Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    19.8.2010
    Erster Beitrag

    update
    war jetzt mal abends da.wirklich preiswert ist es hier abends nicht.15EUR für die seoul-ente sind ja noch ok,die portion war auch üppig.pils 3EUR und vorsuppe 4EUR find ich schon recht teuer.lecker war es aber und ich habe meinen persönlichen banchan-rekord geknackt.11 ! banchan gab es dazu.auf jeden fall bin ich ganz schön vollgefuttert(roll) :-).ach ja,gegen 19.00 uhr war der laden voll.

    update
    als recht prakmatisch eingestellter chemisch-neuroelektrisch gesteuerter kohlenstoffwasserbeutel habe ich mich heute wieder gefragt:wo bekommst du deine nährstoffe heute?im ginseng!bibimbap für 8EUR mit seetangsuppe und boricha inkl. 8 banchan.bestimmt wieder ca. 10 gemüsesorten.diese fülle von nährstoffen macht richtig(gesund) lange satt.das lokal war heute mittag richtig voll,so das ich in einem separe platz nehmen musste(doch recht gross,der laden).nach mehreren besuchen:die bedienung war immer sehr nett.essen sehr nahrhaft(wie bei allen guten koreanern).ach ja,die bedienung ist wieder gejoggt:-)).

    jetzt habe ich es auch hierhin mal geschafft.das lokal existiert ja schon einige monate.
    und ich frage mich wieso das ginseng noch nicht bewertet ist.und vor allem warum ich nicht schon früher da war,da ich ziemlich begeistert bin.
    von außen recht kleine fassade.ist auch innen nicht so riesig,aber gross genug.schlicht aber gemütlich eingerichtet.
    die bedienung war sehr nett.hat auch etwas charmantes,wenn man sie halb durch den laden joggen siehst,damit du schnell dein essen bekommst:-).
    recht umfangreiche mittagskarte.fast alle gerichte 8E.
    da ist dann wahlweise suppe oder frühlingsrolle inklusive.
    8 banchan waren dabei,die ich sehr gut fand.
    hab mich für kimchi-schweinefleisch entschieden.dieses war nicht so scharf wie im korea,aber sehr lecker.
    das lokal war nicht schlecht besucht und so konnte ich sehen,das die gerichte der anderen gäste auch sehr gut aussahen.
    leider keine metallstäbchen,zumindest mittags.
    4 sterne für den anfang,aber der erste besuch war so positiv das da noch luft nach oben ist.
    das ginseng sieht mich auf jeden fall wieder.

  • 3.0 Sterne
    27.11.2011

    Jetzt habe ich es auch mal hierhin geschafft, unter der Woche abends.

    Voll ist anders, und beleuchtungs/einrichtungstechnisch schon mal nicht so der Bringer. Hat was von Mensa oder Teeküche im Büro.
    Die Bedienung war bemüht aber leicht desorientiert. Essen war immerhin guter Durchschnitt. Je später der Abend wurde, desto voller wurde es, hauptsächlich Asiaten, was ja auch dafür spricht, finde ich.
    Man kann sich das nicht vorhandene Ambiente mit koreanischem Schnaps schön trinken, aber soo herausragend ist das Essen auch nicht, um das auszugleichen. Da ziehe ich andere kor. Restaurants vor, wo es einfach etwas quirliger zugeht (auch bei wenig Gästen), bei ähnlich gutem Essen.
    Aber wie immer: selber testen ist die Devise.

    • Qype User gammel…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    5.4.2012

    Essen ok, Service schlecht/unfreundlich.
    Obwohl das Essen ok war, würde ich die Tür lieber suchen und den Raum verlassen. Ein schlechter Service macht viel kaputt.

    • Qype User ATra…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.7.2012

    Ein Sehr schönes Restaurant mit netter bedienung und einem tollen Service. Das Essen schmeckt auch immer hervorragend. Sehr empfehlenswert!!!

Seite 1 von 1