Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    1.10.2012

    Das Bad hat wie schon beschrieben einen Sauna- und Schwimm-/Spaßbad
    Bereich.

    Der Spaßbad Bereich bietet etliche Möglichkeiten von Rutschen, Wellenbad

    und Schwimmmöglichkeiten. Ideal im mit den Kids einen entspannten Tag zu verbringen.
    Der Saunabereich ist das absolute
    Highlight. Der Innenbereich ist mit viel
    Liebe zum Detail wie eine Art
    Tropenlandschaft eingerichtet. Hier gibt es
    etliche sehr originelle Saunen,
    die zum entspannten Verweilen einladen.
    Der Außenbereich toppt aber
    alles
    Durch den
    ganzen liebevoll gepflegten Saunagarten führt ein Bach mit
    mehreren Teichen.
    Die Saunen selber bieten alles was sich der Saunierer
    wünscht. Neben vielen
    Möglichkeiten sich draußen zu entspannen gibt es
    einige geschlossene
    Ruhezonen. Hier hat sich jemand wirklich Gedanken
    gemacht
    Wenn das nicht schon
    ausreichend Highlights sind, setzt das
    gastronomische Angebot dem Ganzen
    noch einen drauf. Quasi als I-
    Tüpfelchen werden gigantisch riesige, aber
    absolut schmackhafte Gerichte
    zu einem unschlagbaren
    Preis-/Leistungsverhältnis serviert.
    Als negativ empfand ich die Temperatur des Aussenbeckens im Saunabereich.
    Hier wären 3-5° mehr ideal.
    Zudem wäre es wünschenswert, wenn die Aufgusssaunen etwas mehr Platz hätten,
    da es doch sehr häufig zu Gedrängel und nicht gewolltem Körperkontakt kommt.
    Der superangelegte
    Wohnmobilstellplatz rundet das gesamte Angebot ab
    und lädt dazu ein nicht
    nur einen Abend sondern mehrere Tage ohne
    Langeweile im H2O zu verweilen.

    Für mich gehört das H2O neben Eibenstock, Mediterana, dem Cron4 und

    Therme Erding zu dem absoluten Top 5 der Thermalsaunen.

  • 3.0 Sterne
    24.3.2014

    Tolle neue Rutsche, das absolute Highlight.
    Becken gut aufgeteilt mit angenehm warmem Wasser. Etwas negativ finde ich das man im Gastronomiebereich bar bezahlen muss und nicht wie in anderen bedären per coin welcher dann später an der Schwimmbadkasse abgerechnet wird.
    Desweiteren ist es sehr schade das keine Salztherme vorhanden ist,  den dann wäre es absolut unschlagbar.
    Preis-/ Leistungsverhältnis jedoch gut zufrieden

  • 5.0 Sterne
    29.3.2013

    Ich bin kein Fan vom schwimmen.
    Dieses Bad kann ich aber empfehlen. Es ist schön warm und auch für Kinder sehr abwechslungsreich.

    • Qype User schind…
    • Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen
    • 6 Freunde
    • 245 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.11.2008

    Hier waren wir immer nur Sonntags: sehr schön aber sehr voll.

    Das H2O in Herford bietet jeden Spaß, den man mit Wasser haben kann - auch die Saunalandschaft ist TOP.

    Wie gesagt am Wochenende oft sehr voll!

    Top-Location

    • Qype User Kingt…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 16 Freunde
    • 64 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.1.2009

    Allgemein
    Man möchte sich im Schwimmbad gern wie am Strand fühlen, das geht aber nicht immer und überall. Die einzige Lösung ist H2O. Man ist mitten im mit Palmen beschmücktem Schwimmbad und fühlt sich wie im Urlaub.
    H2O ist 3.5 KM groß und davon sind 1,5 KM verteilt auf mehrere SchwimmBecken.
    Die zwei riesengroßen Rutschen sorgen für jede Menge Spaß wie die anderen Spaßmacher auch.
    Die Kinder haben ein Minibecken für sich. Diese sind mit Spielzeugen ausgestattet, das muss tierisch viel Spaß machen.

    Programm
    Man kann da halt überall frei schwimmen. Es werden aber auch Fitnesskurse angeboten.
    Da trainiert man spezielle Schimmtechniken usw.
    Soll gut sein.

    Location
    H20 gibt ein Urlaubsfeeling, da es mit Palmen und anderen Sachen beshcmückt ist.

