Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    23.7.2014

    Gebratene Riesengarnelen (ca. 15 Stück) kurz gegart und brüllend heiß mit knackigem, abwechlungsreichem Gemüse das sicher handgeschnitten ist. Dazu für 2,- die gebratenen Nudeln. Alles ohne Glutamatwahn. Ein Zombie der hervorragend schmeckt. Insg. 34,50 aber sicher den Preis wert. Hut ab, ich dachte es wäre eher ein Imbiss. 23.07.14 / 22:27

  • 3.0 Sterne
    3.10.2014
    1 Check-In

    Mit der Absicht Sushi essen zu wollen die goldene Kugel gewählt, leider wurde das Sushi Laufband nicht befüllt und wir entschieden uns für das Buffet.
    Der Preis von 17,90 ist für diese Art von Buffet üblich allerdings war die Qualität der angeboten Speisen nicht ganz unser Geschmack. Die Auswahl war OK, es gab auch Sushi in einigen wenigen Varianten.
    Das Salat Buffet war sehr gut und frisch, gleiches gilt für die Auswahl an Früchten für den Nachtisch.

    Der Service war, verkörpert durch eine schüchterne Chinesin, durchschnittlich. Die Wartezeiten waren kurz. Die Rechnung wurde mir ausschließlich vorgelesen.

    Das Spezi wurde mit Cola und Zitronenlimonade gemacht.

    Wir waren mal da, müssen aber nicht wieder hin !

  • 3.0 Sterne
    3.11.2013

    Wir waren gestern spontan zum Essen in der Goldenen Kugel; es gab Buffet, welches wir natürlich sofort probierten.

    Der Preis von 17,90 € war für uns erst einmal etwas happig, die Größe des Buffets allerdings war dann doch überraschend und dafür zahlten wir den Preis gern.
    Leider kam bei der ersten Tellervollschaufelrunde die Ernüchterung; die Schilder vor den Schüsseln waren teilweise verrutscht oder schlichtweg falsch, wir wussten gar nicht, was wir uns dort auf die Teller luden, auch auf Nachrage kam leider nur "Da Huhn, da Ente!" und eine Handbewegung, die 6 Schüsseln beinhaltete, vor denen aber 6 Schilder standen.
    Teilweise fanden wir nur noch frittierten Teig in den Schüsseln, oder das Fleisch war sehr knorpelig und richtig zäh. Fettig war alles und leider auch nur lauwarm...

    Die Soßen waren sehr lecker, der Salat frisch, es gab Eis und Obst, wobei das Obst die ganze Zeit über kaum nachgefüllt wurde. Als wir kamen, gab es eine Granatapfelhälfte, ein paar Orangenfilets und Mandarinen, als wir gingen sah es genauso aus. Ananas ect. war die ganze Zeit leer bzw. wurde nur so wenig nachgefüllt, dass alles sofort wieder weg war.

    Das Sushi wurde die ganze Zeit nachgefüllt, Maki, InsideOut und kleine Sushischiffchen mit Lachs, Ebi und Krebsfleisch waren schün gekühlt immer verfügbar.

    Die Getränkepreise waren ok, 3,50 € für ein großes alkfreies Getränk, leider war der Eistee alle.

    Die Bedienung war schnell und brachte immer sofort die bestellten Getränke, besonders gefallen hat mir, dass die Tische nach jedem Gast richtig sauber gemacht und nicht nur kurz abgewischt wurden.

    Da wir noch einen Gutschein haben, werden wir beim nächsten Mal den Hotpot versuchen, aber auch so werden wir wohl wiederkommen, dann allerdings kein Buffet mehr nehmen.

  • 3.0 Sterne
    25.4.2013

    Waren mit einem Groupon Gutschein für Hot Pott, Sushi & Buffet hier.
    Hot Pott & Sushi sind lecker. Besonders Hot Pott ist super, da man dort alles selbst zusammen stellen und kochen kann. Das warme Buffet ist jedoch katastrophal. Das Essen ist kalt & schmeckt teils überhaupt nicht. Die Bedienung ist freundlich  manchmal aber estwas seltsam.

