Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    29.5.2014

    Lange gesucht - endlich gefunden: die beste Pizza in Berlin!
    Das Il Tinello überzeugt mit seiner gemütlichen Einrichtung, einem absolut freundlichen, aufmerksamen Service und nicht zuletzt natürlich der Pizza: dünner, knuspriger Boden, leckere Soße, qualitativ hochwertiger, frischer Belag und gute Portionen!
    Ich war jetzt schon häufiger dort und ich werde immer wieder hingehen - einfach klasse!

  • 4.0 Sterne
    19.5.2014

    Gemütliche Atmosphäre mit präsentem, total freundlichem Chef. Übersichtliche Speisenauswahl, mehr Pizza als Pasta, jedoch für jeden Geschmack etwas zu finden. Darüber hinaus interessante Tagesangebote. Dasselbe gilt für die Weinauswahl. Qualität der Speisen sehr gut. Frische Zutaten, gut temperierter Rotwein, sehr lecker! Sehr freundlicher guter Service. Ein Punkt Abzug für mein unsauberes Weinglas! Sollte dem gelungenen Abend jedoch keinen Abbruch tun! Gerne wieder!!

    • Qype User friedr…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.11.2012

    Herzlicher, kleiner und leckerer Italiener im Kiez. Von Beginn an bin ich Gast und konnte miterleben, wie sie immer besser wurden. Mittlerweile ist es schwer, spontan einen freien Tisch zu bekommen  Reservierung deshalb sehr empfohlen. Aber Reinschauen lohnt trotzdem spontan.
    Das Essen ist abwechslungsreich (deshalb bin ich fast jede Woche da :-), geschmackvoll. Die Pizzen sind riesig und lecker. Wer möchte, kann auch die Pizzen mitnehmen und während des Wartens kann man dem Pizzabäcker zuschauen, wie er den Boden durch die Luft wirbelt. Pastagerichte stehen in verschiedenen Arten (Ohrenmuschelnudeln, Linguine, Rohrnudeln etc.) auf der Karte.
    Es geht schnell, es ist sauber und die Bedienung freundlich. Die Weinkarte (Weißwein/Rotwein) ist übersichtlich und zu den Gerichten gut passend. Originell sind die italienischen Biere.
    Mehr gibt es nicht zu sagen  kurz und knapp, gut und lecker! ;-)

    • Qype User Gomi…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    21.2.2013

    Es ist schade, dass offensichtlich nur Stammgäste und Freunde des IL Tinello geschmacklich auf Ihre Kosten kommen und ein herzliches Ambiente vorfinden.
    Für mich ist es ein kleiner italienischer Laden mit einer recht vielversprechenden Karte. Den vorangehenden Kommentaren zufolge sollte ich dort die besten Pizzen Friedrichshains finden. Die Enttäuschung kam dann mit den nur durchschnittlichen Gerichten, die leider nicht meiner Vorstellung entsprachen (Pizzaboden nicht knusprig, Vorspeise nicht aus frischen sondern ausschließlich eingelegten Zutaten, Bedienung kurz angebunden und somit keine sehr einladende Atmosphäre)
    Desweiteren irritieren mich die Kommentare des Geschäftsführer, der offensichtlich keine Kritik/Anregung zulassen möchte, da er diese wohl nicht als Möglichkeit sieht sein Restaurant zu optimieren, sondern sich persönlich angegriffen fühlt und dies auch deutlich macht.

  • 1.0 Sterne
    18.12.2012

    Kinderwagen im Restaurant ab sofort unerwünscht. Damit für uns nicht mehr brauchbar. Wer lässt schon Wagen mit schlafendem Baby draußen vor der Tür.

  • 4.0 Sterne
    30.11.2012

    Kleine aber feine Karte, großartige Pizza und super Gastgeber! Il Tinello ist der wahrscheinlich beste Italiener in Friedrichshain und hat sich vom Geheimtipp zum immer vollen Stammlokal für Viele gemausert. Verdient!

    • Qype User annast…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 20 Beiträge
    3.0 Sterne
    17.9.2012

    Mein Eindruck ist durchwachsen: Hier gibt's recht ausgefallene Pizza-Varianten, die sehr lecker sind. Bei den klassisch-unspektakulären Sorten kann man aber auch ein suppendes Etwas mit viel zu dicker Käseschicht druff vorgesetzt bekommen. Das Ambiente und die Leute sind nett, doch auch da muss ich ein relativierendes Aber nachschieben: hier ist es mir zum ersten Mal in meinem Leben passiert, dass mir wissentlich ein falsches Gericht vor die Nase gehalten wurde, gepaart mit der unschuldigen Frage, ob das trotzdem ok. geht oder ob der Koch die fehlenden Zutaten noch nachreichen soll. Ich hab dann kleinlaut die Pizza entgegengenommen, man will ja keine Umstände machen, aber sowas geht gar nicht, und es gab keine Entschuldigung oder die kleinste Geste der Wiedergutmachung.
    Kurzum: nach zwei Besuchen 1x Top, 1x Flop, macht solide drei Sternchen von mir.