    Die Highlights:
    - Black-Hole-Rutsche (120M)
    - Turbo-Rutsche (70M)
    - TABOKIRI-Dschungelinsel
    - Wellenbad und Wellenkanal
    - 25-Meter-Wettkampfbecken
    - 25-Meter-Außenbecken
    - Whirlpool
    - Kinderbecken
    - Kinderspielbereich
    - Schwimmkurse
    - Aqua-Fitness-Kurse
    - Erlebnisgastronomie
    - Sprungturm 1 Meter / 3 Meter

    Die Kantine bietet Salateö Getränke und kleine Snacks an, man kann da mal ab un dzu vorbeischauen. Ist aber nicht billig.

    Preise
    Die normalen Tarife liegen unter 10 Euro. Ich finde es billig, da es tierisch viel Spaß macht.

    Fazit
    EINFACH MAL HINGEHEN!
    Eine sehr tolle Einrichtung.

    • Qype User Regenb…
    • Herford, Nordrhein-Westfalen
    • 4 Freunde
    • 301 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.2.2011

    Das H2O ist nicht, wie hier beschrieben in Bielefeld (Bi= Ishara), sondern in Herford. Das H2O hat wohl owl-weit die beste Saunalandschaft mit einem tollen Außengelande.
    Weiter Kritiken unter H2O, dann aber HERFORD suchen.

  • 4.0 Sterne
    12.4.2007
    Erster Beitrag

    Das H2O ist ein sehr schön gestaltetes Erlebnisbad in Herford. Es gibt eine große Saunalandschaft und einen interessanten Badebereich. Neben 2 großen Rutschen und einem "normalen" Schwimmerbecken gibt es ein Becken mit Wellengang, ein Außenbecken, ein Kleinkinderbecken sowie einen Dschungelartigen Kinderbereich. Im Bad gibts natürlich auch eine kleine Bar und einen Whirlpool.
    Das Bad war insgesamt sehr sauber und ordentlich und preislich mit 4,50EUR für 90 Minuten auch ok.
    Was ich nicht so gut fand war, dass das ganze Bad mit relativ glatten Bodenfliesen ausgestattet ist - das finde ich ein bißchen gefährlich, war aber ok. Zum Ausgleich gibts mehrere Aufsichten die mit massiver Kameraunterstützung auf die Badegäste aufpassen.
    Gesamteindruck sehr positiv. Wer mal in der Nähe ist, sollte unbedingt mal reinschauen!

    • Qype User piwisa…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 9 Freunde
    • 32 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.5.2008

    Das H2o ist ein relativ neues Schwimmbad, das zur Zeit umgebaut / erweitert wird. Einen Parkplatz bekommt man eigentlich immer, wenn nicht auf dem gegenüberliegenden Platz gerade eine Kirmes ist. Im H2o gibt es ein großes Sportbecken im Innenbereich mit Sprungtürmen, einen Kinderbereich mit flachem Wasser, ein Wellenbecken, eine große Wasserrutsche, ein kleines Aussenbecken, Erholungsbereiche mit Liegen, eine Kantine und im Nebengebäude eine Saunalandschaft.

    Nachteile:
    Die Eintrittspreise haben es in sich:
    3,70 für 60 Min und 4,70 für 90 Minuten - an Wochenenden kann man nur für 90 Minuten bezahlen mit 1 Euro Aufschlag.

    Das Innenbecken ist leider sehr oft durch Sportvereine blockiert, so dass man in das kleine Aussenbecken ausweichen muss, das sehr oft überfüllt ist. Wenn man in Ruhe schwimmen will, muss man hier schon zu aussergewöhnlichen Zeiten erscheinen (früh morgens, mittags).

    Eigentlich würde ich 4 Sterne vergeben, aber der hohe Preis (v.a. am Wochenende) und die oft überfüllten bzw. blockierten Schwimmnbecken trüben den Spass ein wenig, wenn man einfach nur schwimmen möchte.

  • 4.0 Sterne
    29.11.2008

    Besonders schön im weitläufigen Saunagarten sind die mit kleinen glitzernden Leuchten bestückten Felsen, wie z.B. an den Duschen vor der Terra-Sauna. Man kann sich hier den ganzen Tag aufhalten und relaxen. Aber Vorsicht: Das Abtauchbecken ist schon extrem kalt!

    Dafür ist die 110°C heiße Jarksauna schon extrem heiß. So heiß, dass man sich die Fußsohlen auf dem Boden verbrennt. Aber dafür gibt es dann ja auch reichlich kaltes Wasser

    Die Fliesen auf dem Boden im Innenbereich sind tatsächlich etwas rutschig, vielleicht liegt es auch meinen Badelatschen. Essen und Trinken bezahlen kann man überall mit dem Chip, den man am Eingang für seinen Schlüssel bekommt.

