Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    18.5.2014

    Der perfekte Ort um am WE nach oder vor dem Einkauf eine Kaffee Spezialität zu trinken. Die Snacks sind ebenfalls sehr lecker ! Im Sommer kann man auch draußen sitzen und das bunte Treiben in Haidhausen beobachten.

  • 5.0 Sterne
    27.6.2013
    2 Check-Ins hier

    Inmitten der Fußgängerzone direkt am Weißenburg Platz schlummert die kleine Ideal Erpresso Bar und wartet auf den Guten-Morgenkuss der Anrainer. Und jaaa ich hab sie wachgeküsst und schwebe seitdem auf einer Espresso Wolke den Italiano-Himmel entgegen!

    Wie herrlich "verschruddelt". Eine kleine Theke mit riesiger Kaffeemaschine, man könnte sagen, dass der halbe Laden aus der Kaffeemaschine besteht. Zusammengeschusterte Bilder hängen neben einer 70ties Wandlampe, der Spiegel ist zur Hälfte mit Zetteln aus dem Viertel beklebt. Hier hat einer ein Laufgitter zu vergeben, der andere sucht ne Bude, das Kinderhaus Haidhausen sucht Kinder und und und. Nachbarkeitsnähe kann man hier regelrecht spüren und diese ist sogar Länder übergreifend, denn die meisten Gäste an diesem Morgen begrüßen die Barista mit einem vertrautem Buongiorno! Es gibt nur einen Tisch mit kleiner Eckbank sowie einer Stuhlreihe nostalgischer Flugzeugsitze, ansonsten sitzt man hier an der langen orangefarbenen Theke auf roten 70ties Barhockern. Auf einem kleinen Sideboard liegen vergriffene Zeitschriften, falls man doch mal länger verweilen möchte.

    Für Hungrige gibt es frischbelegte Paninis, Tramezzinis und Sandwiches sowie leckere Croissants - alles natürlich auch zum Mitnehmen! Mein Panini mit frischem Gemüse war köstlich! Eisfreunde bekommen hier auch ihre nötige Dosis an Endorphine.

    Doch die Haidhäuser haben an diesem Morgen wohl schon im Kollektiv gefrühstückt, denn die Gäste kamen ausschließlich für den ersten Espresso des Tages her. Den kann man auch ideal vor der Bar auf einer kleinen Außenbank mit Blick auf die Fußgängerzone genießen.

    Bohne auf Bohne hier mal mein Tipp in gemahlener und somit reduzierter Form. Wer in München Italiano Luft und nen original Espresso genießen will, der hat in der Ideal Espresso Bar ideale Chancen auf 100%iges Genießeraroma!

  • 4.0 Sterne
    16.3.2013
    13 Check-Ins hier

    Die Espresso Bar in meiner Nähe und das ist gut so.

    Der Kaffee ist natürlich phänomenal, was das wichtigste ist an so einer Lokalität. Aber auch das Flair ist einzigartig. Man trifft sich hier auf einen schnellen Espresso oder genießt das ganze in der Fußgängerzone zwischen Rosenheimer Platz und Weißenburger Platz, mit Blick auf letzteren mit seinem wunderschönen Brunnen und lässt sich die Sonne ins Gesicht scheinen.

    Natürlich kann man hier auch ein Päuschen vom Shopping einlegen und ein Panini zu sich nehmen, um dann wieder gut gestärkt Haidhausen Einkaufsmeile zu erobern. Insgesamt ist diese Espresso Bar eine von vielen in München, aber die Lage und die Leute machen es halt zu etwas Besonderem.

  • 5.0 Sterne
    2.8.2012

    Eine sehr schöne Espressobar in der Fußgängerzone zwischen Rosenheimer und Weißenburger Platz.
    Im Schatten der Bäume kann man hier an einem Sommernachmittag gut den tag ausklingen lassen, die blaue Stunde zelebrieren oder sich auch so einfach mal einen italienischen caffè gönnen.
    Die Qualität ist überzeugend.
    Auch die Speisekarte ist vielversprechend abwechslungsreich. Diverses für den kleinen und großen Hunger findet man hier.
    Ein wirklich sehr schöner ruhiger Ort in sonst lauten Stadt.

  • 4.0 Sterne
    22.7.2010
    8 Check-Ins hier

    Die Espresso Bar liegt bei mir auf dem Weg zur Arbeit. Aufgefallen ist sie mir, weil vor der Tür immer einige Leute stehen und sich scheinbar schon morgens hier treffen.

