noch so dumm angemacht anstatt zu sagen eine schöne camera haben sie gekauft wir lösen das problem sofort usw hätte der mich bei nahe rausgeschmiessen ich hab voll die schweiss ausbrüche bekommen also nochmal geh ich in diesem schxxx laden nicht

Seite 1 von 1