Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User zhuzh…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 28 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.4.2013

    Uns hat es sehr gefallen! Wir waren im Heaven Spa vor zwei Wochen und haben es sehr genossen. Pool ist klein aber mehr braucht man eher nicht. Das ist doch zum Entspannen und nicht zum Trainieren. Zwei Saunas, wunderbare Aussicht.
    Einfach wunderbar und genau das richtige am Ende des Tages.
    *etwas weit von öffentlichen Verkehrsmitteln, deswegen lieber mit dem Auto kommen.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    18.7.2014 Sehr geehrter Gast,

    wir danken Ihnen für Ihr tolles Feedback! Es freut uns, das Sie Ihren Aufenthalt…
    Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    18.10.2010
    Erster Beitrag

    +++ UPDATE 27.10.2010 +++
    Ich muss mich bei allen Finnen entschuldigen: Die Bierdosentüten-Saunierer sind Ungarn. Gestern waren wieder welche da - allerdings gehobene Kategorie: Sektflasche in einer Papiertüte (). Hatte mich eh gewundert - immerhin haben die Finnen ja den Standard für das westeuropäische Saunieren gesetzt. Na und in Ungarn da übt man eben noch und das mit den Badeklamotten in der Sauna kriegen wir sicher auch eines Tages noch hin.

    +++ UPDATE 22.10.2010 +++
    Gestern:
    Bierdosen-Finnen und Handy- und Arschbombem-Russen... (Erkl. s.u.).
    Oh - und da war auch was Neues: Ich vermute, es ist eher unwahrscheinlich, dass man mich auf russischen Facebook-Fotos erkennt... Aber es fühlt sich schon komisch an, wenn man im Pool, am Pool und im Ruhenereich die ganze Zeit im Blitzlichtgewitter fotografierender Hotelgäste ist (im Dampfbad ist denen vermutlich die Linse beschlagen - halleluja!).

    +++ 18.10.2010 +++
    Also der Heaven Spa... ich hab mir über CityDeal eine günstige 1-Monats-Mitgliedschaft gekauft, die ich z.Zt. "abarbeite".
    Mein erster Eindruck war "WOW"!! Der HS ist in der obersten Etage (18.) vom Radisson Blu und die Hotelgäste haben glaube ich freien Zutritt.
    Im Eingangsbereich kann man durch eine Glaswand in den kleinen Fitness-Bereich schauen. Dort sind einige Geräte aufgestellt - Stepper, Laufbänder und Gewichte. Der Raum ist wie gesagt klein, aber alles scheint gut in Schuss zu sein. Um beim Kardio-Training nicht zu verblöden, kann man auf einigen Flachbild-Fernsehern das Programm verfolgen. Hab ich aber noch nicht ausprobiert.

    Am Empfang (nicht an der Hotel-Rezeption, gell?!) bekommt man einen Bademantel, ein Saunatuch und ein Paar Einwegschlappen (sehr praktisch - man muss also ausser einer Badehose gar nichts mitbringen!).

    Über eine flache Treppe kommt man an den vielgerühmten Strömungspool mit Glasdach und Skylineblick. Wieder WOW! Gut - der Pool ist klein. Und die Strömung? Hmnaja... um gegen diese Strömung anzuschwimmen muss man kein Olympionik sein. Für mich jedenfalls ist sie zu schwach. Allenfalls ausreichend um sich schön den Rücken vom Wasserstrahl massieren zu lassen.

    Durch eine weitere (Milch-)Glastür kommt man in den Sauna-Bereich - klein, nett und mit Ausblick über Frankfurt. Nicht "WOW" aber "wow". Dieser Bereich hat eigene Duschen - ebenso wie die Umkleide, die ich nicht erwähnte.

    Bis hierher also alles tutti. Was mir nicht so gut gefällt sind die Gäste - jaja ich weiss: In Finnland ist es üblich sich jew. eine Tüte mit Bierdosen mit in den Saunabereich zu nehmen und nach jedem Gang eine Dose mit an den Pool zu nehmen. Und ja - in Großbritannien und den USA ist es normal in Badeklamotten in die Sauna zu gehen und ja - in Offenbach lässt man sich eben seine Cocktails in den Ruhebereich liefern, schmust auf den Liegen rum und lässt alle in Hörweite an seiner Konversation teilhaben. Und in Kazachstan köpft man halt erst mal in geselliger Runde am Pool 1 1/2 Flaschen Vodka bevor man ins Wasser geht.

