Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    21.3.2011

    Der Grund, weshalb ich den Imren Grill empfehle, ist, dass der Laden die besten Pide hat, die ich bis jetzt in der Stadt gegessen habe. Und Pide, damit sind in diesem Fall nicht die runden türkischen Fladenbrote gemeint, sondern hier gibt es eben jene frisch gebackenen Pide aus dem Ofen - wahlweise mit Hackfleisch-, Käse- oder Champignon-Füllung.
    Die Champignon-Variante hab ich noch nicht ausprobiert - da ich zumeist kein großer Fan dieser Pilzvariationen bin - , aber Hackfleisch- und Käse-Pide haben mich voll und ganz überzeugt. Man sollte die Teile aber unbedingt warm genießen, kalt ist es nämlich nur das halbe Vergnügen.

    Neben Pide gibt es hier noch allerhand andere Gerichte, denn der Laden bietet nicht nur Döner und Lahmacun (türkische Pizza) an, sondern es stehen auch immer einige Töpfe vorne, in denen leckere herzhafte Eintöpfe vor sich hin schmurgeln. Manchmal gibt es auch gebackenen ganzen Fisch. Der Laden ist wirklich mehr als ein klassischer Dönerladen und überzeugt vor allen Dingen durch die frische Zubereitung. Außerdem gibt es hinter dem Verkaufsraum noch einen weiteren Raum mit Tischen und Stühlen, wo man die köstlichen Snacks in Ruhe vertilgen kann.

    Wie gesagt für mich reicht das Pide dort als Grund immer wieder hinzukommen. Gözleme (herzhafte gefüllte Pfannkuchen) habe ich dort auch schon probiert, die haben mich allerdings nicht so umgehauen, aber die Pide...

  • 5.0 Sterne
    23.12.2013

    Imren Grill gibt es zweimal in der gleichen Straße.  
    Der Döner ist total gefragt unter den Südländer. Das Fleisch soll sehr gut sein.
    Ich bin aber riesen Fan von der frischen türkischen Pizza (Lahmacun) und dazu frische Petersilie mit frischen Zitronensaft beträufelt. Sooo lecker.
    Und dazu ein Ayran. Perfekt für den Sommer.  
    Cay (türkischer Tee) ist umsonst.
    Der Imren Grill ist eher ein Imbiss, von daher musst du damit rechnen, dass es keinen Kellner gibt.
    Bestellen tust du am Tresen, manchmal bringt dir einer das Essen an den Tisch.
    Also ich finde, dass es sehr günstig ist und die Qualität stimmt.

  • 4.0 Sterne
    5.6.2010

    Der von außen scheinbar kleine Imbiss entpuppt sich beim Reinkommen als nettes Restaurant.

    Am Anfang der Theke kann man sich sein Essen zum Mitnehmen bestellen und es geht nicht ganz so fix wie bei anderen Dönerläden, allerdings sieht man, dass die ganze Mannschaft das Essen für das Restaurant im selben Gebäude und im Nebenhaus zubereitet. Hier sind nämlich auch noch Sitzplätze, wie man entdecken kann, wenn man mit seinem Essen weiter in Richtung Graefekiez marschiert.

    Besonders toll sind die Gözleme!! Davon kann ich nie genug bekommen, besonders die, die mit Haloumi gefüllt sind....mjami.

  • 4.0 Sterne
    13.6.2010

    Unter Orientalen eindeutig der beliebteste Imbiss im Revier und auch unter Abendländlern hoch im Kurs. Bei Imren ist alles ziemlich hausgemacht und dementsprechend lang kann die Schlange manchmal sein, aber die Herren mit den langen Messern sind meist schnell bei der Sache.

    Spezialitäten sind u.a. die Suppen und frisch angerichtete Lahmacuns, die beliebten türkischen Pizzarollen, aber das meiste Volk kommt wegen des Döners, der hier ganz speziell ist. Alles ist weniger fettig und appetitlich angerichtet. Per Hand aufgeschichtet, gedreht und abgeschnitten, kommt Berlins Lieblingsspeise hier mit sehr eigener Würze daher, die vielleicht nicht jeden Geschmack trifft, aber eindeutig mal was anderes ist.

    • Qype User razifa…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 38 Beiträge
    1.0 Sterne
    9.4.2010 Aktualisierter Beitrag

    Ich bin ja wirklich nicht leicht aus der Ruhe zu bringen, aber bei Imren arbeiten zwei bis drei Mitarbeiter, die wirklich unter aller Sau sind, was Höflichkeit angeht. Die sollten wirklich den Beruf wechseln oder nicht an die Kunden rangelassen werden.
    Das Essen ist gut, wenn man weiss, was man bestellt. Den Grillteller kann ich nicht empfehlen aber die Teigwaren sind gut, trotzdem mit Unhöflichkeit landet der lange gepriesene Laden bei mir im Keller!