    • Qype User popkor…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.4.2011

    Das Essen ist einfach klasse hier!
    Ich bin von den kulinarischen Köstlichkeiten, der Vielfältigkeit an Gerichten und von der Atmosphäre des Lokals sowie dem netten Personal wirklich begeistert. Der Service ist immer sehr aufmerksam, man bekommt seine Getränke sehr schnell. Die Lage ist top, jedoch ist das Restaurant etwas versteckt, da es nicht direkt an der Einkaufsstraße liegt. Das ist etwas schade, dass ein solches Lokal unter der großen Konkurrenz der herrschenden Restaurant-Ketten untergeht und sein ganzes Potenzial vielen Menschen nicht bewusst ist.

    Sehr empfehlenswert, wenn man einen netten Abend mit authentischer Küche in angenehmer Atmosphäre erleben möchte!

  • 4.0 Sterne
    1.3.2011

    Unbestritten eines der besten japanisch/vietnamesischen Restaurants in Leipzig.

    Das Buffet bietet eine riesige Auswahl an 'vietnamesischen' Gerichten, Sushi, Suppen, Salat, Obst sowie Eis und ist die knapp 15 Euro (innerhalb der Woche) auf jeden Fall wert.
    Ein original vitnamesisches Gericht ist der Hotpott, in dem verschiedene Fleisch- und Gemüsearten selbst zubereitet werden.
    Die goldene Kugel bietet ein Laufband auf dem die Zutaten dafür und natürlich Sushi angeboten werden.
    Die Besitzerin ist sehr sympathisch und sehr bemüht jeden Wunsch von den Augen abzulesen.

    Obwohl wir recht oft und gern dort sind, wären fünf Sterne nicht gerecht.
    Wir haben heute oft auf den Kellner gewartet und das Essen hatte auch nicht durchweg die gewohnt hohe Qualität.
    Zudem ist der Gastraum zwar stilvoll und gepflegt, aber aus meiner Sicht zu groß um wirklich gemütlich zu sein.

  • 3.0 Sterne
    20.4.2011

    Das Buffet war lecker aber nicht aussergewöhnlich. Sushi war normaler Durchschnitt.
    Lokal war optisch wirklich schön und sehr sauber. Die nette Bedienung hätte mehr an Getränken verdienen können, man sah sie aber leider nicht so oft.

    • Qype User Fox-Ju…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.5.2010

    Bin ganz begeistert!
    Hatten nicht reserviert und es war voll.
    Aber man hat sich viel Mühe gegeben, das wir doch noch einen Platz bekamen.

    Sushi war super lecker, andere sehr schöne asiatische Köstlichkeiten auch traumhaft. Und wenn man bei der Theke sitzt, kann man dem Sushi-Meister bei der Zubereitung zuschauen.
    Grundsätzlich hat man bei Goldenen Kugel nur ein Problem: es ist verdammt schwer aufzuhören wenn man satt ist, denn es gibt so viele Köstlichkeiten, die man unbedingt mal probieren müßte! :)

    Das Preis-Leitungsverhältnis ist dort absolut top im Vergleich mit anderen zahlreichen Sushibars und Japan-Restaurants, wo "original japanisch" werbt, doch nichts mehr als durchschnittlich schmeckt und schweinteuer ist!

    Nette Bedienung, japanische Atmosphäre, gemütliches Lokal in zentraler Lage. Gerne wieder, dann aber mit Reservierung! NUR ZU EMPFEHLEN!!

    • Qype User masu…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.5.2010

    Mein absolutes Lieblingsrestaurant wenn es um asiatische Küche geht.
    Die Qualität des Sushi und andere Gerichte sind großartig und sofern man am Laufband sitzt, kann man den Köchen bei der Zubereitung zuschauen.

    Besonders reizvoll ist das All-You-Can-Eat-Angebot am Mittag. Da gibt es fast alle asiatische Gerichte.