    Ich komme mir jetzt plötzlich wie ein Provinz-Spießer vor, dass ich an sowas (dem internationalen Flair?) Anstoß nehme. Immerhin habe ich darauf verzichtet diese Leute anzupinkeln - wozu auch? Morgen sind da telefonierende russische Businessmeni, verklemmte Quäker aus den USA, besoffene australische IT-Legionäre oder peinlich berührte omanische Stewardessen. So ist das eben in einem Hotel. A propos anpinkeln - kleine, quietschende Kinder, die im Pool plantschen, stören mich wirklich nicht - und wenn sie ins Wasser pinkeln: Die Strömungsdüsen verwirbeln das in nullkommanix. Und das Wasser ist so stark gechlort, dass man sich da wegen Hygiene keine Gedanken machen muss. Ach ja - besser die Schwimmbrille nicht vergessen.

    Nun ja - und das Radisson Blu liegt etwas abseits - wenn man wie ich Radfahrer ist und aus Sachsenhausen kommt (mein Büro ist zum Glück in der Nähe). Man sollte vllt wissen, dass man nachts auf dem Rückweg Richtung Stadt an den Mädels vom Straßenstrich an der Messe vorbeifährt (ok - dafür kann das HS nun wirklich nichts). Immerhin: Die Haltestelle Voltastr. ist nur 100m vom Radisson entfernt und Parkplätze sind dort, soweit ist sehen konnte, auch kein Problem.

    FAZIT:
    Tolle Anlage - nicht groß, aber edel, sauber und gut gepflegt. Beeindruckende Aussicht. Bischen abseits gelegen. Hotelpublikum - das zieht das Ganze etwas runter.

    • Qype User Sabsi_…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 17 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.10.2012

    Wir haben einen schönen, entspannten Nachmittag im Heaven Spa verbracht. Der Spa Bereich ist etwas kleiner als man für den Tageseintritt erwarten würde und die Einrichtung könnte etwas liebevoller gestaltet sein und auch die Sauberkeit in der Damenumkleide ist verbesserungswürdig. Außerdem war es für unseren Geschmack etwas zu kühl, sodass man nach relativ kurzer Zeit stets kalte Füße bekam. Wir hatten einen Groupon Gutschein und daher nicht den Normalpreis bezahlt, daher fanden wir die kleinen Abstrich nicht sooo dramatisch.
    Der Nachmittag hat uns dennoch gut gefallen, denn das Personal war wirklich freundlich und die Aroma-Nackemassage war fantastisch!
    Fazit, wenn man sowieso im Radisson wohnt, ist ein Besuch sicher nett, aber den recht hohen Preis, wenn man von extern kommt würden wir nicht zahlen.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    21.7.2014 Sehr geehrter Gast,

    vielen Dank das Sie sich Zeit für das Feedback genommen haben. Es freut uns, das…
    Weiterlesen
  • 3.0 Sterne
    12.5.2013

    Wenn man den Bereich für sich ganz alleine hätte, könnte man sich prächtig amüsieren. Als HotelSpa ganz nett, extra zahlen würde ich dafür nie. Alles wirkt recht ordentlich und sauber, gleichzeitig aber auch beengt. Der Pool ist mit zwei Zügen durchschwimmen und die Liegen grenzen direkt an den Beckenrand an  Maßarbeit sag ich da nur

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    18.7.2014 Liebe "Christine S.",

    wir danken Ihnen für Ihr Feedback. Wir würden uns freuen, würden Sie uns eine…
    Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    8.10.2011