    Im Bad-Bereich ist vor einiger Zeit hinter dem Nichtschwimmerbecken ein neuer Kinder- und Grottenbereich gestaltet worden, mit Wasserkanonen und Piratenschiff. Irgendwie war da nichts los, man muss aber auch suchen, um den Bereich zu finden

    • Qype User Tibbi…
    • Enger, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.1.2009

    Der Saunabereich ist für mich der Beste in der Gegend.
    Ich geh gern hin

    • Qype User rieb…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 20 Beiträge
    3.0 Sterne
    17.8.2009

    Ich finde das H2O Herford auch genial, doch was mich dort immer wieder stört, ist die Lautstärke.
    Dadurch, dass es sich nur um ein Gebäude handelt ist es sehr laut.
    Das ist in Bielefeld im Ishara besser gelöst durch die Trennwände.

    • Qype User Feinsc…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.12.2010

    Egal ob Bielefeld, Lemgo oder Detmold. Eine Sauna die nur annähernd an die des H2o rankommt, findet man nicht. Egal ob Qualität und Quantität. Das H2o spielt in einer ganz anderen Liga.

    Auch das Hallenbad ist mit seinen zwei Mega Rutschen, Wellenbad oder Kinderland eine Klasse für sich.

    Top und weiter so!

    • Qype User Fozzy_…
    • Lohne, Niedersachsen
    • 114 Freunde
    • 480 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.5.2008

    Das ist nur ein Bericht über die Saunalandschaft, das Baden ist nicht so mein Ding. Früh am Tage, es war 10.30 Uhr, rollte ich auf den Parkplatz der Therme. Diese zu finden ist relativ einfach: man folgt den Strassen aus allen Himmelsrichtungen bis Herford (zum Beispiel auf der A2), sobald man sich der Stadt nähert, ist die Therme auch auf jedem Straßenschild benannt: allerdings steht dort nur H2O, kein Thermenzeichen, Schwimmbadzeichen, Freizeitbadzeichen - nur schlicht und einfach H2O. Vielleicht soll ja hier die Intelligenz des auswärtigen Besuchers getestet werden.
    Der ÖPNV-Nutzer kann mit der Linie 433 ab dem Bahnhof oder der Linie S3 ab dem Alten Markt direkt bis vor die Türe fahren. Der Parkplatz ist relativ klein geraten, man brauch dort nichts zu bezahlen. Gegenüber dem H2O befindet sich ein Festplatz, der bei Bedarf auch zum Parken benutzt werden kann.

    Kofferraum auf, Tasche raus, Kofferraum zu und ab zum Eingang - die erste Überraschung: das H2O hat zwei Eingangsgebäude, im linken kommt man in die Saunalandschaft und im rechten in die Badelandschaft. Fand ich schon mal Klasse, links war's leer, rechts stand 'ne lange Schlange, es waren Ferien in NRW.

    Tür auf, und rein: schlappe 14,50 Euronen abgedrückt und schon war ich im Besitz einer Tageskarte - Super, fand ich extrem günstig (es gibt übrigens nur den einen Tarif, egal wie lange man da ist, man zahlt immer das gleiche). Also Chip geschnappt, durch das Drehkreuz und dann Treppe runter in die Umkleideräume. Hier wird nicht nach Männlein und Weiblein getrennt, man sucht sich einen offenen Schrank, steckt seinen Chip in den Schlüssel, zieht sich aus und wieder an (Bademantel), und dann gehts schon wieder Treppe rauf. Hier findet man ein Regal, in welchem man seine Taschen abstellen kann, vor. Links daneben die Reinigungsduschen. Rechts befindet sich ein wabenförmig angeordneter Raum, indem jede Menge Liegen stehen, alle mit einer Decke ausgestattet. Für die unentwegten Raucher gibt es eine extra Zelle. Ebenfalls in einer Wabe befindet sich ein Kamin, der rundum mit bequemen Lederbänken bestückt ist.
    So, geduscht und weiter: linkerhand der Duschen kommt man in einen Zwischenbereich, auch hier wieder viele Regale für Taschen, eine Wand mit Wertschließfächern und der Durchgang zum Imbiß und zu den Innensaunen.

    Innensaunen:

    Kristallsauna (90 °C) - war immer leer, hier wurden Aufgüsse erst am Nachmittag durchgeführt.

