Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    18.8.2014
    1 Check-In

    na, 2013 war wohl kein gute Jahr für Grissini von den Bewertungen her?
    Diese Jahr 08-2014 war fast alles perfekt, endlich mal eine Tisch ergattert, kurz vor Ende der Kunstmagistrale, waren wir zu viert eingekehrt. Die Tische sind ja echt mini, wir saßen draußen, hatten eine Lampe und eine Blume, die um Platz mit vier Tellern und Getränken rungen. Nach dem Umsortieren ging es. Die Getränke waren da, dass Essen kam danach.  Wir haben Pizza, Pasta, Mören-Ingwer-Suppe und Spareribs probiert, war alles perfekt. Die Backkartoffel war leider in so einer dämlichen Alufolie, die zwar noch warm hält, aber die Hälfte der leckeren sour creme weg nimmt.
    Service flott und freundlich, Toiletten sauber.

    • Qype User bascha…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.12.2012

    Sind seit gestern Abend seit langem mal wieder in Zingst.
    Das Grissini kannten wir noch nicht seit "Abraxas"zeiten auch nicht mehr dort gewesen.
    Es war toll!!! Wir hatten Pizza Strandfieber (endlich mal etwas anderes und unheimlich lecker!!!!) und Pasta mit Garnelen und Gemüse (knackig, frisch und Penne auf den Ounkt gegart).
    Beide Essen waren ausgezeichnet. Tolles Konzept mit welchem diese Location lockt
    Bedienung war sehr nett und alles ruck zuck an den Tisch gebracht!!!
    Immer wieder gerne!! Eine Bereicherung für Zingst!!
    Schade das dort ab heute wegen Urlaub geschlossen ist.
    Wir kommen aber auf jeden Fall wieder und probieren uns weiter durch diese vielversprechende und abwechslungsreiche Speisekarte mit fairen Preisen!

  • 3.0 Sterne
    24.6.2013

    Waren relativ früh am Abend dort und bestellten jeweils eine Pizza. Die Bedienung war tadellos und auch die Zubereitungszeit war angenehm kurz.
    Wir konnten sehen, wie die Pizza frisch aus dem Ofen gezogen wurde, was bei mir große Erwartungen weckte. Leider war hatte sie aber nicht den für Steinofenpizza typischen, dünnen Boden. Auch war sie recht klein, kaum größer als die Kinderpizza. Dafür war sie reichlich belegt.
    Zum Nachtisch bestellten wir Erdbeermascarponecreme mit frischen Erdbeeren. Die angebliche Mascarpone stellte sich aber als Joghurt heraus, was angesichts des Preises eine herbe Enttäuschung war.
    Ich vergebe daher 3 Sterne!

    • Qype User Dope_E…
    • Potsdam, Brandenburg
    • 1 Freund
    • 50 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.7.2012

    Das Ambiente ist sehr ansprechend. Die Preise für Speisen und sind etwas teuer, allerdings ist das Essen auch dementsprechend sehr lecker.
    Für einen gemütlichen Abend ist das Restaurant zu empfehlen.
    Weiterhin finden in der Woche Aktionstage statt, an dem einige Getränke günstiger sind (z.B. Longdrinks mit Wodka für 4EUR am Freitag).
    Das Personal ist stets freundlich und geht auf die Wünsche des Kunden ein.
    Ich freue mich dort wieder einzukehren.

    • Qype User cpthuf…
    • Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.8.2013

    Wir haben heute zu siebt im Grissini gegessen. Da es drinnen viel zu warm war, saßen wir draußen in der Cocktailecke. Dort gibt es nur kleine Tische für max. 4 Personen. Pizza Tonno, Pizza Salami, Schnitzel und Nudeln haben wir gegessen. Alles hat sehr gut geschmeckt. Die Portionen waren genau richtig. Das Personal war freundlich, schnell und aufmerksam. Die Wartezeit aufs Essen war kurz. Einziger Wermutstropfen, das Alster war zu warm.
    Auf jeden Fall eine Besuch wert.

  • 4.0 Sterne
    29.3.2012

    Sieben Hungrige waren vor kurzen da & ich kann es nur weiterempfehlen. Alle Vorspeisen & Hauptgänge sahen toll aus & schmeckten auch so. Wer Knoblauch mag, wird es hier lieben:) Die einzigen 2 Sachen die ich anmerken möchte: Ihr habt so ne schöne Speisekarte, leider sprach uns aba keins Eurer Desserts an. Desweiteren sollten wir schon bestellen, obwohl wir noch gar nicht vollständig waren, mit Sicherheit das der Koch schon was vorbereiten kann, der auch super auf einzelne Wünsche eingegangen ist. Kommen trotzdem wieda:)