    Das Essen ist immer echt klasse. Ein Hoch an den Sushi-Meister! Super frische Zutaten! Der Fisch war richtig frisch und das Gemüse knackig. Die Variationen waren sehr abwechslungsreich, alles war appetitlich angerichtet. Klasse Ideen!!!!

    • Qype User blade…
    • Neubiberg, Bayern
    • 1 Freund
    • 74 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.7.2010

    Sehr zu empfehlen, haben das All-you-can-eat-Buffet probiert und waren begeistert. Große Auswahl und sehr guter Geschmack.
    Auch eine gute Auwahl an Obst & Eis als Nachtisch.
    Gut gelegen direkt am Hauptbahnhof mit Parkmöglichkeiten um die Ecke.
    - nur zu Empfehlen -

  • 4.0 Sterne
    2.10.2012

    Meine Bewertung bezieht sich ausschließlich auf den Bestellservice! Können uns nicht beschweren.
    Bestellen regelmäßig in der G.Kugel Sushi und waren nie enttäuscht.
    Der Fisch war immer frisch, die Sushi lecker und relativ schnell geliefert.
    Nicht vergleichbar mit dem Sakura aber daher deutlich günstiger.
    Fazit: Lecker sowie Preis-Leistung in Ordnung.

    • Qype User tf…
    • Leipzig, Sachsen
    • 1 Freund
    • 20 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.4.2013

    Ich habe bei der Goldenen Kugel 2-mal Sushi bestellt, zweimal, weil ich im noch eine Chance geben wollte.
    Die Qualität war schlecht und lieblos zusammengeklatscht.
    Ich werde dort nicht mehr bestellen.

    • Qype User Heiden…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.11.2010

    Definitiv der beste Japaner in Leipzig.
    Gerichte sind hier sehr vielfältig, direkt vor den Augen zubereitet und seeehr lecker! Ein Abend dort ist wie ein Urlaub im schönen Japan! Konishiwa!!

    • Qype User serain…
    • Davos, Schweiz
    • 1 Freund
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.5.2011

    Sind nun sozusagen Stammkunden dort und geniessen es jedes Mal! Aber Achtung, die Auswahl vom Sushi ist am Wochenende bedeutend besser als unter der Woche, aber der Preis rechtfertigt dies dann auch wieder :-)
    Freu mich auf den nächsten Besuch

    • Qype User travel…
    • Leipzig, Sachsen
    • 1 Freund
    • 20 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.9.2013

    Meine erste Sushibestellung bei Goldene Kugel.
    Preislich zwar gehoben, aber wirklich hochklassige Sushi bekommen.
    Der Reis war trotz Lieferservice noch leicht handwarm, große Stücke Fisch auf den Nigiri und sehr schöne Auswahl.
    Das hat uns sehr gut gefallen.

    • Qype User tp130…
    • Leipzig, Sachsen
    • 3 Freunde
    • 39 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2009

    Sehr gutes Restaurant das vietnamesische und japanische Küche anbietet. Mehrmal pro Woche wird Büffet angeboten wo man(n) so richtig schön asiatisch Schlemmen kann. Das Sushi-Angebot ist sehr gut und sehr ausgewogen. Schmeckt alles ganz lecker und ist auch sehr reichhaltig. Auch das reichaltige und gut sortierte Getränkeangebot lässt eigentlich keinen Wunsch offen. War nun schon mehrmals dort Essen und es war immer sehr gut und ideenreich. Das Personal ist sehr herzlich und bietet einen guten und zuvorkommenden Service. Kurz um, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