    Sanarium (60 °C) - hier das übliche Spiel: dieses nichtfehlendürfende, grünleuchtende und fürchterlichegeräuscheverbreitende Gerät, dazu das Wechselspiel der Farben - immer gut besucht, auch ich schwitze bei den bunten Lampen schnell und am meisten.

    Dampfbad (45 °C) - ist mir zu kalt.

    Im Innenbereich befinden sind noch ein Whirlpool mit ziemlich warmen Wasser, ein Tauchbecken, mit ziemlich kalten Wasser (hurra) und einige Erlebnis- und Massageduschen.

    So, und nun auf nach draußen:

    -- AUSSENBEREICH --

    Ich war platt. Glatt erschlagen von dem, was mir da geboten wurde: Jede Menge Saunen, Ruhegebäude, Raucherecken, Duschzonen, Tauch- und Plansch-Gelegenheiten und das alles eingefasst in eine wunderschöne nordische Landschaft: Mini-Kiefern (kein Bonsai), kleine Seen, Fichten, Schilf und anderes Gehölz - alles super arrangiert. Ein dickes Lob dem Garten-Architekten, er sollte dafür einen Preis bekommen!

    Sauna-Rundgang:
    Sobald man den Innenbereich durch den Wintergarten verlassen hat, kommt man auf ein grosses Becken zu, in dem geplanscht und geschwommen wird. Wassertiefe 1,30 Meter, an den Seiten Massagedüsen, Whirlpool-Sitzflächen und ähnliche Spielereien. Wir gehen rechts daran vorbei und kommen zur

    Blockhaussauna (100 °C) - hier fühlte ich mich kuschelig warm. Aufgüsse zu jeder vollen Stunde mit wechselnden Aromen, dazu wird ein kleiner Becher selbstgemachtes Fruchteis (Banane, Mango, Kirsche, etc.) gereicht. Wenn man dann so vor sich hin schwitzt, kann man durch die großen Panorama-Fenster beobachten, was die nichtschwitzende Bevölkerung im Garten so treibt.

    Nachdem ich mir ein paar kalte Eimer Wasser übergekippt habe, wandel ich weiter zur

    Bärensauna (65 °C) - hier kam ich mir vor wie im hohen Norden: Dunkle Baumstämme, aus denen die Sauna gebaut ist, extrem breite Sitz-Liegeflächen auf die ich doppelt nebeneinander gepasst hätte (das will schon was heißen), buntes Licht von der Decke, Orangenaroma und heiße Steine, die automatisch ins Wasser abgetaucht werden. Sehr schön. Als nächstes kommen wir über den Brunnenplatz (kleiner Marktplatz mit altertümlichen Brunnen und noch altertümlicher Standuhr) zur

    Felsentheke mit Ruheraum
    hier finden wir eine kleine Kantina vor, die ein spezielles Angebot darreicht: Pizza, Pasta, Kaffee, Kuchen und Bier vom Hahn, natürlich auch alkoholfreies. Zeitschriften liegen aus, man kann sich in den abgeschlossenen Ruheraum begeben, auch hier wieder alle Liegen mit Decken. Gleiches trifft im übrigen auf die Liegen zu, die im gesamten Aussenbereich verteilt sind.

    • Qype User nirush…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 17 Freunde
    • 55 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.1.2009

    Yaa über H2o kann mann nur gutes sagen . H2o ist dass,
    beste Schwimmbad. H2o ist in Herford es ist ein Sport- und Freizeitbad für alle. Dort gibt es ein Erlebnisbad, und eine Saunalandschaft, die sehr herlich ist. Das Freizeitbad verfügt über ein Sportbecken und einem Sprungturm. Die ungefähr
    1 Meter oder 2 Meter ist. Und die Wassertemperatur ist sehr
    angenehm. Wenn man sich enspannen will dann kann man
    zur dem Saunabecken. Ich gehe einmal in der Woche dort hin.
    Mit denn Kinder könnte man auch gut hingehen. Sie amüsieren
    sich dort auch und für die ganz kleinen gibt es noch dass
    Babybecken.