    Wenn man reingeht, dann fühlt man sich sofort wie in einer dieser Cafe Bars in Italien. Die Geräuschkulisse, der Kaffee-Duft, die Cornettos in der kleinen Vitrine,... irgendwie ist alles sehr "originale". Und vor allem: viele Italiener trinken hier morgens ihren Cafe.

    Der Besitzer heisst Giuseppe und scheint ein leidenschaftlicher SSC Neapel Fan zu sein. Aber auch ein guter Barmann, denn bereits nach dem dritten Besuch wusste er schon, was ich immer bestelle.

    Mein Tipp: draußen hinsetzen und auf den Brunnen am Weissenburgerplatz schauen, der morgens immer im Gegenlicht sprudelt. Dazu ein Espresso Macchiato und ein frisch gepresster Orangensaft, und der Tag kann starten.

  • 4.0 Sterne
    31.5.2010
    Erster Beitrag

    Nette kleine Espresso Bar. Anfangs fand ich die zwei Typen hinterm Tresen nicht sehr freundlich, aber das hat sich schnell geändert.
    Original italienischer Kaffe und auch die Leitung des Ladens ist in italienischer Hand.

    Es werden hausgemachte Kuchen angeboten, und es gibt Panini - was ich eine der besten Erfindungen Italiens finde. Für die Lage sind die Preise echt moderat und wenn das Wetter schön ist sitzt man toll draußen und kann die vorbeigehenden Leute beobachten.

    Und: Kaffe ist nicht gleich Kaffe! Der hier ist einfach genial und schmeckt so, dass ich mich geistig sofort am Gardasee befinde. Ein Fleckchen Urlaub also, und das mitten in der Stadt.

  • 4.0 Sterne
    4.6.2010

    Auf der Suche nach einem italienischen Kaffee und einer Sitzgelegenheit traf ich auf dieses kleine Cafe.

    Da wir ein so schönes Wetter hatten, bestellte ich mir drinnen einen Cafe Latte und begab mich auf den Weg nach draußen unter die Kastanienbäume. Herrlich! Mein Cafe Latte kam und war lecker, aber was noch viel leckerer aussah war der Espresso. Mann, sah der cremig aus! Das nächste mal nehm ich definitiv den.

    Der Espresso Macher hinter dem Tresen ist selbst Italiener und schon mal eine Grundvoraussetzung erfüllt, dass man hier echten italienischen Kaffee bekommt (ich meine das übrigens nicht ernst).

    Witzigerweise wurde ich Zeuge einer kleinen Episode, denn jener Espresso Macher (und Chef?) kam raus und pöbelte eine Kundin an, die scheinbar mit ihrem bloßen Finger auf seinen Kollegen gezeigt hatte und im selben Zug einen Kaffee von ihm verlangt hatte. Er wolle so etwas nie wieder sehen oder so und möchte derartige Kundschaft nicht in seinem Laden haben. Uuuuuhhhuuu, soviel zum Thema italienische Kultur hautnah miterleben. Da ist wohl jemand mit dem falschen Fuß aufgestanden. hahaha

    Mein Kaffee war auf jeden Fall lecker und der Kollege war auch super nett.

    • Qype User kaneda…
    • München, Bayern
    • 27 Freunde
    • 260 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.5.2011

    Viel näher an das italienische Original kommt man in München nicht. Solide Kaffeebar, die nicht einen auf stylish macht, mit ganz normalen Publikum.

    Passable Preise für den Espresso zwischendurch oder den Aperitif um die Nacht zu starten. Belegte Sandwiches duften auch gut.

    Fazit: so mag man das.

    • Qype User FID…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 101 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.12.2010

    Absolute Kult-Italo-Kaffeebar in Haidhausen mit klasse Espresso bzw. Cappuchino. Wenn man das Ideal morgens betritt, wähnt man sich in Italien. Aus den Boxen dröhnt live ein italienischer Radiosender und an der Bar tummelt sich regelmäßig ein Gast, der mit dem Patrone italienisch parliert.

    Das Publikum ist gemischt: Bis 9:30h findet sich überdurchschnittlich viel Laufkundschaft, darunter erkennbar zahlreiche italophile Frauen, wobei nicht klar ist, ob hier eher die italienisch radebrechenden Frauen dem Patrone schmeicheln oder umgekehrt dieser ihnen mit seinen Begrüßungen ("Ciao Bella!"). Ab 10 Uhr kommen Mütter mit Kinderwägen und lassen sich an den Tischen vor der Kaffeebar nieder. Gegen Mittag sprengseln sich dann Geschäftsleute und Freischaffende aus dem Viertel unter die Gäste. Im Sommer ist von hier ein wunderbarer Blick auf den Brunnen am Weißenburger Platz garantiert. Nach einem Besuch im Ideal fühlt man sich in jeder Hinsicht relaxt.