  • 3.0 Sterne
    2.7.2012

    Heute den Laden mal ausprobiert zum AYCE um die Mittagszeit für 10,90 inkl. Sushi. Wie so oft das Sushiangebot am Buffet im voraus nicht begutachtet und dann entäuscht festgestellt das die Auswahl ziemlich mickrig war. Zum Sushi essen lohnt das auf alle Fälle nich, 2 Sorten Maki mit Lachs und Gurke, ein California Insideout und Thunfisch als auch Lachs Nigiris. Viel Reis wenig Fisch  nicht kool! Der Rest vom Buffett ist ganz passabel viel Salat Obst und die Klassischen Chinasachen. Keine Highlights, kann man Essen aber wer Sushi will geht lieber woanders hin. Personal war aber recht freundlich. Ambiente so lala. Riesen Ding mit gefühlt tausend Sitzplätzen. Imposantes Running Sushi kann mir aber kaum vorstellen das dit Geschütz mal ordentlich in Betrieb ist, da müsste der Laden schon richtig brummen

    • Qype User Angrym…
    • Leipzig, Sachsen
    • 4 Freunde
    • 12 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.11.2012

    Essen war sehr lecker! schnelle Lieferung! Preis Leitungsverhältniss passt

    • Qype User FrankL…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.7.2010

    Wir wurden sehr freundlich begrüßt und an unseren Tisch geleitet. Sofort kam eine der Bedienungen, erläuterte das Buffet und fragte die Getränkewünsche ab. Das Buffet war sehr reichhaltig, hochwertig und appetitlich aufgebaut. Auffällig war die große Auswahl und außer dem im Buffet bereits enthaltenen, reichhaltig vorhanden und frischen Sushi und den anderen verschiedenartigen Gerichten wurden auf Wunsch in der offenen Showküche frisch zubereitet. Wir waren wirklich begeistert, das war ein Paradies.

    Absolut zu empfehlen!

  • 1.0 Sterne
    6.11.2010
    Erster Beitrag

    Kamen 20.30h zum Abendbuffet und alles sah schmuddelig aus...Theke verkrümelt und verfettet sowie das Sushi und andere Leckereien wurden auch auf Anfrage nicht aufgefüllt.Das Ganze für über 17Eur. Ohne Getränke ist für mich einen Punkt und keine Weiterempfehlung wert.

    • Qype User chaj…
    • Leipzig, Sachsen
    • 1 Freund
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.1.2011

    So nun mal zu gestern Abend...
    Ich bin Stammgast dort und sooft ich da war hatte ich noch nicht einmal etwas zu beanstanden.
    Gestern war ich jedoch dort um den Hot Pot oder auch Feuertopf zu testen nachdem ich den Umbau und die Vorbereitungen bereits mit Interesse beobachtet hatte.
    Und , es war eine Offenbarung.
    Sushi für die Wartezeit bis der Hot Pott mit einer köstlichen Brühe kommt und vor einem versenkt wird.
    Die Bedienung erklärt das Prozedere und die Garzeiten und mischt uns eine Sauce dazu und dann gehts los...
    Tellerchen mit den gewünschten Zutaten aussuchen, ab in die Brühe, abfischen und hmmmmmmmmmmmmm!
    Das ganze ist so gut das man mich hätte gestern eigentlich hätte heim rollen müssen...
    Zwischendurch immer etwas Sushi ,was auf meine Bitte hin auch sofort aufgefüllt wurde, aber die anderen Gäste waren vollauf mit glasnudeln frischen Salaten Garnelen Ente und anderem Fleisch beschäftigt.
    Fazit ich bleib dieser kugel de3finitiv treu.
    Ich war im Shikis und auch Mr Moto ab und an, aber das hier ist un bleibt Nummer 1 in Leipzig!
    Meckern kann man immer mal, wenns über Kleinigkeiten wie 1cm Lücken im Buffetaufbau losgeht dann frage ich mich wie manch andere echt scheussliche Läden in leipzig jeder art Küche überhaupt jeh über 3 sterne hoch kommen...
    Macht weiter so...

    • Qype User zauber…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.4.2011

    All you can eat März 2011:

    Zum All you can eat gehört Sushi, Feuertopf und asiatische Spezialitäten für 19,90 ohne Getränke.

    Das Sushi konzentriert sich auf die typischen Variationen: 3 Sorten Maki, Nigri mit Lachs, Krabbe, Eieromelette ud Thunfisch, 2 Sorten Inside-out. Alle Sushi sind frisch gewesen und haben gut geschmeckt.