    Auch ich hatte mich entschlossen, mit einem Groupon/Daily Deal Gutschein einmal das Heaven Spa auszuprobieren. Und kann nur bestätigen, was hier geschrieben wurde, nämlich dass man auch als Gutschein Inhaber zuvorkommend und freundlich begrüßt und bedient wurde. Ich hatte jedenfalls das Gefühl nicht anders behandelt zu werden, als Normalzahler. Was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte, aber nicht überall der Fall ist.
    Die Massage fand ich äußerst wohltuend und würde die Massage jederzeit wieder buchen. Oder auch andere Massagearten ausprobieren. Die Massageliege fand ich sehr angenehm. Sie ermöglichte ein entspanntes Liegen während der Massage. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an meine Verwöhnfee Anastasia :-)
    Das Ambiente empfand ich einerseits als sehr schön, was vor allem den Blick zur Skyline und über Frankfurt bis hin zu den angrenzenden Mittelgebirgen geschuldet ist. Allerdings fand ich den zur Verfügung stehenden Platz einfach zu klein. Wenn wenig Gäste da sind, ist es angenehm. Später wurde es dann schnell voll, sodass dann weder der Aufenthalt im Poolbereich, noch in Sauna oder Dampfbad mehr ein Genuss war. Positiv zu vermerken ist, dass Eintrittsbereich Handtücher und Bademantel inklusive sind  natürlich nur leihweise ;-)
    Ein absoluter Minuspunkt sind die Umkleide- und Duschmögichkeiten. Die Schließfächer sind für den Sommer, wenn man nur in wenig und zudem leichter Kleidung ankommt (ok, ok, diesen Sommer wohl doch mit mehr Kleidung ;-)) gerade ausreichen mag. Trotzdem wären auch im Sommer Bügel sicher von Vorteil. Wie man aber alles im Winter unterbringen soll, ist mir ein Rätsel). Auch war es dort sehr beengt und mehr als zwei Personen zusammen im Umkleideraum hätten schon einiges an choreographischem Geschick an den Tag legen müssen, wenn sie sich nicht dauernd anrempeln wollten. Auch dass nur eine Dusche zur Verfügung stand war etwas suboptimal. Verschärft wurde dieser Zustand noch durch die Tatsache, dass der Umkleidebereich für Männer derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist. Das heisst, Männlein und Weiblein mussten sich einen Umkleideraum, eine Dusche und eine Toilette teilen. Auch wenn die meisten Herrn nett und höflich waren, so kam, besonders aufgrund der Enge, doch das eine oder andere Mal eine leicht unangenehme Atmosphäre auf. Bleibt also nur zu hoffen, dass die Renovierungsarbeiten im Bereich der Herren bald abgeschlossen sein werden.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    22.7.2014 Lieber "Tosca F.",

    wir danken Ihnen das Sie sich Zeit für das ausführliche Feedback genommen haben.…
    Weiterlesen
    • Qype User doggys…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    19.11.2011

    Der Wellness-Flop in Frankfurt!

    Seit Monaten ist die Herren-Umkleide wegen eines Wasserschadens

    geschlossen und Maennlein / Weiblein muessen sich gemeinsam in der Damenumkleide umziehen, daher Mega eng und unangenehm.

    Sehr schlechte Reinigung und Desinfektion, es riecht in mehreren Bereichen ständig nach Buttersaeureabends ständig alle Handtuecher alle, keine Bademaentel, es wird nicht oder kaum nachgefüllt. Das Personal ist hoffnungslos überlastet, oftmals nur 1 Person und wenn die ein Treatment hat, ist halt 2 Stunden keiner! am Empfang und jeder kann kommen jmd. Gehen wie er will, dann sogar kostenlos. Der Anbieter Spa Group Europe hat Besserung versprochen aber nix passiert. Besonders im Saunabereich liegen benutzte Handtuecher rum und nix wird weg geraeumt. Wenn die Mitarbeiter um 22:00 gehen, schalten Sie das Dampfbad einfach ab und Massen quälen sich in der kleinen Trockensauna. Ich habe schon 2 x Fusspilz bekommen! Nie wieder, sehr peinlich fuer ein renommiertes Haus wie Radisson BLU.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    21.7.2014 Sehr geehrter Gast,

    wir danken Ihnen für Ihr ehrliches Feedback. Als Gastgeber ist uns die Meinung…
    Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    23.7.2011