    • Qype User Wickie…
    • Arnsberg, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 123 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.4.2011

    Wir haben einen ganzen Tag in der Saunalandschaft verbracht und ich kann nur sagen: Hut ab! Wirklich tolle Saunen, ein herrlicher Aussenbereich mit vielen Möglichkeiten sich hinzulegen, schöne Sitzgelegenheiten, mehrere Strandkörbe an verschiedenen Stellen. Viele verschieden Saunen die auch alle sehr schön gemacht sind.
    Die Preise finde ich absolut in Ordnung, da habe ich schon sehr viel teureres erlebt wo man viel viel weniger geboten bekommt.
    Die Gastronomie fand ich nicht überragend, die Preise allerdings auch dort in Ordnung.
    Die Sauerkirsch-Molke (mit Milch zubereiten lassen!) ist sehr lecker :) Ausprobieren!
    Um die Rutschen auszuprobieren sind wir zwischendrin auch im Schwimmbadbereich gewesen. Das machte auf den ersten Blick keine anderen Eindruck als die Spassbäder, die man so überall erleben kann. Die Turbo-Rutsche macht schon echt Spass :) die anderen Angebote im Schwimmbadbereich kann ich nicht beurteilen, da wir uns dort nicht ausgiebig umgesehen haben!
    Insgesamt eine herrliche Anlage die man sehr empfehlen kann!

    • Qype User garota…
    • Lübeck, Schleswig-Holstein
    • 3 Freunde
    • 43 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.11.2011

    Die 5 Sterne beziehen sich ausschließlich auf die Saunalandschaft, hierfür allerdings mit Nachdruck :)  diese sucht mE trotz diverser Kurzurlaube in Wellnesstempeln in Meck.-Pomm und dem häufigen Besuch von Thermen in HH/SH wirklich ihresgleichen und ist nicht zu toppen. Seit unserem letzten Besuch wieder neue Investitionen: ein riesiges, wunderschönes Ruhehaus ist entstanden, in dem es sich hervorragend auf bequemen Liegen schlummern lässt.
    Ansonsten alles beim (guten) Alten: Viele verschiedene Saunen, das beste Dampfbad (mit Zusatz-Dampfdüsen über jedem einzelnen Sitzplatz, manuell zu akivieren, und Wasserschläuchen für kalte Güsse), das ich je gesehen hab, tolle Aufgüsse, für mein Empfinden absolute geschmackvolle Gesamtgestaltung der Anlage und dieser traumhafte Garten ich versteh gar nicht, warum die auf ihrer Homepage nicht noch mehr Photos von diesem kleinen Paradies einstellen, Teiche, verwunschene kleine Winkel, Sitzecken mit Kamin, Wasserläufe, in denen sich Fische tummeln hier vergisst man echt den Alltag.
    Aber noch mehr werben brauchen sie vermutlich nicht, der gute Ruf ist auch über Ostwestfalens Grenzen hinaus inzwischen bekannt.
    Gastronomie 1a, tolle Auswahl, alles frisch, liebevoll angerichtet, Preise moderat.
    Wir waren kurz im Freizeitbad drüben, was an einem NRW-Feiertag erwartungsgemäß der Horror war: Im Wellenbecken standen die Menschen Arm an Arm gedrängt (nicht übertrieben ;), ein Geräuschpegel der jegliche Erholung in Minuten zunichte macht und alles in allem eben ein Spaßbad mit gefühlten 17.000 Kindern, zwei Rutschen (und entsprechenden Warteschlangen :D ), bischen Strudelbecken und ähnlichen Standards für zwei DINKs auf Erholungssuche sicher nicht das Richtige ;), für Familien in den Herbstferien PLUS laaaaaangweiligem Feiertag sicher durchaus :)
    Saunawelt: Immer wieder liebend gern, 17,50 für den Tagesaufenthalt sind für mich im Preis-/Leistungsvergleich absolut unschlagbar.

    • Qype User Captai…
    • Osnabrück, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.2.2013

    Ich habe mir am Sonntag einen Saunatag im H2O in Herford gegönnt. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, gute Auswahl, regelmäßige Aufgusszeiten und auch das Publikum war sehr gut drauf.
    Optisch schon ein Highlight in den Umkleidekabinen und auch der Saunabereich selber (drinnen als auch draußen) sehr hübsch gestaltet.
    Der Pool draußen könnte zu der kalten Jahreszeit ruhig 2-3°C wärmer sein :-)
    Auch die beiden Fußbäder drinnen sind doch recht kalt, das kenne ich von anderen Saunalandschaften anders.
    Was mir weiter super gut gefallen hat war der Service. Sporadisches nachfragen vom Personal, ob alles gut ist, hat mich sehr positiv überrascht.
    Die Preise in der Gastronomie sind, was die Speisen angeht, recht günstig (Portionen sind sehr gut), Getränkepreise sind ok.
    Ein Stern Abzug gibt es nur für das Schwimmbad, das hat mich absolut garnicht angesprochen. Scheint mir auch eher für Familien gedacht zu sein. Die Black-Hole-Rutsche sollte für die, die ohne Reifen rutschen, überarbeitet werden.
    Summa Summarum ein empfehlenswerter Ort, bei dem ich gerne wiederkommen werde.

