Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 3.0 Sterne
    5.11.2012

    Review in German n English

    I feel pity of this 'fake' Haselbauer.

    Ok, her Ice Cream was good and pricing is pretty acceptable . What she offered at this Street Shop (super location) wasnt bad either. The fact that this person just stole someone's Idea and Name, eventhough it was smart and legal, is already too much, morally... Therefore only 3 * from me due to the lack of Genuinity .

    I did hear and read all these endless diskussion both about the 2 Women n their Ice Cream... Its sad but shit happens. Thus, its silly to always compare things in the good old GDR (before Reunification) to the united Germany, pls Peepz get a a life!

    -

    Ok, das Eis war gut, Preis auch in Ordnung, Top Location, sowohl auch die angebotene Leckereien.

    Ich bedauere nur dass die Betreiberin von dieser Eisdiele die Idee und Namenrechte von ihrer Konkurentin, die nur 5 Minuten Fußweg liegt, (rechtlich) geschnappt hat. Ja, Idee kann man klauen (die noch ohne 'Copyright' haben). Aber sie muss immer damit leben mit der Frage wie wäre es wenn der Laden ihren eigenen Namen tragen würde.

  • 4.0 Sterne
    14.6.2006
    Erster Beitrag

    Update Februar 2011:
    Im Dezember letzten Jahres habe ich meiner Freundin auch diese Eidiele gezeigt und wir haben uns ein Eis gegönnt.
    Uns hat es geschmeckt und ich kann auch ehrlich gesagt nicht so einen großen Unterschied zu dem Eis auf der Prager Straße feststellen.
    Die ganze Diskussion über Original und Kopie finde ich ein bisschen lächerlich und unnötig.
    Wenn jemand die Chance genutzt hat, die Namensrechte zu kaufen und dies dann auch ordentlich vermarket, dann sollte man es auch akzeptieren.
    Die Eisdiele ist bei meinen Besuchen in Dresden immer gut besucht, somit kann das Eis wirklich nicht schlecht sein.
    Ich bewundere die Leute die hier behaupten sie können sich noch an den Geschmack des Eis aus DDR-Zeiten erinnern.
    Vielleicht nach dem Motto "Früher war alles besser" werden hier Wünsche mit Erinnerungen verwechselt.

    Beitrag zu Haselbauer Eis vom 14 Juni 2006:

    Ich finde das Eis einmalig gut. Es ist Wassereis, was aber wie Sahneeis schmeckt. Es ist sehr locker und fluffig und hat nur 3% Fett. Was auch sehr wichtig ist, es wird immer frisch zubereitet. Zum leichteren Verzehr bekommt man von den netten Verkäuferinnen auch einen Löffel.
    Außerdem sind die frischen Waffeln sehr empfehlenswert, welche auch frisch zubereitet werden.

  • 2.0 Sterne
    26.7.2011

    Da ich mich an meine Kindheit und das Eis nicht mehr erinnern konnte, bin ich völlig neutral an die Verkostung gegangen.
    Fazit: mir schmeckt es nicht besonders und ich ziehe ein gutes italienisches Eis eindeutig vor. (auch ich musste 2h danach noch das Eis aufstoßen)

  • 5.0 Sterne
    23.10.2008

    Jedes Mal wenn ich in Dresden bin zieht es mich zu dem Haselbauer-Stand Entweder genieße ich dann ein großes Eis oder die köstlichen selbstgemachten Waffeln. Aber es ist eigentlich egal, denn da kann man nie etwas falsch machen.

    Wer nach Dresden kommt, sollte dem Haselbauer, zwischen Altmarkt und Prager Straße gelegen, auf jeden Fall einen Besuch abstatten, es lohnt sich!

    • Qype User Bär3…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 5 Freunde
    • 31 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.7.2008

    Ich muss sagen, ich habe einmal ein Eis bei Firma Haselbauer Eis
    gegessen. Dieses Eis hat einen unangenehmen Nachgeschmack.
    Mir hat es nach einer Stunde immer noch aufgestossen. Es ist viel zu süss.. Es landete im Müll.

    ... es ist aber auch nicht die Original Rezeptur aus DDR Zeiten.

    • Qype User dasPha…
    • Dresden, Sachsen
    • 5 Freunde
    • 49 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.10.2008

    Dadurch das der Name nur gekauft ist, schmeckt auch das eis so
    ich bin nichts sehr begeistert davon.

