Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User picsqu…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 8 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.7.2010

    Ich war bzgl eines Geschäftstermins im Hyatt RM und ich muss sagen, dass die Begeisterung unglaublich hoch war.

    ++ Zimmer: Grandios. Groß, sauber und ein komf. Badezimmer mit Badewann und Regendusche.

    ++ Personal: Fabelhaft. Rezeption 24/7 in mind. 2 Sprache. Sehr hilfsbereit und freundlich.

    ++ Essen: Kaum zu übertreffen. Perfektion in allen Gängen

    ++ Hotel: Wunderschön.

    ++ Freizeit: Schwimmbad, Solarium, Fitness, Wellness, Biergarten

    Ich muss sagen, dass die Standard-EZ Betten von 140cm kaum zu übertreffen waren. Ich würde jederzeit wieder das Hotel besuchen. Zentrale Lage, wunderschöner Blick auf den Rhein, unmittelbar "Bars, Stadt..." Immer wieder gerne!

  • 4.0 Sterne
    2.12.2013
    1 Check-In

    Architektur ist ja immer auch Geschmacksache, dieses Hotel ist an einem superschönen Platz gelegen, am Rheinufer und gegenüber mündet der Main in den Rhein. Bis auf die Hotel Bar, welche sich in alten Mauerüberesten befindet und deshalb super gemütlich ist, ist  der Rest des Hotels sehr stylisch und hypermodern. Das führt durchaus dazu , daß man vor lauter Design in den Zimmern die Badezimmertür nicht findet, da sie geöffnet und aus Glas irgenwo verschwindet. Von der Ausstattung sind die Zimmer toll und der Blick aufs Wasser einmalig. Auch der Fitness/Wellness Berich ist groß und schön. Das Restaurant bietet hervoragendes Essen ist allerdings bei den Preisen doch sehr sehr abgehoben. Also da kann man in Mainz wesentlich preiswerter fast genausogut essen.

    • Qype User Mainbu…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 127 Freunde
    • 346 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.12.2008

    Während eines Fotoseminars hatte ich das Glück dieses Hotel als Gast besuchen zu können. Ich muss sagen es hat mir extrem gut gefallen. Das Restaurant ist eine Klasse für sich und das Frühstück, welches in den gleichen Räumlichkeiten serviert wird (mit Blick auf den Rhein) ist ebenfalls sehr, sehr gut.

    Für Jogger ist die Strecke am Rhein entlang extrem gut geeignet, auch die Fitness-/Wellnessangebote des Hotels sind absolut gut geeignet. Die Sauna evtl. ein wenig klein geraten.

    Die Zimmer haben entweder Blick auf den Rhein, oder Blick auf den Innenhof. Der Blick auf den Rhein ist natürlich schöner.

    Modern ausgestattet mit schönen Betten und einer guten Minibar macht ein Aufenthalt viel Spaß.

    Das Personal ist nett, freundlich und mit Erfolg sehr bemüht den Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten.

    Toll ist die Lounge mit den tiefen Sofas und der Möglichkeit ein wenig den Tag bei gekühlten Getränken ausklingen zu lassen.

    • Qype User artemi…
    • Berlin
    • 36 Freunde
    • 91 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.5.2009

    Ja - es ist wirklich traumhaft da. Leider schon EWIG her, dass ich dort war, aber bisher die schönsten Hotelzimmer, die mir zu Augen gekommen sind.
    Das Zimmer mit Blick auf die beiden Flüsse (!?) war besonders kuschlig, da es draußen neblig war.
    Und apropos neblig - ein Teil der Spiegel im Badezimmer ist beheizt, damit man sich auch bei Volldampf sieht. Und Vorsicht: Einer der Hebel ist die Regenwasserdusche. Nicht aus Versehen drunter stehen - hihi.

  • 5.0 Sterne
    18.7.2009

    Einfach wenn im Zimmer nach der Ankunft eine Flasche Mineralwasser steht, die umsonst ist, statt gleich die üblichen fünf bis zehn Euro zu kosten, bin ich bei einem Hotel gegenüber schon mal positiv gestimmt. Hier versteht man seine Kunden und deren Abrechnungsprobleme mit den Arbeitgebern. Und dann gibt es im Zimmer auch noch gleich diesen Bauhausklassiker von Le Corbusier, den wunderbaren Sessel aus den 20ern, der nicht nur bequem ist, sondern gut aussieht und im engen Hotelzimmer nicht zu viel Platz braucht. Kurz: Hier fühle ich mich wohl. Da kann man es sogar gerade noch verschmerzen, wenn der Internetzugriff im Hotel einen halben Euro pro Minute kostet. Ach ja, und ein Frühstücksbuffet für 27 Euro übersteigt mein Reisebudget leider auch etwas.