  • 3.0 Sterne
    6.9.2012

    Vorweg zur Info: unsere Bedienung hatte heute wohl ihren ersten Tag, daher fließen etwaige Mängel im Service nicht in die Bewertung ein. Interessant jedoch, dass bei der Bestellung einer Cola Zero zunächst der Kommentar kam, dass nur Cola light serviert würde, obwohl ausdrücklich in der Karte das Gegenteil stand. Nachfrage Nr. 1 beim Chef: Ergebnis: es gibt nur Cola Zero. Soso Dann Caesar Salad bestellt. Frage: welches Dressing? Antwort: Caesars Dressing. Bedienung: Nee sie müssen wählen aus denen auf der Karte. Ich: ja, Caesars Dressing. 2. Frage beim Chef: welches Dressing gibt's zum Caesars Salad? Antwort Chef: Caesars Dressing. Soso.
    Das also das Vorgeplänkel. Der Salat war leider entgegen meiner Erwartung voll mit frischen Champions. Leider mag ich keine Pilze. Ein Hinweis auf der Karte wäre toll gewesen, obwohl natürlich gegen frische Zutaten nichts zu sagen ist. Salat und Dressing waren aber leider fad und nichtsahnend. Portion eher sehr überschaubar.
    Karotten-Ingwersuppe war ok, aber etwas dünn. Geröstetes Brot mit Tomaten und Käse überbacken: guter Durchschnitt.
    Insgesamt ist das Grissini eher zum Trinken geeignet. Natürlich liegt die Qualität der anderen Speisen außerhalb meiner Kenntnis.
    Für unsere Erfahrungen gibts jedoch leider nur 2 Sterne. Nachtrag: habe soeben eine sehr freundliche und professionelle Antwort auf meinen Beitrag erhalten. Das Team vom Grissini nimmt seine Kunden und Kritik demnach ernst und dafür gilt es von meiner Seite aus definitiv Lob auszusprechen. Habe ich in der Form noch nie erlebt. Toll, danke, ein Stern dafür.

  • 4.0 Sterne
    25.7.2011
    Erster Beitrag

    Wir waren abends im Urlaub im Grissini, haben draußen gesessen mit gutem Blick auf das Geschehen drumherum. Drinnen sieht es auch gut aus. Die Weinkarte ist okay, der Weißwein wurde gut temperiert serviert, Pizza + Pasta überraschend gut. Wir werden beim nächsten Urlaub wieder herkommen!

    • Qype User Linus_…
    • Kronberg, Hessen
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.9.2013

    Wir waren abends dort und saßen an einem Tisch, an dem es zog. Als wir fragten, ob man die Eingangstür schließen könne ( es hatte geregnet), verdrehte die Bedienung zuerst die Augen und kam mit der Antwort wieder, dass sie die Tür nicht schließen dürfe. Der Salat, den wir als Vorspeise bestellt hatten, kam nach 30 Minuten. Das Senfdressing war eher eine Kräutersosse; der Salat schwamm zudem in der Soße. Die Pizza mit Garnelen war gut, aber die Nudeln schwammen in einer ziemlich schlechten Tomatensoße, die aus Dosentomaten gemacht schien und zu wenig Salz, aber zuviel Zucker enthielt. Kein Parmesan zu den Nudel. Auf den Tischen fehlte Pfeffer und Salz. Dafür stand noch der Zuckerstreuer vom Nachmittag. 8EUR sind definitiv zuviel. Am Nachbartisch beklagte der Gast, dass der Putenspieß zu scharf und der Salat fade war. Die Bedienung nahm das Essen ohne Worte mit und entschuldigte sich nicht einmal. Und auf einen Kaffee zur Entschädigung, wie man es in einer guten Gastronomie kennt, wartete der Gast vergebens. Am Ende mussten er die volle Rechnungssumme zahlen.
    Fazit: nett eingerichtet,aber den Speisen fehlt es an Qualität. Der Service muss Freundlichkeit lernen!!!! Das Grissini ist derzeit nicht empfehlenswert, wenn man einen schönen Abend erleben will und sich im Gastrogewerbe auskennt. Wir werden das Restaurant meiden.

  • 3.0 Sterne
    19.10.2012

    tolles Ambiente, beste Lage. leider hält das Essen da nicht mit. wenig gewürzt, alles nicht wirklich schlecht, aber auch nicht Top. Portionen groß, aber irgendwo nur 3 Sterne wert, Luft nach oben vorhanden

    • Qype User christ…
    • Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.7.2013

    Nach einer Fahrradtour entdecken wir dieses Restaurant in Zingst. Da es erst um14 Uhr öffnete gingen wir vorher noch woanders hin um dann dort zu speisen, wurden aber nur enttäuscht. Auf den ersten Blick wirkt das Restaurantsehr stilvoll und mondern. Bei genauerem Hinsehen entdeckte man jedoch das es lustlos betrieben wurde und auch recht unpraktisch war. Der Tisch war so klein (4 Personen), das wir mit den Getränken auf einen anderen Tisch ausweichen mussten unf Essenreste vom Vorabend lagen noch auf der Terasse, die außerdem noch von Unkraut geplagt wurde. Desweiteren waren die Schirme an den Seiten verschlissen. Die Tomatensuppe war mehr eine Tomatensauce für Nudeln. Ansonsten war das Essen aber in Ordung. Der schlimmste Kritikpunkt ist jedoch die Bedienung, die unfreundlich und motiviert war und die Gäste neben uns vergrault hat. Auch nach einem Hinweus zum Schluss konnte sie ihr Fehler nicht einsehen. Alles in allem ist das Restaurant in diesem Zustand nicht emphelenswert.

Seite 1 von 1