Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    13.5.2011
    Erster Beitrag

    Nach dem Pächterwechsel im April d.J. zum ersten Mal im "neuen" Bären, der - zwar noch im alten, aber "entschlacktem" Interieur - sich mit einer ausgefallenen, kreativen Speisenkarte präsentiert.

    Ich war sowohl von dem ausgewogenen Preis-/Leistungsverhältnis als auch vom einfallsreichen Speisenangebot sehr angetan (z. B. jetzt zur Spargelzeit: Gebackener Spargel auf Erdbeer-Risotto - eine Köstlichkeit!; nicht minder: ein Schweinerücken-Steak mit Kräuterkruste auf breiten Nudeln in einer leichten, cremigen, hellen Sauce). Die Küche (Andreas Lüttich und Johannes Wünsch) versteht es, die Geschmacksnerven zu kitzeln, den Magen nicht zu überfrachten und nach einem feinen Amuse gueule als Willkommensgruß, der leckeren Vorspeise und dem hervorragend abgeschmeckten Hauptgang noch Lust auf ein kleines Dessert (Zweierlei Sorbet, garniert mit Früchten der Saison) zu entfachen. - Ein aus frisch gemahlenen Bohnen zubereiteter doppelter Espresso bildete den krönenden Abschluß.

    Wenn man von den vorzüglichen Bieren der Ochsenfurter Traditions-Brauerei Oechsner einmal absieht, war das Weinangebot etwas dürftig: zwar regional, aber nur von einem Weingut. Hier sollte sich der neue junge Gastgeber noch die Mühe machen, mehr korrespondierende Gewächse anderer regionaler Erzeuger in seine Getränkekarte aufzunehmen, die sein bemerkenswertes Speisenangebot auf das Glücklichste abrunden würden.

    Lobend zu erwähnen ist abschließend das aufmerksame und freundliche Service-Team, dem es offensichtlich Freude machte, die außergewöhnlichen Leistungen ihrer Küche "an den Gast zu bringen"!

Seite 1 von 1