  • 4.0 Sterne
    30.4.2011

    Ein tolles Schwimmbad! Total klasse ist das Piratenland für Kinder. Hier gibt es ständig Neues zu entdecken.

    • Qype User Jolly…
    • Hopsten, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 20 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.1.2013

    Für die Kids tolle Badewelt,div. Rutschen,schöne separate Bereiche mit viel grün gestalteten Ecken;einzig die Duschen sind nicht mehr zeitgemäß!

    • Qype User Frido…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 34 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.3.2009

    Das H2O setzt meiner Meinung die Messlatte für eine Saunalandschaft sehr hoch! Es wird sogar von Saunafans fernab der Region besucht, mit bekannt sind anreisende Gäste aus Osnabrück, Hannover und Münster.

    Einige Stichpunkte:
    + tolles Angebot an Saunen
    perfekt gepflegten, riesigen Aussenbereich
    + Themenaufgüsse z.B. Salzabrieb und Honig (nur im Winter)
    + perfekte Sauberkeit
    + es darf auch mal in der Sauna gequasselt und gelacht werden!
    + tolltes Essen zu fairen Preisen!

  • 5.0 Sterne
    5.6.2010

    Super hier!!! Tolle Sauna-Landschaft. Sehr erholsam. Großer, sehr schön angelegter Außenbereich. Sehr gepflegt. Essen ist hier ebenfalls top. Kommen immer sehr gern aus Gütersloh hierher.

    • Qype User Dani7…
    • Gütersloh, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.8.2011

    Sehr schöne Saunalandschaft im Aussenbereich mit einer Vielzahl an verschiedenen Saunen.

    Das einzige was mich hier stört ist der Trubel und der Innenbereich.

    Ich persönlich kann mich dort nicht wirklich entspannen, aber für einen netten Saunabesuch mit Freunden eine gute Anlaufstelle. Schön wären in den Ruhebereichen auch Auflagen für die Liegen.

    Sonst eine schöne Alternative zu manch anderer Sauna in der Gegend.

    • Qype User Tobyy…
    • Lage, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.12.2009

    Super Schwimmbad!
    Ein bißchen teuer für einen Schüler!
    Trotzdem bin ich Mind 2 mal im Jahr da!

    4*

    • Qype User justin…
    • Herford, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.8.2010

    Sehr toll da, aber wie gesagt ein bisschen teuer. Für Leute die gerne den Sprungturm nutzen noch eine Notiz: das 1 Meter Brett , sowie das 3 Meter Brett Federn sehr gut.

    Insgesamt 4*

    • Qype User thomas…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 13 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.9.2010

    Einfach super schön. Und selbst an einem Sonntag nicht überfüllt. Mit 16,50 Euro pro Person nicht die preiswerteste saunalandschaft im owl Lande, aber eine der schönsten.

    • Qype User alexan…
    • Detmold, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.12.2011

    Ein toller Badespaß aber es ist oft zu voll und viel zu laut. Außerdem ist der Whirlpool viel zu kalt um dort länger drinzusitzen. Das Essen ist Schwimmbadtypisch und die Atmosphäre ist ziemlich toll.

    • Qype User damman…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    29.1.2012

    Ganz miese Bedienung (einzige blonde Dame) im Sauna Bereich! Zu der miesen Bestellung addierte sich dann ein völlig schlecht kreierter für 9,50 EUR viel zu teurer Filet Salat!
    Aber der Sauna Bereich ist zu gut um deshalb nicht mehr zu kommen als Stammgäste wie wir!!!!

    • Qype User Detlef…
    • Oerlinghausen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.10.2011

    Superschöne Saunalandschaft, die in OWL ihresgleichen sucht! Ein wahrer Paradiesgarten mit zahlreichen Ruhemöglichkeiten und den verschiedensten Saunabereichen innen und außen. Sehr empfehlenswert!

    • Qype User settos…
    • Steinhagen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.2.2012

    schwimm bereiche für klein und groß dabei ;-) das essen am resturant geht so und ist auch überteuert.. mittarbeiter ok

Seite 1 von 1