Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User athuem…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 25 Freunde
    • 40 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.3.2012

    Sehr netter und gut geführter Italiener!

  • 5.0 Sterne
    16.1.2012
    Erster Beitrag

    Sehr freundliches Personal und schönes Ambiente direkt am Mainufer.
    Die Speisen sind sehr lecker und preisgünstig. Wie ich finde der Beste in Miltenberg.

    • Qype User _cocci…
    • Walldürn, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    24.2.2010

    ich war vorher schonmal mit nem bekannten dort, der ne pizza bekommen hat, die unten schwarz war. obwohl der komplette rand übrig blieb (da ungenießbar), was die bedienung, wenn sie nicht blind war, sehen musste, wurde kein ton darüber verloren; nichtmal ein "hat's geschmeckt" wobei das ja in dem fall auch an beleidigung gegrenzt hätte..
    aber gut das kann man ja mal hinnehmen.
    als mein freund und ich an fasching mit ein paar bekannten dort waren, da unser "stammlokal" leider zu hatte hofften wir, dort vielleicht etwas abseits von den ganzen faschingsverrückten was essen zu können. die waren dort zwar auch, aber oben, also blieben wir unten, wo die musik aber auch unangenehm laut war (--die "superfreundliche" bedienung brachte dem bekannten nr 19 statt 90 (sone pizza statt salat))
    ich hatte, wie davor auch meistens, nudeln mit lachs etc. ich meine, dass die sich dort vorher auch schonmal mehr mühe damit gegeben haben, aber im gegensatz zu dem was mein freund bekommen hat, war das gold wert.
    er hatte ein rumpsteak bestellt, da es nur knapp 9EUR gekostet hat. die bedienung (anscheinend die frau vom chef) nahm die bestellung so hin, ohne nach einer beilage, geschweige denn "durch oder medium" zu fragen. kurz bevor sie das prachtstück servierte, kam sie dann doch und mein freund bestellte medium. unter medium verstehe ich und auch alle die dabei waren "rosa, etwas fleischsaft". und es is ja nicht so, dass wir alle noch nie ein rumpsteak gegessen haben. was dann kam, sah bis auf einen 2-3mm-fettrand an der seite ja ganz annehmbar aus. allerdings war es in der mitte
    noch ziemlich roh. so roh dass mir selbst schon der appetit verging und mein magen hält für gewöhnlich viel aus. zudem wurde weder die bestellte soße mitserviert, noch eine andere angeboten. auf die frage kam nur ein unfreundliches "is aus".
    da meinem freund und den anderen ebenfalls der appetit verging, ließen wir die bedienung kommen, die sofort lauthals protestierte und den chef holte. der behauptete doch tatsächlich, dass er das zeug immer so serviere und bisher alle zufrieden waren! da wir alle nur noch aus diesem laden rauswollten wolten wir zahlen, bzw auch nicht. nach 5minuten rumgeschrei und beleidigungen einigten sie sich drauf, dass mein freund das "rumpsteak" nur halb zahlen muss....

    also ich muss ehrlich sagen, es gibt in miltenberg genug restaurants gaststätten und sonstiges, und bevor ich mir sone unfreundlichkeit nochmal gefallen lass, geh ich lieber in SCHÖNEREN gaststätten mit NETTEREN bedienungen und inhabern BESSER essen.

Seite 1 von 1