Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    20.7.2014

    Für einen besonderen Anlass ist der Zauberberg sehr zu empfehlen.

    Wir begannen den Abend im schönen Außenbereich mit einem Spumante rosé und wählten das 5 Gang Überraschungsmenü mit Weinbegleitung.

    Der Service war sehr angenehm und unaufdringlich, jedoch sehr charmant und immer zur Stelle.
    Als Gruß aus der Küche wurde uns Roastbeef mit einer selbst gemachten Remoulade gereicht. Wow, das war der perfekte Beginn für diesen Abend. Dazu wurde Olivenbrot und eine zwei Sorte, noch warm serviert.
    Die Weine waren perfekt auf die verschiedenen Gänge abgestimmt. Als der Wein aufgrund der Temperaturen (Durst) schon fast leer war bevor der dazu gehörige Gang serviert wurde, goss die Kellnerin unaufgefordert nach.
    Später gab es sogar ein Basilikumsorbet als Zwischengang.

    Die von mir hoch geladenen Fotos sprechen für sich. Besonders hervor zu heben sind die Tortellini mit Spinatricottafüllung und der Lammspieß mit Tomate und Bulgur. Beim Nachtisch konnten wir zwischen Käse und Dessert wählen. Wir entschieden uns für letzteres und wurden nicht enttäuscht. Es gab Mangosorbet und Mousse au chocolat von der Valrhonaschokolade.
    Nach ca. 3 Stunden und einem köstlichen Abend abgerundet von einem Espresso traten wir nach einem sehr schönen Abend per Taxi die Heimreise an.

  • 5.0 Sterne
    3.12.2013

    Ein Konzept das eben mal wirklich etwas ganz anderes ist!

    Normalerweise bin ich kein Freund von Überraschungsmenues.

    Im Zauberberg wurde ich aber mehr als positiv überrascht.

    Das komplette Menü mit Weinbegleitung war frisch,stimmig und wirklich erstklassig.

    Auch beim Service blieben keine Wünsche offen.

    Freundlichkeit und Aufmerksamkeit sind bei den Mitarbeitern des Zauberberg keine Fremdwörter.

    Schlichtweg ein rundum stimmiger Abend.
    Nicht ganz billig aber jeden Euro wert.

    Ok ein Manko ist anzumerken.
    Mann bzw. Frau ist nach Besuch des Zauberbergs auf keinen Fall fahrtüchtig!

    Daher besser gleich mit dem Taxi kommen,denn Parkplätze sind in Neuhausens Straßen ohnehin Mangelware.

  • 5.0 Sterne
    5.9.2013 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    Schön eingebettet in den Strassenzeilen von Neuhausen, zur Strasse hin abgetrennt durch Büsche und einem kleinen Wirtsgarten, erreicht man das Lokal. Man fühlt sich wie in einer anderen Welt.

    Wenn man das Lokal betritt, fühlt man sich sofort wohl. Vorne im Lokal, eine kleine Bar, rechts daneben öffnet sich der Gastraum, mit vielen kleinen und schön eingedeckten Tischen, die jedoch auch zu mehrsitzigen Gruppen zusammengestellt werden.
    Innen gemütlich gehalten, mit (so denke ich) wechselnden Bildern von Künstlern, die auch ansprechend wirken.
    Wie man sichs erwartet, wird man auch freundlich und stilvoll vom Personal begrüsst und bekommt einen Tisch zugewiesen.

    Besonders ist, dass täglich wechselnde Menü. Entweder, man liesst weder draussen die Menükarte im Anschlag, noch lässt man sich die Karte bringen und einfach vom Menü überraschen.
    Einziges was man wählen muss, wieviel Gänge man haben möchte, 3, 4 bis hin zu 6 Gängen.
    Auch sehr vorbildlich finde ich, dass man bei der Bestellung gefragt wird, was man nicht möchte, oder auf was man allergisch ist, da dann die Speisen dementsprechend zubereitet werden. Und was mich sehr erfreute, es hat im ganzen Menü gepasst, was ich bestellte.

    Service ist aufmerksam und immer zur Stelle, ohne jedoch aufdringlich zu sein!
    Die Weinempfehlungen, die begleitend zum Menü gereicht werden passen absolut und geschmacklich immer dazu, also hier merkt man, da ist jemand vom Fach am Werk!

