Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    9.6.2013

    Das Gasthaus Adler zieht mich seit zwei Jahrzehnten in seinen Bann, so dass ich mindestens einmal im Jahr versuche, dort vorbeizuschauen! Die Hotelzimmer sind gepflegt und sauber, rustikal eingerichtet aber wohl etwas beengt. Das ist dem Komfort aber nicht abträglich! Man sollte jedoch darauf achten, ein Zimmer nach hinten heraus zu bekommen oder gleich im Hinterhaus, dann bekommt man nichts von der Straße mit!
    Das wichtigste ist jedoch, abends im Restaurant einzukehren! Vorzugsweise in der kleinen Stube rechts neben der Theke, nahe am Kachelofen. Dort sitzt man gediegen gemütlich und wird von den freundlichen und höchst erfahrenen Service-Mitarbeiterinnen bedient. Die können es einfach! Die Speisen sind von hervorragender Qualität, es gibt klassiker der deutschen Küche und eine stets wechselnde Saison-Karte! Zum Beispiel Schneckensüpple, Hirschrücken, Zürcher Geschnetzeltes etc. Dazu einen Pfiff (0,1l Bier) als Aperitiv und danach feine Weine aus der Region. Ein ausgedehntes Abendessen im Adler ist immer ein schönes Erlebnis, auch wenn sich toller Service und köstliches Essen natürlich gut bezahlen lassen. Aber das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt 1zu1!
    Dringend zu empfehlen!

    • Qype User Chiant…
    • Maidenhead, Vereinigtes Königreich
    • 71 Freunde
    • 95 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.1.2009 Aktualisierter Beitrag

    Ich habe keine Zeit um meinen Englischen Beitrag zu übersetzen aber ein 'Update' in deutscher Sprache zusammen mit Fotos tut nicht schaden.

    Trotz der unglücklichen Erfahrungen von Eivissa26 haben wir wieder den 2 Weihnachstag 2008 hier mittags verweilt.

    Seit unserem letzten Besuch hat sich offensichtlich nichts geändert und wir waren äusserst zufrieden.

    Als Auftakt ein Gläschen Sekt, der mundete. Prosecco gab es leider nicht: vielleicht wäre der weisse 'Perlwein' aus dem benachbarten Buchholz auch eine interessante Bereicherung der Weinkarte (die allerdings nicht besonders 'bereicherungsbedürftig' ist).

    Service ging charmant und nicht so hastig vor sich hin. Ich erwarte auch nicht von einem Restaurant daß 'sofort gesprungen wird', gerade an diesem Datum wenn das Etablissment 2 volle 'Sitzungen' auszuführen hat. Desweiteren will ich mein Weihnachtsessen auch langsam in Ruhe geniessen.Solange etwas im Glas ist, dann bin ich zufrieden. ;-)

    Dabei gehört erwähnt daß doch 'gesprungen wurde' unter der netten und effizienten Aufsicht von Wirtin Frau Kleber und man hatten den Eindruck, alle Gäste seien wirklich sehr zufrieden.

    Wir hatten auch dieses Jahr wieder die Austern als Vorspeise gewählt. Ihre Frische passte perfekt zu dem Sekt.

    Als Hauptgang wählte meine Frau ein Reh-Steak. Sie war sehr zufrieden und den feinen Geschmack kann auch ich bestätigen.

    Ich entschied mich spontan für Nieren Dijon-Art, also mit einer delikaten Senfsosse. Fürwahr so delikat, daß ein Blindtester ggf. nicht einmal auf Nieren getippt hätte, die bekanntlich nicht jedem schmecken. Mir haben sie aber geschmeckt, und wie!

    Zum Thema Nachtisch möchte ich mich nicht lange äußern, bis auf ein Verweis auf die Fotos. Was will man mehr, abgesehen von Espresso und ein Schnäpsle irgendwann hinterher?

    Man nahm sich freundlicherweise Zeit um uns auch ein paar Zimmer zu zeigen. Ihr Aussehen deutete auf Komfort, die Preise deuten auf ein günstiges Kostenleistungsverhältnis.

    Vielleicht werden wir uns eine Aufenthalt mal gönnen. Ich hätte absolut nichts dagegen.

    4.0 Sterne
    29.7.2008 Vorheriger Beitrag
    You can read all about it on their website.

    A delightful 'Gasthaus' (hotel restaurant) situated on…
    Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    23.11.2008
    Erster Beitrag

    Eines der schönsten Häusern im Glottertal. Die Räume wunderschön,überladen, Schwarzwald Romantik pur.Der Service aufmerksam aber bei unserer Reklamation vollkommen versagend. Die Direktion fast schon übertrieben freundlich, aber die Grenze des Unangenehmen nicht überschreitend.Die Küche, leider nach einem bereits kleineren Reinfall im Sommer im Garten wiederholt nicht besonders lobenswert. Die Vorspeise und die Suppe tadellos, der Hauptgang, das Rehragout so nicht akzeptabel.Wir haben beide Hauptgänge mit mehr als der Hälfte auf dem Teller zurückgeschickt, die leider einzige Reaktion ich werd's weiterleiten- danach kam nichts mehr.
    Leider, wir haben hier in all den Jahren viele schöne Stunden gehabt, kommt jetzt ein weiterer Besuch nicht mehr in Frage.

    • Qype User vangel…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.1.2011

    Karte ist der Jahreszeit und der Region angepasst.

    Wir aßen Schneckensuppe, gebratene Entenstopfleber und Kalbsnieren an Dijionsenfsoße. Der Gruß der Küche vorab: Gänsemagensalat.

    Alles in Allem: sehr bemüht, aber geschmacklich unklar und zu vielschichtig im Geschmack. Weniger Kräuter und Gewürze ließen den Gerichten mehr Entfaltungsmöglichkeit.

    Preislich angemessen

    Die Kellnerin war etwas schüchtern aber sehr bemüht und freundlich.

    • Qype User Peter1…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.1.2012

    Sehr sehr gute Küche! Unsere Weihnachtfeier war vom Essen her eine Sensation. Gruss aus der Küche? Danach Gänseschmalztöpfchen mit Brot Note: 2, Kürbiscreme Suppe mit steyr. Kürbiskernöl Note:1, Feldsalat m. Speck und Croutons Note: 2, Hauptgericht zur Auswahl: 1. Lammfilet Note: 1 und 2. Gans Note: 1, Dessert Quittensorbet mit irgendeinem Schnäpsle Note: 3 . Alles in allem war super lecker, zu einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Empfehlenswert. Nette Leute, guter Service bei 20 Männern.

    • Qype User prande…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 30 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.6.2009

    Immer wieder ein Besuch wert. Qualität die überzeugt und ein Service, der an herzlichkeit kaum übertroffen werden kann. Ein herzliches Dankeschön an Frau Frey, Frau Metzger, Ulli, Frl. kathi und natürlich die allgegenwärtige stehts beflissenen Frau Kleber.

    • Qype User Schnuc…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.7.2011

    Ein sehr gutes gehobenes Restaurant in der Nähe von Freiburg. Das Essen ist sehr gut und hat auch die vollen 5 Sterne verdient. Das Personal ist super freundlich und zuvorkommend. In kürzester Zeit besorgen sie einem noch Sonderwünsche, obwohl der Koch es nicht parat hat. Das nenne ich echt Service!! Ich komme immer wieder sehr gerne, da die Atmosphäre sehr angenehm ist und nicht ganz so spießig wie im Colombi ;)

Seite 1 von 1