  • 1.0 Sterne
    14.10.2009

    Es existiert ein regelrechter Hype um diese Eisdiele. Von vielen Ecken her wird geschwärmt wie toll doch das Eis dort sei. Diesen Sommer hatte ich dann mal die Gelegenheit.
    Erste Ernüchterung: es gibt exakt EINE Sorte Eis. Und so steht es auch angeschrieben: großes Eis, kleines Eis. Da ich selbst Eisliebhaber bin hab ich mir natürlich ein Großes gegönnt. Zweite Ernüchterung: das Eis war von der Sorte "ohne Geschmack". So schmeckt Sahne mit etwas Zucker, wenn man sie zu Eis verarbeitet. Mein Fazit: völlig überbewertet, völlig unkreativ, völlig geschmacklos.
    Doch es gibt ja auch noch etwas anderes beim Haselbauer: Waffeln. Testkandidat war meine Freundin. Ein Fazit dazu spare ich mir. Nur soviel: das verzerrte Gesicht und die halbgegessene Waffel in der nächsten Mülltonne sprechen Bände. Zu Zeiten der ehemaligen DDR hat das Konzept vielleicht funktioniert.

  • 1.0 Sterne
    17.10.2010

    Schon oft bin ich dran vorbei gekommen. Heute habe ich mir das erste Mal ein Haselbauer-Eis gekauft.
    Es wird sicher auch das letzte Mal gewesen sein, weil es mir überhaupt nicht geschmeckt hat. Von der Konsistenz okay. Mal was anderes.
    Aber geschmacklich undefinierbar. Sehr süß, es stößt mir nach 3h immer noch auf. Völlig enttäuschend.

    • Qype User Victim…
    • Singapur, Singapur
    • 71 Freunde
    • 524 Beiträge
    3.0 Sterne
    5.4.2011 Aktualisierter Beitrag

    Ok, das Eis war gut, Preis auch in Ordnung, Top Location, sowohl auch die angebotene Leckereien.

    Ich bedauere nur dass die Betreiberin von dieser Eisdiele die Idee und Namenrechte von ihrer Konkurentin, die nur 5 Minuten Fußweg liegt, (rechtlich) geschnappt hat. Ja, Idee kann man klauen (die noch ohne 'Copyright' haben). Aber sie muss immer damit leben mit der Frage wie wäre es wenn der Laden ihren eigenen Namen tragen würde.

    3.0 Sterne
    5.4.2011 Vorheriger Beitrag
    I feel pity of this 'fake' Haselbauer.

    Ok, her Ice Cream was good and pricing is pretty acceptable .…
    Weiterlesen
    • Qype User hollah…
    • Dresden, Sachsen
    • 10 Freunde
    • 122 Beiträge
    1.0 Sterne
    19.10.2008

    Ich mag zwar die Klebewaffeln für übertriebene 40 cent (oder mehr?) Aber das Eis geht gar nicht. Man riecht es schon an der Altmarktgalerie
    Naja ist vielleicht geschmacksache, aber ich ziehe da eher den Mc sunday von mc doof vor