    Insgesamt ist das aber ein wunderbares Hotel. Schön eingerichtet, gut gelegen, netter Service. Direkt am Rhein wohnt man hier. Ein moderner Bau ist das ganze, der aber eine alte Befestigungsanlage mit einschließt und als Bar und Veranstaltungsraum nutzt. Die Hotelhalle ist groß, wirkt aber nicht kalt. Der Trick ist es, dass man bei Farben und Beleuchtung es nicht übertrieben hat.

    Es gibt Hotels, die funktionieren wie eine Insel, man ist von der Außenwelt abgeschlossen und kann sich gerade deshalb gut erholen. Das Hyatt hier geht einen anderen Weg, man versteht sich eher als Teil der Stadt. Zum Rhein gibt es eine offene Terasse, wo gegrillt wird und die Spaziergänger am Ufer unmittelbar an einem vorbei ziehen. Die dilletierende Band auf der Promenade kann man so auch gleich mit genießen, so wie die vielen Studenten, die sich hier treffen. Dazu gibt es dann noch die besten Spare Ribs, die ich seit langen gegessen habe. Ein wunderbarer Ort. Selbst wenn man auf Dienstreise ist.

    • Qype User kalyx…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 36 Freunde
    • 179 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.8.2006

    Das "Bell Pepper" hat keinen eigenen Eintrag. Deshalb ordne ich meinen Beitrag einfach mal dem "Mutter-Unternehmen" Hyatt zu.

    Das BellPepper ist in Mainz eines der gehobenen und besten Restaurants. Mit offener Küche und hervorragenden Cocktails kann man hier wirklich gutes Essen kriegen.

    Allerdings sind die Preise richtig "gesalzen". 50,00 Euro bis 80,00 Euro pro Person zu verspeisen ist hier nicht schwierig.

    • Qype User lauren…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 21 Freunde
    • 76 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.5.2008

    Das Hyatt Mainz ist ein sehr schönes Hotel der Hyatt-Kette, aber nicht zu vergleichen mit Hyatt Berlin oder Hamburg.
    Aber zurück zum Mainzer Ableger, das mit der guten Lage am Fluss, der schönen Optik (besonders der Empfang und Garten ist sehr schön) punktet.

    Auch die Zimmer sehr gut geschnitten, großzügig ausgestattet und der Service war immer optimal. Zimmerservice kann ich hier nur ans herz legen wenn es mal schnell und lecker sein soll (auch zu sehr später Stunde). Vom Preis sicher absolut kein Schnäppchen, das Preis/Leistungsverhältnis stimmt nicht ganz, wenn ich es mit den anderen Hyatts vergleiche, die mehr bieten für gleiches Geld (gerade im Punkto Wellnessbereich), aber es ist sicher angemessen für 5 Sterne.

    • Qype User mikram…
    • Stockelsdorf, Schleswig-Holstein
    • 42 Freunde
    • 237 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.11.2009

    Ein Hyatt Hotel, edel eingerichtet, sehr zuvorkommender Service, stilvoll und großzügig eingerichtete Zimmer. Sauberkeit und Ambiente spitzenmäßig. Das Restaurant bietet eine sehr gute Speisekarte mit leckeren Weinen. Das Frühstück ist der Hammer. Dafür stehe ich auch gerne mal eine halbe Stunde eher auf um es ausgiebig zu genießen. Irgendwann ist man nur satt und würde doch so gerne noch etwas essen...aber es geht nicht mehr.
    Ein sehr gute Businesshotel in ruhiger Lage wo man auch gerne mal in der Freizeit nächtigt.

    • Qype User Lemmi…
    • Laufen, Bayern
    • 32 Freunde
    • 260 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.11.2009

    Das Hyatt ist ein sehr schö gelegenes Hotel der gehobenen Klasse. Die Zimmer sind geräumig und sehr stilvoll eingerichtet. Einen traumhaften Ausblick geniesst man auf den Rhein.
    Das Frühstücksbuffet ist preislich ganz weit oben, kann aber wenn man Zeit hat voll ausgekostet werden.
    Preis/Leistung stimmen hier.

  • 5.0 Sterne
    24.1.2010

    Die Bar im Hyatt hat definitiv die besten Cocktails im Raum Mainz/Wiesbaden! Auch ohne Hotelgast im Hyatt zu sein lohnt es sich, dort mal reinzuschauen. Mit Livemusik, sehr fein. Wir kommen wieder!