    Die Küche, bzw. die Speisen sind in Summe der jeweilig bestellten Gänge, sättigend! (Was man von anderen Lokalen in diesem Bereich ja oft nicht kennt!
    Jeder einzelne Gang ist der Wahnsinn, schön und stilvoll angerichtet, geschmackliches Erlebnis auf höchstem Niveau.
    Natürlich musste ich das 5 Gänge Menü wählen und war überrascht, dass was man dafür bekommt, der Preis wirklich fair ist und die Qualität der Gerichte ebenfalls auf höchstem Niveau rangieren!
    Ansonsten, wird bei den jeweiligen Speisen gestalterisch neues ausprobiert, jedoch nicht zu verspielt, sondern gerecht dem Motto, dass auf der Homepage steht, "....Stickstoff Gelees kommen und gehen. Ein ordentliches Blaukraut bleibt"!

    Würde fast sagen, hier könnte Michelin vorbeischauen und mal Sterne funkeln lassen, jedoch wird Michelin, genau so wie ich, die Toiletten etwas negativ bewerten. Sauber und ordentlich, mit Stoffhandtüchern. Jedoch ist die Gesamtgestaltung nicht passend zum sonstigen Ambiente des Lokals und hier sollte mal eine kleine Renovierung durchgeführt werden, dann steht dem Sternensegen nichts mehr im Wege!

    Werde gerne und auch öfter wieder das Zauberberg besuchen um mich verwöhnen zu lassen und zu geniessen! Es braucht sich keinesfalls, hinten bei den Münchner Sternelokalen anstellen, sondern spielt aus meiner Sicht in der gleichen Liga!

    5.0 Sterne
    28.6.2012 Vorheriger Beitrag
    Was soll man noch viel sagen, perfektes Restaurant ist fast untertrieben!
    Schön eingebettet in den…
    Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    7.9.2013
    1 Check-In

    Aufgrund der zahlreichen positiven Bewertungen haben wir Zauberberg ausprobiert.
    Ambiente: sehr schöne gemütliche Terrasse mitten in Nymphenburg. Sehr ruhige Gegend.
    Service: sehr freundlich, man fühlt sich richtig gut aufgehoben in diesem Restaurant. Die Kellner arbeiten mit viel Leidenschaft. Das spürt man.
    Essen: Sehr excellente Gerichte. Es gibt kein Essen A-La-Carte nur Menü. Man hat die Wahl zwischen 3, 4, 5 und 6 Gänge Menü. Normalerweise werden die Speisen nicht verraten. Man lässt sich also überraschen.
    Preis: Gourmetpreise, also eher hochklassig. Aber für ein Gourmetrestaurant durchaus OK.
    Wir werden Zauberberg bestimmt wieder aufsuchen. Das After Work Menü wollen wir auch mal ausprobieren.

  • 5.0 Sterne
    29.1.2013

    Einfach ein sehr gutes Restaurant.
    Was will man mehr?
    Hier stimmt alles super weiter so

  • 5.0 Sterne
    29.8.2006
    Erster Beitrag

    Die beiden jungen Betreiber sind sehr zuvorkommend, nett und auch mal vor der Tür (beim Rauchen) anzutreffen (zumindest einer), weil es sich bei dem Lokal um ein Nichtraucherlokal handelt (zu meinem Leidwesen).

    Ich hatte die Ehre das Restaurant als Geschenk zum ersten Mal geniessen zu dürfen. Hier gab es das sog. Überraschungsmenue (mit und ohne begleitenden Weinen erhältlich). Hier sagte man dem Personal lediglich was man nicht mag und dann läuft schon die Kreativität des Kochs heiss.

    Ein Essen dort, eignet sich auch sehr gut als Geschenkgutschein zu verschenken.

    Der Wein, der dort zum Essen getrunken wird, kann dort auch käuflich erworben werden (zu Ladenpreisen).

  • 5.0 Sterne
    12.8.2011

    4,5 Sterne
    Wir waren gestern auf Grund eines Geburtstags im Zauberberg und konnten auf der schönen Terrasse sitzen.

