Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    2.8.2009
    Erster Beitrag

    Wieder ein Geheimtipp und verdächtig nah zum Dom und San Lorenzo Markt - daher vermuteten wir eine der üblichen Touristenfallen. Aber genau das Gegenteil haben wir erlebt und sind, vorweg gesagt, letzendlich nach ausgezeichnetem Essen in super gemütlicher Atmosphäre in dieser kleinen Eck-Trattoria bei diversen offenen halben Litern Monte Pulcianos und einigen Grappe vom Haus völlig versackt. Vorher aber hatten wir Appetit auf Spaghetti aglio e olio (deren Zubereitung eigentlich immer der Beweis, ob ein Italiener gut ist oder nicht). Diese, obwohl nicht auf der Karte, bestanden den Test und wurden von der sehr freundlichen Bedienung gebracht, der es augenscheinlich Spass machte, ihre Gäste zu beraten und versorgen. So riet sie uns, statt der 2 einzelnen Portionen des Bistecca Fiorentina lieber eine große Portion zu teilen, da so ein besseres Stück auf den Grill käme. Nicht zuetzt diese Empfehlung war der Grund für die anschließenden Schnäpse, nur der wirklich unwiderstehliche Geschmack des auf den Punkt gegrillten, superzarten Fleisch ließ und die Riesenportion zu zweit überhaupt schaffen. Wir hatten, nach entsprechender Pause, noch Espresso und Dolce, an welches ich mich ob der folgenden alkoholischen Getränke leider nicht mehr erinnere, ausser, dass es ebenfalls hausgemacht und sehr lecker war. Also, als Fazit: Essen, Trinken, Service und Location wie beschrieben, Preise moderat und völlig gerechtfertigt und als großer Pluspunkt: Entgegen des üblichen Bestellen - Essen - Zahlen und Platz für die nächsten Touristen machen konnte man im Garibardi einen entspannten, langen Abend genießen und sich zuvorkommend und freundlich bedient fühlen.

  • 3.0 Sterne
    29.6.2013

    Was an diesem Restaurant überzeugt ist die Atmosphäre: Es ist voll, man kann herrlich draußen sitzen, Leute gucken etc.. Das Essen war jetzt wirklich nicht überragend, aber ganz solide. Die Vorspeisenplatte war in Ordnung. Die Pizzen waren leider etwas lasch sowohl vom Geschmack als auch von der Konsistenz. Der Wein war ok. Fazit: Kann man hingehen.

Seite 1 von 1