Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Windscheidstr. 14
    10627 Berlin
    Charlottenburg
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 45086026
  • Webseite des Geschäfts genazvale.de
  • 5.0 Sterne
    24.6.2012

    Wir waren am Freitag das zweite, aber sicherlich nicht das letzte Mal hier. Dieses Mal probierten wir ein Menü aus insgesamt sechs verschiedenen Gerichten aus. Eine tolle Möglichkeit, eine kulinarische Reise durch Georgien zu unternehmen. Und was sollen wir sagen: alle sechs Gänge waren ausgesprochen lecker. Pikant gewürzt, aber nicht zu scharf, von guter Qualität und in der Menge fast schon ein wenig zu viel. Da fällt es schwer, die Portionen aufzuessen, obwohl uns alle Gerichte gut geschmeckt haben.
    Das Pchali (Gemüse mit Walnuss, Spinat und
    Auberginen) machte einen guten Auftakt, gefolgt von dem Sulguni, den typischen Käse, der hier zu vielen Gerichten gereicht wird. Ebenfalls sehr lecker, der pikante Bohneneintopf (Lobio und Mshawe), wie auch das Käsebrot, das Chatschapuri.
    Der Hauswein ist wohl in rot wie auch in weiß zu empfehlen und passt gut zu den Gerichten. Weiß könnte er einen tick kälter sein, aber das ist sicherlich Geschmackssache.
    Bleibt noch die Bedienung zu loben, die freundlich und nett alle Gänge erklärte und auch zwischendrin eine kleine Pause machte, damit wir genügend Zeit hatten, zu genießen. Bei 27 Euro für zwei Personen für das Menü ist das ein echtes Schnäppchen. Die Hausweine sind mit 9 Euro für den halben Liter ebenfalls gut kalkuliert.
    Von unserer Seite aus eine echte Empfehlung, die wir gerne weiterempfehlen.

    • Qype User Lelo…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.2.2010

    Wir wohnen genau gegenüber und waren seit jeher gespannt, was das Restaurant zu bieten hat.

    Das Restaurant war gut besucht! Der Service war überaus freundlich und zuvorkommend. Es bestand kein Zweifel, dass man dort herzlich willkommen ist. Es hat Spaß gemacht, dem Personal bei der Arbeit zuzuschauen: es hat gescherzt, war sehr bemüht und unkompliziert, und hat einem nach besten Möglichkeiten einen zauberhaft und herzlichen Abend bereitet.

    Wir entschieden uns für ein Menü:
    Die Speisen war sehr schmackhaft, außerordentlich üppig und würzig. Wir hatten nichts zu beanstanden und waren von der Vielseitigkeit der georgischen Küche überrascht.

    Insgesamt kann ich hier eine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen! Wir kommen gerne wieder!

  • 3.0 Sterne
    20.9.2013

    Georgisches Restaurant in der Windscheidtstraße. Das Restaurant ist eher rustikal folkloristisch bis bürgerlich eingerichtet und wird von russischen Expats mit ihren Familien, deutschen Geschäftsleuten und  Paaren ab 40 Jahren aufwärts besucht - Charlottenburg eben! Die Karte umfasst eine Reihe georgischer Gerichte, ergänzt um russische Einschläge (die natürlich eigentlich georgisch sind ;-). Die Küche erinnert am ehesten an die Mittelmeerküche - viel Gebratenes mit Salat oder Gemüse. Typisch georgisch ist die Verwendung von Walnüssen in zahlreichen Gerichten, ebenso wie  Granatapfelkerne. Von den berühmten georgischen Rotweinen hatten wir eher die mittlere Qualität erwischt. Sehr netter und kompententer Service.

  • 5.0 Sterne
    15.5.2011
    Erster Beitrag

    Das Genazvale ist ein Restaurant mit Georgischer Küche. Absolut leckere Speisen zu vernünftigen Preisen. Die Bedienung war äußerst freundlich und half uns mit viel wissen bei der Speisenauswahl.
    Saubere WC`s und Restaurant mit schjön dekorierten Tischen.
    Gerne wieder

    • Qype User ArtVen…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.2.2011

    Wir waren nun zum zweiten Mal dort und es ist wieder äußerst lecker gewesen. Das Menü für zwei Personen würde locker für drei reichen und bietet durch 7 verschiedene Speisen einen tollen Überblick über die Küche Georgiens und ist mit insgesamt 27EUR sehr günstig.
    Die Bedienung ist immer sehr sehr nett und erklärt bei Fragen auch gerne und viel.
    Eine wirklich tolle und abwechslungsreiche Alternative zum sonstigen Einheitsküchenbrei. Unbedingt Ausprobieren!