    1.0 Sterne
    17.3.2010 Vorheriger Beitrag
    früher ein beliebtes plätzchen zum essen, muss ich heute leider sagen, dass der service und vor… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    4.7.2013

    Als bester Döner der Stadt angepriesen, musste er ausprobiert werden. Das Fleisch ist wirklich sehr lecker und einfach anders als bei den anderen  wahrscheinlich, weil es endlich mal NICHT zur Hälfte aus Fett besteht! Außerdem ist das Fleisch sehr gut gewürzt (ich hab manchmal kurz an Zimt gedacht? muss aber nichts heißen) und das Brot ist auch lecker. Nachdem ich allerdings Zwiebeln abbestellt hatte, hatte ich das Gefühl, dass er in dem Zusammenhang auch die Soße vergessen hat. Schade, so war es, besonders oben am Anfang, etwas trocken
    Ansonsten aber lecker, wenn ich wieder in der Gegend bin (ist man ja irgendwie eher selten), komme ich wieder. Die witzige Boppstraße kann man sich zum Glück ja auch ganz gut merken. ;-)

    • Qype User Heb…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.12.2009

    Sehr viel aus eigener Herstellung. Günstige Preise. Köstlich!

    Meine Empfehlung! Bester Orientale in der Ecke Kottbusser Damm / Schönleinstr.

    • Qype User ottoke…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 30 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.1.2010

    Unfreundliches Personal und ein sehr merkwürdig Döner.
    Vielleicht bin ich Experte wenn es um Döner geht aber ich kan nur sagen was mir schmeckt bzw in dem Fall nicht schmeckt.
    Aber die Suppen und Salate sind gut und frisch!

  • 3.0 Sterne
    2.7.2010

    Wenn man gerne mal einen Döner isst, dann sollte man den hier unbedingt versuchen. Ich kenne sogar Leute, die halten ihn für einen der besten in der Stadt. Ich selbst tue mich etwas schwer mit der speziellen Würzung. Trotzdem muss ich immer wieder hier vorbei, weil ich mit diesem Geschmacksurteil in meinem Freundeskreis so ziemlich alleine dastehe.

    • Qype User DinoCr…
    • Berlin
    • 78 Freunde
    • 141 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2007

    Das fantastische Yaprak-Zimtfleisch und das tolle hausgemachte Dürüm-Brot machen diesen Döner für mich zum Besten in Berlin. Außerdem gibt es hier nicht nur die Standard Kräuter-Knobi-Scharf-Saucen, sondern eine geniale u. selbstgemachte Joghurt-Sauce. Der Laden ist klein und immer voll - gutes Zeichen sind die vielen Migranten die sich hier wie Ölsardinen drängen. Zugegeben etwas teurer als der Durschschnitt (die Dürüm-Variante mit viel Fleisch 3,50 EUR) aber eben auch deutlich besser.

    • Qype User guelbu…
    • Berlin
    • 15 Freunde
    • 36 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.9.2007

    Ich denke, wer Döner essen will, sollte es hier tun. Dieser wird nur aus Rindfleisch hergestellt, glaube ich, unterscheidet sich farblich wie auch im Geschmack deutlich vom Üblichen. Doch der Laden ist längst kein Geheimtipp mehr. Daher sollte man sich auf lange Schlangen einstellen. Trotzdem warten, denn es lohnt. Die Wartenden sind so interessant, dass die Wartezeit ein Genuss sein kann. Diese Zeit wird zudem durch die sehr geschickten Hände der bärtigen Männer hinter dem Tresen verkürzt. Ich empfehle, auf die Soße zu verzichten und stattdessen um etwas Chili auf den Döner zu bitten. Der Ayran sollte hier die mal Cola ersetzen. Anschließend kann man auf einer Bank im Park gegenüber, die Mülleimer sind leider stets überfüllt, sich dem leckeren Fast-food widmen.

  • 5.0 Sterne
    20.9.2008
    Erster Beitrag

    Hier wird noch alles hausgemacht. Das Brot wird frisch gebacken und das Fleisch wird ganz frisch ab Bestellung gegrillt. Der Service ist Top und aus einer riesen-Tee-Karaffe kann man sich kostenlos Tee nachschenken. Das Restaurant macht durchweg einen sehr sauberen Eindruck. Ich gehe hier ganz sicher wieder hin. Einziger Kritikpunkt wäre, dass das Fleisch etwas salzig war, trotzdem vergebe ich hier meine seltenen 5 Sterne.

  • 5.0 Sterne
    1.9.2013

    Tolles Fleisch, Suppe wie hausgemacht, Pide einfach der Hammer sowie auch das Gemüse.

    • Qype User Pachan…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 34 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.9.2010

    Sehr lecker! Unbedingt probieren!

    • Qype User T_Xber…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 42 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.10.2010

    Der nach wie vor beste Döner/Shawarma der Stadt, nicht mehr und nicht weniger. Und zumindest zu mir war das Personal immer absolut freundlich. Ist halt Kreuzkölln...

