Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    2.4.2009

    2010: Die Mole ist wieder offen ! Dieses Jahr wird sie von der bekannten Altstadtkneipe L'Arcade betrieben. Testen konnte ich den Service noch nicht.

    Der Biergarten an der Winterhafenmole ( Mole ) bleibt wohl wahrscheinlich auch 2009 geschlossen. Sehr Sehr schade für diesen außergewöhnlich schönen Ort am Rhein.
    Die Umbauarbeiten der Stadt Mainz sind wohl noch nicht ganz fertig
    :-(

  • 5.0 Sterne
    17.6.2009

    Hier in der Nähe des KUZ 's habe ich einen neuen Biergarten entdeckt.Er liegt an der Brücke zum Winterhafen bzw. gegenüber der Mole.Es gibt neben den Getränken auch Flammkuchen.
    Freunde des Pragerbieres Staropramen werden sich freuen - ist lecker - sei es in Prag oder im sonnigen Mainz.

    • Qype User Apple…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 94 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.6.2011

    Aha, die Mole hat ja auf. Neugierig sind wir da hin. Resultat: Maßlos enttäuscht... Billiges Imbissbuden-Niveau zu happigen Restaurant-Preisen. :( Biergarten-Bänke mit toller Sicht, aber nerviger lauter Musik zwischen einem Wagen wo Getränke verkauft wurden, und einem wo es Essen gab. Aber wer ein echtes Restaurant anhand der Preise erwartet, der wird enttäusch. Es gibt nur Snacks, die sind aber schön teuer. Und ne Bedienung gibt es auch nicht, es heißt schön anstellen bis die überforderten Verkäufer zurechtkommen. "Wem war der Flammkuchen? Ist das meiner?" "Das weiss ich doch nicht!"

    Nächstes Mal nehmen wir was von Nebenan mit auf die Hand: Viel leckerer und billiger, und dann setzen wir uns zehn Meter neben die Mole. Genießen dann auf der Wiese die selbe schöne Sicht, aber ärgern und nicht. :)

    Aber hier die ganze Geschichte.

    Neulich im Biergarten:

    Wir: Einmal den gebackenen Camembert bitte.
    Bedienung: Haben wir leider nicht mehr.
    Wir: Ok.... Dann nehmen wir die Brezeln mit Käse.
    Bedienung: Äh, die sind auch grad alle. Sorry.
    Wir: -grübel- Na dann... Die Currywurst liest sich lecker, eigene Sauce?
    Bedienung: Bedauere, die Sauce ist schon ausverkauft.
    Wir: -leicht genervt- Ei dann nehm ich die Bratwurst mit Brot. Ich seh die da bruzzeln. Und drei Euro sind auch ok.
    Bedienung: Tut mir wirklich leid, aber das Brot ist alle. Aber die Wurst kann ich mit Pommes machen. Kostet dann aber 5,50.
    Wir: -grummel- Hunger! Ei dann her mit der Wurst! Und nen Flammkuchen nehmen wir auch. Den seh ich!

    Fazit: Statt 3 Euro für die Wurst mussten wir 5,50 zahlen. Die Wurst schmeckte sehr alt und günstig. Die Pommes waren lauwarm, und wenige, net mehr als 15 Stück. Der Flammkuchen für 6 Euro war auch sehr sparsam belegt und nicht ganz durch. Bäh. Für die Preise hätte ich ein Bedienen oder sonst einen Service erwartet, aber net miese Qualität, fehlende Waren und langes Anstellen. Der Aufpreis ist halt für die Lage.

    Getränke haben wir keine mehr probiert, da war die Schlange zu lang. Aber es war ein hangemaltes Schild am Geträngestand zu erkennen: "Kaffee ausverkauft". ;)

  • 4.0 Sterne
    30.5.2013

    Tolle Location direkt am Rhein, gerade noch moderate Preise, sehr leckere Pommes, uneingeschränkt empfehlenswert

  • 5.0 Sterne
    14.7.2007
    Erster Beitrag

    Der Biergarten direkt auf der Landzunge am Winterhafen ist für mich der schönste in Mainz. Neben dem Bierwagen (keine Angst, dort gibt es auch Äppler sauer gespritzt, der bei mir im Sommer noch besser den Durst löscht und sehr erfrischend schmeckt) gibt es auch einen Grillwagen mit kleineren Snacks. Nach erfolgreicher Jagd auf Trank und Speis (nicht laufen, nur anstehen ;-)) lässt sich einfach wunderbar der Ausblick auf den Rhein und den Taunus genießen.

