Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    10.7.2013

    Für Frauen mit Schuhgröße 42 ist dies das Paradies!!!
    Noch nie habe ich in einem Geschäft so viel Auswahl an traumhaften Schuhen in meiner Größe gehabt. Dazu kam die sehr hilfsbereite und persönliche Beratung.
    Die Schuhe sind zum Teil ausßergewöhnlich. Es lässt sich jedoch für jeden Stil etwas finden. Die Qualität der Schuhe ist toll. Die Preise angemessen.
    Ich werde jetzt immer zum Schuhekaufen nach Berlin kommen müssen.

  • 4.0 Sterne
    6.9.2010

    Ich war auf Grund der guten Bewertungen nun auch mal gespannt, wie die Goldmarie von Innen aussieht.

    Ein Geschäft, in dem man sich niederlassen kann! Jeder wird von der netten Ladenbesitzerin individuell beraten, gern geht sie in ihr Hinterzimmerchen und kramt den passenden Schuh  heraus. Die Schuhkisten stapeln sich dort bis zur Decke.

    Ich hätte hier - wenn mir jemand etwas Geld in die Hand gedrückt hätte- prompt 3 paar Schuhe mit nach Hause nehmen können, die mir auf dem ersten Blick gefielen. Das heißt nicht, dass es hier besonders teuer ist. die Schuhmarken sind hochwertig, aber der Preis ist total angemessen.
    Der Laden ist klein, aber das Sortiment ist viel größer, als es sich auf dem ersten Blick erahnen lässt. Durch die geringe Größe des Ladens fühlt man sich ja auch gleich angenehm heimisch.

    Einmal bitte in der Goldmarie nächtigen und die ganze Nacht Schuhe anprobieren!

    • Qype User Fräule…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.4.2013

    " tragbar aber mit dem gewissen Etwas!" trifft es auf den Punkt! Wenn mir nach neuen Schuhen für jeden Tag der Sinn steht, ist die Goldmarie immer erste Anlaufstelle. Das Lädchen ist winzig klein, präsentiert aber eine schöne Auswahl an qualitativ gutem Schuhwerk (saisongemäß), ohne sich dabei auf eine Altersgruppe festzulegen. Preislich ist alles von 50,-  220,- vertreten.
    Vorsicht an Freitagnachmittagen und am Samstag: da ist es oft so voll, dass man sich kaum drehen kann, ohne gegen andere Fußbekleidungssuchende zu stoßen.
    Eine muffelige oder gestresste Verkäuferin habe ich aber selbst im größten Trubel noch nie dort gesehen!

  • 5.0 Sterne
    7.6.2010

    Schuhe kaufen ist für mich vergleichbar mit einem Zahnarztbesuch oder einer vollen U-Bahn - ich finde es ätzend. Nicht, weil ich schmerzhaft ist oder ich mich langweile. Meistens hat es mit dem Inhalt meines Geldbeutels zu tun und meiner großen Schuhgröße. Ich finde einfach zuviele Schuhe toll, die es aber leider nicht in meiner Größe (41) gibt und die dann auch noch zu teuer sind. Zudem mag ich die Menschen nicht, die einem immer auf Teufel komm raus den Schuh andrehen wollen, auch wenn es zwickt und kneift und es ganz offensichtlich ist, dass das Model, was sich um den Fuß wickelt, nicht passt.

    Trotzdem besuchte ich auf Empfehlung einer Freundin die Goldmarie und war erstaunt, wieviele Schuhe man in einem kleinen Raum doch unterbringen kann. Viel mehr noch überraschte mich, wieviele Schuhe inklusive Kartons in einem 3m großem Lager Platz finden können.

    Nun zum Service: ich kam rein und "Goldmarie" bediente gerade eine Kundin, die sie ständig mit "Schätzchen" oder "Maus" oder "Süße" ansprach. "Die kennen sich wohl", dachte ich mir und ließ meinen Blick über das kleine Meer an Schuhen schweifen, die allesamt - wirklich ohne Ausnahme - unglaublich toll aussahen!
    Natürlich nahm ich ein paar in die Hand und inspizierte die Sohlen, um nach dem Preis zu sehen. Bei einigen, fand ich einen wie erwartet relativ hohen, aber durchaus erschwinglichen Preis - wie üblich bei Schuhen aus echtem Leder und tollem Design. Und bei anderen wiederum verschlug es mir die Sprache: Stiefel aus echtem Leder, genäht anstatt geklebt, für durchaus günstige 69,90 Euro! Und sooooo hübsch!

