Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User freebi…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 132 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.3.2011

    ZIRKELTRAINING: hier gibts DIE Tasche aus dem Material, auf dem wir früher balancieren, hüpfen und Rollen (vorwärts und rückwärts) machen mußten.

    zirkeltraining.biz

    Wie kann jemand auf diese begnagete Idee kommen und aus alten Turnmatten und -geräten Taschen (und was für welche?!!) herzustellen? Phantastisch !!!

    Außerdem: Und der Inhaber ist mit so einer frischen, fröhlichen, offenen Hingabe dabei, die Kunden zu informieren (über sein Konzept in seinem crazy-strore) und auch im Detail über eben diese Zirkeltraining-Taschen zu erzählen.

    Überhaupt: hier atmet man/frau die Luft, die aus den Schuhen, Jacken, Hosen und Hemden der vor-90er-Jahren noch austreten. So was von RETRO erlebt man nur selten.

    Über jedes Stück, ob Schuh,Tennis-Hemd oder sonstiges Trikot, scheint der Inhaber zu wissen, wer er es wann getragen hat ("nein, das ist nicht der Pullunder, den Ivan Lendl getragen hat, seine Streifen hatten andere Farben.." Wahnsinn: wer weiss denn so etwas heute noch ? ). Es macht total Spaß zu fachsimpeln und ihn auszufragen. Herrlich!!

    Für alle Ü30, die durchs Karoviertel schlendern ein MUSS!!

  • 5.0 Sterne
    15.7.2013
    1 Check-In hier

    Der "Hot Dogs"ist ein ganz außergewöhnlicher Laden im karoviertel Hamburg. Hier gibt es sehr außergewöhnliche second Hand Sachen zu kaufen vom Alten Trainingsanzug bis hin zu Coolen Militärklamotten ist alles dabei. Nicht nur der Laden ist Cool sondern auch der Besitzer ! die Beratung ist klasse und Tipps werden auch gerne gegeben Wer auf Retro steht sollte hier unbedingt einkaufen.

  • 4.0 Sterne
    29.9.2010

    Wer sich mit der Mode der Gegenwart nicht identifizieren kann, muss sich entweder selbst etwas zusammenschneidern oder auf die Mode der Vergangenheit zurückgreifen. Letzteres geht natürlich in Second Hand Shops am besten. Mit Hot Dogs ist einer der best ausgestatteten Second Hand Boutiquen in Hamburg bezeichnet. Wenn man es wirklich ernst meint und nicht nur mal so rumgucken möchte, sollte man sich schon ein wenig Zeit mitbringen. Die Vielfalt der Shirts, Hosen, Hemden, Jacken, Schuhe etc. kann einen leicht überfordern. Wohl dem, der weiß, was er sucht und sich gezielt durchwühlt oder besser noch nachfragt.

    Hier gibt es ganz erlesene, alte aber meist ungetragene Adidas-Sneaker und die dazu passenden Trainings-Anzüge. Dass man für so eine Kombi leicht das Doppelte des Neupreises bezahlt, stört den wahren Enthusiasten nur unwesentlich.

  • 3.0 Sterne
    5.10.2010

    Adidas-Anzüge in Retrooptik, Turnschuhe dieser Marke sowie Hosen aus Cord und oftmals mit Schlag. Das ist meine Erinnerung an "Hot Dogs", einem angesagten Second Hand Laden. Achja, und gnadenlos zugestellt! Das überfordert jede Frau.

    Bei den vielen Sachen ist mir eines jedoch nicht entgangen. An der Wand hinter dem kleinen Kassenbereich hängt ein Foto auf dem Lenny Kravitz mit dem Ladeninhaber abgebildet bist.
    Meine eigentliche Intention, das Shoppen, an den Nagel gehängt fokussierte sich meine Aufmerksamkeit nun mehr ganz auf dieses Bild.

    Natürlich kam ich mit der Person, die neben Mr. Kravitz auf dem Foto zu sehen ist, dem Ladeninhaber Noah Jurecky, ins Gespräch. Das Foto ist enstanden als Mr. Kravitz himself im "Hot Dogs" shoppen war, dessen junge Freundin und andere Personen im Schlepptau. Ich musste garnicht viel nachfragen, Herr Jurecky gab eine klasse Berichterstattung ab und ich wusste nun was ein Lenny Kravitz gerne trägt ;)

    Nun aber Schluss mit dem Weiberschmarrn; zurück zum "Hot Dogs". Eine Vielzahl der Stücke ist ungetragen und stammt aus alten Lagerbeständen. In diesem Sinne verwundert es jedoch, dass sich diese Ware von der echten "Second Hand " Mode kaum im Preis unterscheidet?! Mir persönlich, die aber auch nicht unbedingt Fan dieses Kleidungsstils ist, erscheint der Preis daher recht hoch angesetzt.
    Liebhaber werden aber sicher ihre Freude an dem Laden haben.

