Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Karte
Bearbeiten
Indian Snacks, Berlin von Qype User happys…

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    21.11.2013
    2 Check-Ins

    Auch wenn der Name etwas anderes vermuten lässt - "Indian Snacks" ist ein richtiges Restaurant! Die Speisen sind die typischen indischen Gerichte - von leckerem Tandoori bis knusprigem Naan findet man hier alles.
    Einen Punkt Abzug gibt es für das groß beworbene Cocktailangebot - dieses gibt es nur, wenn der "Cocktailmeister" persönlich da ist, eine Vertretung gibt es offensichtlich nicht!

    Punktevergabe:
    Essen: 4/5
    Preis/Leistung: 5/5
    Ambiente: 5/5
    Service: 3/5
    = 4/5

    • Qype User happys…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.9.2008

    lecker Essen, aber nich umgucken
    Das Essen ist nicht zu verachten, wirklich lecker. Ich esse gerne was von diesem Inder, allerdings esse ich entweder draussen, oder ich hol mir was nach Hause, denn gemütlich ist anders!
    Das Restaurant ist ein ziemlich kleiner Raum, in dem 1/3 davon schon der Thresen einnimmt, geschmückt ist er mit Kunstblumen, indischem Kitsch und Postern von Bollywood-Stars an Wand und Fenstern.
    Wirklich nicht schön!
    Aber wie gesagt: das Essen ist wirklich lecker! und die Preise sind auch gut, das sieht man auch an den vielen Gästen, denn ein paar von den Tischen draussen sind fast immer besetzt abends.

  • 3.0 Sterne
    23.9.2008
    Erster Beitrag

    Ich hab erst einmal was gegessen von diesem Inder und das haben wir uns auch nach Hause geholt.
    Es war lecker und hat auf jeden Fall satt gemacht.
    Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch.
    Das Restaurant selber ist für mich nicht so einladend durch die kitschigen Poster an Fenstern und Wänden. Es ist sehr dunkel und vollgestellt.
    Mein Fazit:
    das Essen holen auf jeden Fall immer wieder gern

    • Qype User mondku…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 34 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.9.2010

    Im Kaskelkiez gibt es auch die Möglichkeit indisches Essen zu genießen. Die Punjab-Küche aus der indisch-pakistanischen Grenzregion ist hier lekker und reichlich. Die Auswahl ist groß.

    Seit einiger Zeit gibt es hier auch Mittagsgerichte zu Niedrigpreisen, was für ein schnelles Essen zur Mittagspause ausreichend ist.

    Auf Grund der Lage ist das Lokal unter der Woche wenig besucht - zu Unrecht.

    Es lohnt sich ein kurzer Zwischenstopp auf der S-Bahn S5,S7,S75. Am Nöldnerplatz aussteigen, unten an der Treppe RECHTS, raus aus der S-Bahn, unter der roten Kunstplastik an der Brücke leicht rechts in die Kaskelstraße halten. Nach insgesamt 250m ab S-Bahn liegt das Lokal rechts.

    Nicht jedermanns Geschmack kann der Reis sein, der gerne einen Beigeschmack hat und laut Wirt vom Zimt kommt.

    Rauchfreikategorie: * nicht ertragbar Sommer/Winter - Wirt/Koch raucht vorm/im Lokal

    • Qype User liliam…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.1.2009

    Lecker Essen und günstig.
    Wenn man was zum Mitnehmen bestellt, gibt's einen Gratis- Chai, der für meinen Geschmack aber etwas zu zimtlastig ist.
    Warten würd ich, wegen der düstermuffigen Inneneinrichtung aber lieber draussen.
    Und draussen läst's sich dort im Sommer wunderbar aushalten. Die 5 Bierbänke schaffen Biergartenatmossphäre. Da kann man dann gern auch mal zu zehnt hingehen.
    Ich empfehle als Vorspeise Pakora- Bengan Pakora oder Paneer Pakora. Für diese rote Soße würd ich ein Verbrechen begehen!

  • 4.0 Sterne
    17.8.2012

    Nun gibt es wirklich wenige wirklich schlechte indisch-pakistanische Restaurants, aber von den guten ist der Laden mit dem unscheinbaren Namen Indian Snacks bei mir ganz vorn dabei!
    Zwar herrscht hier eher Imbiss-Ambiente aber die Lage in einer eher ruhigen Seitenstraße läft im Sommer auch zum Draußensitzen ein.
    In der Karte, die keine besonderen Überraschungen bereithält, wählte ich ein vegetarisches Gericht. Recht bald nach der Bestellung wurde aufgetafelt: Kleiner gemischer Salat (frisch und lecker), eine große Schale Reis (deutlich zu viel), eine Portion Bhatura (fritiertes Hefebrot, extrem lecker) und eine Schale mit dem Currygericht. Die Menge war für den Preis unschlagbar und die Qualität ebenfalls sehr überzeugend.
    Ein Stern Abzug gibt es lediglich für das Imbissambiente aber es bleibt beim Fazit: Empfehlenswert.

    • Qype User Marco-…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.9.2011

    Sehr lecker und preiswert! Mittags von Montag bis Freitag noch billiger!

    Die Einrichtung ist eher typisch für Indische Restaurants in Berlin, nämlich kitschig. Wer es schön deutsch ordentlich will, muß halt mehr bezahlen!

    • Qype User buffyb…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 13 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.9.2008

    Sind auch dort nur einmal spontan gelandet. Leider war das Wetter nicht so schön, dass wir uns nach draußen setzen konnten. Wie auch schon meine Vorgängerinnen ist der Gastraum eher ein Loch. Das Essen war lecker, Preis hat auch bestimmt und das Personal war super freundlich. Würde dieser Inder einen Lieferservice anbieten, würden wir ihn öfter nutzen. Wer aber kleine Restaurants bevorzugt und sich auch schon mal über Kunstblumen amüsieren kann, der sollte einfach mal vorbei schauen.

Seite 1 von 1