    Ich wartete, bis Goldmarie mit SchätzchenMausSüße fertig war, und bat sie, mir von zwei paar Schuhen meine Größe rauszusuchen...und vom dritten, vierten und fünften Paar. Obwohl sie jedes Mal eine hohe Leiter raufkraxeln musste und ewig in dem Mini-Lager gesucht hat, kam sie immer mit einem freundlichen Lächeln und der richtigen Größe in der Hand zurück und blieb die ganze Zeit bei mir und beriet mich großartig.Gut gelaunt und immer lachend und Späßchen machend, sprach sie auch mich grundsätzlich mit Schätzchen, Süße, Maus oder sonst einem niedlichen Dingsbums an, was allerdings durchaus charmant wirkte und nicht zu aufdringlich. Es war eben wie bei einer Freundin in einem überdimensionalen Kleiderschrank, von dessen Sortiment man sich ein Paar ausleihen wollte.

    Am liebsten hätte ich sie alle genommen, aber da anscheinend auch noch mein linker Fuß etwas kleiner ist als der rechte, bot sie mir an, mir die Schuhe (alle!) zurück zu legen und riet mir, eine Einlage zu kaufen, die ich dann in den linken Schuh legen könnte,damit beide perfekt passen und dann könnte ich immer noch den für mich perfekten Schuh aussuchen. DAS nenne ich Service! Noch nie wurde mir in einem Laden so etwas angeboten. Im Gegenteil: meist erntet man nur genervte Blicke und einen Seufzer, wenn man danach fragt, ob man sich etwas zurück legen lassen kann.

    Die Einlage gehe ich direkt morgen kaufen und werde dann auch wieder in den Laden zur netten Goldmarie spazieren - und hoffentlich mit neuem Schuhwerk wieder einen Abgang machen. Denn bei soviel Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, mag ich gar nicht mehr ohne Mitbringsel nach Hause kommen.

    • Qype User dickeM…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.1.2013

    Die Goldmarie ist superschön! In diesen süßen, kleinen Laden passen unheimlich viele wunderschöne Schuhe. Jedes Mal hänge ich mit dem Gesicht vorm Schaufenster fest, wenn ich vorbei schlendere.
    Meine Lieblingsstiefel sind so toll. Für meine Stampfer (Gr. 36 und ordentliche Waden) ist es nicht so einfach, passende Stiefel zu bekommen. Bei der Goldmarie habe ich sie gefunden. Leider in der falschen Farbe. Aber auch das war kein Problem. 2 Tage später konnte ich sie mir nämlich schon in der richtigen Farbe abholen! Die Mitarbeiterinnen sind kompetent und herzlich, die Schuhe tragbar aber mit dem gewissen Etwas!
    Ich komme wieder! :)

  • 4.0 Sterne
    21.5.2010
    Erster Beitrag

    Klein aber fein, das trifft auf das Schuhgeschäft Goldmarie definitiv zu. HIer bekommt man immer stylishe Schuhmodelle zu akkuraten Preisen. Vor allem Vagabond-Schuhe werden dort vertrieben, sowie diverse Accessoires, zum Beispiel Taschen von Friies Company.
    Ich hatt mir letztens ein paar Schuhe dort gekauft. Die Sohle hat leider nicht allzu lange gehalten, also bin ich nochmal hin und habe gefragt ob sie mir das nicht (unentgeldlich) reparieren könnten. Ich hatt mich schon auf ein Diskussionsgespräch eingestellt, aber die nette Verkäuferin hat mein paar Schuhe ohne zu zögern entgegengenommen. 1 Woche später konnte ich die reparierten Schuhe wieder abholen.  Das nenn ich Service!

    • Qype User MissGe…
    • Berlin
    • 20 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.1.2012

    Lieblingsladen!
    Immer wenn ich hier her komme gehe ich mit rosa Tüten raus =)
    So viele tolle Schuhe.. Und die Mädels sind immer sehr nett und zuvorkommend!
    Auch im Fall von Umtausch, Reklamation, etc. super Service. Nur zu empfehlen! Ab zur Goldmarie..

    • Qype User afonds…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.9.2013

    Seit ich Goldmarie kenne, hab ich jeden Schuh da gekauft. Und meinen kompletten Freundeskreis dahingeschleppt. Einfach gut. So.