    • Qype User tubab…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 64 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.1.2009 Aktualisierter Beitrag

    imrem 1 ist ein nettes restaurant- hier gibt es richtig gute türkische gerichte. man hat hier ein große auswahl an warmen gerichten- das essen schmeckt vorzüglich und die preise sind richtig gut. hier kann man auch selbstgebackene türkische pizza ( lahmachun) essen- sehr lecker. ein paar meter weiter kommt imrem 2- auch wärmstens zu empfehlen- dort gint es meiner meinung nach den besten kebap berlin!
    guten appetit!

    5.0 Sterne
    6.1.2009 Vorheriger Beitrag
    meiner Meinung nach ist der Döner-Kebap von Imren der Beste, den ich bisher in Berlin gegessen habe… Weiterlesen
    • Qype User Fressm…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.5.2011

    Der imren döner ist der Hammer. Ich esse für normale Verhältnisse immer mit mehr Soße, die ich auch ohne wenn und aber Kriege. Hmmm einfach himmlisch. Bedienung war anfangs etwas verhalten, aber nach und nach sind sie aufgetaut und für ein nette kurzen Plausch zu haben.

    Die Preise sind im imren Grill etwas günstiger, weil's keine sitzmöglichkeiten gibt Aber wenn man's eher bequem haben will, kann man sich im anderen rein sitzen und bedienen lassen.

    • Qype User yummy_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    31.8.2012

    Ist für mich der leckerste Döner in Berlin. Habe auch die anderen Niederlassungen probiert, aber das Original ist nun mal für mich das Beste. Habe nicht alle Speisen probiert, dafür waren diejenigen, die ich gekostet habe, alle super lecker. Der einzige Grund wieso es 4 Sterne statt 5 gibt sind die etwas teureren Döner-Preisen. Ich löse das Problem so: ich esse seltener Döner, dafür in Imren Grill.

    • Qype User janil…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 41 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.9.2009

    Einer der besten und appetitlichsten Döner in Kreuzberg. Stehtische.

    • Qype User ernteb…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 28 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.1.2010

    Die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden!!

    Es gibt offensichtlich guten und schlechten Geschmack!

    Mal im ernst der laden ist eine Katastrophe, unhöfliche mitarbeiterund absolut schlechte Qualität!

    • Qype User imme…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 10 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.9.2010

    hier kriegt man auf jeden Fall einen der besten Döner Berlins.
    Andererseits ist das Personal doch manmal recht unachtsam. Da wird in aller Seelenruhe Fleisch geschnitten, Brot geknetet oder andere Dinge getan die man auch machen könnte nachdem man die paar wartenden Kunden bedient hat.
    Tische oft leider auch nicht sauber.
    Da das Essen(nicht nur der Döner) aber trotzdem spitze ist, dennoch vier Sterne

    • Qype User Antepl…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.1.2012

    War gestern, Montag den 02.01.2012, bei Imren Grill und muss wirklich eingestehen, das die mich als Kunden überzeugt und gewonnen haben. Der aus reinem Rindfleisch bestehende Dürüm Döner war sehr schmackhaft, das Fleisch saftig und die Sauce nicht zu aufdringlich. Das Brot war lecker und das ganze wurde mit dem selbst hergestelltem, schaumigen Ayran begleitet. Ein sehr leckeres Döner Erlebnis. Was mich aber umgehauen hat war das Pide mit Hackfleisch. Es war das best schmeckende Pide, was ich in Berlin gegessen habe. Gut gewürzt mit den den richtigen Zutaten (Fleisch, Zwiebeln, frische Paprika, frische Tomaten, Knoblauch, Petersilie, Paprikamark) so wie in Gaziantep, der Heimat vom Lahmacun und vom Pide. Da komm ich nämlich her. Es hat sowas von authentisch geschmeckt, das ich es nicht glauben konnte und das für 2,50EUR für das Pide und 1EUR für eine türkische Pizza.
    Werde mich definitiv durch die Karte schlemmen. Verehrtes Imren Team, vielen Dank für das Gute Essen aus der Heimat.

    • Qype User jsh888…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.9.2011 Aktualisierter Beitrag

    Ich bin hier ziemlich oft gewesen. Das Essen ist hervorragend, ist, das Ort sehr sauber, die Leute anscheinend sehr nett.
    Aber leider nie mehr: sie haben das sehr schwulenfeindliche Plakat von der BIG-Partei auf der Wand. Ich gehe jetzt anderswohin.

    2.0 Sterne
    3.9.2011 Vorheriger Beitrag
    I've been here relatively often. The food is very good, the restaurant clean, the people very… Weiterlesen
    • Qype User birgue…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 4 Beiträge
    3.0 Sterne
    7.5.2012

    Sehr lecker auch die Bedienung war gut personal freundlich

  • 5.0 Sterne
    17.1.2009

    der perfekte döner für unterwegs.weil sitzplätze gibt es nicht.aber ansonsten kann man hier mal sehen/schmecken wie döner wirklich zu schmecken hat.gehört zu meinen top5 dönerläden in berlin. für die qualität ist der preis total fair.

Seite 1 von 1