  • 1.0 Sterne
    10.11.2012

    Wegen der fast durchgehend guten Bewertungen haben wir uns auf den Weg nach Friedrichshain gemacht. Und es hat sich gelohnt, der Besuch im Il Tinello wird für uns unvergesslich bleiben. Die Karte ist sehr übersichtlich, es werden Pizzen zu durchschnittlichen Preisen mit teils ungewöhnlichen Zutaten angeboten.
    Wir bestellten Antipasti, Pizza und eine Cola light. Das war dann der Grund für einen wirklich außergewöhnlichen Abend. Da wir direkt gegenüber der Theke saßen, konnten wir live verfolgen, wir mir eine Cola (nicht Cola light) eingeschenkt und an den Tisch gebracht wurde. Nachdem ich die Kellnerin höflich auf ihren Fehler aufmerksam gemacht hatte, war sie schwer beleidigt und stritt alles ab. Zum Beweis wurde uns noch ein kleiner Schluck Cola light in einem extra Glas gebracht, schmeckte wie Cola light, aber leider nicht wie die Cola in meinem Glas. Danach wurde uns dann wortlos das Essen gebracht. Die Pizza war ok, aber nichts besonderes, die Antipasti lieblos auf den Teller gelegt und geschmacklich kein Highlight. Aber der Höhepunkt kam ja nochals wir um die Rechnung baten, holte sich die Bedienung noch Verstärkung aus der Küche, die uns dann als Lügner bezeichneten und fragten, wie wir darauf kämen, Ihnen solche Dinge vorzuwerfen. Um unseren Tisch standen drei Angestellte und drängten uns diese peinliche Diskussion auf! Unvergesslich, aber nie wieder und nicht zu empfehlen.

    • Qype User nutty5…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 68 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.9.2013

    Ich haette schon mal eine bewertung geschrieben,aber sie sit irgendwie verschwindealso die pizza ist lecker,die passende zutaten auch,pasta und antipasti habe nicht probiert.das rotwein des haus koennte mehr qualitaet haben(deswegen 4 *).saubere toiletten,und freundlich personal.

  • 5.0 Sterne
    14.9.2012

    Das kleine apulische Lokal mit der Cucina Barese ist eine absolute Entdeckung mit Wohlfühlgarantie im Samariterviertel. Es gibt eine Standard- und eine Tageskarte. Wir gehen dort regelmäßig Essen und sind noch nie enttäuscht worden. Egal ob Pizza (die nicht nach 0815  Standard belegt wird), Risotto (ich liebe es und gibt's viel zu selten), Nudeln oder Salat, es schmeckt einfach. Dazu gute und bezahlbare apulische Weine, ein starker Espresso danach und herzliche Atmosphäre  einfach nur gut!

  • 5.0 Sterne
    22.7.2011

    In Friedrichshain gibt es viele Lokale, aber so gut wie keine guten. Das Il Tinello ist eine angenehme Ausnahme. Sehr gute italienische Kost zu moderaten Preisen.
    Noch positiver hebt sich das Il Tinello durch die freundliche Bedienung durch Maria ab. So etwas findet man in dieser von studentischen Habe-keine-Lust-und-bin-eigentlich-was-Besseres-­Bedienungen geprägten Gegend sonst definitiv nicht.
    Die Einrichtung des eher kleinen Lokals ist unscheinbar und schlicht. Die Karte ist eher klein.

    • Qype User fedab…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 28 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.10.2011

    Lecker, endlich gibt es wieder eine echte italienische Pizza in Friedrichshain.
    Una pizza italiana originale !! Tuti bene !
    Ich kann den kleinen gemütlichen Laden nur empfehlen, volle Punktzahl von mir.
    Ich werde mit Sicherheit wiederkommen.
    Zum Glück gibt es nur eine kleine Karte, dafür sind die Speisen aber frisch und lecker.
    Mille Gracie !

    • Qype User zubbay…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 23 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.1.2012

    Großartig! Überragende Pizza, Pasta.
    Kann mich den Vorrednern uneingeschränkt anschließen!