    Update: Gestern Abend waren wir nochmal da, die Cocktails waren wieder spitze, die Bedienung freundlich und zuvorkommend. Stimmungsvolle Livemusik wie beim letzten Mal. So stellt man seine Gäste zufrieden! Voll verdiente 5 Punkte.

  • 3.0 Sterne
    24.7.2011

    Schön gelegenes Hotel zentral in Mainz, wir waren zu einer privaten Veranstaltung hier und gerade nach den positiven Kritiken voll hoher Erwartungen.

    Ja  das Personal ist freundlich (sowohl am Telefon obwohl es vorab ein paar blöde Buchungsunklarheiten gab, als auch  und noch viel mehr  vor Ort.)

    Ja  ziemlich viel Design  und das ist ja gern mal Geschmacksache  meiner war es nur bedingt.
    Unser Zimmer war ziemlich übersichtlich, das Bett mit einer weichen Matratze auf 1.40m für zwei Erwachsene eher nicht 5*-like und das Licht im Badezimmer zum anmalen eher schwierig, keinen Ganzkörperspiegel.

    Dicke Röhrenfernseher, der  zwar ordentlich eingebaut  aber mitten im Zimmer ist, finde ich auch nicht mehr zeitgemäß. Kaffeekocher auf dem Zimmer.

    Das Badezimmer geräumig, Dusche und Wanne, wegen des Designs nehme ich mal an  kein Einhandmischer sondern zwei getrennte Hebel.

    Das Frühstück: für 27EUR fast eine Frechheit. Der Frühstücksraum zu klein, so dass man erst mal warten muss bevor mal Pletz bekommt  und dann laufen die Menschen mit ihren vollen Tellern notgedrungen zwischen den Tischen rum, weil's halt voll ist.

    Die Auswahl an Wurst und Käse fand ich in keiner Weise beeindruckend, die Eier kamen sehr spät und nicht wie bestellt (erklärt dem Koch doch mal was Spegelei over-easy bedeutet). Einzig die Auswahl an Früchten hat mir gefallen und das zu jeder Zeit gefasste Personal  vielleicht waren unsere Erwartungen wirklich zu hoch. schade

    • Qype User coach_…
    • Nienhagen, Niedersachsen
    • 8 Freunde
    • 102 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.6.2008

    Meine drei Vorschreiber haben ja schon fast alles gesagt. Ein wirklich ansprechendes Hotel in edlem Stil, aber nicht überladen und kitschig, sondern modern und unaufdringlich.

    Ich war bislang zweimal da und habe die Aufenthalte genossen. Meine Zimmer hatten Rheinblick mit toller Aussicht. Allein die Dusche ist ein Hit, mit in die Zimmerdecke eingebauter Brause.

    Die Frühstücksleistung war ebenfalls hervorragend. Über die absoluten Preise schweige ich besser, obwohl das Preis-/Leistungsverhältnis absolut i. O. ist.

    Übrigens: Die Nähe zur Rheingoldhalle (ca. 400 m Fußweg) ist auch ein Vorteil.

    Mein Fazit: Volle Punktzahl und dicke Empfehlung.

  • 5.0 Sterne
    17.8.2009

    Meine Hotelentdeckung des Sommers. Anlässlich eines Kundentermins habe ich eine Nacht im Hyatt verbringen können, nicht ganz repräsentativ, aber die Eindrücke waren zumindest super.

    Positiv: Super Architektur mit absolut gelungener Integration in den historischen Malakoff-Turm. Tolle Sicht aufs Rheinufer. Ein sehr liebenswerter Service und großzügig gestaltete Zimmer, toll eingerichtet.

    Unser Dreigang-Abendessen (Hummer, Rindersteak, Sorbet) war phantastisch und hatte gelungene amerikanische Einsprengsel (Macadamia-Nuss-Pürree etwa).

    Negativ: Ausblick in den Innenhof (na gut, nicht jedes Zimmer kann Rheinblick haben), und die Klimaanlage (ist so ein Fimmel von mir) hätte noch was kühler sein können.

    P.S. Das es allerdings die meisten deutschen Hotels nicht kapieren wollen, dass ein teures W-Lan heutzutage abschreckend wirkt, verstehe ich auch beim Hyatt-Mainz nicht.

    Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert, sehr klasse!