  • 5.0 Sterne
    2.4.2012

    Es ist furchtbar  ich finde hier IMMER Schuhe! Im schlimmsten Fall sogar mal zwei Paar ;) Seit ich Goldmarie kenne, brauche ich in keinem anderen Laden mehr nach Schuhen suchen die Auswahl ist top und die Damen stehen einem mit Rat und Tat zur Seite  egal, wie lange man braucht, um sich zu entscheiden! Gerade heute war ich da und habe mir wunderschöne braune Ballerinas gegönnt :) Ich muss zugeben, ich bin ein klein wenig süchtig nach diesem süßen Lädchen!

  • 4.0 Sterne
    18.6.2010

    Letztes Jahr, als noch niemand die High Heels trug, die an der Fessel geschlossen sind und somit einen gewissen "Spartakus"-Reiz entwickeln, war ich auch hier, in der Hoffnung eines dieser bis dahin nur in Zeitschriften abgebildeten Sandalen zu finden. Fehlanzeige.

    Die Verkäuferin sah mir meine Trauer an und legte los: Wir blätterten in Katalogen sämtlicher Schuh-Großhändler, um zu schauen, ob diese Art von Tretern noch bestellt werden könnten, extra für mich. Wir fanden nicht wirklich etwas passendes, aber sie schrieb meine Nummer auf und versprach einen Rückruf, wenn sie etwas hören würde.

    Der Rückruf kam sogar, nur leider etwas spät, ich hatte mein Beauty-Budget bereits in Alternativ-Freudenspender auf Sohle investiert.

    Super sweeter Laden, ich komme wieder.

    • Qype User agentb…
    • Berlin
    • 173 Freunde
    • 663 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.2.2008

    Bunter Laden mit allerschönsten Schuhen, Taschen, Mode und Accessoires.

    • Qype User Krikra…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.11.2010

    Mein absoluter Lieblingsschuhladen. Ich bin seit Jahren Stammkäufer und immer zufrieden. Der Laden ist relativ klein, aber voll mit tollen Schuhen jeglicher Art. Die Besitzerin ist eine echte Berliner Göre und bedient alle, in reizender und unhektischer Manier. Die Preise sind okay, ab 29 Euro bis ca. 150 Euro, aber für den letzteren Preis gibt es wirklich hochwertige Stiefel aus bestem Leder. Neben Marken wie Bronx, kmb gibt es auch ein paar Linien, die selbst herstellen lassen. Großartige Stiefel zum Beispiel, jeden Winter kommen neue Farben hinzu. Insgesamt ist von saubequem und praktisch bis elegant und ausgefallen alles dabei. Für mich ist es eine Herausforderung, ohne ein neues Paar raus zu gehen. Und nur deshalb bin ich nicht jede Woche da.

  • 4.0 Sterne
    16.8.2011

    Tolle Schuhe, süßer Laden. Leider sieht man davon kaum noch etwas, weil alles voller Schuhkartons steht. Gibt zwar dadurch auch mehr Schuhe, hat aber ein bisschen was von einem Wühltisch. Und an die Begrüßung Hey Süße werd ich mich wohl nie gewöhnen.

  • 4.0 Sterne
    11.9.2012

    Ich kenne die Goldmarie nun schon fast drei Jahre und habe sie vor drei Tagen das erste Mal wieder besucht. Kurz hatte ich schon befürchtet, auch er wäre ein Opfer der Gentrifizierung geworden und hätte womöglich an Stil, Herzlichkeit oder Angemessenheit der Preise verloren. Dem war zum Glück nicht so, die Schuhe waren (größtenteils) so qualitativ hochwertig wie immer und auch die Verkäuferin hatte noch ihre alte liebenswerte Berliner Art an sich, mit der sie sich um jede Kundin persönlich kümmert, ist der Laden auch noch so voll. Da kann man gar nicht anders, als sich ein Paar Schuhe zu kaufen. :)

    • Qype User Kämmer…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    8.11.2011

    Ich war schon öfter in dem Laden und das er tolle Schuhe zur Auswahl hat ist super aber leider war ich letztens mal morgens da und die Angestellte war dermaßen unfreundlich,daß ich wirklich sprachlos war.Ich fühlte mich richtig schlecht überhaupt den Laden betreten zu haben u wollte auch erst gar nicht nach Schuhen in meiner Größe fragen.Ich denke daß es eine Angestellte war und nicht die Besitzerin.

Seite 1 von 1