    • Qype User sunSHI…
    • Büdingen, Hessen
    • 30 Freunde
    • 162 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.9.2008

    Top Laden.. hier kann man Stuuunden verbringen. Supernetter Besitzer, der den ein oder anderen Schwank erzählt.
    Habe einen neuen Pullover der Frankfurter Eintracht aus den 80er Jahren erworben.. und das in Hamburg ;)
    Hier findet man alles, was das Herz begehrt.

    Weiter so Noah!!

  • 4.0 Sterne
    25.12.2009

    Ich kann nur zustimmen, ein wirklich toller Laden!
    Ich hatte mir dem Besitzer ein sehr nettes Gespräch und ein Paar Schuhe an die leider etwas zu klein waren...aber wer viel Zeit hat, findet hier sicher was!

    Leider ist es nur grob sortiert, nicht geordnet, da muss man Zeit mitbringen! Preise sind meiner Meinung nach ok. 130 EUR sollten Adidasschuhe kosten, die waren ungetragen und - wie gesagt - alt, ich denke das sind sie dann auch wert!

    • Qype User Revolt…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.5.2012

    Ich bin zwar kein großer Fan von alten Sportklamotten berühmter Marken, aber mich zog es in diesen Laden, da es dort die bekannten Zirkeltraining-Taschen zu kaufen gibt. Noah, der Besitzer ist unfassbar lieb, erklärte mir gleich alles und gab mir ein paar Tips und ließ mich alle Taschen geduldig ausprobieren. Er zeigte mir noch seinen ganzen Laden und wir plauderten eine ganze Weile.
    Am Ende ging ich dann doch nicht mit leeren Händen, Noah ist einfach ein Verkaufskünstler ;)

  • 4.0 Sterne
    21.10.2010

    Wieso auch immer. Wieso auch immer dieser Second-Hand-Laden Hot Dogs heißt. Klar, im Schaufenster sitzen zwei Hunde, aber der Inhalt dieses Ladens an der Marktstraße hat soviel mit Hunden zu tun wie Papst Benedikt mit dem Dollhouse. Wie auch immer, ich bin regelmäßiger Besucher dieses kleinen Shops. Aber eben eher Besucher denn Kunde, da ich die Preise für einen Second-Hand-Laden recht hoch finde. Der Besitzer Noah hat aber auch wirkliche Schätze anzubieten, die man wohl noch noch nicht mal auf Flohmärkten bekommt. Speziell die ganzen Adidas-Sneaker, die alle sehr alt und durch den kontinuierlichen Retro-Trend natürlich niemals out sind, laden zum Kauf ein. Meiner Meinung nach könnte es bei Hot Dos noch etwas "strukturierter" sein, man muss hier doch immer viel wühlen. Insgesamt aber ein toller Laden mit echten Unikaten im Angebot, deshalb gibt es für Noah's Hot Dogs 4 Sterne.

    • Qype User EveCyb…
    • Hamburg
    • 53 Freunde
    • 81 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.9.2008

    Letzten Samstag sind wir am Maple & Woodland vorbei gekommen und haben dem Laden spontan einen Besuch abgestattet. Der Besitzer hat uns (immerhin 6 Leute) sehr freundlich empfangen und uns das Konzept des Ladens erklärt (siehe oben bei Noah). Allein schon diese Freundlichkeit hat uns alle für den Laden begeistert. Der Besitzer stand die ganze Zeit für Fragen bereit, ohne allerdings einem von uns auf die Nerven zu gehen (Wichtig!)
    Wir haben bestimmt 2 Stunden zwischen T-Shirts, Schuhen, Jacken, Sonnenbrillen, Aufnähern, Cheerleader-Kostümen etc. verbracht. Die Auswahl war wirklich riesig. Besonders die Damenlederjacken sind echt toll (sobald ich Geld hab, komme ich wieder). Die Preise sind teilweise wie vor 15 Jahren, teilweise etwas höher, je nach Zustand der Ware oder Seltenheitswert. Schrott gibt es hier keinen, dafür aber einen riesigen Einkaufswagen mit FUCKS. Wahrscheinlich kennt ihr das alle schon, aber ich hab mich über diese Abkürzung für Fake chUCKS sehr gefreut :) Leider gibt es wenig kleine Größen, aber wie gesagt eine Lederjacke hatte es mir dann doch angetan.
    Am Ende sind drei von uns fündig geworden. Der Besitzer hat uns allen einen Rabatt gegeben und einem Freund sogar noch einen Aufnäher von dessen Gastuni in Indiana geschenkt. Ganz ganz toll! Wenn es mehr solcher Läden geben würde, würde ich viel lieber einkaufen gehen.