    • Qype User Sophie…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 58 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.12.2008

    Sehr schönes, modernes Hotel mit aufmerksamen Service. Die Betten sind sehr bequem und die Zimmer trotz modern auch gemütlich.
    Der Rosé-Champagner in der Bar ist sehr zu empfehlen und man kann hier gemeinsam kuschelnd auf dem Sofa ;-) den Abend beginnen
    Das Hotel liegt sehr zentral und man ist in wenigen Minuten auch zu Fuss in der Innenstadt.
    Das Restaurant erlaubt einen unverbauten Rhein-Blick und so startet man mit einem sehr reichhaltigem Frühstück in den Tag.
    Sicher nicht mein letzter Besuch in diesem Haus

    • Qype User wellma…
    • Mainz, Rheinland-Pfalz
    • 6 Freunde
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.2.2009

    Eine gelungene Kombination aus der historischen Festung Fort Malakoff und moderner Architektur. In den historischen Mauern stehen Gewölbesaal und Weinkeller für Veranstaltungen zur Verfügung. Der Hofgarten, Innenhof des historischen Fort, ist im Sommer ein toller Treffpunkt. Weitere gastronomische Angebote: das Restaurant Bellpepper und die M-Lounge.
    Das Hyatt Regency zählt im gesamten Rhein-Main-Gebiet zu den besten Häusern im Segment der Luxushotels. Es verfügt über 268 Zimmer, viele davon mit Blick auf den großen Strom.
    Das Hyatt Regency liegt direkt am Rhein, in unmittelbarer Nachbarschaft des gemischt genutzten Fort Malakoff Park.

  • 4.0 Sterne
    29.3.2012

    Konferenzteilnahme:
    - Hotel liegt super, direkt am Rhein
    - Konferenzräume relativ dunkel (dunkler Teppich, sehr dunkle, schwere Vorhänge, etwas altmodisch anmutend")
    - Service sehr freundlich
    - Speisenangebot beim Mittagessen/Snacks geschmacklich gut (Tee war an beiden Tagen zu stark durchgezogen)
    - Mittagessen wurde im Restaurant (direkt am Eingang) mit Innenhof serviert, sehr schön bei Sonne Über die Zimmer kann ich keine Aussage treffen, sollen aber auch sehr schön sein!

  • 5.0 Sterne
    15.9.2008
    Erster Beitrag

    Habe gestern seit langem einmal wieder die Lounge des Hyat besucht. Ich kann nach wie vor nur sagen TOLL! Die Lounge ist im Foyer auf einem Podest sehr schön angelegt. Das in Erdtönen gehaltene Ambiente und die dezente Beleuchtung, kleine Sitzgruppen mit Sesseln und schöne Sofas laden geradezu zum Chillen ein. Der Service ist excellent und die Preise entsprechend hoch.

    • Qype User foodan…
    • Zürich, Schweiz
    • 10 Freunde
    • 142 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.9.2009

    Wahrlich ein schönes Hotel. Der Club View King Raum im 6. Stock bietet raumhohe Fester mit grossartigem Ausblick auf den Rhein; das Spiel der Lichter von Sonnenaufgang über Tag, von Sonnenuntergang über Nacht; die Lastschiffe, welche langsam vorbeiziehen; den Anblick der den Rhein entlang flanierenden. Die Atmospähre im Hotel hell und freundlich; das Essen gut, die Bars laden zum Wiederkommen ein. Und das Personal strahlt Gastfreundschaft aus!

    • Qype User NickCg…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 33 Freunde
    • 213 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.6.2008

    Das Hyatt Mainz liegt direkt am Rheinufer und ist ein sehr schönes Hotel. Die Innenstadt ist in wenigen Minuten erreichbar und man kann prima an der Rheinpromenade spazieren gehen. Ich habe schon öfter in 5 Sterne Hotels übernachtet -mit unterschiedlichen Erfahrungen- kann jedoch besten Gewissens sagen das Hyatt spielt ganz weit oben mit. Service top, Zimmer sehr schön und komfortabel - vor allen Dingen modern eingerichtet. Das Hotel ist an ein historisches Fort angebaut und wirkt insgesamt modern designt. In der riesigen Lobby befindet sich auf einer Empore die M-Lounge - die Bar des Hyatt. Hier kann man abends sehr gut chillen und einen Cocktail oder Drink trinken. Desweiteren bietet das Hotel ein Gourmetrestaurant (nicht getestet) und im Sommer einen gemütlichen Biergarten im Innenhof. Biergarten und Lounge schienen auch von Mainzern gut besucht zu werden - das Publikum war stylisch aber entspannt -insgesamt eine nette Atmosphäre. Desweiteren gibt es einen Wellnessbereicht mit Pool, Wirlpool, Sauna etc. der mir auch sehr schön gefiel. (lt. anderen Gästen aber im Hyatt Berlin z.b. wohl noch besser sein soll) . Tip: Am Wochenende gibt es teilweise über die eigene Website sehr moderate Wochendraten.