    An der Bar befindet sich ebenfalls der Feuertopf-neben dem Sushi fahren die Zutaten an der Bar entlang. Wie gesagt in der Bar integriert ist der Feuertopf mit einer Flüssigkeit gefüllt, die man auch als Suppe essen kann. Zutaten für den Feuertopf sind frische Muscheln und Krabben, Rindfleisch, Tofu, 3 Sorten grüner Salat (z.B. Chinakohl), circa 3 Sorten Nudeln (z.B. Glasnudeln, Bandnudeln), Sojasprossen, Meeresfrüchtekugeln.

    Am Buffet ist von Salat, zu Hauptspeisen mit Beilagen und Nachtisch alles zu finden. Es gibt Salat mit Meeresfrüchten, Tofu und Hühnchen, Tomaten- und Gurkensalat. Weiterhin kann man zwischen zwei Suppen wählen. Weitere Vorspeisen sind Frühlingrollen, Tempura Rollen und Wan Tan Rollen (gefüllt/ ungefüllt) Außerdem gibt es: Hühnchenspieß, Gebackenes Seelachsfilet, Gebackene Garnelen, Gebackene Hühnerfleisch, zwei Variationen Gebackene Ente. Als Beilagen kann man zwischen gebratenen Reis und gebratenen Nudeln sowie zwei Sorten Gemüsemix wählen. Natürlich darf der nachtisch - bestehend aus gebackener Banane und verschiedenen Obst (Weintrauben, Honig- und Wassermelone, Mango, eine Art Pflaume) und Eis nicht fehlen. Zu den Gerichten gibt es noch eine große Auswahl an Soßen.

    Fazit: Die Auswahl an Speisen ist reichhaltig und geschmacklich auch gut. Sehr aufmerksam sind die Bedienungen. Sie fragen immer nach dem Rechten, schauen nach dem Umgang mit dem Feuertopf usw.
    Nur das Eis fand ich etwa unappetitlich angerichtet. Es waren diverse Eispackungen (Vanille, Schoko, Haselnuss, Stracciatella) in einer Kühltruhe verstaut, die z.T. schon leer gewesen sind und etwas wüst aussahen.

    Insgesamt ist ein Besuch definitiv lohnenswert.

    • Qype User vogelb…
    • Grimma, Sachsen
    • 1 Freund
    • 23 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.5.2011

    Leckeres Sushi und tolles Buffet, gehen bald wieder hin.

    • Qype User Zumbes…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.2.2013

    Meine Bewertung bezieht sich ausschließlich auf den Bestellservice. Bisher schon öfter bestellt und immer zufrieden gewesen. Nur leider scheint mit der Zeit die Qualität zu schwächeln. Beim vorletzten Mal war der Thunfisch schon etwas alt. Beim letzten mal aber wieder alles in Ordnung. (Für die Preise!)

    • Qype User Blitza…
    • Leipzig, Sachsen
    • 2 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.1.2011

    Auch ich bin beim All-you-can-eat gewesen. Der Preis ist auf jeden Fall angemessen und man wird in jedem Fall satt. Wer allerdings ein großer Sushi-Fan ist, der wird vielleicht nicht in allen Punkten glücklich werden. Man sollte wissen, dass in diesem Restaurant der Fokus eher auf eine ausgewogene Kombination aus asiatischem,chinesischem Essen + Sushi gelegt ist, welches eher eine kleine Nebenrolle erfüllt; sprich: man bekommt natürlich nicht den gleichen Umfang wie in traditionellen Sushi-Restaurants, dafür aber leckere andere Sachen(gebackene und gebratene Ente, Bambus etc...)Man sollte also nicht mit zu hohen Erwartungen auf ein reines Sushi-Vergnügen hineingehen. Ansonsten freundliche Bedienung, leckeres Essen.Alles in allem empfehlenswert.