    Das Ambiente ist schön und bequem.
    das Essen war sehr gut und auch die Qualität aausgezeichnet. das Überraschungsmenü war sehr gut aufeinander abgestimmt und auch die Weine passten ganz gut.
    In Summe ein toller Abend.
    Einziger Abzug, unsere Bedienung konnte leider nur sehr schlecht deutsch, was die Kommunikation erheblich erschwerte.

  • 5.0 Sterne
    15.6.2012

    Wir waren zum After Work Essen dort und können auch nur bestätigen, von Anfang bis zum Ende ein Genuß. Das fing schon am Eingang mit der Begrüßung an, ging weiter mit dem Service, dann das unglaublich leckere Brot (drei verschiedene Brotsorten im Körbchen), ein traumhaftes 3-Gänge Menü mit begleitenden Weinen und ein sehr schönes Ambiente.
    Das zum super günstigen Preis von 29 Euro pro Person !
    Wir kommen gerne wieder und freuen uns schon auf den wunderschönen Gastgarten.

  • 3.0 Sterne
    28.5.2010

    Sieben Jahre im Dämmerschlaf hier verbringen? Ein Sanatorium ist der Zauberberg in diesem Fall nicht und glücklichweise erinnert auch nichts an eines. Die Einrichtung ist schlicht und elegant, der Service ist hervorragend.

    Eine Karte gibt es trotzdem nicht, der Koch läßt sich beim Schlendern über den Markt inspirieren. Denn: "Karten sind wie volle Kleider-schränke. Bis oben voll, aber nichts worauf man Lust hat." (Zitat von der Hompage). Wählen kann man nur das Menü - mit oder ohne Weinbegleitung. Von Dienstag bis Donnerstag gibt es auch Mittagsmenü. Und es ist sehr lecker!

  • 4.0 Sterne
    26.6.2010

    Drinnen ist der Zauberberg nicht so wahnsinnig spannend eingerichtet - ich empfinde es als ein wenig bistro-ig, aber auf die zu hölzern-simple Art, also nich so viel Ambiente, ne. Dafür ist die Terrasse total schön: Umgeben von einer ganz dichten, dicken Buchsbaumhecke, die die Welt außen vor lässt; mit filigranen, sonnenbunten Metallstühlen an maritim-weißen Holztischen auf schönen, dunkelbraunen Balken.

    Ich empfehle eines der Menus zu wählen; los gehts ab 39€ für drei Gänge, bei großzügigen Portionen, wirklich, wirklich frischen Zutaten und sehr leckerer Zubereitung. Der Clou: Für einen Zwanni mehr gibt's das Ganze mit begleitenden Weinen, und die sind wirklich köstlich und wohlgewählt. Eine ECHTE Empfehlung, und mit jedem Tropfen das Geld wert, denn: es gibt nicht nur ein mickeriges Glas, sondern man kriegt nachgeschenkt! Das nenne ich mal fair&vorbildlich.

    Mittags war ich noch nie da, weiß aber, dass es einen guten Lunchdeal gibt - warum sich dabei nicht mal an die Sache rantasten?? Ich komm' hier super gerne her - zwar fehlt mir der allerletzte "überraschende" Touch, damits Spitzenklasse wäre, aber ein kulinarisches Erlebnis ists auf jeden Fall.

    • Qype User kaneda…
    • München, Bayern
    • 27 Freunde
    • 260 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.7.2008

    Ich war da jetzt schon mehrmals aus verschiedenen Anlässen und kann nur sagen: mein absoluter Favorit in München wenn man hervorragend essen gehen will und/oder einen besonderen Anlaß zu feiern hat.

    Was mir dabei auch sehr gut gefällt ist die persönliche Atmosphäre, es ist nicht so groß, das Personal sehr aufmerksam, das Publikum nicht Schickimicki. Alles etwas dezent aber sehr freundlich eben.

    Hervorragendes Essen gibt's natürlich auch noch andernorts in München, aber nicht so nett wie hier.

