Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Weichselstr. 29
    10247 Berlin
    Friedrichshain
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 0176 10247771
  • Webseite des Geschäfts freiraum-cafe-bar-lounge.de
    • Qype User parvag…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.11.2012

    ich habe hier meinen 30. Geburtstag gefeiert  die Location sehr chic und Edelich hatte einige zur Auswahl aber diese Lounge war von Anfang an nach meinen Geschmack  Rauchen müssen draußen ihrer sucht Nachkommen, was ich Super findeich kann das auf den Tod nicht ab im gästebereich ist
    alles in weis gehalten und im Charme der 70 er Jahre tolles Ambiente mit den Möbeln , der indirekten gedimmten Beleuchtung und der außergewöhnlichen Ketten Vorhänge  Musik für jeden Geschmack ohne Stress Deko wünsche wurden wie versprochen erfüllt  mein Buffet fand genügend Platz und die Getränke an der Bar boten eine Große Auswahl zu angemessenen Preisen  auf dem clo gab es herrlich farbliche Beleuchtung passen zum Nutzer und bei
    den Ladys sogar noch ein Sessel für die beste Freundin die in der Regel mitkommt ; p das Personal ist Super lieb aufmerksam und kompetent von der Besichtigung über den Vertrag bis hin zur Durchführung und dem Anschluss tadellos  meine Gäste waren 40 an der Zahl da nicht alle auf einmal kamen hat es sich gut verteilt und niemand wurde überrannt leider wurde ich unbemerkt ;) abgefüllt sodass ich das ende der Feier nicht mehr mitbekam aber die Resonanz meiner Gäste 20 bis 67 war sehr positiv stilvoll und einfach chic praktisch gleich an der Tram m 13 sodass jeder gleich und unkompliziert Heim konnte :) Parkmöglichkeiten gibt's an der Straße auch genug ;) wir gesagt ich bin sehr happy mit meiner Entscheidung die Feier im freiraum Berlin weichselstr 29 zu feiern 1000 dank an marco und sein Team

  • 3.0 Sterne
    25.6.2012
    Erster Beitrag

    Neulich habe ich an
    einer privaten Feier im Freiraum teilgenommen. Von den Gastgebern waren die
    zwei modernen, weißen Räume, die zwar massivst an IKEA erinnern, aber sehr
    gepflegt wirken gemietet worden. Der hintere Raum
    besitzt eine Küche, sowie einen Tisch mit ca. acht Sitzplätzen. Positiv ist es,
    dass man hier als Gastgeber ein selbsterstelltes Buffet ausrichten kann und
    auch Geschirr gestellt bekommen kann. Leider ist der Raum so klein, dass es
    sehr schnell ungemütlich wird und sich eine lange Schlange von Hungrigen
    bildet. Außerdem muss in
    diesem Raum die Beleuchtung kritisiert werden: Es ist einfach zu dunkel. Da
    hier das Buffet seinen Platz findet, wird die Essenauswahl ein lustiges
    Rätselraten. Der vordere Raum
    bietet mehr Sitzmöglichkeiten, sodass man auf ca. 40 Sitzgelegenheiten kommt.
    In diesem befindet sich auch die Bar, welche allerlei Getränke wie Kaffee, Tee,
    Wein (3,50-4 Euro pro 0,2l), Bier (3,10 pro 0,5l), Softdrinks und Cocktails
    (6,50-9 Euro) anbietet. Die Sitzplätze am Tresen gehören somit eher zu den
    unbeliebteren, da an diesem bestellt und
    ausgeschenkt wird, sodass der rege Publikumsverkehr schnell unangenehm wird. Wie in allen mir
    bekannten mietbaren Lokalitäten gibt es auch hier einen Mindestumsatz, der aber
    laut unseren Gastgebern absolut realistisch ist. Zwischen den beiden
    Räumen befindet sich ein knapper Durchgang, welcher mit einigen Sitzplätzen
    ausgestattet ist. Diese sind vermutlich für die Damentoilette da, denn von
    dieser gibt es nur eine, wohingegen die Männer sich über eine Toilette und zwei
    Pissoirs freuen dürfen. Die Toiletten sind
    sehr sauber und insbesondere die Damentoilette auch witzig eingerichtet (rosa
    Licht, weißer Sessel). Leider fungieren die bereitstehenden Deo- und
    Haarsprayflaschen eher als Dekorationsobjekte. So war das Deodorant bereits am
    frühen Abend leer, was mich enttäuschte, da es in den Räumlichkeiten zu einer
    unheimlichen Hitzeentwicklung kam. Damit kommen wir auch
    zu den Kritikpunkten: Die Hitze. Die Räumlichkeiten sind auf max. 70 Personen
    ausgelegt. Diese Zahl wurde nicht erreicht, erscheint mir aber aus
    Erfahrungswerten bei einer Fläche von 100m (abzüglich Thekenplatz und Toiletten)
    zu hoch gegriffen. Im vorderen Raum scheint es keine funktionstüchtige
    Klimaanlage zu geben und auch die Fenster wurden  vermutlich aus
    Lärmschutzgründen  nicht geöffnet. Es kommt somit schnell zu einer
    Hitzestauung, die unangenehm ist und Deodorant notwendig macht.Ein weiteres Manko ist
    die eine Damentoilette, welche für kalkulierte 70 Leute definitiv zu wenig ist. Natürlich sollte man
    seinen Beitrag nie mit dem Negativen abschließen. So fiel neben dem bereits
    benannten positiv auf, dass die Musik von den Gastgebern gewählt werden konnte
    und die öffentlichen Verkehrsanbindungen grandios (Tramstation direkt vor dem
    Raum!) sind. Ebenfalls äußerten
    sich die Gastgeber lobend über die Preisgestaltung im Vergleich zu anderen
    mietbaren Räumen, die ich jedoch nicht weiter hinterfragt wurde. FazitZwei tolle Räume zum
    Mieten, jedoch sollte die Gruppe nicht zu groß (max. 50Leute) sein, da es sonst
    aufgrund von Hitze- und Toilettenproblematik unangenehm wird. Essen und Musik
    können mitgebracht werden und die Getränke werden vor Ort zu bartypischen
    Preisen ausgeschenkt. Für die Raucher gibt es die Möglichkeit auf
    der Straße zu rauchen.

Seite 1 von 1