    • Qype User KingPa…
    • Karlsruhe, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.1.2011

    Als mein Leipziger Geschäftspartner wusste, dass ich gern Sushi esse, empfahl mir dieses Lokal als das Beste in Leipzig.
    Bin überzeugt, mitten in der Stadt, die Goldene Kugel bietet erstklassiges Sushi bester Qualität. Der Geschmack mit dem Preis-Leistung-Verhältnis ist wirklich einmalig. Ich bin nicht nur von Sushi, sondern auch von vielen anderen feinen Köstlichkeiten fasziniert. Das Restaurant ist modern japanisch eingerichtet und die Atmosphäre ist recht angenehm und hat keine Spur von der Hektik, die für Sushi-Bars oft typisch ist. Die Personal auch immer sehr freundlich.
    Für Leipziger und alle Leipzig-Besucher kann ich diesen Japaner weiterempfehlen und bin gleich neidisch, dass es ein Restaurant mit solchem Konzept in meiner Stadt nicht gibt!

    • Qype User rating…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.2.2011

    Wir waren gestern zum All you can eat in diesem angenehmen Restaurant.
    Sehr nette Bedienung die auch bei Fragen lieb alles erklärte.
    Leider wurde mir das falsche Getränk geliefert, aber das kann ja mal passieren. Fand ich jetzt nicht so schlimm.
    Das Essen war alles lecker, obwohl ich mir vorstellen könnte das sich schon einige daran stören könnten, das die Spieße und die Frühlingsrollen nicht mehr ganz warm waren.
    Die Sushis waren lecker und man konnte von jedem Mal probieren. Auch die Suppe und die verschieden Soßen waren lecker und warm.
    Es wurde immer wieder bei den vorbeifahrendene Tellern aufgefüllt, sodass wir dann nach über zwei Stunden gut gesättigt und zufrieden uns verabschiedeten.

    Ich kann dieses Restaurant nur empfehlen!

    • Qype User Eterni…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.3.2012

    Waren mit dem groupon-Gutschein in der Goldenen Kugel. Uns hat es gut gefallen, wobei das selbst Kochen ganz net ist, aber auch kein Kaufgrund für den Gutschein ist.
    Schade war, dass die Running-Bar nicht lief.
    Geschmacklich war ich sehr zufrieden, allerdins wurde ab 20:30 das Buffet nicht mehr gepflegt und auch schon vor 20 min vor Ende, obwohl noch Gäste am essen waren, zusammen gepackt.

  • 5.0 Sterne
    12.5.2012

    Nach unserem Geschäftsumzug am 02.05.12 in die Brühl Arkade bot sich nach der Eröffnung ein Besuch an. Das Restaurant war gut besucht.
    Wir wählten die "All-You-Can-Eat-Variante" und wurden absolut nicht enttäuscht. Es war von allem reichlich, geschmackvoll und lecker da. Selbst das Dessert mit einer großen Auswahl an Obst und Eis kam nicht zu kurz. Das Personal war freundlich, flink und sehr aufmerksam.
    Wir kommen wieder :-)

    • Qype User Wensch…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    4.0 Sterne
    30.9.2012

    Super sushi, auch sehr interessante gebackene sushis
    Und freundlicher service.
    Einziges Manko, der vorspeisensalat wurde nur vom buffet geholt. Da hätte ich ihn mir dann doch lieber selbst zusammengestellt.

    • Qype User docboe…
    • Niendorf, Mecklenburg-Vorpommern
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.1.2012

    Was will man erwarten ? Groupon Gutschein über angeblich 70EUR in einem Laden in dem es Running Sushi, Mongolen Topf und China Buffet gibt , kann nur auf voll fressen und nicht auf Gourmet Niveau hinauslaufen.
    Ein Running Sushi und ein Buffet zu unterhalten ist teuer, das hier war aber auch lieblos , das kann man besser machen. Die Speißen im
    Buffet lauwarm, das Sushi leider auch. Der Mongolentopf ist ok, die Auswahl an Zutaten aber sehr überschaubar . Es wurde Ente und Huhn versprochen , gesehen habe ich nur Rind. Wenn man an Running Sushi ganz hinten Sitz hat man garkeine Auswahl mehr. Laden war gut besucht allerdings alles Groupon Schnäppchen Jäger, so kahm es mir vor.
    .. Lichtblick ist das Obst, wie hier schon mehrmals erwähnt . 3 Sterne weil ich es hätte wissen müssen