    • Qype User Pushki…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.10.2013

    Sehr schönes kleines, stimmungsvolles Restaurant mit sehr netten Mitarbeitern und sehr leckerem Essen. Frisch, gut gewürzt  empfehlenswert!

    • Qype User chriss…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 14 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.9.2013

    Gut. Netter Kellner.

    • Qype User Privat…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 37 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.6.2012

    die suppe schmeckte nach einer Suppentütte wie aus dem russischen Lebensmitteladen, zumindest die Gewürze die man hier in Chartscho verwendet, eine typische Suppe für Georgien, sind bestimmt nicht vom Markt, der Preis schmeckt aber wie eine Flugmango, ntschuldigung für den Vergleich.
    Preisleistungsverhältniss stimmt hier nicht, das personal ist sehr kühl und gelangweilt, ein wenig nett, mehr auch nicht.
    Das Schaschlyk war eine Erfahrung für sich, es fühlte sich nach einer Katastrophe an, man schmeckt das güngstige Fleisch heraus, sehr schade. Zumindest war der georgische Wein in Ordnung, Vodka aufs Haus wurde uns auch angeboten, dankend abgelehnt, wir sind keine Vodkatrinker.
    In Berlin habe ich woanders besser georgisch essen können, bei gleichen Preisen!

    • Qype User Testom…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 24 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.1.2012

    Wenn nur die Küche und das Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilt werden müsste, würde ich alle Sterne vergeben und mindestens soviele Pluszeichen zusätzlich drannhängen. Vom Geschmack bin ich immer noch sehr angetan. Ich hatte als Hauptgericht Tschanachi!
    Allerdings relativieren überforderter Service und Hygiene (im WC) meine großzügige Vergabe von Pluszeichen auf immer noch volle Punktzahl. Ich werde wieder dort essenMein Gerichte- und Geschmackshorizont konnte ich definitiv erweitern. Danke!

  • 5.0 Sterne
    6.6.2013

    Tipp: Viel Zeit mitbringen, ein Menü für 2 bestellen und  staunen! Drei Stunden wurde uns hier der Tisch voller kulinarischer Köstlichkeiten aus der georgischen Küche gefüllt, bis wir fast geplatzt sind. Nicht nur das fantastische Essen, auch das großartige Preis-Leistungs-Verhältnis (denn die Rechnung war ein Klacks für so eine gute Küche) haben uns begeistert! Immer und jederzeit wieder!

  • 4.0 Sterne
    3.11.2012

    Ich esse hier selten aber sehr gerne. Die Gerichte sind größtenteils eher deftige Kost, aber sie sind sehr gut gemacht und liegen gar nicht so schwer im Magen, wie man es vielleicht zuerst vermutet. Mein persönlicher Favorit ist das Hühnchen in Knoblauchsoße: Unglaublich wie man so viel Knoblauch so lecker hinbekommt.

