Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Aussenansicht unseres Ladenlokals

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Pit123…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.8.2013

    Zunächst perfekte Kommunikation per e-Mail  dann
    vor Ort: Super Laden, große Auswahl, faire Preise und sehr nette
    Mitarbeiter, die sehr engagiert und hilfsbereit sind. Hier versuchte man
    wirklich das für mich passende zu finden  mit Erfolg! Es stand nicht nur das
    Verkaufen im Vordergrund, zumindest war das mein Gefühl  bin total begeisert
    und zufrieden und kann jedem nur einen Besuch hier empfehlen! hifimarket esser
    und das ganze Team sind meine erste und künftig auch einzige Adresse wenn es um
    Unterhaltungselektronik geht  da lohnt sich auch ein etwas weiterer
    Anfahrtsweg! P.S.: Auch der Espresso ist echtes High-End!

    • Qype User DadelD…
    • Freiburg, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.5.2013

    Heute war ich mit meinem alten Rotel AV-Verstärker bei HiFi-Markt
    Esser, um diesen reparieren zu lassen und mir gleichzeitig ein moderneres Gerät anzuschaffen.

    Die erste Frage des Verkäufers war die, ob ich das Gerät bei ihm gekauft hätte.
    Nachdem ich dies verneinte, hat er mich OHNE weitere Rückfragen mit dem
    Hinweis, nicht über ihn bezogene Geräte nicht reparieren zu lassen,
    dem Laden verwiesen.
    Nach dieser unmöglichen Reaktion habe ich weder begründet, weshalb ich diesen Verstärker nicht bei HiFi-Esser gekauft habe, noch mein Interesse an einem neunen neuen Verstärker geäußert. Aus diesem unfassbar kundenunfreundlichen Verhalten
    schließe ich, dass diese Firma finanziell mit dem Rücken an der Wand steht
    und nicht mehr lange überleben wird. Vielleicht ist diese Schlussfolgerung aber auch falsch und Esser ist an neuen Kunden einfach nicht interessiert. Es gibt genügend kompetente und kundenfreundlich denkende HiFi-Geschäfte im Umkreis, sodass der Wegfall eines solchen Fossils meiner Ansicht nach nicht schade wäre.

    • Qype User Fih…
    • Rheinfelden, Baden-Württemberg
    • 3 Freunde
    • 46 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.5.2011

    Wenn es für High- Ender, KEF, Classé, B&W- Jünger und andere Freunde guter Musik so eine art Aladins Schatzhöhle geben sollte, dann liegt sie in meinen Augen wohl in Freiburgs Gauchstraße im Untergeschoß von Hifi- Market Esser.

    Betreut von kompetenten und hilfswilligen "Flaschengeistern" wie Herrn Esser selbst oder Herrn Scholz gibts auf Wunsch gewaltig und vom feinsten auf die Ohren, nebst einem leckeren Cappuccino für den Körper dazu.
    Die Seele selbst wird akustisch bereits gebauchpinselt und kann auch mit den eigenen mitgebrachten CDs ohne Zeitdruck, mit jederzeit fachkundiger Beratung, aber auch der selten gewordenen Muße, einfach einmal gemeinsam zu schweigen und Zeit zum hören zu geben aufnehmen, genießen, differenzieren.

    Der audiophile Freund guter Musik kann so in Ruhe überlegen, ob er den Einen oder Anderen kleinen wie auch größeren Schein nebst seinen Brüdern gegen ein wenig Mehrwert an Musik eintauschen möchte.
    Das Firmenmotto High- end zu bezahlbaren Preisen ist nicht nur Lippenbekenntnis, sondern gelebte Firmenphilosophie und nicht nur die ganz großen Boxen und Namen sind erhältlich, sondern auch die etwas kleinen, aber Feinen Vertreter Ihrer Art.

    Ein qualifizierter Reparaturservice rundet den rundweg positiven Gesamteindruck- auch beim mehrmaligen Besuch- ab. Die Tage wechseln, das Niveau bleibt.
    Fazit:
    Für mich persönlich "Mein" Ansprechpartner für gute Musikwiedergabe und Reproduktion im Badischen Südwesten, für den ich gerne ein Stündchen Anfahrt in Kauf nehme.

Seite 1 von 1

Über dieses Geschäft

Besonderheiten

Auswahl und individuelle Zusammenstellung musikalischer Hifi und High-Endkomponenten vom Einstiegsbereich bis in den 7. High-End Himmel. Flachbild TV von Panasonic. Große Kopfhörer Vergleichsmöglichkeit mobiler und stationärer Hörer. Quellenvergleiche von Analog bis zum Netzwerkstreaming. Unsere Markenauswahl: B&W (Bowers & Wilkins), Canton, Accuphase, Mc Intosh, Classé Audio, Denon, Dynaudio, Marantz, Rotel, NAD, KEF, Arcam, Marantz, Yamaha, Sennheiser, Grado, Lehmann Audio, Transrotor, ProJect, Nordost uvm...

Firmengeschichte

Hat 1982 eröffnet.

1982 wurde der ursprüngliche  Hifi-Market von Edi Auwärter ins Leben gerufen. damals noch in der Gartenstr. / Ecke Rempartstr. 1992 erfolgte der Umzug in die Gauchstr. 17. Seit 1993 ist Peter Esser an Bord des Teams, der bereits Mitte der 90er Jahre massgeblich für die Ausrichtung auf den Schwerpunkt hochwertiger Audiokomponenten verantwortlich war. 2003 übernahm Peter Esser das Geschäft - seidem firmiert es unter hifimarket esser. Neben Hifi, High-End und Heimkino gibt es auch eine kleine, feine Auswahl von Panasonic TV sowie einige New-Media Produkte und ein umfangreiches Kopfhörersegment in allen Preis- und Leistungsklassen. Beratung und Qualität wird hier groß geschrieben - und der leckere Espresso ist ebenfalls auf High-End Niveau...

Triff den Inhaber

Peter E.
Peter E. Inhaber

Meine persönliche Biografie kennt jeder, der sie kennen sollte oder möchte - gerne kann man bei Interesse auch danach fragen...solch persönliche Dinge sind meines Erachtens aber nicht für das Internet bestimmt....sorry;-)