Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User HerrDo…
    • Darmstadt, Hessen
    • 4 Freunde
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.6.2009

    Wir fahren immer extra von darmstadt nach rüsselsheim, da man seine lieblingssachen hier mit gutem gewissen abgeben kann. wer kennt das nicht, nach der reinigung sind mehr flecken drauf als vorher.. etc.!!hier nicht;-)
    die kleidung wird hier mit viel sorgfalt zum großenteil direkt vor ort gemacht, und wenn mal eine hose zu lang zu weit oder einfach kaputt ist, kann man sie auch zum ändern und retten mit gutem gewissen abgeben!!
    für mich die beste reinigung im ganzen rhein main gebiet, und klamotten sind so teuer da ist es mir die fahrt echt wert... ausserdem bekommt man hier auch noch einschwätzchen oder auch mal ein käffchen vor der langen heimfahrt ;-))

    mach so weiter, daumen hoch!!!!!!!

  • 3.0 Sterne
    27.11.2013
    1 Check-In hier

    Der Service ist sehr freundlich, allerdings extrem lange Lieferzeiten, auf Bettwäsche mußte ich eine Woche warten, dann wollte ich ein Knopfloch meines Mantels ändern, da sagte mir die nette Dame, daß ihre Schneiderin in Stuttgart sitzt und das dann 2 Wochen dauert. Also die gewaschenen Sachen waren sehr saubert und gut gebügelt, aber günstig war das ebenfalls nicht.

  • 1.0 Sterne
    28.3.2012
    Erster Beitrag

    Auf Grund der Empfehlung hier habe ich dort auch ein Hemd abgegeben. Telefonisch habe ich mich erkundigt, ob sie auch chemisch reinigen, was bejaht wurde. Vor Ort hieß es dann, dass man dazu nicht die Maschinen hätte und das Hemd an eine Großreinigung geschickt wird. Gezahlt werden musste per Vorkasse. Bei der Abgabe wurde darauf hingewiesen, dass die Flecken natürlich drinbleiben könnten, da ich das Hemd ja schon gewaschen hätte und sich die Flecken einwaschen könnten. Hab ich vorher noch nicht gehört, aber ok. Wie dann auch schon fast erwartet kam das Hemd genauso zurück wie ich es abgegeben habe. Die Flecken sind nicht einmal heller geworden. Zu Hause habe ich es dann mit einem Oxy-Spray (nach Internet-Empfehlung) behandelt und die Flecken sind heller geworden.

Seite 1 von 1