Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
    • Qype User ps210…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 20 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.2.2012

    Da ich sehr viel beruflich reise, haben sich für mich 6 Hauptkriterien herauskristallisiert die von elementarer Bedeutung sind: 1. Parken: Tiefgarage im Boston vorhanden, gepflegt und Preis ist ok (14 Eur)
    2. Service: Empfang, Kellner im Restaurant, Frühstücksservice  alle tadellos, motiviert und zuvorkommend (Extrawunsch? kein Problem)
    3. Sauberkeit: nichts zu beanstanden, alles gut in Schuss
    4. Bett: tolle Matratze, gute Kissen und angenehme Bettwäsche. ich hatte einen erholsamen Schlaf.
    5. Bad: Riesenduschkabine mit Rainshower in top Zustand. Eine kleine Wellnessoase im eigenen Zimmer.
    6. Früstück: Große Auswahl, top Qualität, 18 Eur Extras:
    Designhotel
    Fitness (gute Geräte und Freihanteln  hat man selten!)
    2 Pay TV Kanäle gratis Fazit:
    Das stylische Ambiente in diesem Hotel hilft, schnell zu relaxen. So macht der Aufenthalt Spaß. Es mangelt einem an nichts.
    Uneingeschränkt empfehlenswert!

    • Qype User Asia19…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 27 Beiträge
    3.0 Sterne
    13.5.2008

    Ein Freund schwärmte vom Restaurant im Boston Hotel, der ehemalige Koch aus dem Apples im Hyatt schwingt dort den Kochlöffel. Ich war ein paar Mal im Apples, allerdings immer nur zu Geschäftsessen mittags, von daher gingen wir, ohne jegliche Vorurteile ins Boston Hotel zum Essen.
    Der Weg zur Toilette führt an der offenen Küche vorbei, es lag dort ein Kochbuch, welches darüber aufklärt, wie man Meeresfrüchte zubereitet, ok, die bestellen wir besser nicht.
    Der Service war sehr aufmerksam, es gab einen lauwarmen Sekt aufs Haus, ein lasches Spargel-Süppchen, leckeres Brot mit unterschiedlichen Ölen und zur Rechnung noch unseren Wein/ bzw. Champagner aufgefüllt. Viel geschenkt!
    Der Service war nett und zuvorkommend, dass Essen war aber leider einfach nicht gut, das Restaurant leer

    • Qype User Sora2…
    • Leipzig, Sachsen
    • 5 Freunde
    • 41 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.11.2009

    Wir hatten das Vergnügen ein ganzes Wochenende im Boston zu verbringen und waren mehr als begeistert! Die Zimmer sind wunderschön eingerichtet und mit viel Platz! Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Das Frühstück war am Wochenende auch für Langschläfer und trotzdem sehr reichhaltig! Die Bedienung war Top und hat uns jeden Wunsch von den Lippen abgelesen! Kurz gesagt: eine Empfehlung ist das beste Lob und somit tun wir dies auch! Danke an das Team vom Boston

    • Qype User eiersc…
    • München, Bayern
    • 3 Freunde
    • 19 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.8.2011

    Waren/sind ein Wochenende hier und hoechst zufrieden. Große super Zimmer, außerordentlich gutes Frühstück und Abendessen. Everything Perfect!

    • Qype User Lecker…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.8.2010

    Mein Mann und ich waren gestern Abend im Boston Hotel.
    Ich hatte den Tisch um 20 Uhr reserviert...
    Wir parkten in der Tiefgarage. Das war schon mal kein Problem.
    Wir fuhren mit dem Fahrstuhl rauf und standen auf einmal vor der offenen Küche...(finde ich persönlich gut!)
    Wir gingen zur Rezeption und wurde von einer Dame zur Bar gebracht.
    Dort war dann die Servicekraft die uns zu unserem Tisch begleitete...
    Der Raum war groß, offen, modern und geschmackvoll eingerichtet.
    Wir bekommen die Speisekarte. Schön übersichtlich...wir entscheiden uns für ein 4 Gang Menü.Mit begleitenden Weinen.
    Es wird Brot an den Tisch gebracht, sehr lecker!!! Dazu gibt es 2 Olivenöle zur Auswahl, ein leichtes und ein intensives.
    In einem schwarzen Ei vor uns ist schwarzes Meersalz, welches man in das Olivenöl gibt. Schmeckt ganz gut, aber pures Olivenöl ist nicht so meins.
    Dann wird der erste Gang serviert :
    Ingwer - Karottensuppe sehr lecker mit ein wenig Curry...dazu der passende Weisswein aus Spanien.Ich weiß leider nicht mehr welcher :(

    Der Zwischengang war ein Safranrisotto mit einem gebratenem Scampi. Das Safranrisotto war gut, hatte noch etwas Biss und eine gute Konsistenz. Der Scampi sehr gut gewürzt und leicht glasig. Dazu wurde ein Rosé serviert.( Woher?? keine Ahnung...aber gut war der auch)