    • Qype User defros…
    • Leipzig, Sachsen
    • 1 Freund
    • 12 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.7.2013

    Auch wenn hier was anderes steht war der Service eigentlich ganz nett. Wir entschieden uns für ein das Buffet welches recht reichhaltig war. Leider meiner Meinung nach etwas fettig Die Sushi Auswahl war ganz ok, aber eigentlich mehr wie ein China Imbiss von der Ecke. für 18EUR pro Person kann man natürlich nicht so viel Essen, aber an irgendwas müssen die auch verdienen. Wir werden wieder kommen aber mal ein Menu probieren.

    • Qype User Peter0…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 43 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.1.2010

    Eine Empfehlung für alle Liebhaber asiatischer Küche. Gerade das Buffet "All you can eat" ist zu empfehlen, das für einen guten Preis sehr viel unterschiedliches angeboten wird. Wir werden immer wieder gerne hingehen.

  • 2.0 Sterne
    19.12.2010

    Hallo,
    bin eigentlich nicht so der Rezensenten-Typ, aber nachdem ich hier gesehen habe, dass in jüngster Zeit reihenweise Dreck auf die Bude geworfen wird, muss das einfach sein.
    Ich war bisher zwei mal dort, jedes mal das Buffet für 17 Euro oder so und ich wurde kein Mal enttäuscht. Tatsächlich ist das Restaurant oft eher kümmerlich besucht, aber ds laste ich dem Restaurant nicht an. Die Kellner sind stets höflich, bemerken wenn die Getränke alle sind und fragen selbstständig nach. Das Buffet ist das beste dieser Art, das ich je in einem Restaurant zu diesem Preis und drunter zu sehen bekommen habe. Es gibt eine breite Auswahl an asiatischen Speisen, darunter auch Ente soviel man will, Garnelenspieße und so weiter. Und es schmeckt alles fantastisch. Das Sushi ist stets frisch, wird regelmäßig nachgefüllt und die Auswahl ist für ein Buffet ebenfalls sehr groß. Wenn man bedenkt, dass man für das, was man hier an Auswahl hat und dementsprechend verspeisen kann, müsste man in einem anderen Restaurant deutlich mehr dafür hinlegen.
    Die hygienischen Zustände sind ebenfalls in Ordnung. Ich musste nie Angst haben, hier eine Fischvergiftung zu erleben. Ist also echt empfehlenswert und generell der beste Japaner in Leipzig.
    Komisch: Alle 1-Stern-Bewerter haben sich extra für dieses Restaurant hier angemeldet. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
    AKTUALISIERUNG 15.07.11
    Durch die beiden letzten Besuche in der Goldenen Kugel fühle ich mich leider gezwungen, die Bewertung etwas nach unten zu korrigieren.
    Seit dem ich das erste mal dort war, hat leider die Qualität des Buffets und auch des Sushis deutlich nachgelassen. Gab es am Anfang noch Garnelenspieße und Muscheln, ist das Buffet mittlerweile insgesamt zusammengeschrumpft. Auch die Obstauswahl ist kleiner, das Buffet wird subjektiv nicht mehr so häufig nachgefüllt.
    Ich saß heut an der Running Bar mit dem Groupon Gutschein. Der hatte einen angeblichen Wert von 50 Euro, und bezahlt hat man 25. Da in dem Gutschein der Hotpott nicht mit eingeschlossen war, hatte man eine Ersparnis von wenigen Euro und nicht von der Hälfte, das ist einfach unfair.

