Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User michel…
    • Steyr, Österreich
    • 4 Freunde
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2009

    mit einem elektrisch angetriebene Zug in Drachengestalt fährt durch das reich der zwerge und elfen. bei der fahrt werden abwechselnd die linken und rechten Nischen mit den Zwergengruppen beleuchtet. und bei der dritten runde wird die ganze grotte beleuchtet. es ist jedes mal ein erlebnis für jung und alt. ich war sicher schon an die 10 mal dort und werde auch mit meinen kindern wieder hinfahren.

    Nach der Fahrt mit dem Drachenzug gehts in den märchenkeller.
    Unter dem Sternenhimmel findet man die liebevoll gestaltete Nachbildung des Linzer Hauptplatzes und die nachbildung der märchen der gebrüder grimm.
    muss man einfach gesehen haben

  • 4.0 Sterne
    12.9.2013
    1 Check-In

    Ein "Must see" in Linz, und eines der Wahrzeichen der Landeshauptstadt. Die Grottenbahn ist nicht nur Zwergerlschneuzen für Kinder, sondern auch ein Ausflug in die Geschichte von Linz und die Märchenwelt. Im Oberstock fährt man mit dem Märchendrachen durch die Zwergenhöhle mit ihren vielen Geschichten, und im Anschluß geht man ins Untergeschoß, wo man liebevoll nachgebildete Märchenwelten sowie einen authentisch nachgebildeten Linzer Hauptplatz bestaunen kann. Empfehlenswert.

    • Qype User Linzbe…
    • Linz, Österreich
    • 2 Freunde
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.7.2008

    Immer wieder ein Erlebnis ist ein Besuch in der Grottenbahn. Hier kann man in eine Welt der Märchen und Fantasie eintauchen.

    1906 in einem der maximillianischen Befestigungstürme auf dem Pöstlingberg errichtet, begeistert die Grottenbahn immer wieder ihre großen und kleinen Besucher.

    Im Innern des Befestigungsturms, dem ehemaligen Verteidigungsring, befindet sich das Reich der Zwerge. Der Drache Lenzibald bringt auf seinem Rundkurs die Besucher mitten hinein in die Grotte zu den liebevoll gestalteten Zwergenszenen.

    Im Märchenkeller findert man ein Modell des Linzer Hauptplatzes unter einem romantischen Sternenhimmel und liebevoll arrangierte Szenen aus bekannten Märchen.
    Öffnungszeiten: 01. März31. Mai 10:0017:00 Uhr, 01. Juni31. August 10:0018:00 Uhr, 01. September01. November 10:0017:00 Uhr,

    Adventsonntage: 10:0017:00 Uhr, 08. Dezember 10:0017:00 Uhr, 24. Dezember 10:0015:00 Uhr

    Preise: Erw. EUR 5,00, Kinder (215 J.) EUR 2,50, Familie (2 Erw+2 Kinder) EUR 13,00

    Am Pöstlingberg 16, Tel. +43 732 3400 7506

    grottenbahn@linzag.at , grottenbahn.at

  • 3.0 Sterne
    19.11.2010

    Die Bahn ist ganz nett, aber ich empfand sie nicht so lustig wie beschrieben. Für Kinder sicher ganz nett, aber hab mich da schon etwas fadisiert.
    Nach der Bahnfahrt gibt es noch einen zweiten Bereich wo verschiedene Szenen aus Märchen sehr nett nachgestellt wurden. Man hat sich bei der Bahn definitiv mühe gegeben und es ist alles mit viel Liebe zum Detail gemacht worden, aber es fehlt schlichtweg die Dynamik.

    • Qype User Devils…
    • Gallneukirchen, Österreich
    • 5 Freunde
    • 201 Beiträge
    3.0 Sterne
    17.4.2011

    Nur für Kleinkinder
    Dennen Gefällt es grössere fadisieren sich.
    Für Touristen ist die aussicht sicher interessanter

  • 5.0 Sterne
    23.10.2013

    Kindheitserinnerungen pur. Zwergerlwelt, zu erleben in einem Drachenzug auf Rundkurs und Miniatur-Hauptplatz nachgebaut. Wunderschön!

  • 5.0 Sterne
    21.12.2008

    Die Grottenbahn und der Pöstlingberg sind das beliebteste Ausflugsziel in Oberösterreich, also nicht verpassen bei einem Linz-Besuch! 2009 gibt es ein Projekt dazu, das sicherlich noch mehr Aha-Erlebnisse am Linzer Hausberg beschert: Der heilige Berg! Mai-September: künstlerische Interventionen lassen den Berg zum magnetischen Anziehungspunkt für alle werden. Für die LinzerInnen wird einiges nicht so sein wird wie sonst. Für die Gäste wird die Fahrt auf den Pöstlingberg die Krönung ihres Aufenthalts sein muss. Denn: Wo sonst auf der Welt wird eine Zwergenbahn zur Selbsterfahrung? Viel Spaß wünsch ich euch!

    • Qype User ireneh…
    • Linz, Österreich
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.12.2009

    Sehr süß für Kinder, vom Preis nicht abschrecken lassen, es zahlt sich schon aus.
    Die Wagerln ruckeln ganz schön - wir haben alle viel gelacht (besonders die Kinder!)

    • Qype User Pits…
    • Innsbruck, Österreich
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.9.2010

    Wenn man Kinder gat und gerade in der nähe ist muss man das gesehen haben. Viel spaß für die Kleinen aber auch für die etwas älteren unter uns.
    Bisschen teuer aber echt funny.

    • Qype User Heely-…
    • Linz, Österreich
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.10.2011

    Ich war enttäuscht! Weiß aber von Bekannten, dass es von Kindern geliebt wird. 3 Sterne erscheinen mir deshalb eigentlich mehr als fair

  • 5.0 Sterne
    1.8.2008
    Erster Beitrag

    übrigens kann man die grotte mit dem verkleinerten hauptplatz auch für feste mieten

    • Qype User der_du…
    • Linz, Österreich
    • 0 Freunde
    • 23 Beiträge
    3.0 Sterne
    14.5.2009

    echt lieb und ein echtes Erlebnis für Kinder - da leuchten die Augen - aber der Preis ist, gelinde gesagt, eine Frechheit!!

    • Qype User joe5…
    • Linz, Österreich
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.11.2008

    für jung und alt ein erlebnis, schade das die bergbahn nicht mehr fährt. es war einfach die erinnerung an die jugend.

    • Qype User Joe5…
    • Traun, Österreich
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.10.2008

    die grottenbahn ist seit meiner kindheit ein wichtiger punkt in linz. auch erwachsene können wieder zu kind werden. ich geh jetz mit meinen enkerl  zwergerschneutzen . die geschichten die in großen figuren gezeigt werden bringen nicht nur anm tag des besuches ein erlebnis, nein auch daheim sind sie noch gespräch bei meinen enkerl. also wer die grottenbahn nicht kennt, nichts wie hin nach linz rauf auf den Hausberg den  PÖSTLINGBERG

Seite 1 von 1