    Nach einer angenehmen Pause kam der Hauptgang. (ich wollte Fleisch, mein Mann Fisch)
    Die Teller wurden gebracht und mein Mann hatte glasig gebratenen Thunfisch mit Paprikagemüse und Reis.
    Ich hatte Kalbs-saltimbocca mit lauwarmen Kartoffelsalat in einer Dijonsenfsauce.
    Als beide Teller abgelegt wurden schaute mein Mann neidisch auf meinen Teller.
    Als er aber zu essen anfing, wandelte sich seine Meinung.
    Der Thunfisch war auf den Punkt gegart und das Gemüse knackig und in einer köstlichen asiatischen Soße. Der Reis schmeckte nach Mandeln.
    Mein Gericht war auch sehr lecker, dass Saltimbocca hatte nur etwas zu viel Salbei. Die Dijonsenfsauce war ein Traum!!!
    Dazu bekamen wir einen Weisswein von (Achtung!!! das weiß ich noch;)
    Schneider...ein Cabernet Sauvignon. Toller Wein... Oberlecker!!!

    Das Dessert.
    Es gab eine Panna Cotta mit Früchten...war ok...hat mich aber nicht umgehauen....

    Also ich würde jederzeit wieder hier essen kommen. Die Servicekraft war sehr freundlich und hat alles gut erklärt.
    Das Essen ist wirklich Top und die Weine sind gut abgestimmt!
    Die Rechnung war total in Ordnung.
    Empfehle das Bosten auf jeden Fall weiter.Und komme selbst bestimmt wieder.

    • Qype User Laulup…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    24.6.2008

    Nettes Restaurant mit ansprechender Karte und freundlichem Service. Das Ambiente ist nicht ganz gelungen - man hat nicht nur das Gefühl, in einer Hotellobby zu sitzen, man tut es im Grunde. Trotzdem - die Küche vermag zu überzeugen und daher ist ein Besuch zu empfehlen.

    • Qype User maindi…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.1.2009

    War im Dezember im Hotel Boston Hamburg Lounge. Nachdem alle Hotel in der unmittelbaren City voll waren, bin ich hierin ausgewichen, auch weil ich nicht in einen der ansonsten verfügbaren plüschigen Schuppen wohnen wollte. Sehr trendiges Hotel. Die Lounge emfpängt einen stylish und weitläufig. Hatte ein klasse Zimmer, das Bett stand auf einem kleinen Podest. Sehr großzügiges Badezimmer und Ankleidezimmer, das Schlaf- war auch Wohnzimmer mit großem Sofa und Schreibtisch. WLan im Hotel überall, so dass ich gut arbeiten konnte. Leider hatte ich keine Zeit, die Bar und das Restaurant zu testen, aber beides sah sehr einladend aus. Bald wieder!

    • Qype User NoS…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 36 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.8.2009

    zur bar kann ich nicht viel sagen, da ich nur eine nacht dort war. die zimmer sind allerdings mehr als großzügig und sehr modern eingerichtet. ich glaube die kleinsten zimmer betragen ca 20qm (!) alle zimmer sind mit riesigen betten und mit einem hellen und moderen bad ausgestattet. mein zimmer hatte sowohl dusche als auch eine badewanne, genügend handtüscher und einen großen fernseher. relativ zentral und bezahlbar. service am empfang war ebenfalls sehr souverän und zuvorkommend. ich empfehle es gerne.

    • Qype User widdig…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 102 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.1.2011

    War diese Woche 2 Nächte dort. Schon die Einfahrt zur Tiefgarage und kurzem Weg mit vielen Koffern zum Aufzug,war mehr als komform und versprechend. An der Rezeption erhielt ich aus der Bar ein Glas Rotwein aus Spanien zum kosten,während man meine Daten aufgenommen hatte.Mein Zimmer war wie auch meiner Vorgänger die hier geschrieben hatten,mehr als groß,gemütlich und modern, ein riesen Bett ,das Bad und WC einfach vielversprechend. Ich fühlte mich direkt sehr wohl. Zum Abendessen hatten wir einen Tisch im Restaurant reserviert. Man hatte uns das 3 Gang Menür empfohlen zu EUR 31,00 mit begleitenden Weinen. Angefangen vom Gruß aus der Küche,Salat Fisch oder Fleich dazu ein Dessert,Weine,war dieses einfach sehr gut und unschlagbar was das Preis-Leistungsverhältnis betrifft. Gemütlich später an der Bar,mit offenen Kamin in der Lounge nahmen wir unseren Absacker. Der Service ausgesprochen natürlich und freundlich. Sicherlich werde ich dieses Hotel beim nächsten Aufenthalt in Hamburg wieder einplanen. Macht weiter so.

Seite 1 von 1