    Das Sushi an der Running Bar war warm, so warm und alt, dass der Kunststoffbehälter von innen teilweise beschlagen war. Sorry, so geht es einfach nicht. Ich habe mich beim Essen nicht wohlgefühlt. Bin dann aufs Sushi am Buffet ausgewichen. Das war zwar kalt, aber teilweise war der Fisch auch hier schon angetrocknet. Nein danke.
    Zu guter letzt hatte meine Kellnerin heute nicht ihre aufmerksamste Phase. Das ganze Personal nicht. Ich musste gut 25 Minuten warten, bis sich für mich die Gelegenheit ergab, eine Kellnerin nach der Rechnung zu bitten.
    Bitte versteht mich nicht falsch: Ich gehe hier gern hin und weil ich noch einen Gutschein hab werde ich es mindestens noch ein mal tun. Das Essen hat auch nicht schlecht geschmeckt. Aber es ist einfach nicht die 17 Euro wert, die es am Wochenende kostet. Für den Preis gibt es woanders bessere Leistung.
    Falls die Eigentümer das lesen:

    Bitte gebt euch wieder mehr Mühe. Es wär schade wenn es mit der Goldenen Kugel den Bach runtergeht.
    AKTUALISIERUNG 23.08.2011
    So, das wars, ich war das letzte mal in der Goldenen Kugel. Neben dem, was ich schon beim letzten Nachtrag schrieb und an dem sich nichts geändert hat, kam noch Folgendes:
    Dass Buffetrestaurant öffnet abends um 17.30. Doch glauben Sie nicht, dass Sie um diese Zeit auch schon was zu essen bekommen. Bis aufs Sushi war das Buffet völlig leer. Erst eine gute Dreiviertelstunde später (!) war der Großteil des Buffets überhaupt erst vorhanden. Stellen Sie sich mal vor, Sie gehen in ein Hotel mit Abendbuffet und nichts ist da.
    Abgesehen davon, wird dem Kunden jetzt per Zettel auf dem Tisch angedroht, dass Essen voll berechnet wird, wenn man beim All You Can Eat Buffet seinen Teller vollgepackt zurückgehen lässt. Kein Scherz. Begründet wurde dies damit, dass sich manche Kunden wohl extrem viel auf die Teller tun und es dann nicht aufessen. Ich würds als Leser selbst nicht glauben vermutlich, daurm hab ich es fotografiert:

    imageshack.us/f/691/dsc0…

    ein derart unprofessionelles Verhalten habe ich überhaupt noch nicht erlebt, wobei ich auch Zweifel daran habe, ob das überhaupt legal ist.
    Die vormals tolle Idee mit dem Hot Pot an der Running Bar ist quasi tot. An der Running Bar kommt jetzt nur noch Sushi rum, das gibts aber auch am Buffet. Der einzige Unterschied ist also, dass man nicht mehr aufstehen muss zum Sushi futtern. Dafür zahl man dann 7 bzw. 10 Euro mehr. Unverständlich. Das Sushi am Buffet ist übrigens auch dann schon warm, wenn man um 17.30 kommt. Es sieht zwar noch schön frisch aus, die Frage ist nur, wie lange. Die Auswahl war noch magerer als die Male davor: 3 Sorten Nigiri (Lachs, Thunfisch, Tintenfisch). Von allen Inside Outs und Makis die es gab, waren die einzigen, die irgendwie mit Fisch zu tun hatten, mit Surimi gefüllt, ansonsten zum Beispiel Rote-Beete-Makis. Selbst Garnelen sucht man vergebens.
    Die

    • Qype User LeiGui…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.10.2012

    Wir hatten über Groupon einen Gutschein für all you can eat und die Hot Bar.Die Bedienung ist wie in den meisten asiatischen Restaurants gewöhnungsbedürftig.Das Essen war gut und man kann es soweit weiter empfehlen.

    • Qype User Held19…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 42 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.3.2011

    Umfangreiches Angebot und nettes Ambiente. Das Sushi war vorzüglich und bezahlbar war das Ganze auch noch. Dieses Restaurant kommt bei mir auf die Liste der besseres Lokale und ist auch einen 2. Besuch wert.

Seite 1 von 1