    • Qype User m_tin…
    • Melbourne, Australien
    • 7 Freunde
    • 81 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.9.2007

    Ich war zum Mittagessen dort. Wirklich lecker. Überraschend war, dass es neben der offiziellen Karte - auf Tafel geschrieben und zum Tisch getragen - noch eine unendlich leckere Kürbiskernsuppe gab.
    Die Gerichte werden extrem appetitlich angerichtet und der Service ist dezent aber unglaublich gut.
    Die Mittagsmenüs sind durchaus nicht günstig, aber jeden Cent wert.
    Reservierung empfohlen.

    Und das Beste: schon rauchfrei!

    • Qype User grumbi…
    • München, Bayern
    • 3 Freunde
    • 92 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.5.2008

    Wenn man sich mal etwas besonderes gönnen will ist man hier genau richtig. Es ist zwar nicht ganz billig hier zu speisen, aber für sein Geld bekommt man auch ganz viel geboten.
    Wir bevorzugen das 5-Gänge-Menü mit den dazu passenden Weinen. Damit waren wir immer äußerst zufrieden. Für so ein Essen muss man schon vier Stunden einplanen.

    • Qype User denksc…
    • San Francisco, Vereinigte Staaten
    • 24 Freunde
    • 106 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.6.2009

    Sehr nettes Ambiente, aufmerksames Personal, gutes Essen. So sollte das Speiseerlebnis eigentlich immer sein!

    Mir hat es im Zauberberg sehr gut gefallen. Das Essen war wirklich sehr fein (wir hatten 5 Gänge mit korrespondierendem Wein), die Weinauswahl war perfekt.

    Vielleicht kurz zum Menü, damit man sich das besser vorstellen kann:
    - Gruß aus der Küche: gratinierter Ziegenfrischkäse mit Ratatouille
    - 1. Gang: gebratener Tintenfisch auf hauchdünnem Zitronencarpaccio
    - 2. Gang: Ricotta-Spinat-Nocken mit Tomatenbutter
    - 3. Gang: Heilbutt auf Spargel (weiß und grün) mit irgendeinem Schaum (habs vergessen :-)
    - Zwischengang: Basilikumsorbet auf Sauerrahm (genial!)
    - 4. Gang: Zweierlei vom Kalb, Kartoffelpüree mit Dijonsenf, Kohlrabigemüse, Linsensalat und ein blauer Kartoffelchip
    - 5. Gang: Wahl zwischen Dessert und Käseauswahl (das Dessert bestand aus einem Ananassorbet und einer Limettenmousse auf Schokoladenspiegel)

    Also alles handwerklich perfekt, geschmacklich gut. Mir hat (bei einem Preis von knapp 200 EUR für zwei Personen) trotzdem irgendwie der letzte Kick gefehlt.

    • Qype User Meiste…
    • München, Bayern
    • 5 Freunde
    • 25 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.11.2008

    Nachdem ich viel gutes vom Zauberberg gehört hatte war ich nach meinem Besuch dort etwas enttäuscht.

    Meine Vorspeise Bärlauch Frischkäsecreme war eher unbedeutend und auch bei meinem Käsehändler um die Ecke zu haben. Das Hauptgericht war solide aber nicht unvergesslich.

    Vielleicht kann man das nicht immer erwarten, aber im selben Preissegment bewegen sich auch das L&I oder das Last Supper, die meiner Meinung nach im Moment kreativere Küche und handwerklich bessere Kochkunst bieten und mir schon einige unvergessliche Abende beschert haben.

    Es fehlt jedoch nicht viel um das Zauberberg wieder in die Spitze der Restaurants diesseits der 40 euro pro Menü zu heben.
    4 Sterne mit der Hoffnung auf bald 5.

  • 3.0 Sterne
    12.10.2008

    War jetzt schon drei mal dort und jedes Mal enttäuscht Ich finde den Ansatz eines einzigen Menüs (und dann auch noch Überraschungsmenü) eigentlich sehr gut.
    Atmosphäre und Service sind ebenfalls prima, aber das Essen hält da nicht mit. Viele Kombinationen sind einfach sehr gewollt und unharmonisch. Hatte beispielsweise einen Zander, der mit einem sehr befremdlichen Gewürz zu tode gewürzt war, der Fisch liess sich nur erahnen.
    Das Broeding gefällt mir viel besser - hier wird mit dem gleichen Ansatz auf erheblich besserem Niveau gekocht.