    Nachtrag: Neben der M-Lounge gibt es nun auch eine weiter Cocktail Bar im historischen Fort . Diese ist wirklich toll, weit über dem was normale Hotelbars so bieten und wird offensichtlich auch gut angenommen. Das Ambiete vereint Tradition und moderne gekonnt, die Preise sind zwar entsprechend gehoben aber nicht abgehoben. Sicherlich auch empfehlenswert wenn man kein Übernachtungsgast ist!!

    • Qype User lema…
    • Passau, Bayern
    • 3 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.5.2010

    Das Essen ist sehr gut, klar, die Zimmer auch; bei meinem Aufenthalt musste ich mich auch auf den Roomservice verlassen, weil ich noch relativ spät arbeiten wollte - auch super, natürlich. Das Hotel hat also einen perfekten Eindruck hinterlassen. Vor allem beeindruckt hat mich aber der ... Trommelwirbel ... Cappuccino. Nicht lachen bitte, aber es ist wirklich nicht selbstverständlich, dass man in einem Top-Hotel auch einen Top-Kaffee bekommt. Im Hyatt entpuppte sich aber der balinesische Kellner als ausgebildeter Barista, mit dem man nicht nur wunderbar fachsimpeln konnte - sondern er hat auch einen perfekten Cappuccino zubereitet, so einen habe ich schon lange nicht mehr bekommen und allein deswegen komme ich bestimmt wieder! Denn solche Details machen mich richtig glücklich!

    • Qype User Ottovo…
    • Ingelheim am Rhein, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.3.2010

    Auch wenn es sich für mich eigentlich (Wohnortbedingt) nicht lohnt im Hyatt zu übernachten, habe ich mir trotzdem eine Nacht genehmigt nachdem ich die Bar zum ersten Mal getestet habe. Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, an den Cocktails gibts nichts auszusetzen.
    Gleiches gilt für mein Zimmer, modern, sauber und vorallem mit einem schönen Blick über den Rhein. Die Dusche hat mir besonders gefallen, war zwar extrem unpraktisch zu reinigen (die armen Zimmerdamen), aber schön anzusehen da sie extrem minimalistisch gehalten wurde.

    Die Bar werde ich auf jedenfall mal wieder aufsuchen, ist eine nette Abwechslung.

  • 4.0 Sterne
    18.7.2012

    Schönes Hotel mit tollem Ausblick auf den Rhein. Das Personal ist freundlich, die Zimmer sind stylish, zweckmässig eingerichtet und ruhig. Angenehm ist das extrem große Bad mit Wanne und separater Dusche. Schade, dass es im ganzen Zimmer keinen Spiegel bis zum Boden gibt, wir waren wegen einer Abendveranstaltung in Mainz und wenn man sich so aufprunzt, hätte man das vor Verlassen des Zimmers mal gerne im Ganzen gesehen. Ein Wasserkocher mit Kaffee und Tee ist auch auf dem Zimmer, das finde ich für morgens immer ganz angenehm. Das Essen im Restaurant ist gut, kam schnell und ist seinen Preis wert. Vom Restaurant guckt man auf die Rheinpromenade. Die Einrichtung des Restaurants ist leider ein wenig einfallslos. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, allerdings muss man sich erarbeiten, wo man was findet. Der Platz vor dem Buffet ist zu knapp bemessen, hier wird es morgens schon mal knubbelig. Ansonsten ein wirklich schönes Haus, für einen Besuch in Mainz absolut zu empfehlen.

    • Qype User eric-f…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 5 Freunde
    • 54 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.11.2008

    Das Bellpepper Rastaurant ist einsame Spitze! Top Qualität, guter Service und schicke Location! Der Blick in die offene Küche ist super interessant und das was man da auf den Tisch kriegt ausgesprochen lecker! Sehr zu empfehlen! (Gehobene Kategorie, aber Preis/Leistung stimmt)

    • Qype User Mainze…
    • Mainz, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.5.2009

    Ertsklassiger Service in perfektem Ambiente. Noch dazu sind die Preise recht moderat. Wir kommen gerne immer wieder.

Seite 1 von 1