    Vor ein paar Tagen war ich mit meinem Freund in diesem Spa. Wir hatten einen Gutschein geschenkt bekommen und so wollten nun endlich diesen auch einlösen. Wir hatten relativ hohe Erwartungen, da es sich hierbei immerhin um den Spa Bereich des echt guten Radisson Blu Hotel handelt. Als betraten wir das "runde" Hotel und fuhren mit dem Aufzug in den 18. Stock. Dort angekommen standen wir erstmal vor geschlossenen Türen. Das war schon der erste negative Punkt. Man kann zwar sich eine Tageskarte kaufen, aber reinkommen geht nur über die Zimmerkarte des Hotels. Nach etwa zehn Minuten wurde uns dann endlich aufgemacht. Die junge Mitarbeiterin war sehr freundlich und zeugte uns wo wir die Badetücher und  Bademäntel herausnehmen konnten. Auch hat sie uns erklärt wo wir etwas finden. Nach dem Umziehen gingen wir eine schmalere Treppe zu Danpfbad und Sauna hoch und waren doch sehr sehr überrascht wie klein es doch hier ist. Eine kleine Saunakabine und ein kleines Dampfbad waren hier vor zu finden. Das wars. Nicht mehr. Etwas enttäuscht haben wir trotzdem das beste daraus gemacht und haben einige Zeit dann hier verbracht. Ein Pluspunkt ist die relativ schöne Aussicht auf Frankfurt, welches aber den hohen Eintrittspreis nicht rechtfertigt. Ansonsten gibt es auch einen echt sehr kleinen Pool und einpaar Liegen außen herum. Nach etwa 2 Stunden verließen wir das Heaven Spa und würde niemals 12 Euro für den Eintritt zahlen.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    22.7.2014 Liebe "Alana L.",

    wir danken Ihnen das Sie sich Zeit für das ehrliche Feedback genommen haben. Wir…
    Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    23.5.2011

    Auch ich bin in der glücklichen Lage, mit einem Groupon-/City Deal-Gutschein das Heaven Spa austesten zu können. Was mich gleich beeindruckt hat - man wird auch als "Sparfuchs" zuvorkommend und überaus freundlich in Empfang genommen, damit hatte ich nicht ganz gerechnet. Da kann man in Frankfurt auch anderes erleben, wenn man zum Beispiel in manchen Lokalen das vielgeliebte Barometer zückt, ist man gleich nur noch Gast zweiter Klasse. Hier also nicht, sehr nett. Die Aussicht ist wirklich traumhaft und wenn man, wie ich, sein Mainhatten liebt, geht einem schon das Herz auf bei dieser Kulisse. Die Sauna ist schön, aber leider nur eine an der Zahl (sowie ein Dampfbad), das kann schon etwas eng werden. Ein Whirlpool oder irgendwie ein Becken mit warmem Wasser fehlt noch zum perfekten Glück, denn das Poolwasser ist doch einen Zacken zu kühl, um sich jetzt wirklich länger darin aufhalten zu können/wollen. Es sei denn, man hat Glück und kann sich mit kräftigen Schwimmzügen gegen die meistens schon besetzte Gegenstromanlage warmhalten. Apropos warmhalten, mir war auch die Lufttemperatur etwas zu niedrig, ein Spa verbinde ich persönlich eher mit wohlig-warmen Temperaturen...sicher Geschmackssache. Bisheriges Fazit: sehr schön und edel aufgemacht, leider etwas klein und daher recht schnell überfüllt.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    22.7.2014 Lieber "Anirahtak M.",

    wir danken Ihnen für Ihr Feedback. Es freut uns, das Ihnen Ihre Aussicht auf…
    Weiterlesen
    • Qype User Frankf…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 2 Freunde
    • 68 Beiträge
    2.0 Sterne
    10.10.2012

    War mit einem groupon Gutschein dort u ehrlich gesagt etwas enttaeuscht. Klar, die Aussicht war Super . Ansonsten fand ich den SPA Bereich sehr klein , es gab nicht viele liegen und der Pool war winzig. Umkleiden sehr alt und ebenfalls klein. In den Duschen lagen relativ viele Haare, was ich angesichts zweier Herren mit extrem behaarten ruecken dann irgendwann echt eklig fand und gehen musste. Da es nur eine mittelgroße Sauna gibt und ein Dampfbad entsteht schon mal ein Stau vor der tuer.

    Martina K.
    Kommentar von Martina K. von Heaven Spa
    Kundenbetreuung
    21.7.2014 Lieber Gast,

    wir danken Ihnen für Ihr ehrliches Feedback. Es tut uns Leid, das unser Spa nicht Ihren…
    Weiterlesen
Seite 1 von 1