Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    29.8.2011
    Erster Beitrag

    Extrem schöne Lage. Ich war hier für einen Tag auf einem Seminar.

    Das Hotel liegt inmitten eines Golfplatzes.

    Unser Tagungsraum, war umgeben vom wunderschönen Grün und relaxten Golf-Flights.:o)

    Die Anlage ist sehr schön, das Restaurant stylisch. Allein das Mittagessen, war nicht so mein Ding. Die Snacks in den Kaffeepausen hingegen schon. Da gab es frischgebackene Kleinigkeiten.

    Alles in allem: Kann ich empfehlen!

    • Qype User Fozzy_…
    • Lohne, Niedersachsen
    • 114 Freunde
    • 480 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.10.2010

    Tja, der Fozzy war bei einem Qyper zu Besuch, und als er abends in seinem Auto so dahinfuhr, lud ihn ein Schild ein: Golfhotel Vesper.

    Also abgebogen, Zimmer genommen.
    Morgens ein vernünftiges Frühstück, und dann gings los auf den Golfplatz:

    Es erwartet einen eine Driving Range, ein Pitching- und ein Putting-Green sowie ein zwei 18-Loch-Plätze, die es in sich haben: der Fozzy hat erstmal den einen getestet: Er hätte sich eine Bergsteiger-Ausrüstung mitbringen sollen - ein wirklich anspruchsvoller Platz, dauernd geht es bergauf und bergab: hätte der Fozzy nicht einen Plan auf seiner Scorecard gehabt, er hätte sich hier im Bergischen glatt verlaufen. Zwischen den einzelnen Tees sind manchmal bis zu 500 Meter durch ein Naturschutzgebiet zurückzulegen.

    Hungrig dann zurückgekehrt bekam der Fozzy dann als "kleines" Menü einen gebratenen Ziegenkäse mit Salat sowie ein Kalbskotelett auf frischen Pfifferlingen an Serviettenknödeln... (sehr lecker).

    Fazit:
    Sowohl das Hotel mit seiner Küche, wie auch die Greenfees sind etwas für den anspruchvollen Gourmet-Golfer ...

  • 1.0 Sterne
    4.2.2013

    Soviel Geld für die Ambiente ausgegeben, doch auch hier wird leider an Personal gespart!!!
    Restaurant war sehr laut, die Karte ohne viel Pfiff, der Service schlecht!
    Wir haben uns für 2 vsp entschieden da uns die HG nicht zugesagt haben.
    Bevor wir Getränke hatten, kam das Amuse! Statt Löffel, eine Gabel dazu
    Denn Wein denn ich ausgesucht habe, war nicht da.
    Doch ich hab es schon an der Fl. Erkannt!
    Eigentlich eine Frechheit!!! Da man mir das eigentlich sonst einfach so runter jubeln wollte!
    Vorallem statt 2010er /2006er!
    Nun ja, dann empfiehl man mir etwas anderes , war auch gut. Doch der Preis war erheblich höher, als der, den ich ausgesucht hatte. Das geht nach meiner Meinung nicht, ohne drauf hinzuweisen!
    Der Service lief ohne Plan rum, einer der Herren mit einem Kaugummi im Mund!?!?!?
    Schade, auch hier fehlte es an dem perfekten Gastgeber!
    Ohne den bringt weder die Küche noch die Ambiente was!
    Es ist eigentlich so einfach!

Seite 1 von 1

Über dieses Geschäft

Besonderheiten

Unser Golfhotel Vesper bietet Ihnen 67 elegante und mit hochwertigen Materialien eingerichtete Zimmer und Suiten, die durch die Verbindung von Moderne und Komfort auf höchstem Niveau zum Wohlfühlen und Entspannen einladen.

Wir betreuen Ihre Veranstaltung mit viel Erfahrung, Individualität und Kompetenz.

Die Nähe zu Wuppertal und die naturschöne Atmosphäre lassen das Golfhotels Vesper zu einem der "Top 250 Tagungshotels Deutschlands" werden.

Firmengeschichte

Hat 1930 eröffnet.

1920 Kauf des Hauses Juliana durch Georg Vesper, etablierte es zu einem überregional bekannten Hotelrestaurant
1930er Georg Vesper erwarb den im 17. Jahrhundert erbauten Gutshof Frielinghausen, der fortan seine Gastronomie mit frischen Lebensmitteln belieferte
1965 landwirtschaftlicher Betrieb in 3. Generation von Hans-Georg Vesper und das Juliana von Helmut Wilzbach weitergeführt, Bau des ersten Golfplatzes (GC Juliana)
1989 Verkauf Haus Juliana und Verpachtung des Golfplatzes, Ausbau des Gutshofs zum Hotelbetrieb mit Golfplatz
1995 Eröffnung der öffentlichen Golfanlage Mollenkotten
1999 Bau des landschaftlich reizvollen Felderbachplatzes
1981-2009 Ausbau von 12 auf 36 Zimmer
2009 Eröffnung des neuen modernen Seminar- und Tagungscenters mit 25 Panorama Zimmern und 3 Suiten
heute 2 Golfplätze (18 Loch), eine öffentliche Golfanlage (8 Loch), 67 Zimmer, 3 Restaurants, 6 Tagungsräume bis 440 Personen, Scheune, Kuhstall, Eventterrasse auf 15 Metern, Hütte...

Triff den Inhaber

Arnt V.
Arnt V. Inhaber

Herr Vesper hat eine positive Ausstrahlung, bei der sich die Gäste sofort sehr gut aufgehoben fühlen und genau wissen, dass sie sich um Ihre Veranstaltung keinerlei Gedanken machen müssen, da sie in diesem Hause in den besten Händen sind.
Er kann sich sehr Kundenorientiert den Wünschen seiner Gäste anpassen und überzeugt durch überragende Hilfsbereitschaft seinen Gästen aber auch seinen Mitarbeitern gegenüber.
Durch seine sehr offene Art auf Menschen zu zugehen fühlt sich jeder Gast in guten und sicheren Händen aufgehoben.
Auch in seiner wenigen freien Zeit versucht er so viel wie möglich weiter zu geben und engagiert sich daher für die Michael Stich Stiftung, um Menschen, denen es in vielen Lebenssituationen nicht gut geht zu unterstützen.

Golfhotel Vesper empfiehlt auch