  • 5.0 Sterne
    20.4.2011

    supernettes Ambiente! Dieses Jahr wieder offen, morgen geht's los! DIE Off-Location am Winterhafen mit viel TamTam, aber ohne Chi-Chi

  • 4.0 Sterne
    10.6.2011

    Ich komme hier ziemlich oft vorbei, weil es einfach ein toller Platz ist. Man kann herrlich den Schiffen zusehen, wenn sie vom Rhein in den Main (oder umgekehrt) manövrieren. Das Paulaner schmeckt und an der Currywurst habe ich auch nichts auszusetzten. Ich glaube die Musikbeschallung hat sich jetzt gebessert. das war wirklich übel. Ansonsten stellt man im Biergarten bitte nicht die Ansprüche wie im Restaurant. Schöner Stop mit dem Fahrrad.

  • 5.0 Sterne
    27.9.2011

    Mit abstand die schönsten ambiente in Mainz, Entspannung pur!

    • Qype User Plätzc…
    • Koblenz, Rheinland-Pfalz
    • 2 Freunde
    • 19 Beiträge
    2.0 Sterne
    12.11.2011

    Einen Besuch in diesem kleinen, süßen Biergarten kann man empfehlen. Die Lage ist einzigartig und wunderschön. Direkt am Rhein mit Blick auf die Mainmündung toll.
    Die Preise für die Getränke sind für eine Stadt wie Mainz gerade noch okay. Dafür ist das Personal sehr freundlich und auf zack. Man steht auch bei viel Betrieb nicht lange an.
    Punkteabzug gibt es aber für die etwas unbequemen Biergartenstühle. Nachtrag: Muss leider jetzt, nachdem ich in diesem Sommer das erste mal wieder da war, einige Negativpunkte hinzufügen.
    Habe zum ersten mal ein alkoholfreies Bier bestellen müssen, weil ich mit dem Auto da war und habe dafür satte drei Euro für 330ml bezahlen müssen!!!! Das ist schlicht unverschämt und allen Leuten gegenüber, die auf ihren Führerschein aufpassen wollen oder einfach keinen Alkohol mögen, aber auf den Biergeschmack nicht verzichten wollen, eine Frechheit.
    Zudem wurden wegen kleiner Windböen die Sonnenschirme geschlossen, da sie ja kaputt gehen könnten. Dass die Gäste dann bei 30 Grad mal eben in der prallen Sonne sitzen mussten, stieß bei dem Personal auf kein großes Interesse. Man wurde auf die circa 10 qm große Schattenfläche verwiesen, wo sich bereits alle anderen Gäste gegenseitig auf dem Schoß saßen.
    Werde mir das nächste mal eine Alternative suchen müssen.

    • Qype User Hexe11…
    • Mainz, Rheinland-Pfalz
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.8.2012

    Biergarten mit tollen Blick auf den Rhein, Preise für Essen und Trinken sind ok, besonders lecker ist die Soße der Currywurst :-) und der Spundekäs. Ganz unmöglich ist die Tatsache, dass die Stühle mit Drahtseilen an den Tischen befestigt sind, eine riesen Unfallgefahr !!! Ich persönlich bin schon ganz oft beim aufstehen darin hängen geblieben und habe dies auch bei anderen Personen gesehen. Außerdem stößt man beim Personal nicht auf Freundlichkeit und
    Verständnis, wenn man in einer größeren Truppe ist und die Tische gerne
    zusammenstellen möchte. Am Abend werden dann irgendwann die Sonnenschirme zusammen gemacht, damit könnte man warten bis der Biergarten geschlossen wird, man bekommt den Eindruck das man sich doch so langsam auf den Heimweg machen sollte.

    • Qype User Binni1…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.7.2011

    Ich gehe gerne bei schönem warmen Wetter am Feierabend noch auf ein Radler vorbei. Die Lage dieses Biergartens am Rhein lädt einfach zum entspannen ein. Angenehme und lockere Atmosphäre. Neben kühlen Getränken gibt es natürlich auch kleine Snacks wie Spundekäs, Currywurst, Pommes, Bratwurst, uvm.
    Für mich der schönste Biergarten in Mainz, der direkt am Rhein gelegen ist.

    • Qype User 16erSc…
    • Mainz, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    24.5.2011

    Der Biergarten auf der Mole punktet vor allem durch seine Lage direkt am Rhein. Es gibt unter anderem Paulaner Helles vom Fass, zu recht stolzen 3,50 EUR für die Halbe. Nachteile: Übermäßige Musikbeschallung, wenn man Pech hat, sogar doppelt, italienische Schlager aus der Pommesbude und sog. Loungemusik vom DJ am Bierstand. Zum Teil sehr unfreundliches Personal. Toilettenbesuch kostet 0,50 EUR!

Seite 1 von 1