    • Qype User irishk…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.5.2013

    Bin vor 4 Jahren dort zum ersten mal gewesen und fand es damals nicht so gut. Aber seit einigen Jahren hat der Laden einen neuen Besitzer und es hat sich vieles geändert, vor allem im Bereich der Speisenqualität.
    Das Essen schmeckt jetzt wirklich super! Und für 30EUR bekommt man ein Menü für 2 Personen mit traditionellen Gerichten. Man kann also gleich vieles von der echten georgischen Küche auf ein mal probieren. Jedoch ist die Qualität der georgischen Weine fragwürdig. Die schmecken nach einem weinhaltigen (Pulver)Getränk. Ich habe die echten georgischen Weine schon mal im Leben probiert und die sind echt klasse! Das, was bei Genazvale als georgische Weine angeboten wird, sind ganz sicher keine echten georgischen Weine. Anscheinend sind die einfach zu selten und zu teuer. Deshalb findet man die weder in diesem Restaurant noch in einem Supermarket. Ich habe die aber in Weinkellereien noch nie gesehen. Mein Mann ist ein Weinsammler, deshalb weiß ich, wovon isch spreche. Aber immerhin kann man dort einfach einen anderen (z.B. italienischen Wein) nehmen, wenn man einen guten Wein genießen möchte.
    Die Bedienung ist jetzt auch endlich viel besser! Die Kellner/innen sind sehr freundlich und aufmerksam. War früher leider nicht so.
    Was mir aber immer noch Sorgen macht, sind die Toiletten. Für mich ist die Sauberkeit des WC-Bereichs immer ein wichtiges Kriterium. Da würde ich nur 2 von 5 Sternchen geben.
    Ganz schlimm ist es auch mit den Parkplätzen dort. Man braucht manchmal bis zu 20 Minuten, um einen Platz in der Nähe zu finden. Die meisten parken dort abends einfach in 2 Reihen, weil es einfach nicht anders geht.
    Das Ambiente und die Einrichtung sind in Ordnung. Schöne georgische Musik spielt immer im Hintergrund. Leider gibt es da aber manchmal Gäste, die etwas laut sind. Aber das kann man ja schlecht vermeiden.
    Mein Fazit also: zum Ausgehen mit Freunden und Verwandten super geeignet; für ein romantisches Rendezvous würde ich eine andere Location auswählen.

    • Qype User tula22…
    • Putzbrunn, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.12.2009

    Kann mich nur anschließen, Essen ist super. Wir waren zu Besuch in Berlin. Kommen wieder;-)

    • Qype User Bakk…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    21.11.2011

    Die Speisen wahren das Non Plus Ultra, außer die Milch-Käse Suppe, die etwas Gewöhnungsbedürftig ist. Eine kulinarische virtuelle reise durch das Land, sehr positive Erfahrung begleitet von der typischen Musik Georgiens. Leider, wegen der freundlichen aber extrem schlechten Bedienung, die wir an dem Abend bekommen haben, eine Person von uns hat ihr Hauptgericht fast 30 Min. später bekommen, und wir mussten ausserdem ein von viele Fehler der unkorrekten Bestellungsannahme bezahlen.

    Sie haben 5 100%ge von der Küche begeisterten Kunden, die sehr gerne wiederholt hätten verloren.

    ( Man kann nicht die gesamte Bestellung von fünf Gäste nicht aufschreiben! )

    • Qype User Lecker…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 98 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.11.2008

    Eine kulinarische Entdeckung in Charlottenburg. Hier gibt es original georgische Küche, die sehr lecker schmeckt! Dazu georgischer Wein aus Trinkschalen. Für Einsteiger empfehle ich das Menü für zwei. Dabei bekommt man einen sehr guten Eindruck von der georgischen Esskultur.

    • Qype User ceili…
    • Wien, Österreich
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.7.2009

    Sehr leckeres Essen! Die Sachen sind aus frischen Zutaten zubereitet und für die Leistung wirklich nicht teuer. Das Menü für 2 kostet 26-28 Euro und reicht eigentlich für 3. Da kann man sich quer durch die georgische Küche probieren. Sehr nette Bedienung, Essen kommt trotz frischer Zubereitung immer schnell. Chatschapuri, ein mit Käse gefüllter Brot-Fladen sollte man unbedingt probiert haben.

    • Qype User annach…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.4.2012

    Wir waren am Sonntag im Genazvale zum ersten Mal und es war einfach super! Das Essen war hervorragend, die Portionen waren sehr groß, die Speisen frisch und lecker zubereitet. Wir haben lange nicht mehr so gut in einem Restaurant gespeist. Wir waren zu dritt und bestellten uns das Menü, welches eigentlich für 2 Personen war, die Kellnerin bot uns sofort an, das Menü für 3 Personen zu bestellen- eine sehr gute Empfehlung! So hatten wir die Möglichkeit verschiedene Vorspeisen der georgischen Küchen auszuprobieren, als Hauptgang stand dann Schaschlik auf dem Programm (das Fleisch war sehr zartt). Die Bedienung war äußerst freundlich und zuvorkommend. Zusammen haben wir um die 50 Euro (ohne alk. Getränke) bezahlt und waren mehr als satt. Ich freue mich schon auf das nächste Mal!

Seite 1 von 1