Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Gertraudenstr. 10
    10178 Berlin
    Mitte
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 55953325
  • Webseite des Geschäfts hochzeitshaus-berlin.de
    • Qype User DieSus…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 262 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.7.2012 Aktualisierter Beitrag

    Wir haben eine freundliche Beratung genossen und haben auch Ringe gefunden, die uns gefallen haben. Da diese aber von der Stange waren und den gleichen Preis wie individuell angefertigte Ringe beim Goldschmied kosten sollten, haben wir uns gegen das Angebot des Goldhauses entschieden.
    Tipp:
    Hier wird einem Rabatt bei Inanspruchnahme des Weddingtickets angeboten.

    4.0 Sterne
    16.2.2012 Vorheriger Beitrag
    Ich finde das Hochzeitshaus ganz gut, alles unter einem Dach: 2 Brautmodengeschäfte, eine Papeterie… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    26.9.2013

    Hier fliest die Bewertung meiner Frau mit ein. Ich als Mann fühle mich in solchen Räumen eher unwohl. Sie hatte sich hier stets wohl und gut beraten gefühlt. Meine Aufgabe war es lediglich nur die Tischkarten mit auszusuchen und ein paar Tage später abzuholen. Und diese Aufgabe habe ich gewissenhaft erledigt! :)

  • 2.0 Sterne
    25.2.2012
    Erster Beitrag

    Am Wochenende herrscht dort Chaos pur! Die Bedienung lahm ohne Ende, wenig motiviertund ab Größe 42 wird es echt schwer (wer Gr. 38  40 hat, hat mehr Glück). Und das 1500 Euro Kleid stand mir natürlich besser als das für 700 Euro  Lt. VerkäuferinDie bekommen vermutlich Provision  leider die falsche Idee..und man hatte das Gefühl,dass die Verkäuferimn denkt, dass man doch endlich sich entscheiden soll, weil der nächste Kunde schon wartetVerarschung ohne Ende!
    Keine ruhige Atmospäre  keine Entspannungunter solchem Druck kann man für den schönsten Tag des Lebens kein Kleid aussuchen!!!

    • Qype User ubche…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 52 Beiträge
    1.0 Sterne
    7.6.2012

    Ich war letzten Montag mit meiner Freundin und meiner Mama auf Brautkleidsuche
    sowohl im OG als auch im EG. Wir hatten vorher extra einen Termin vereinbart
    und ich hatte schon vorher gesagt, welchen Stil ich mir vorstelle. Wir sind ganz nett empfangen worden und ich wurde nochmal nach
    meiner Vorstellung gefragt. Leider hatte die Dame kein einziges Kleid in meiner Vorstellung oder etwas ähnliches in meiner Größe (normale 40/42). Die Verkäuferin schlenderte mit wenig Hoffnung durch die verschiedene Kleider, betonte aber immer gleich, dass Sie eh nichts für mich hätte. Ich bekam nicht ein einziges Keid zur Anprobe und wurde dann ins EG verwiesen. Hier war zwar etwas da, was in die Nähe meiner Vorstellung kam, jedoch meine Größe schien ein unüberwindbares Problem zu sein. In anderen Brautgeschäften bekam ich auch eine 38 und die Verkäuferin hielt dann einfach hinten zu. So bekam man wenigstens ein Gefühl für das Kleid, aber hier war auch nicht mal das drin. Schade, dass das Hochzeitshaus mit einer großen Auswahl wirbt und obendrein auch mit Zem Zitat: Die meisten Kleider sind in den Größen 34 bis 50 erhältlich. Fazit: Für mich 2 Termine ohne ein eiziges Kleid probiert zu haben und die Zeit umsonst investiert!!!! Leider nicht empfehlenswert!

    • Qype User Lazzar…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 22 Beiträge
    1.0 Sterne
    25.5.2012

    Nun darf auch ein Mann mal was schreiben, gelle?!
    Also ich hab nen Lachkrampf gekriegt  nach einem inneren Wutanfall, den ich aber geschickt überspielen konnte. Ich wollte mich halt einfach nicht um das bringen, was da alles noch so kam. Ich hab das in Drehbuchform für mich niedergeschrieben, um beizeiten die Rechte auf eine Filmverwertung nicht aus den Händen geben zu müssen.
    Mir ist unklar, wie die ihre Miete jeden Monat zusammenkriegen. So ein schönes Haus, so eine schöne Lage, so ein Haufen von Ahnungslosen, da komm ich nicht mit. Anstatt die ERSTE Adresse in der Stadt zu werden mit dieser Location, taumeln die echt rum. Und zwar in JEDER Hinsicht, Fatal fatal. Ich bitte um Nachsicht an dieser Stelle..aber das ist immer nioch tiefster Osten. Sorry Leute, aber der Hammer.
    Allerdings gibt es 500 Meter weiter einen Friseur-Salon, wo die Damen sich die Fingernägel lackieren und bei jedem Anruf so tun, alls würden sie wegen plötzlichem Reichtum heute noch schliessen. So in etwa die Udo-Walz-Nummer..nur mit ohne Udo Walz. Da hat noch nie in den letzten 10 Jahren mehr als eine Person auf den Warteplätzen gesessen. Noch nie!!!! Künstlerische Freiheit? Oder nur faul und frech?! Aber immer wichtig wichtig!!!
    Und nun das hier, schlechte Laune, keine Kundnenansprache, mangelhaftes Einfühlungsvermögen. Perfekt für den schönsten Tag im Leben, oder? Die könnten auch ein kirchliches Kinderheim im Harz führen: Ich meine aber, im Jahre 1965. Da soll es so einen Ton gegeben haben
    Mal im Ernst, was könnte das für eine tolle Adresse und was für eine schöne Geschäftsidee sein.
    Isses abber nichtWie ich schon schrieb, das bleibt selbst mir als Mann ein großes Rätsel.