    • Qype User scampi…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 45 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.9.2009

    Schon seit 3 Jahren gehen wir ab und an dorthin, wenn wir uns einen besonders schönen Abend gönnen wollen. Das Essen ist hervorragend, die Kreationen ungewöhnlich und sehr lecker. Vor allem das zum Essen gereichte Kartoffelbrot sucht seinesgleichen und spricht für die Qualität!
    Wenn man die Menüs mit begleitenden Weinen (welche übrigens sehr gut zum Essen passen) nimmt, bekommt man nicht nur ein Glas pro Gang, sondern großzügig nachgeschenkt.
    Der Service ist sehr aufmerksam und freundlich. Besonders schön kann man im Sommer draußen sitzen und man wird auch nicht um 22 Uhr hineinkomplimentiert der Nachbarn wegen

    Bislang bekommt man für 2 Personen auch spontan einen Platz, für mehr Personen sollte man aber reservieren.

    • Qype User Lady_i…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.5.2013

    Geheim-Tipp in MUC! Superleckere Gerichte, netter Service
    und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Lokal hat einen
    starken Wohlfühlfaktor, da hier mit Herz gekocht wird  und das
    schmeckt man auch. Kann ich nur empfehlen

    • Qype User joerg…
    • München, Bayern
    • 30 Freunde
    • 240 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.1.2011

    uneingeschränkt empfehlenswert, vor allem Menü mit Weinbegleitung. Toller und freundlicher Service!

    • Qype User chef4…
    • München, Bayern
    • 37 Freunde
    • 90 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.10.2006

    Sehr gutes Restaurant, das mit für die Qualität günstigen Preisen aufwartet und darauf achtet, dass hochwertige Küche nur in nikotinfreier Atmosphäre schmeckt. Preiswerte Menüs auch mit Weinen.

    • Qype User nneuma…
    • München, Bayern
    • 9 Freunde
    • 30 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.5.2007

    Dies ist auch einer meiner absoluten Favoriten wenn es um hervorragende Küche und besonderes Ambiente geht. Wann immer ich mir etwas besonderes gönnen möchte reserviere ich im Zauberberg und natürlich nehme ich die 5-Gänge inklusive korrespondierender Weine! Das Essen und das Ambiente machen den Abend immer zu einem Erlebnis. Das Team ist außerdem sehr bemüht und nett. Unbedingt ausprobieren!

    • Qype User schniz…
    • Germering, Bayern
    • 0 Freunde
    • 36 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.12.2008

    Wir waren kurz nach unserer Hochzeit da, und wurden nicht enttäuscht. Wir hatten das fünf Gänge Menü, und jeder Gang für sich war ein Erlebnis. Alles passte hervorragend zusammen, und war äußerst lecker. Die Atmosphäre ist sowohl im Garten, als auch drinnen, äußerst entspannt und angenehm. Das Personal ist sehr nett und freundlich. Es war ein rund um gelungener Abend, und ich kann nur jedem empfehlen, der mal etwas gehobener essen gehen möchte, den Zauberberg aufzusuchen.

  • 5.0 Sterne
    20.10.2010

    Wir haben zu einem entsprechenden Anlass von lieben Freunden einen Gutschein für ein 5 Gänge Menue mit passender Weinbegleitung geschenkt bekommen.

    Gestern (endlich) hatten wir uns die Zeit und Muße genommen, denselben einzulösen.

    Wir wurden freundlich empfangen und in dem sehr gemütlich eingerichteten, herbstlich (nicht aufdringlich) dekorierten Lokal an unseren Platz geführt.

    Unsere Kellnerin war sehr freundlich, nicht aufdringlich, gut informiert und sehr auf Zack.

    Es wurde uns ein Aperitif empfohlen und dann haben wir es uns schmecken lassen:

    Amuse bouche  Lachstartar mit Gurkenwürfel.
    *
    Ziegenkäse gratiniert im Strudelteig mit Trauben.
    *
    Seeteufel auf Rote-Beete-Risotto.
    *
    Kürbisgefüllte Nudeln mit Ruccola und Parmesanbutter.
    *
    Zweierlei vom Kalb, einerseits gefüllt mit Pilzen, andererseits ein Ragout dazu grüne Bohnen und Gemüse.
    *
    Zwischengericht  Basilikum-Sorbet mit saurer Sahne (genial!)
    *
    Mohnmouse, Schokoladekuchen mit Orange dazu marinierten Pflaumen

    Wie gesagt, zu jedem Gericht die passenden Weine mit netter, kurzweiliger Vorstellung, zum Dessert einen halbsüßen Schaumwein.

