Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    21.7.2014
    1 Check-In

    Schräg gegenüber des Starnberger Bahnhofs findet sich die Griechische Taverna. Schon der große Garten mit all den Tischen und verwinkelten Eckchen läd ein - im hinteren Bereich gibt's auch noch Tische unter der Pergola und an der Bar. Griechisches Urlaubsflair pur - hier sitzt man sehr gerne und geniesst einen lauen Sommerabend. Das Essen ist sehr lecker, wenn auch für meine Einschätzung ein wenig WENIG auf dem Teller war - oder die Teller zu groß? Ich hätte jedenfalls nach meiner Portion Gyros mit Calamares und Pommes sehr gerne noch mehr essen können; mein Sohn hat mir dann freundlicherweise noch ein klein wenig von seinem Gyros abgegeben. Der Chef flaniert zwischendurch mal durch die Reihen und fragt die Gäste, ob alles Recht sei - grundsätzlich ist das extrem positiv, allerdings scheint sein Interesse ausschliesslich der ihm (vermeintlich) bekannten Kundschaft zu gelten. Wir wurden jedenfalls nicht befragt - vielleicht hatte er schon irgendwie im Gefühl, daß ich mich über die Portionsgröße ausgelassen hätte...? ;-)
    Alles in allem ein sehr gelungener und relaxter Abend mit lecker Essen, freundlichem Personal, schönem Außenbereich und dem obligatorischen "Ouzo auf's Haus" - was will man mehr.

  • 4.0 Sterne
    11.11.2011

    Nett und gemütlich eingerichtet, aber nicht überdekoriert.

    Freundliches Personal, WC okay. Vom Essen war ich teils angetan, tels nicht: Tzatziki und Pitabrot sehr gut; Auberginensalat hat nach nichts geschmeckt, die Weinblätter waren nicht nur mit etwas Reis, sondern auch mit Hackfleisch gefüllt. Ich fands leider nicht so toll.

    Preise sind in Ordnung (Pita 2,-, Tzatziki 3,50 EUR).

    Würde wieder hingehen.

    • Qype User MsRobi…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 89 Freunde
    • 190 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.7.2009

    Vom nachlässigen Service kann ich nicht schreiben, da wir mit einem weiteren Pärchen die einzigen Gäste waren. Die Lage des Gartens direkt an der Straße läßt auch nicht viel Ruhe und Gemütlichkeit zu.

    Die Speisen waren ok, aber weder einfallsreich, noch sonst wie spannend. Sicherlich wurden wir satt, komisch war nur, dass die Kinderportion Gyros gleich groß war wie der kleine Gyrosteller ebenso wie der große Gyrosteller Die Preise fafür lagen aber bei Euro 5,50, bei 11,80 und 9,80

    Komisch, komisch

    • Qype User awie7…
    • Monheim, Bayern
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    2.0 Sterne
    30.7.2013

    Für einen Griechen gibts hier sehr kleine Portionen. Der Vorspeisensalat ist schlecht und das Gyros ist fettig. 2 Löffel Reis ist Deko, aber keine Beilage. 1 Mini Klecks Tzaziki reicht hinten und vorne nicht. Was soll das, bei 13,90EUR für einen Gyros Teller!? Verstehe nicht, wie man hier 4 Sterne geben kann.

  • 5.0 Sterne
    22.4.2011

    Super-Essen, gute Bedienung, kann mich nicht beklagen.

  • 3.0 Sterne
    31.8.2008
    Erster Beitrag

    Während unseres Aufenthaltes in Starnberg überkam uns die Lust nach griechischem Essen. Als wir den schönen Außenbereich mit vielen Bäumen betreten hatten, stellten wir fest, dass alle eingedeckten Tische belegt waren. Die Bedienung teilte uns auf Nachfrage jedoch mit, dass wir uns einen freien Tisch aussuchen könnten, den sie dann eindecken würde. Dies geschah auch recht zeitnah, da kurz vor uns noch eine Familie gekommen war, deren Tisch gerade eingedeckt wurde.

    Während diese Stammgäste bereits mit Getränken versorgt waren, konnten wir noch nicht mal die Getränkebestellung aufgeben. Erst auf Nachfrage war dies möglich. Wir bestellten dann auch gleich das gewünschte Essen mit.

    Nach etwa 30- 40 Minuten bekam besagter Nachbartisch (an dem zwischenzeitlich noch drei Nachzügler Platz genommen hatten), das Essen. Wir hatten bis dahin lediglich die Vorspeisen erhalten. Als der Nachbarstisch mit essen ferig war, war bei uns noch kein Hauptgericht in Sicht. Daraufhin haben wir die Bedienung nochmals an unseren Tisch gebeten, um zu fragen, ob denn noch Hoffnung bestehen würde, unser Essen zu bekommen. Sie bejahte dies und erklärte, dass der Nebentisch ja ganz andere Sachen bestellt hätten. (Unsere Gerichte waren aber griechische Klassiker, die normal schnell zubereitet sind und keiner langen Wartezeit bedürfen). Etwa eine Stunde nach dem Bestellen bekamen wir dann unsere Hauptspeisen. Getränke konnten wir gar nie nachbestellen, da einfach niemand danach gefragt hat.

    Das Essen an sich war dann sehr gut und von der Portionsgröße ausreichend. Die Preise sind völlig in Ordnung, nur der Service ist absolut ausbaufähig. (Touris sind auch Menschen und sollten im Vergleich zu Stammgästen nicht so nachlässig bedient werden)

    • Qype User son5j…
    • Starnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.6.2009

    Essen guter Durchschnitt.
    Leider der einzige Grieche in Starnberg.
    Mittagstisch vorhanden, dort eher kleinere Portion für den Preis. Abholung möglich, Essen gut verpackt.

    • Qype User Maria-…
    • Gauting, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    31.3.2013

    schönes Restaurent.
    das essen ear auch ok, nicht besonderes.
    der service war gut.
    Preise sind in Ordnung.

Seite 1 von 1