Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Hair&Make up Design, Hamburg von Qype User scheff…
Hair&Make up Design, Hamburg

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Olaflü…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 26 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.6.2012

    Alles klasse gemacht,unsere Kleinen fühlen sich hier jedesmal wohl wenn sie ihr Haare geschnitten bekommen,sie nehmen sich Zeit und erfüllen die Wünsche,wenn wir als Elternteil auch zustimmen.
    Freundlich und zuvorkommend,was bei Kindern da sie ja schon ein wenig stressen,nicht ganz einfach ist,hier geht man wunderbar damit um,erfrischend und ehrlich,vielen Dank ans Team.

  • 1.0 Sterne
    17.7.2013
    Erster Beitrag

    Nachdem nun ein paar Tage vergangen sind und die erste Wut verraucht ist es Zeit andere an unseren gemachten Erfahrungen teilhaben zu lassen:
    Wie ich beim CheckIn schon schrieb, waren wir zu viert mit Gutscheinen bei Schefflers Stylisten. 2 Wochen zuvor haben wir telefonisch einen Termin gemacht, was schon aufgrund der Personzahl für Verwirrung beim Team von Frau Scheffler führte.
    Nun war der Tag gekommen und unser erster Eindruck (rein optisch) war eher gemischt. Elektroleitungen die nicht sauber verlegt sind, Leuchtmittel, die in der Decke fehlen, Schrankrückwände die abmontiert sind. Frau Scheffler teilte mir nunmehr mit, dass Sie vor 3 Wochen renoviert hat  aber ehrlich ist das nach 3 Wochen eine wirkliche Entschuldigung.
    Sie führte weiter aus, dass Sie keinen Elektroladen sondern Friseurladen betreibt. Aber rechtfertigt dies nicht VDE gerechte Installationen oder fehlende Leuchtmittel?
    Und letztlich auch Frau Scheffler machte meiner Meinung diesen Eindruck. Sicher hat Sie recht, dass Ihr Aussehen und Auftreten Ihre Sache ist  aber als Leibziger Frisörmeisterin die als Stylistin tätig ist sollte gepflegtes Auftreten meines Erachtens Pflicht sein.
    Aber Optik kann ja bekanntlich täuschen. Ums kurz zu machen: bei Schefflers Stylisten sind die Ergebnisse sehr schwankend.
    Meine Schwiegermutter bekam einen Schnitt und eine Vollfärbung (dafür haben wir belegbar bezahlt) in Mahagoni. Laut Aussage von Frau Scheffler nach der Färbung war es aber nur eine Tönung (das habe ich jetzt sogar schriftlich) die max. 4 Wochen hält. Wir hatten für eine Färbung bezahlt und nicht für eine Tönung. Sie hat uns sogar schriftlich mitgeteilt, dass Sie ernsthaft der Meinung ist, dass Färbung und Tönung das Gleiche ist. Das Ergebnis ist wirklich in Ordnung gewesen, soweit ich es beurteilen kann.
    Meine Mutter wurde nur geschnitten. Gut Sie musste immer wieder sagen wie Sie es möchte, aber auch das fand ich eher normal, denn jeder Mensch ist halt anders.
    Meine Frau wurde auch nur geschnitten, allerdings von Anastasia. Und das ging, wie sich nach der ersten Wäsche herausstellte gründlich in die Hose. Denn der Schnitt war, wie uns ein Frisörmeister alles andere als fachgerecht.
    Und dann war da noch meine Person. Um es kurz zu machen: Schnitt grenzwertig. Und meine leichten Kammsträhnen sind voll daneben gegangen. Anastasia wollte zwar gleich neu färben, aber ich habe dankend abgelehnt.
    Fazit: wir kommen nicht wieder und die positiven Kritiken der anderen kann ich nicht verstehen. Hätten wir voll bezahlt, würde ich ganz sicher zur Handwerkskammer gehen und es fachlich prüfen lassen. Nachdem Frau Scheffler uns sogar schriftlich mitgeteilt hat, dass Sie getönt hat und nicht gefärbt werde ich jetzt doch was unternehmen.

    • Qype User Servic…
    • Lüneburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 149 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.4.2013

    Ich bin da so geteilter Meinungdas Endergebnis ist natürlich das was zählt und das sah im Anschluss sehr gut aus, aber wenn ich mit einem Gutschein in Wert von 50 EUR den Laden betrete und da drauf steht, dass es für Färben,Waschen, Schneiden, Föhnen ist und man 3 Stunden meinen Kopf in dem Becken hängen lässt (Meine Haare waren davor noch nie gefärbt! Also Natur pur!), weil die meinten, dass ich erst komplett erblonden muss, also saß ich da ne 1 1/2 Stunden mit Blondierung und Bleiche oder so auf dem Kopf und es wurde immer mehr Produkt verwendet, weil das Haar (natürlich) trocknet und das Produkt aufsaugt musste ich deswegen (was ich nicht mit meinem normalen Haar sondern mit deren unprofessionellen Mischungen und Produkten begründe) 75 EUR EXTRA bezahlen oben drauf!!
    Das Resultat war gut aber der Preis? Ich wurde von der Azubi bedient, die sehr nett war, aber was rechtfertig den enormen Preis? Die Farbe? Die Arbeitszeit? Ich habe ein wenig mehr als Schulterlanges Haar.

Seite 1 von 1