    Innen keine Tische sondern nur Hocker. Außerdem nur wenige Speisen im Angebot, ist eben eine Kaffeebar.

    • Qype User ver…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.7.2013

    Das Ideal ist im letzten Jahr zu meiner Lieblings Espresso
    Bar geworden. Obwohl ich eher Teetrinkerin bin, kann ich auf den besten Espresso
    und Latte Macchiato der Stadt nicht mehr verzichten! Der kleine Latte für 2,30EUR und der Mittlere für 2,70EUR sind
    preislich in Ordnung. Die belegten Paninis (u.a. mit Zucchini, Aubergine, Mozzarella,
    Rucola, Schinken, usw.) werden frisch getoastet und schmecken hervorragend (ca.
    4EUR)  auch zum mitnehmen. Dienstags und Donnerstags kocht der Chef ein Pastagericht zu Mittag. Jedoch
    wäre es schön, wenn z.B. auf einer Tafel stehen würde, was es Mittags gibt,
    denn sonst erfährt man i.d.R. davon nichts. Im Ideal herrscht entspanntes Italo-Flair, italienische
    Radiosender dröhnen aus den Boxen und man wird hin und wieder auf Italienisch
    angesprochen. So begrüßt einen der gutgelaunte Chef oft mit einem Ciao Bella.
    Im Sommer sitzt man schön draußen in der Fußgängerzone unter großen Kastanien
    mit Blick zum Weißenburger Platz. Das Personal ist sehr flott und freundlich, auch wenn es
    Mittags richtig voll ist. Als Stammkundin würde ich mir mal eine Bonuskarte wünschen so dass es z.B. beim
    10ten Kaffee einen umsonst gibt.

    • Qype User jaama…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.10.2011

    Wer italienischen Kaffee geniesen möchte und dabei noch Haidhausen von seiner schönsten Seite geniesen möchte der ist mit der Ideal Espresso Bar bestens beraten. Hier trifft man bestimmt immer jemanden den man kennt und wenn nicht, dann ist es hier einfach neue, nette Leute kennzulernen. Im Sommer und Herbst genauso wie im Frühjahr ist es einfach wunderschön unter den Kastanien zu sitzen und auf den Brunnen zu schauen. Man hat italienischen Flair mit französischer Aussicht. Zudem kann die FußgängerZone am Weißenburger Platz immer für Unterhaltung sorgen. Von Freakshow bis hin zu interessanten Aktionen ist immer was dabei.
    Mein Tip: Für den kleinen Hunger gibt es hier auch sehr gute Sandwiches und der Espresso ist ein Gedicht. Egal ob so, doppio, macchiato oder in einem Cappuccino.

  • 4.0 Sterne
    22.11.2011

    Netter Laden mit lustigen Sitzen im vorderen Bereich und leckerem Espresso.

    • Qype User wschon…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.3.2013

    Ich gehe dort öfters hin, um die Seele baumeln zu lassen. Der Kaffee ist 1A und die Atmosphäre bietet einen Ort der Entspannung. Und erst im Sommer, wenn man wieder in der Fußgängerzone schlendern kann.

    • Qype User bwar…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.7.2012

    Die Sonnenstrahlen wetteifern mit jedem Tropfen des Springbrunnens darum, sich im Funkeln zu übertreffen. Die Ideal Espresso Bar ist eine Münchner Oase; der dort erhältliche Cappuccino ein kleines Gedicht.

    • Qype User ladenk…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 36 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.6.2010

    loch-in-der-wand-kaffebar. genauso wie in italien, mit fußballbegeisterten inhabern, kaffee, toasts, orangensaft, bier, wein, alles was man halt so braucht. und alle wm-spiele werden auf der terasse übertragen.

    • Qype User Espres…
    • Regensburg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 54 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.8.2011

    Kleine Espressobar die sehr italienisch ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Cafés in diesem Kiez hat hier der Espresso klasse geschmeckt. Bei gutem Wetter kann man hier schön auf den Aussenplätzen seine Seele baumeln lassen. Das Personal ist sehr nett.

Seite 1 von 1