  • 3.0 Sterne
    29.5.2013

    Sehr gute Verkäuferin und schöne Kleider aber leider eine geringe Auswahl. Leider nichts passendes gefunden

    • Qype User Kater0…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.7.2013

    Solange man nicht gekauft hat ist dort alles Prima.Aaaaber danach nur noch ein grauen.Habe dort einen Anzug gekauft der nicht Grade günstig war,die Anprobe verlief unter 10 anderen Kunden zwischendurch.So sah dann auch das Ergebnis aus ,die Schneiderin hat beim abstecken nu die Beine etwas kürzer gemacht.Naja rangeht Grade noch so.würde in diesem Laden nichts mehr kaufen ,die Verkäuferin waren wie gesagt solange nett bis bezahlt worden ist !

    • Qype User peifar…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.6.2012

    Leider kann ich hier nichts Gutes über das Hochzeitshaus berichten, außer, dass ich ein sehr schönes Kleid gefunden habe in der untersten Etage im Bridal Fashion. Die Verkäuferinnen waren sehr nett und durchaus zuvorkommend, allerdings auch sehr ungeduldig. Man durfte sich gerade einmal drei Kleider auswählen, das fand ich schon recht wenig. Von der obersten Etage wurde sofort abgeraten, da ja dort solche Art von Kleidern nicht zu haben seien (sie spielten auf einen billigen Charakter an).
    Ich habe mich dann für eines entschieden, welches kompett zugeschneidert werden musste, auch hier wurde leider kaum auf meine Bedürfnisse eingegangen, und mir ein Unterrock angeboten, der durch den Stoff des Kleides durchschimmerte und dies wurde einfach abgetan. Beim 2. Anprobetermin bestand ich dann darauf, diesen nicht mehr anzuziehen und alles erneut anzupassen, daraufhin wurde leider abgewinkt, sehr schnell anprobiert, so dass ich keine Zeit hatte auf die Länge zu achten, und prompt ist das Kleid nun 2 Zentimeter zu lang. Sie haben mich so bedrängt und ich wollte das Kleid auch unbedingt mitnehmen, nun habe ich den Salat und muss das Kleid für erneut mindestens 100 EUR umschneidern lassen (im Brauthaus wäre das womöglich noch viel teurer geworden), ja dies ist der Preis für ein mehrlagiges Spitzenkleid in der Preisklasse von 1700 EUR.
    Wenn es möglich wäre, würde ich das nächste mal gerne direkter bestellen und erwarte auch ein geschulteres Personal, welches nicht so unweigerlich zum Abschluß kommen muss, das war recht unangenehm. Daher kann es von mir auch nicht mehr als einen Stern geben, da Service und Ambiente nicht im geringsten meinen Erwartungen entsprochen haben.

    • Qype User su-san…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.6.2012

    Schrecklich! Nicht zu empfehlen. Crusz nebenan ist viel besser: guter Service und viel schönere Auswahl an Herrenanzügen- Hochzeitskaufhaus wirkt ungepflegt und wie Massenabfertigung. Die Krönung war das dreckige, verschwitzte Hemd das mein Mann zur Anprobe anziehen sollte :(

    • Qype User bfhai…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.3.2012

    War sowohl im oberen wie auch im unteren Geschoss. Beides hat mich nicht überzeugt, wobei wir uns im oberen Geschäft ohne Termin umschauen und auch einige Kleider anprobieren durften  die Beratung, obwohl die Dame Zeit hatte, ging dabei jedoch gegen 0. Eine Woche später waren wir mit Termin in dem Geschäft im Erdgeschoss und ich war wirklich schockiert über die herablassende Art und die Massenabfertigung. Zugegeben, der Termin war am Samstag-Nachmittag, aber sich mit 3 anderen Frauen auf einem Laufsteg zu drängeln und von allen Parteien begutachten zu lassen finde ich persönlich schon einmal nicht angenehm. Zudem war die sogenannte Beratung eine Farce. Ich hatte sehr genaue Vorstellungen, was ich suche (Etwas Schlichtes ohne viele Applikationen, Rüschen o.ä.) und hatte damit in den 2 vorangegangenen Läden auch schon wunderbare Brautkleider gefunden  aber in diesem Geschäft musste ich mir anhören, dass ich anscheinend gar nicht wüsste, was ich wollte (!!!) und es sowas auch gar nicht gäbe (!!!). Und das es sich übrigens nicht gehöre, seinen Bräutigam mitzunehmen und was der denn da überhaupt suche. Gerade letzteres fand ich fast am schlimmsten, weil es ja wohl niemanden außer mir und ihm etwas angeht. Notgedrungen einen Stern, aber ich würde diesen Laden niemandem empfeheln.

Seite 1 von 1