  • 3.0 Sterne
    22.5.2012

    An der Haltesteller Prager Straße mitten in Dresden befindet sich die Eisdiele Haselbauer. Wir bestellten dort drei kleine Eis zum mitnehmen. Das Eis, welches eher Softeis ähnelt, schmeckt sehr intensiv nach Vanille und ist einfach lecker. Einzig ist es sehr süß und deswegen kann man nicht viel davon essen. Serviert bekommt man es in zwei muschelähnlichen Waffelschälchen, aus denen heraus man es auch isst. Bei dem heißen und sonnigen Wetter hatten wir unsere Mühe, das kleine Eis, welches ziemlich groß war, zu essen, bevor es geschmolzen war. Nur gut, dass wir keine große Portion gewählt haben. Auch sehr gut schmecken die frisch gebackenen Waffeln mit Haselbauer Creme. Leider  und das habe ich erst hier durch Qype erfahren  handelt es sich bei dieser Eisdiele nicht um das original Haselbauer Eis. Die Inhaberin dieses Eisladens hat mit der Familie Haselbauer absolut nichts zu tun, sie trägt sogar einen völlig anderen Namen. Sie hat sich allerdings den Namen Haselbauer sowie die Bezeichnung Haselbauer-Eis als Markenzeichen schützen lassen, die Idee des cremig gerührten Eises übernommen und obendrein die Eisdiele der Familie Haselbauer erfolgreich auf Entfernung des Firmenschildes verklagt. So musste sich die Eisdiele der Familie Haselbauer einen anderen Namen suchen. Dass die Fa. Haselbauer, die 2003 gegründet wurde, allerdings behauptet, die älteste EisMARKE in Dresden zu verkaufen, mutet einen schon ziemlich komisch an. Dass die Marke seit mehr als 60 Jahren über Kult-Status verfügt, kann einzig der Erfolg der wahren Familie Haselbauer (und sicherlich nicht der erst seit 9 Jahren existierenden Fa. Haselbauer-Eis) sein. Dies alles gibt dem süßen Eis einen extrem bitteren Beigeschmack, der mir absolut nicht schmeckt. Ich wäre sicherlich wiedergekommen, wenn diese Eisdiele unter eigenem Namen firmieren und mit fairen Mitteln handeln würde. So allerdings schmeckt es mir einfach nicht mehr.
    Mein Tipp: Wer das original Haselbauer Eis essen will, der muss nur ein paar Meter weiter gehen, denn ganz unscheinbar bei den Geschäften der Prager Straße befindet sich hinter dem Mc. Donald die Original Eisbar (qype.com/place/230389-Or…)  unter der Leitung von Heidi Haselbauer. Sie hat den Laden von Ihrem Vater übernommen und führt so den Familienbetrieb, der seit 1872 existiert, weiter.

    • Qype User manfre…
    • Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 18 Beiträge
    2.0 Sterne
    4.1.2007

    Habe ich als alter Dresdner schon immer geliebt ...

    • Qype User Protop…
    • Dresden, Sachsen
    • 6 Freunde
    • 35 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.7.2008

    Dieses Eis polarisiert wie kaum ein anderes, man liebt es oder man hasst es. Probieren sollte es jederentweder er wird es nie wieder anrühren oder er wird süchtig :-) Ich bin süchtig geworden Sehr süß und sehr sahnig, so ist es halt das Haselbauer-Eis, sonst wäre es ein Eis wie jedes andere Lecker!

  • 5.0 Sterne
    8.9.2012

    Garantiert das leckerste und sahnigste Streicheis, das ich je probieren durfte!

    • Qype User Konrad…
    • Dresden, Sachsen
    • 1 Freund
    • 18 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.9.2007

    Drei Sterne als Durchschnitt: ich mags gar nicht (zu süß), meine Frau kann nicht durch die Stadt gehen, ohne einmal bei Haselbauer anzuhalten (scheint es also sehr zu mögen) - probiert es selber ...

    • Qype User Sonne1…
    • Dresden, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    19.11.2010

    Der Name kann ja von Rechtswegen legal erworben wurden sein aber
    alten Geschmack kommt man nicht ran. Meine Mutter hat dieses Eis geliebt und wurde hier voll enttäuscht.

    Wir haben nicht einmal die hälfte der kleinen Protion geschaft. Am Ende haben wir es weggeschmissen. Mir hat das Eis danach auch total aufgestossen.

    Sorry

  • 2.0 Sterne
    11.11.2006

    Haselbau Eis ist direkt in der Innenstadt und wenn man beim Shoppen ist, kommt man schon automatisch dran vorbei. Für das bezahlte Geld bekamen wir eine sehr große Portion, man kann also sagen, dass es recht günstig ist. Geschmeckt hat mir das Eis aber überhaupt nicht. Es war extrem süß und extrem sahnig. Als Eis kann ich das eigentlich nicht mehr bezeichnen.

    • Qype User duersc…
    • Dresden, Sachsen
    • 2 Freunde
    • 17 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.6.2006

    sehr beliebte eis-diele im zentrum der stadt, mir ist das eis zu süß und zu sahnig nud vor allem läßt es sich sehr umständlich essen (man bekommt nur zwei waffelhälften)

    • Qype User jessie…
    • Dresden, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    6.5.2010

    Tausendmal vobeigelaufen und vor einigen Tagen endlich mal probiert. Ich kann nur sagen, das Geld hätte ich mir sparen können. Bin bis heute nicht dahinter gekommen nach was dieses "Eis" eigentlich schmeckt! Irgendwie nur grauenhaft! Sorry, aber Daumen runter!

Seite 1 von 1