    • Qype User Camill…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.10.2012

    super Pizzeria. Klein aber fein. Selbst ein Cola-Weizen haben wir ohne Beanstandung bekommen. Top-Service! Sehr freundlich. Absolut empfehlenswert. Geh ich wieder hin!

    • Qype User Thilo_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    23.8.2010

    Wie Angelo und Maria sagen: Originale Hausmannskost aus Apulien. Also einfach und gut.
    Und das löst das "Il Tinello" auch ein. Die Karte ist klein und es gibt nicht viel Auswahl - was ein gutes Zeichen ist. Die Nudelgerichte sind hervorragend, die Pizza ist die beste im sehr weiten Umkreis. Zutaten frisch und gut, der Laden schlicht und einfach italienisch. Kein O-sole-mio-Schuppen mit Vesuv-Imitation aus Gips an der Wand und auch keine Eros-Ramazotti-Dauerbeschallung.
    Es ist DER Laden, der im Samariterviertel bisher fehlte. Dank der fairen Preise auch für die Mittagspause geeignet.

    Hervorragender Espresso!

    • Qype User cynanl…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.12.2010

    Kann mich der allgemeinen Begeisterung nur anschließen. Die kleine aber feine Auswahl von der Karte wird täglich durch ein paar Spezialgerichte erweitert. Die Pasta ist sehr lecker und die Pizza ist sehr italienisch wie Pizza gehört. Dabei recht groß und preiswert. Mit guten Zutaten und vor allem echtem Mozzarella. Auch der Wein zum Essen ist gut.
    Das einzige was mir Sorgen macht ist, ob das Lokal nach einem gut besuchten Sommer draußen jetzt auch den kalten Winter überlebt.
    Also hingehen, ausprobieren! (edit: die Sorge war unbegründet, zum Glück. Inzwischen ist man mitunter froh einen Tisch zu bekommen.Toll!)

  • 5.0 Sterne
    29.8.2010
    Erster Beitrag

    IL Tinello mein Stück Italien vor der Haustür. Beim ersten Schritt durch die Tür entscheidet sich eigentlich ob man diesen Laden liebt oder nicht. Man wird immer freundlich von den Besitzern Maria und Angelo empfangen mit einem Buongiorno. Dass Essen, worum es ja in einem Restaurant auch geht, ist ohne zu übertreiben mit das leckerste was mann bei einem Italiener essen kann! Hier legt man wert darauf zu Kochen wie bei Mama in Süditalien-genauer gesagt in Apulien-Bari.Dafür müsste es eigentlich nochmal extra ****** geben. Die Karte ist klein und fein von Pasta bis Pizza und jeden Tag stehen drei neue Gerichte auf der Tageskarte. Mein Fazit diese Cucina kocht bodenständig originell ehrlich und lecker. Für alle die gut und preiswert essen wollen und wert legen auf eine Familiäre Umgebung. Ach ja hätte ich fast vergessen...die Espresso müsse du unbedingt auche probiere er ise eccellente....a domani

  • 5.0 Sterne
    8.10.2012

    Ein kleiner Laden an dem ich normalerweise einfach vorbeigehen würde, ganz unscheinbar und unauffällig Tisch reservieren empfiehlt sich hier aber auf jeden Fall denn das Restaurant scheint kein Geheimtipp mehr zu sein. Die Leute stehen fast Schlange und die 5-6 Tische sind pausenlos besetzt. Die Karte ist angenehm übersichtlich, wir bestellten Pizza Salami, Pizza Diavolo (mit scharfer Salami), Pizza Taleggio e Pancetta (mit Taleggiokäse und ital. Bauchspeck) und Cavatelli Murgiani con Caprino (Nudeln mit Artischocken, Mandeln und Ziegenkäsesauce). Alles war köstlich, die Pizzen so groß, dass sie vom Teller hingen und die Reste eingepackt werden mussten. Ich kann das Restaurant fast uneingeschränkt empfehlen. Hier kommen nur Fleischfans nicht so recht auf ihre Kosten (die müssen dann halt auf ein Steakhaus ausweichen ;-) und einen halben Stern Abzug gibt es für die 3 Scheiben Brot die wir nicht angerührt haben, denn wir waren zu 7. und niemand hat sich getraut das bisschen zu nehmen. Davon abgesehen: wir kommen bestimmt wieder denn wir müssen ja noch das Tiramisu kosten! Hoffentlich ist dann noch was übrig!