    Die Qualität, Frische, Darreichung und vor allem der Geschmack sind wirklich vorzüglich, es hat uns sehr gut geschmeckt! Man kann dort den Alltag vergessen und sich verwöhnen lassen. Sicherlich ist das kein billiges Restaurant, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt ohne Wenn und Aber.

    • Qype User freddi…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 67 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.10.2010

    Sehr Lecker! Zauberberg halt, schöne Location, tadellos. Nur die Toiletten waren ein bisschen schmutzig....

  • 4.0 Sterne
    10.7.2011

    Wir waren als 20 Leute Gruppe da. Alles wunderbar. Werd ich auf jeden Fall auch nochmal privat probieren

    • Qype User axel-f…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    1.10.2012

    Einfach ein sehr gutes Restaurant. Was will man mehr?

    • Qype User wbmuc2…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    2.2.2011

    Sehr empfelenswert. Vorzuegliche Küche. Der Service sehr freundlich.

    • Qype User samsam…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.6.2012

    Waren zum After-Work Dinner hier, und ich kann nur sagen: Wir haben es nicht eine Sekunde bereut.
    Schon beim Reinlaufen wird man sehr nett begrüßt, und der Kellner nimmt den Damen die Jacke ab und hängt sie auf. Das Ambiente ist sehr angenehm und man fühlt sich wie zuhause.
    Auch während dem Essen kommt der Kellner häufig, aber nicht aufdringlich oft, am Platz vorbei und erkundet sich nach dem Wohlbefinden. Das Essen war super lecker! Einzig das Risotto hätte noch einen winzigen Tick länger gebraucht. War aber immer noch sehr gut.
    Die angebotenen Weine waren sehr lecker und es wurde oft und reichlich nachgeschenkt.
    Als Digestiv haben wir uns anschließend noch einen Cognac empfehlen lassen, der vorzüglich gemundet hat.
    Dieses Restarant kann man nur weiterempfehlen!

    • Qype User Jule19…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.7.2012

    Hier stimmt alles! Bestes Essen, Service. 5 Sterne Küche! Wir gehen immer wieder gerne hin!

    • Qype User Jörgen…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.5.2012

    Eine 5 Sterne Küche,die einfach lecker ist mit einer traumhaften Terrasse und sehr gutem Service.Vielfältige Menü-Auswahl mit richtigen Weinenwas will man mehr??

    • Qype User gastro…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    2.5.2012

    Am letzten Samstag (28.04.2012) war es wieder einmal soweit . zunächst 350 km auf der Autobahn, dann etwas bummeln in München und als Krönung: Abendessen im Zauberberg. Und wenn man schon so weit fährt  wir hatten das Komplettprogramm! Wir waren in den letzten Jahren schon sehr oft in dieser wunderbaren Stadt und haben verschiedenste Restaurants  von Bayerischem Gasthof bis Tantris  besucht. Auch bei unserem aktuellen Besuch im Zauberberg wurden unsere Erwartungen (u.a. Qualität und Kreativität des Menüs, Aufmerksamkeit des Service, angemessenes Preisniveau) mehr als erfüllt. Ein rundum sehr gelungener Abend ..nicht zuletzt auch wegen des tollen Wetters und der wunderbaren Terrasse .. Für Münchner Verhältnisse sind die Preise hier absolut ok. Von überteuert kann aus unserer Sicht ja gar keine Rede sein; aber das ist ja ohnehin individuell gefühlt sehr unterschiedlich. Von den unten erwähnten After Work Dinners haben wir auch schon viel gehört und bedauern es sehr, dass es diese  was wir verstehen  ja nur an ausgewählten Tagen während der Woche gibt. Wir werden uns in Neuhausen ganz bestimmt wieder einmal verzaubern lassen. Hier stimmt für uns einfach alles. Danke an das Zauberberg-Team!!!!!

Seite 1 von 1