  • 5.0 Sterne
    25.6.2010

    Spitzen-Laden. Super netter Inhaber und Mitarbeiter. Hilfsbereit und geduldig. Mein Favorit sind ganz klar die Produkte von "Zirkeltraining", was man(n) unschwer an meinem immer größer werdenden Pool an Taschen erkennen kann. Wie war das, Frauen haben Schuhe, Männer haben Zirkeltraining? ;-)

    • Qype User mgie…
    • Hamburg
    • 42 Freunde
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.9.2011

    Nicht nur, dass man hier Vintage Sportklamotten der verschiedensten Art findet, der Besuch dieses Ladens ist so ein kleines Erlebnis für sich, da Noah seine eigene kleine (Ein)führung in/durch den Laden veranstaltet und man so auch einen deutlicheren Einblick darin bekommt, was man dort alles überhaupt so zu sehen bekommt.

  • 5.0 Sterne
    17.1.2009
    Erster Beitrag

    Ich war heute im Karolinenviertel - beim Friseur. Danach schlenderte ich noch ein bißchen die Straße lang und stand plötzlich vor diesem Sportladen (verzeih mir Noah) - dem HOT DOGS.

    Ich rein und schon stand der Verkäufer vor mir. Wie sich später herausstellte, war dies der Chef höchstpersönlich.

    Dieser fragte mich dann auch: Hallo, warst du schon mal hier? Ich denke, wow was für ne Frage. Sonst kommt doch immer: Kann ich Ihnen helfen ......

    Ich verneine die Frage und bekomme umgehend das Shop-Konzept erklärt:

    Alles was du hier siehst ist mind. 15 Jahre alt, teilweise sogar bis zu 40 Jahre. Sehr vieles ist neu und ungetragen und sogar original verpackt .

    Alles weitere solltet Ihr euch vor Ort live von Noah erklären lassen!

    Für mich ist dieser Laden deshalb so genial, da es Textilien, Schuhe, Damenstiefel, Sportschuhe und vieles andere aus den 60, 70 und 80zigern gibt. Und: alles original und kein Retro!

    Zum Chef/Inhaber Noah: Dieser ist Top: Nett, zuvorkommend, geduldig, hilfsbereit und zu jedem Schuh die passende(!) Geschichte. Da macht einkaufen wirklich Spaß.

    Wer also mal was anderes verschenken oder für sich selbst kaufen :-) will, sollte das HOT DOGS unbedingt aufsuchen.

    Zu den Preisen: Ich finde diese normal. Ihr solltet aber unbedingt das Gespräch mit Noah suchen. Der hat immer (Preis-) Aktionen parat. Die heutige Aktion war: Sucht euch was aus, über den Preis reden wir dann.

    Anzumerken für die Leute ab 30 aufwärts: Ihr werdet dort Sachen finden, die ihr als Kinder alle

    a. haben wolltet, sie haben nicht bekommen habt oder
    b. hattet - ihr Glücklichen :-)

    Anzumerken ist, dass ich schlappe 2 (!) Stunden im Laden war und nichts gekauft habe. Demnächst aber ..

    • Qype User Leucht…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 54 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.7.2011

    Kann mich hier nur anschließen. Ein super Laden, hier finde ich immer etwas auch wenn ich nicht suche. Besser gehts nicht!

    • Qype User hambur…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.1.2012

    Einer meiner absoluten Lieblingsläden in Hamburg. Toller Besitzer, tolle Sachenmanchmal nicht sooo tolle Preise Aber ich geh so gut wie nie ohne was gekauft zu haben wieder raus. Soviele Taschen braucht eigentlich kein Mensch (außer er war im HOT DOGS) ;-)

    • Qype User MeckGe…
    • Mainz, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 47 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.4.2013

    Definitiv ein Shopping-Highlight in Hamburg. Natürlich hat all der liebevoll zusammengetragene Vintage-Tand seinen Preis - ebenso wie die genialen und wunderschönen Zirkeltraining-Taschen. Aber: Gucken kostet nichts und mitunter kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Und der Inhaber ist immer für einen schönen Schnack zu haben.

    • Qype User schlau…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.3.2011

    tolles geschäft!! netter besitzer. ein wahres einkaufserlebnis.

    habe heute vintage sonnenbrillen dort gekauft. ja, auch das gibt es dort. unglaubliche auswahl, sehr netter zuvorkommender und trotzdem völlig unaufdringlciher besitzer (seltene kombination!). ...und habe 3 traumhafte vintagebrillen für zusammen 50 EUR erworben. begrüßt wurde ich sehr nett, betreut wurde ich sehr nett, habe sicherlich 30 minuten gestöbert, einige alte brillen wurden geputzt für mich und ich wurde charmant verabschiedet. während dieser 30 minuten erlebte ich auch bei allen anderen kunden dasselbe: nette bedienung, kompetente betreuung und scheinbar ein echter spezialist für das thema vintage-sportklamotten und vintage-sport-assecoires.

    war heute zum allerersten mal in dem shop. die verkäuferin in dem "schwestergesgeschäft" ein paar meter weiter empfahl mir den
    laden, als sie merkte, dass ich mich für vintage sonnenbrillen interessiere. ein kleinod der szene. ich wünsche dem besitzer weitethin viele tolle geschäfte.

Seite 1 von 1