Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User jh678…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    5.8.2012

    So etwas habe ich noch nie erlebt: Ich war mit einer Blasenentzündung da.
    Obwohl es somit etwas akutes war, musste ich 2,5 Stunden (!) warten bis ich endlich dran kam. So
    etwas habe ich noch nie erlebt!
    Auch ein anderes Mal davor musste ich ewig
    warten bis ich endlich dran kam.
    Das Personal ist außerdem eher genervt und kurz angebunden.
    Höfliches Personal, bei dem man sich wohl fühlt, sieht anders aus. Zum Teil
    schien es auch wirklich planlos zu sein und keine wirkliche Ahnung zu haben von
    dem, was sie tun. Grundlegende Nachfragen
    zu Medikamenten (z.B. Verbindung von Antibiotika mit Alkohol /
    Sport) wurden gar nicht oder einsilbig beantwortet. Auch wenn die
    Praxis modern und schön gestaltet ist, schaffen sie es also trotzdem, dass man
    sich nicht so richtig wohl fühlen kann.
    Auch die Untersuchung ist in der Regel kurz und
    etwas grob. Man ist sich hinterher nicht ganz sicher wie gründlich man
    letztendlich wirklich untersucht wurde

    • Qype User schatz…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 36 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.10.2013

    Sehr unfreundlich,herablassend,wollte sofort eine opmachen lassen,sehr grob beim untersuchen.sehr unpersönlich..zum Glück war ich nur zur Vertretung dort

    • Qype User Priz…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    31.7.2012

    Ich war einige Zeit Patientin bei Dr. Hilal.
    In ihrer Urlaubszeit erlebte ich dann in einer Notfall-Situation einen der anderen Dortmunder Gynäkologen und habe daraufhin sofort gewechselt.
    Die Praxis von Dr. Hilal habe ich verlassen, weil mir erst durch den Vergleich mit diesem anderen Arzt so richtig klar wurde, wieso ich mich nie richtig wohl fühlte bei Dr. Hilal:
    Da ist zum Ersten die Abfertigung. Reinkommen, am Empfang abgehakt werden, im Wartezimmer platziert werden (unterbrochen von schnellen und völlig abgekühlten Labor-Untersuchungen durch die Helferinnen), dort warten, bis ich per Lautsprecher höflich, aber steif und kühl aufgerufen werde. Kaum persönlicher Kontakt mit dem Personal bis hier hin  schade. Mir vermittelte der Ablauf bis hier hin schon kein gutes, warmes, aufgehobenes Gefühl. Längeres Warten.
    Dann das Weiterschieben ins Behandlungszimmer. Raum 1 oder Raum 2  dazwischen hatte es ein kleines Schreibtisch-Sprechzimmer, das ich aber nie von innen gesehen habe. Im eigentlichen Behandlungsraum (klein, karg, unmodern, ungemütlich, nicht sehr aufmunternd!) dann die kurze Anweisung der Helferin, mich doch schonmal frei zu machen und auf den Stuhl zu setzen. Dann wieder warten.
    Irgendwann klappt hastig die Zwischentür zum Sprechzimmer auf, Frau Doktor rauscht herein, gibt mir (schon nackt aufm Stuhl) kurz die Hand, rollt auf ihrem Hocker heran, spult schnell und meistens nicht sehr vorsichtig ihre Untersuchung ab, kommentiert recht abfällig und herablassend Dinge wie Intimrasuren (bietet zB Lasern an, weil sie da als Kooperationspartner mit beteiligt ist  Laser kann sich nicht jeder Kassenpatient einfach so leisten, und damals war ich das noch!). Wenige Minuten, dann fertig.
    Noch ein schneller Händedruck, unter Umständen drei Worte wechseln (Rezept? Ja. Okay, draussen. Danke. Auf Wiedersehen.), weg ist sie durch die Zwischentür, nach nebenan zur nächsten Patientin, die sicher schon nackt aufm Stuhl wartet
    Schade, Frau Doktor kann sicher auch sympathisch sein, aber mein Gesamtgefühl in dieser Praxis war einfach nur unschön, unwohl, nicht gut betreut zu sein.

Seite 1 von 1