    • Qype User cris…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.3.2012

    IL Tinello mein Stück Italien vor der Haustür. Beim ersten Schritt durch die Tür entscheidet sich eigentlich ob man diesen Laden liebt oder nicht. Man wird immer freundlich von den Besitzern Maria und Angelo empfangen mit einem Buongiorno. Dass Essen, worum es ja in einem Restaurant auch geht, ist ohne zu übertreiben mit das leckerste was mann bei einem Italiener essen kann! Hier legt man wert darauf zu Kochen wie bei Mama in Süditalien-genauer gesagt in Apulien-Bari.Dafür müsste es eigentlich nochmal extra ****** geben. Die Karte ist klein und fein von Pasta bis Pizza und jeden Tag stehen drei neue Gerichte auf der Tageskarte. Mein Fazit diese Cucina kocht bodenständig originell ehrlich und lecker. Für alle die gut und preiswert essen wollen und wert legen auf eine Familiäre Umgebung. Ach ja hätte ich fast vergessendie Espresso müsse du unbedingt auche probiere er ise eccellente.a domani

    • Qype User heidi_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.3.2012

    ich war dort mit meinem freund essen. man kommt rein und das was einem zuerst auffaellt ist eigentlich, dass der raum doch etwas klein ist und man eher plaetze reservieren soll! aber es sieht sehr sehr gemuetlich aus die tische und stuehle passen zum raum. die bedienung ist klasse und HAMMER nett! das essen PERFEKT! tttoottaaalll lecker!!!!! und das dessert. davon will ich erst garnicht anfangen, einfach ein traum. wir jedenfalls, wissen wo wir das naechste mal hingehen werden, wenn wir was richrtig tolle und lecker essen wollen! aber auf jedenfall tisch reservieren! wir hatten glueck, dass ein tisch noch frei war  aber in grossem und ganzen einfach ein super tolles restaurant!!!!!!! :))))

    • Qype User kiddaa…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.4.2012

    super essen. gute preise. idyllische Musik.
    leider nur italienische Pizzen aber dafür groß und lecker

  • 5.0 Sterne
    21.5.2012

    frustriert von den dreistigkeiten des komplett überbewerteten punkrock-italieners in der gabriel-max-straße haben wir uns letztens auf den weg über die frankfurter allee gemacht, um cucina barese originale zu genießen. und wir waren durchaus angenehm überrascht. die pizza bianco mit spinat, pinienkernen und ziegenkäse war üppig, originell und ein geschmackliches erlebnis, ebenso wie der zweite pizzaklassiker auf unserem tisch.
    mir persönlich war der rand allerdings etwas zu trocken und keksartig. aber das ist vielleicht so bei apulischer pizza und hat den genuß nicht geschmälert. beim nächsten besuch testen wir dann auch mal die anderen gerichte.
    ps. draußen am nachbartisch unterhielten sich gentrifizierte neuberliner lackaffen über wohneigentum und einbauküche und mussten permanent sprintend ihre schlechterzogenen gören vor der bösen straße retten  aber dafür kann der laden ja nix. ;-)
    pps. leider ist auch im il tinello der trend zum überteuerten getränk zu beobachten.
    ppps. sollte eigentlich bei jedem italiener eine selbstverständlichkeit sein (ist es aber leider nicht): es gab ordentliches olivenöl zum essen.

  • 4.0 Sterne
    30.8.2012

    Echt sehr leckere Pizza, auch die Vorspeisenplatte war toll. Werde auf jeden Fall wiederhingehen, sobald wie möglich. Einen halben Stern Abzug für die ältere der beiden Service-Kräfte: man hat zwar gemerkt, dass sie eigentlich eine wahrscheinlich sehr herzliche Person ist, aber nach außen konnte sie das nicht tragen. Den andern halben Stern für den Weißwein, der nicht gut war, auch wurde dieser leider warm, da es kein Eis gab (auch nach Nachfrage)  schade. Insgesamt aber sehr empfehlenswert und preislich auch gut.

    • Qype User cuitla…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.11.2012

    Echter italienischer familienbetrieb! Gute atmo und sehr lecker

    • Qype User jimblo…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.10.2011

    Einfach großartig und mein Stammitaliener. Angelo kocht mit Leidenschaft und kreiert immer wieder neue Sachen, die es unbedingt wert sind gegessen zu werden. Großartiges Preis  Leistungs Verhältniss, und die zwei Inhaber sind einfach Goldig (einschliesslich lautstarkem süditalienischem gezank, welcher dem Charme keinen Abbruch tut). Nur an der Inneneinrichtung sollte man noch arbeiten, ansonsten absoluter Tipp

Seite 1 von 1